Benutzerprofil

Bengurion

Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 354
   

24.04.2015, 08:16 Uhr Thema: BND-Skandal: Linke fordert Ermittlungen wegen Landesverrats Skandal Der nächste Skandal ist bereits, dass die Bundesanwaltschaft überhaupt aufgefordert werden muss, Ermittlungen aufzunehmen. Diese Staatskrise - und das ist sie! - wird diesmal wenn überhaupt, zu [...] mehr

21.04.2015, 21:07 Uhr Thema: Extremtourismus: Einmal Kalifat mit Frühstück Grübel Selten habe ich einen schlechteren "Fleischhauer"gelesen. Wie Sie zu Ihrer Einschätzung kommen, ist mir schleierhaft. mehr

21.04.2015, 21:05 Uhr Thema: Extremtourismus: Einmal Kalifat mit Frühstück Mal ganz davon abgesehen, dass ich einige Dinge, die Fleischhauer hier anführt, für sachlich falsch halte, sollte er aus einem anderen Grund vielleicht nicht so sehr über Todenhöfer herziehen: ich habe Mitte der achtziger [...] mehr

18.04.2015, 16:22 Uhr Thema: Koalitionszoff: CSU rüttelt an Bundesförderung für Kitas Drei Punkte 1. Die EU verbietet die Maut 2. Das Bundesverfassungsgericht kippt das Betreuungsgeld 3. Aus Ärger über Punkt 1 und 2 erklärt Bayern den Austritt aus der Bundesrepublik Deutschland und ist damit [...] mehr

08.03.2015, 09:15 Uhr Thema: Umstrittene Überwachung: Regierung plant Vorratsdatenspeicherung im Alleingang Sollen sie nur Sollen sie nur - sich auf die VDS einigen. Das beschleunigt nur den notwendigen Zerfall der SPD und verkürzt den Zeitraum, bis die SPD der FDP in die parlamentslose Zeit folgt. mehr

08.03.2015, 09:00 Uhr Thema: Bulldozer gegen Weltkulturerbe: IS-Milizen erklären der Vergangenheit den Krieg Aufforderung an Sie Da Sie sich hier zum Verteidiger eines Mitforisten aufschwingen, dann eben an Sie die Aufforderung, mir auch nur eine einzige Quelle aufzuzeigen, dass Martin Luther zum Bildersturm und zu [...] mehr

07.03.2015, 12:31 Uhr Thema: Bulldozer gegen Weltkulturerbe: IS-Milizen erklären der Vergangenheit den Krieg Das Gegenteil trifft zu Diese Aussage ist falsch, stattdessen trifft das Gegenteil zu: "Luther selbst verurteilte die Bilderzerstörung. In seinem unmittelbaren Einflussgebiet blieben wertvolle Kirchenausstattungen [...] mehr

07.03.2015, 12:18 Uhr Thema: Bulldozer gegen Weltkulturerbe: IS-Milizen erklären der Vergangenheit den Krieg Auf DIE Quelle Ihrer unglaublichen Behauptung bin ich als evangelischer Theologie aber mal sehr gespannt: "dass damals Martin Luther seine Anhänger aufgerufen hat, alle katholischen Kirchen zu plündern, [...] mehr

05.02.2015, 12:03 Uhr Thema: Piloten-Mord: Weltweite Empörung über Fox-News wegen IS-Verbrennungsvideo Wie selten bei einem Thema bin ich hier hin-und hergerissen. Auf der einen Seite finde ich es richtig, dass die Möglichkeit gegeben ist, dieses Video zu sehen gut, weil es in einer mehr als eindrücklichen Weise die Barbarei [...] mehr

02.02.2015, 17:44 Uhr Thema: Waffenlieferungen an Ukraine: Obamas Planspiele gefährden Europas Einigkeit Eine einzige Möglichkeit Mittlerweile bin ich der Meinung, dass es nur noch eine einzige Möglichkeit gibt, die Ukraine-Krise zu lösen und ich bin mir zudem sicher, dass es letzten Endes genau auf diese Lösung zulaufen wird - [...] mehr

