Benutzerprofil

Bengurion

Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 376
08.10.2016, 12:03 Uhr

Dann wünsche ich Ihnen viel Spaß mit einem Benzinpreis ab 01.01.2030 von (auf heutige Preise gerechnete) 10,-€ pro Liter. Je nach Inflationsentwicklung könnten dann daraus auch 20,-€ oder 30,-€ pro Liter werden. Wär doch ein Klacks, [...] mehr

16.09.2016, 10:20 Uhr

Teilweise trifft das Gegenteil zu Mehrfach habe ich nun schon Raucher erlebt, die sich einen Sport daraus machen, die verschiedenen Bilder zu sammeln und ich habe gehört: "Geben Sie mir bitte die Packung mit dem anderen Bild. Das [...] mehr

15.09.2016, 16:26 Uhr

Ihr Kommentar ist ein gutes Beispiel dafür, dass nicht nur südafrikanische Anhänger der Apartheid Rassisten waren bzw. sind, so es sie denn noch gibt, sondern auch unter Menschen zu finden ist, die hier leben und [...] mehr

06.09.2016, 16:42 Uhr

Katastrophe Ist den Verantwortlichen in Brüssel eigentlich klar, welch verhängnisvolles Symbol einer am Bürger vorbei entwickelten EU sie hier vorbereiten. Binnenmarkt für Güter, Finanzen aber nicht, wo es jeder [...] mehr

19.07.2016, 18:03 Uhr

Eine IOC mit Arsch in der Hose würde, um der Größe des Problems gerecht zu werden, Brasilien seine Ausgaben für die Olympischen Spiele ersetzen und eben diese komplett absagen. DAS wäre mal ein Zeichen! mehr

08.07.2016, 17:01 Uhr

Herr Fischer, so gern ich Ihre Kolumne bei ZEIT ONLINE lese, Ihre Fachkenntnisse achte und Ihre Wortgewandtheit schätze, so sehr haben Sie sich hier verstiegen und es bleibt nichts als der Eindruck triefender [...] mehr

25.06.2016, 14:41 Uhr

Exakt so! Und eben dies wäre der geforderte und notwendige Neustart der EU. Ein Europa der Regionen (in das irgendwann dann auch gern England wieder zurückkehren darf) mehr

21.02.2016, 00:10 Uhr

Check Artikel 146 GG gelesen: Check Artikel 146 GG verstanden (im Gegensatz zu Ihnen): Check Über ein neue Verfassung wird am 03.10.2536 abgestimmt. Das heißt, die nächsten 520 Jahre ist unser [...] mehr

16.02.2016, 09:11 Uhr

Polen, Ungarn, Tschechien Angesichts der Tatsache, dass Grenzkontrollen, bei denen dann jeder LKW, jeder Sprinter, jedes Wohnmobil gefilzt wird, gerade den oben genannten Ländern das Leben mehr als schwer machen wird, plädiere [...] mehr

12.02.2016, 14:26 Uhr

Trotz alledem verstehe nicht, dass mit heutiger Technik solch ein Unfall überhaupt möglich ist: ein GPS-Empfänger in jede Lok, eine Vorrichtung bei ALLEN einspurigen Strecken, welche die GPS-Überwachung [...] mehr

16.12.2015, 19:15 Uhr

Danke Bayern In diesem speziellen Fall ist Bayern ausdrücklich zu danken, wird doch dieses Vorpreschen zum Kassieren der gesamten VDS durch das Bundesverfassungsgericht führen. DANKE BAYERN! Wenn es denn [...] mehr

11.12.2015, 20:23 Uhr

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen "Schröder hat die SPD nachhaltig zerstört. Gabriel ist nur noch der Konkursverwalter und der bekommt selten gute Bewertungen. Prognose für die Zukunft : Kein Land in Sicht !" Und ich [...] mehr

09.12.2015, 13:02 Uhr

Vor allem berichtet die FAZ von einer GEMEINSAMEN Einschätzung von VW, Kraftfahrtbundesamt und Verkehrsministerium. Entweder lügt die FAZ also dreist oder Ihnen wurden von Kraftfahrtbundesamt oder Verkehrsministerium [...] mehr

23.11.2015, 23:03 Uhr

Komischer Verein Hier mal ein paar Informationen zu Ihrem Link und diesem merkwürdigen Verein: http://www.sueddeutsche.de/wissen/klimaskeptiker-wir-brauchen-keine-klimaforscher-1.6518 mehr

23.11.2015, 14:03 Uhr

Es ist unglaublich Wie man zu einer solchen Fehlentscheidung kommen kann, ist mir absolut schleierhaft und ich kann es mir nur so erklären, dass da einige mit Bargeld gefüllte Aktenkoffer den Besitzer gewechselt haben. mehr

22.11.2015, 14:45 Uhr

Dresden, Dresden Irgendetwas stimmt doch mit dieser Stadt und ihren Bewohnern nicht, vorausgesetzt, die Berichterstattung stimmt. Überall im Land fanden Schweigeminuten statt und ausgerechnet beim Spiel mit [...] mehr

18.11.2015, 15:06 Uhr

Der Punkt ist ein ganz anderer Ich glaube, jedem Sicherheitsexperten ist gestern abend bei der Pressekonferenz des Bundesinnenministers der Mund offen stehengeblieben. Das war gestern der absolute Kommunikations-GAU. In dieser [...] mehr

18.11.2015, 14:57 Uhr

Der Punkt ist ein ganz anderer Ich glaube, jedem Sicherheitsexperten ist gestern abend bei der Pressekonferenz des Bundesinnenministers der Mund offen stehengeblieben. Das war gestern der absolute Kommunikations-GAU. In dieser [...] mehr

13.11.2015, 14:31 Uhr

Adel Sie vergessen allerdings, dass eben dies, ein rückgratloser Umfaller zu sein, einen in der SPD zu jeder Position adelt. mehr

09.11.2015, 07:19 Uhr

Nichtsdestotrotz ist es wichtig, immer wieder klarzumachen, welch Geistes Kind die AfD ist, aus deren Reihen Unfassbares zu hören ist: "Man muss sich nur an den zweiten Weltkrieg erinnern, an unsere eigene [...] mehr

Kartenbeiträge: 0