Benutzerprofil

-volver-

Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 636
Seite 1 von 32
19.06.2018, 10:51 Uhr

... Nun gut. Was ist klein und was ist groß. Bei einer WM kann man eigentlich erst nach dem Viertelfinale sagen, welche Mannschaft bei einem Turnier das Zeug haben könnte, am Ende den Titel zu gewinnen. [...] mehr

19.06.2018, 08:16 Uhr

Naja, ob das Team besser ist als das von '98? Das beste Team hatten die Engländer meiner Meinung nach bei der WM 2002 unter Sven-Göran Eriksson... damals scheiterte man knapp an Brasilien. Ansonsten wären [...] mehr

18.06.2018, 11:55 Uhr

Khedira hätte mit schweini den hut nehmen sollen. Er gehört schon seit jahren nicht mehr zur spitze auf seiner position. Und Thomas Müller? Ehrlich gesagt fällt es mir schwer, für ihn noch argumente zu [...] mehr

18.06.2018, 07:16 Uhr

? Die kontertaktik hatte man also nicht vorhergesehen... und in der 1. halbzeit hatte man sie wohl übersehen. In der 2. hälfte scheiterten die mexikaner bei konterabschlüssen nämlich auch in erster [...] mehr

10.06.2018, 11:48 Uhr

... Solange die NATO - unter Federführung der USA - weiterhin direkte Nachbarstaaten von Russland umwirbt, wird Russland alles tun sich dem entgegenzustellen. Hat die NATO kürzlich nicht auch wieder [...] mehr

08.06.2018, 13:13 Uhr

Naja... empören und beschweren tun sich derzeit viele in der spd. mehr

03.06.2018, 14:22 Uhr

Um Gottes Willen... Natürlich muss sich der Bundestrainer empören. Aber mal ehrlich: Von guten Testspielen können wir uns bei der WM nichts kaufen. Man muss das positive und relevante sehen: keiner hat sich verletzt. [...] mehr

01.06.2018, 12:59 Uhr

... Wenn diese Polit-Pfeiffen Mumm hätten, würden sie das machen wofür man sie gewählt hat: verantwortung übernehmen, den brexit abblasen, und sich nicht hinter einer fragwürdig zustande gekommenen [...] mehr

31.05.2018, 16:47 Uhr

... hm... gut vorstellbar dass zidane ein jahr pause einlegt. mehr

30.05.2018, 10:14 Uhr

... Für 100 Mio. Euro sollte man Lewandowski ziehen lassen. Der beste Stürmer der Welt ist er mit Sicherheit nicht. Auch wenn dass immer wieder skandiert wird. Es gibt jüngere und schnellere Stürmer, die [...] mehr

29.05.2018, 09:42 Uhr

Beim besten Willen. Aber Untersuchungsausschüsse sind der Populismus der gemäßigten Politiker. Hier wird dem Wähler Aufklärung suggeriert. Im Grunde ist es nichts weiter als ein politisches Mittel, [...] mehr

28.05.2018, 18:59 Uhr

@ 5 Ihre einerseits diabolisierende wie andererseits romantisierende schubladenkenntnis der Landwirtschaft zeugt letztendes nur davon, dass Sie diese größtenteils aus voreingenommenen medienbeiträgen [...] mehr

27.05.2018, 10:03 Uhr

Tja... ...die Bayern haben angefangen mit dem Geschenkeverteilen. Madrid hat gezeigt dass es reicht, sich keine böcke zu leisten, um die cl zu gewinnen. mehr

22.05.2018, 10:47 Uhr

Europa befindet sich nun mal in einer zu starken Abhängigkeit von der US-Wirtschaft. Deshalb läuft alles in leere. Deshalb ist auch der Iran-Deal nicht zu retten. Die Europapolitik kann schon daran [...] mehr

20.05.2018, 09:01 Uhr

Gut die Bayern müssen national nicht alles gewinnen. Das tut der derzeit mittelmäßigen liga gut wenn mal ein anderes team den titel holt. Das aber der elfmeter nicht gegeben wurde wundert mich sehr. [...] mehr

18.05.2018, 09:54 Uhr

Der... letzte große deutsche Satiriker war Loriot. Dessen Humor brauchte nicht diese öffentliche Bühne, wie sie Böhmermann mit teils bekannten geschmacklosigkeiten provoziert. Die Frage ob Satire alles darf [...] mehr

17.05.2018, 07:50 Uhr

Naja... der Anfang sollte erst mal dort gemacht werden wo es am sinnvollsten ist: in der stadt! Die frühere Stadtplanung hat dem verkehr am meißten priorität eingeräumt. das jetzt umzukehren ist sicher [...] mehr

15.05.2018, 09:49 Uhr

Man... ...könnte die Sache ja auch mal aus der Sicht des Iran sehen. Auch der Iran könnte zur "Abschreckung" Atomwaffen haben wollen. Wie andere Staaten auch in der Region, bzw. in [...] mehr

11.05.2018, 15:53 Uhr

... Die Berliner sollten ihren verkrachten laden selber mal in schuss bringen statt über andere abzuledern. aber da zählt man anscheinend auf den länderfinanzausgleich... mehr

10.05.2018, 07:36 Uhr

... Ohne ein experte zu sein glaube ich, dass der "Westen" besonders europa, seit dem 2. Weltkrieg von den USA in beschlag genommen wurde, damit dieser militärisch und wirtschaftlich von ihnen [...] mehr

Seite 1 von 32