Benutzerprofil

angste

Registriert seit: 16.11.2011
Beiträge: 1249
   

21.10.2014, 09:51 Uhr Thema: Angriff auf Donezk: Ukrainische Armee soll Streubomben eingesetzt haben Richtig lesen "Streubomben auf Donezk". Eine Stadt mit Zivilisten. mehr

21.10.2014, 09:49 Uhr Thema: Angriff auf Donezk: Ukrainische Armee soll Streubomben eingesetzt haben Von beiden Seiten ist nicht bekannt, es könnte nur sein: "Bei vielen Angriffen sei es nicht möglich, die Verantwortung mit letzter Sicherheit einer der beiden Seiten zuzuschreiben. Doch [...] mehr

20.10.2014, 17:54 Uhr Thema: Mysteriöses Objekt vor Schweden: Russland gibt Niederländern die Schuld Was aber bis zum Jahr 2000 verschwiegen wurde. mehr

20.10.2014, 14:40 Uhr Thema: Mysteriöses Objekt vor Schweden: Russland gibt Niederländern die Schuld Es gab ein vorher angekündigtes Nato- Manöver.....und da wird man in Russland auch abgehört haben: "Übung heißt: U- Boot in Not". Ist ja vor der russischen Haustür, da achtet man auf [...] mehr

16.10.2014, 16:08 Uhr Thema: Streit mit Russland: Merkel will von Putin Taten sehen Nö, aber gleiches Recht für alle: Sanktionen z.B.gegen die USA. Statt von denen vorgeschrieben zu bekommen, dass wir gefälligst Sanktionen gegen Russland zu erheben haben....wie Biden letztens [...] mehr

12.10.2014, 21:23 Uhr Thema: Journalisten in der Ukraine: Die Kettenhunde der Superreichen hromadske.tv ist ein von amerikanischen und englischen Geldern ins Leben gerufener Internetsender, zum Sturz von Janukowitsch. Seriös? mehr

12.10.2014, 21:15 Uhr Thema: Journalisten in der Ukraine: Die Kettenhunde der Superreichen Revolution on Demand Ist ja nett, dass man erfährt, dass Ihor Guschwa von einem nach Russland geflohenen Oligarchen gesponsert wird ....aber warum wird verschwiegen, dass Mustafa Nayyem aus den USA bezahlt wird? Der [...] mehr

10.10.2014, 10:59 Uhr Thema: "Islamischer Staat": Irakische Provinz Anbar droht an Dschihadisten zu fallen Andererseits schreibt Tante Wiki, der selbsternannte Kalif und Führer der Isis ist Ibrahim al-Badri, Kampfname Abu Bakr al-Baghdadi . http://de.wikipedia.org/wiki/Abu_Bakr_al-Baghdadi und [...] mehr

04.09.2014, 13:34 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Souverän? Wenns ein souveräner Staat wäre, hätte man sich nicht von den USA den neuen Regierungspräsidenten vorschreiben lassen. Sie erinnern sich? Nuland? "Yazi wird's. F...ck the EU". [...] mehr

04.09.2014, 13:24 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Klar, ein so souveräner Staat, dass die USA den Regierungschef bestimmen "Yazi wird's", zu einer Zeit, als der alte Präsident noch im Amt war, über demokratische Wege über eine Neuwahl [...] mehr

04.09.2014, 13:13 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Dem Westen zuwenden? In der Ukraine? Umfrage von 2012 in der Ukraine http://www.bpb.de/cache/images/9/137819-3x2-galerie.jpg?99ADB mehr

04.09.2014, 13:08 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Naja, der "Westen", sprich die EU bietet Vorteile: Die EU zahlt. Jedes Jahr Milliarden. Da ordnet man sich gern den Wünschen der USA (z.B. Foltergefängnisse, "Angst" vor [...] mehr

02.09.2014, 19:49 Uhr Thema: Krisensimulation: Deutschland könnte fünf Monate auf Putins Gas verzichten Obama ht doch grad heut erst gesagt Europa muss härter durchgreifen, auch wenn die Europäer (und nicht die USA) dafür Opfer bringen müssen. And the winner is...... mehr

30.08.2014, 11:16 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Greenpeace warnt vor Atomunglück durch Kämpfe Naja vor einiger Zeit haben die Ukrainischen Sicherheitskräfte dort Kämpfer vom rechten Sektor festgenommen, die auf dem Weg zur Atomanlage waren..... mehr

14.08.2014, 14:50 Uhr Thema: Sanktionen gegen Russland: "Putin treibt einen Keil zwischen die westlichen Länder" Wenn man überlegt, dass sich die US- Stützpunkte auf der ganzen Welt vermehren, vergrößern....das ist ja dann US- Hoheitsgebiet....bin ich eher der Meinung, die USA breiten sich Stück für Stück [...] mehr

14.08.2014, 14:34 Uhr Thema: Prozess in Regensburg: Freispruch für Gustl Mollath Sie klingen wie Prof. Kröber: für den war es auch nicht nachvollziehbar, dass man sich um den Zustand der Gesellschaft sorgen macht..... mehr

14.08.2014, 14:23 Uhr Thema: Prozess in Regensburg: Freispruch für Gustl Mollath Sie haben behauptet, von Schwarzgeld war keine Rede, im Bericht steht Verstöße gegen die Abgabenverordnung....= Steuerverstöße= Schwarzgeld. Vor dem Untersuchungsausschuss bestätigt, es gibt [...] mehr

14.08.2014, 13:58 Uhr Thema: Prozess in Regensburg: Freispruch für Gustl Mollath Die Drücken sie eben anders aus: Verstöße gegen die Abgabenverordnung. Steht drin. mehr

14.08.2014, 13:50 Uhr Thema: Prozess in Regensburg: Freispruch für Gustl Mollath Und das Gericht sieht das als bewiesen an, weil seine Frau "glaubwürdig ist", ihre Schwägerin, die 2004 unter Eid was anderes als heute sagte, auch glaubwürdig ist. Seine Frau, die [...] mehr

12.08.2014, 10:54 Uhr Thema: Handelskrieg mit EU: Russland steigert Rindfleisch-Einfuhren aus Brasilien Sehn sie..... Die USA annektiert nicht, weil sie sich dann um das Land kümmern müsste. Die zerstören nur die Regierung, die Gesellschaft, schüren Hass in der Bevölkerung aufeinander.....und wenn [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0