Benutzerprofil

jjcamera

Registriert seit: 14.11.2011
Beiträge: 2725
Seite 1 von 137
26.06.2017, 08:55 Uhr

Sie haben völlig recht. Ein E-Auto verbraucht ca. 25 KW pro hundert Kilometer. Ich fürchte, kein Abgeordneter der Grünen hat je ausgerechnet, wie viel 20 Millionen E-Autos in einem (1) Jahr [...] mehr

26.06.2017, 07:59 Uhr

wenig Selbstvertrauen Wenn ich nur dann einen Wahlkampf gewinnen kann, wenn ich die Gegner schlecht rede, geht die Sache in die Hose. Es zeigt vor allem, wie wenig Selbstvertrauen in die eigenen Programme die SPD hat. [...] mehr

25.06.2017, 10:09 Uhr

Öfter mal 'was Uraltes Die Kernidee der SPD-Wahlkämpfe war schon immer: heftige Kritik an den anderen Parteien ohne konkrete eigene Lösungen (außer verstaubten Ladenhütern aus der Mitte des letzten Jahrhunderts wie [...] mehr

25.06.2017, 10:03 Uhr

Ewg Was am Ende bleibt, ist das, was Jahrzehnte lang gut funktioniert hat: eine Handelsgemeinschaft von Ländern, die ihre eigenen nationalen, kulturellen und gesellschaftlichen Werte nicht einer [...] mehr

17.06.2017, 07:45 Uhr

konsequent Wenn man illegale Einreisen ermöglicht und die Abschiebung von ausreisepflichtigen Personen verhindert, führt man die bestehenden Gesetze ganz und gar nicht "konsequent" durch. Alle Gesetze [...] mehr

16.06.2017, 10:18 Uhr

Da nuss man sich wohl entscheiden Was auf jeden Fall nicht geht: bestehende Kraftwerke herunterfahren und gleichzeitig E-Mobilität einführen. Bei 20 Millionen E-Autos (bis 2030) steigt der Gesamtstromverbrauch in Deutschland von 600 [...] mehr

16.06.2017, 08:20 Uhr

Cohiba Bei Handelszöllen auf Zigarren bringt er aber einige seiner engsten Freunde gegen sich auf. Letztlich könnte das die Ursache für Trumps Absetzung sein: Cohiba-Gate. mehr

15.06.2017, 09:09 Uhr

Mit der "Abschaffung des alteingesessenen Establishments" verband man gewisse Hoffnungen auf Erneuerung. Was dabei herauskam, ist die feindliche Übernahme einer Clique von machtgierigen, [...] mehr

14.06.2017, 08:32 Uhr

Probleme Das Problem: der sogenannte "kleine Mann", für den die SPD und die Grünen angeblich eintreten, hat unter einem solchen Fahrverbot am meisten zu leiden, noch dazu weil sein mühsam [...] mehr

14.06.2017, 08:23 Uhr

keine Ausnahme Fahrverbot für Diesel in München ist voll okay. Dann bitte aber auch kein Sammelsurium an Ausnahmeregelungen, also wirklich für alle: PKW, LKW, Feuerwehr- oder Krankenwagen, sowie Diesel-Sprinter, [...] mehr

13.06.2017, 16:51 Uhr

Wow, dann gibt es also nur kriminelle Vielverdiener oder Hartz4-Betrüger in unserer Gesellschaft. Wo sind denn die in Ihrer Rechnung, die die Arbeit machen? mehr

13.06.2017, 16:42 Uhr

Ungelegte Eier Die Linke wäre "drittstärkste Kraft" mit 8 Prozent, weil sich die Grünen rasant auf die Fünfprozenthürde zubewegen. Fast alle Umfragen haben allerdings die FDP bei 9-10 Prozent und die AfD [...] mehr

13.06.2017, 08:59 Uhr

Sie täuschen sich: in Bayern hat sich eine absolute Mehrheit der Wähler für eine Einführung der Maut entschieden, nicht Herr Seehofer alleine (der wollte sie eigentlich eher nicht). Und Bayern [...] mehr

13.06.2017, 08:49 Uhr

Witz Wenn ich von München zum Gardasee will, zahle ich 8,90 Wochenvignette und 8,50 Brennermaut in Österreich. Sodann bis Verona ca. 10 (je nach Ausfahrt). Alles zusammen knapp unter 30 Euro. Und die alle [...] mehr

13.06.2017, 07:49 Uhr

Einfache Entscheidung Ich kaufe mir ein E-Auto, sobald es die gleiche Reichweite, das gleiche Raumangebot und den gleichen Preis hat, wie mein jetziger Audi-Sportback. Auf eine staatliche Förderung würde ich verzichten, [...] mehr

12.06.2017, 16:32 Uhr

Schach matt Er "guckt" nicht weg, er ist einfach nur zu unbedarft, um die Zusammenhänge zu kapieren. Putin ist Trump meilenweit überlegen: ein Politprofi, KGB-Offizier, Präsident des [...] mehr

12.06.2017, 16:02 Uhr

Jedem das Seine Jedes Unternehmen der Welt hat Bosse und einfache Arbeiter. Warum soll sich da 'was ändern? Sollen die Bosse die Arbeit machen und die einfachen Arbeiter die Unternehmensleitung bilden? Das wäre [...] mehr

12.06.2017, 15:56 Uhr

Danke Jeder Verbrennungsmotor erzeugt Schadstoffe. VW hat denen, die das noch nicht wussten (seltsam schlecht informierte Menschen), endlich die Augen geöffnet. Danke dafür. mehr

12.06.2017, 15:49 Uhr

Trio Ich blicke auf ein Bild des Führungstrios Schulz, Stegner und Schäfer-Gümbel und denke mit Wehmut an die Bedeutung des Wortes: "Charisma". Es gab Zeiten, da haben sich die Besten eines [...] mehr

12.06.2017, 15:44 Uhr

Vorbild? Das Wahlergebnis in Frankreich ist ein Desaster für linke Parteien. Sozialisten und Linke kommen zusammen nicht einmal auf 20 Prozent der Abgeordneten, wahrscheinlich sogar deutlich weniger nach der [...] mehr

Seite 1 von 137