27.01.2015, 12:54 Uhr Thema: Zweite Vorschauversion: Das ist das neue Windows 10 Da bin ich ja mal gespannt auf die Quelle, mit der Sie Ihre Glaskugel gefüllt haben, dass Windows 10 zukünftig als SaaS vermarktet werden soll. Sicherlich ist die Ankündigung, dass Windows 10 ein Jahr nach Release als [...] mehr

17.12.2014, 12:21 Uhr Thema: Kritik an beschlossener Pkw-Maut: "Bundesregierung setzt sich über Europarecht hinweg Die Maut wird NICHT kommen kann es denn wirklich sein, dass Seehofer die merkelsche Raute immer noch nicht begriffen hat? Soviel Dummheit traue ich ihm gar nicht zu. mehr

12.12.2014, 17:31 Uhr Thema: LED vs. Laserlicht: Die Scheindebatte @112 Zeitgeist Werter Herr, es gibt einen Zeitgeist, der allerdings ein anderer ist als jener, von dem Sie schreiben. Diese Xenon-Lichtkanonen sind für mich Symbol für den egozentrischen Zeitgeist, dem so viele [...] mehr

12.12.2014, 16:56 Uhr Thema: LED vs. Laserlicht: Die Scheindebatte Lichtkanonen Der "Sicherheitsaspekt" von dem Sie schreiben, ist solange ein Sicherheitsaspekt, bis der von diesem abartig hellen Licht geblendete Fahrer, der Ihnen entgegenkomme, frontal mit Ihnen [...] mehr

27.11.2014, 12:25 Uhr Thema: Grundsatzurteil zu Arbeitszeiten: Der Sonntag bleibt ein bisschen heilig Schön süß, wie Menschen sich aufregen, dass sie nicht auch noch am Sonntag ökonomisch ausgebeutet werden. Jahrzehntelange Indokrination scheint Früchte getragen zu haben: also lasst uns den arbeitsfreien [...] mehr

27.11.2014, 12:22 Uhr Thema: Grundsatzurteil zu Arbeitszeiten: Der Sonntag bleibt ein bisschen heilig @klugscheißer2011 Ein kurioser Beitrag Ich wüsste nicht, was daran kurios sein soll, das Grundgesetz ernstzunehmen. Solange Artikel 140 bzw. WV 139 in Kraft ist, ist nicht die Einhaltung dessen, sondern die Kritik daran kurios. Setzen Sie [...] mehr

23.10.2014, 09:20 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Sie haben Recht, und dies wohl in einem höheren Maße, als uns allen, auch als Gesellschaft, lieb sein kann: "Ich hab meine Lektionen schon gelernt und ich lebe lieber im hier und jetzt. Scheiß auf die Zukunft [...] mehr

21.09.2014, 08:29 Uhr Thema: TTIP-Zoff in der SPD: Gabriel haut auf die Pauke Sie glauben, dass es der Abschaffung der Rechtsstaatlichkeit eine Volksabstimmung zugelassen wird? Sie Träumer... Geheim tagenden Sondergerichte, deren Entscheidungen nicht angefochten werden können, das ist der [...] mehr

16.09.2014, 09:56 Uhr Thema: Maut-Debatte: EU-Kommissar Kallas warnt vor "Diskriminierung" auf Straßen Letztlich wird dieses Maut-Thema sein Gutes gehabt haben. Nach einem Scheitern Dobrindts wird hoffentlich endgültig klar sein, dass aus Bayern nichts weiter als heiße Luft kommt. Oftmals keine wohlriechende, [...] mehr

16.09.2014, 09:54 Uhr Thema: Maut-Debatte: EU-Kommissar Kallas warnt vor "Diskriminierung" auf Straßen Wieso bekomme ich dieses Bild aus alten Zeichentrickfilmen nicht aus dem Kopf: Mutti Merkel, die Hände zur Raute geformt, steht ruhig und gelassen da. Sie hat Dobrindt aufgefordert, voranzugehen, sie käme gleich nach. Noch ein [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0