Benutzerprofil

-volver-

Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 498
19.02.2017, 08:25 Uhr

@andreasm.bn Wer bestreitet denn bitte den bayern-dusel? mit den bayern ist eben bis zur letzten sekunde zu rechnen. die spieler des fcb haben nicht die pfeiffe im mund. dass sie bis zum letzten moment versucht [...] mehr

16.02.2017, 15:10 Uhr

@hjanko puhh... es gibt wohl immer leute die versuchen ein 5:1 schlecht zu reden. eines ist ohnehin klar: arsenal ist längst kein spitzenteam mehr. bayern war für mich ohnehin der favorit, trotz der mäßigen [...] mehr

16.02.2017, 13:55 Uhr

... Eine Einstaatenlösung. Unglaublich. Das kann nur erneutes blutvergießen bedeuten. kann mir jemand erklären, warum Völker wie die palästinenser oder auch die kurden in ihren bestrebungen nach einem [...] mehr

15.02.2017, 13:24 Uhr

... Naja... ob Tuchel sehr überbewertet wurde ist die Frage. Beim BVB lastet doch mehr Druck auf seinen Schultern als noch bei Mainz 05. Ich denke Aubameyang ist der Überbewertete im Team des BVB. Er ist [...] mehr

07.02.2017, 10:31 Uhr

... Die CDU hat den Karren selbst an die Wand gefahren. Sie verprellte die konservativen Wähler und machte die AFD stark, ohne zu beachten, dass auch irgendwann die SPD bei Wahlen wieder interessant [...] mehr

06.02.2017, 19:18 Uhr

... Warum wundert Sie das? Glauben Sie wir lassen Bayern von Rot-Rot-Grün regieren? mehr

06.02.2017, 13:12 Uhr

... Ich bin weiß gott kein leipzig-anhänger, aber tradition ist im fussball der gegenwart vollkommen wertlos und höchstens was für romantiker. Wer keinen geeigneten kontostand hat, kann tradition haben [...] mehr

03.02.2017, 00:14 Uhr

... kann mir jemand erklären was genau die usa gegen den iran hat? der iran ist wohl das stabilste land im nahen osten. gesellschaftlich und politisch scheint der iran ebenfalls auf dem besten weg in der [...] mehr

23.01.2017, 09:58 Uhr

... So wies aussieht scheint der letzte große krieg schon wieder zu lange her zu sein... anders kann man erfolge wie von trump oder des brexit nicht erklären. Gerade die briten haben wie Frankreich und [...] mehr

20.01.2017, 16:34 Uhr

... Ich hab ja das Interview von Donald Trump nicht in Gänze gelesen, aber hat er tatsächlich gesagt dass die deutschen ein Problem haben, weil sie zu viel exportieren? Hat er sich in dem Interview als [...] mehr

18.01.2017, 08:12 Uhr

... Ein Vorgeschmack auf die Fussball-WM mit 48 Teams... mehr

03.01.2017, 07:58 Uhr

... "Nitrat hilft Pflanzen beim Wachstum." Das ist ja toll formuliert. Als ginge es hier um ein Zuckerl für die Planze. dabei handelt es sich um einen Grundnährstoff. Ohne düngung wird es [...] mehr

30.12.2016, 12:16 Uhr

... Hmm... ob eine Annäherung der beiden staaten möglich ist? beide betreiben aggressiv ihre geopolitik. wenn sie sich abei in die quere kommen, glaube ich ist an annäherung nicht zu denken. ausserdem [...] mehr

24.12.2016, 14:34 Uhr

... ziemlich schlechter stil. wobei ich den wechsel von schalke zu wolfsburg ohnehin nie nachvollziehen konnte... für einen draxler scheint paris jedoch die richtige adresse zu sein. mehr

24.12.2016, 01:13 Uhr

... es geht nicht primär um die menschen die zu uns kommen. die frage ist aber, ob die sicherheitsbehörden nicht überfordert waren/sind mit dieser großen anzahl. ein mehrfach vorbestrafter krimineller [...] mehr

23.12.2016, 13:36 Uhr

... Die chinesen kaufen sich mit ihren lächerlichen transfers höchstens den glamour des fussballs. klasse generieren sie so nicht... zu viel geld ist schädlich. das sieht man am beispiel England. mehr

12.12.2016, 08:19 Uhr

@akarsu Naja... ich finde, dass sich das beispiel im artikel nicht mit dem schottlands vergleichen lässt. Schottlands unabhängigkeitsbestrebungen haben ihren Ursprung wohl auch in einer zum teil gemeinsamen, [...] mehr

09.12.2016, 19:12 Uhr

... Ich stimme Ihnen voll und ganz zu. Die CDU hatte sicher Erfolg bei der letzten Wahl, indem man sozialdemokratische Themen einkassierte. Merkel hat dieses Spiel jedoch inzwischen zu weit getrieben. [...] mehr

09.12.2016, 08:03 Uhr

... genau solche schwarz-grüne-gedankenspiele sind es, die die afd stark machen. Merkels strategie, die Positionen links der mitte zu übernehmen hat für einige jahre gut geklappt. Mit dem erstarken der [...] mehr

05.12.2016, 12:03 Uhr

... Hmm... Naja... reichlich knapp. warum der sog. siegeszug der populisten gestoppt sein soll, erschließt sich mir nicht ganz. das ergebnis ist fast das gleiche wie bei der ersten wahl. Außerdem hat [...] mehr