Benutzerprofil

angste

Registriert seit: 16.11.2011
Beiträge: 1361
   

26.08.2015, 12:00 Uhr Thema: Steigende Krankenkassenbeiträge: SPD fordert höheren Anteil für Arbeitgeber was für eine Volksverdummung Da wurde dieses Jahr der Beitrag von 15,5 auf 14,6 Prozent gekürzt....und jetzt werden die Zusatzbeiträge erhöht. Also der Arbeitgeber entlastet, der Arbeitnehmer belastet, der ja durch höhere [...] mehr

24.08.2015, 22:16 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Merkel beklagt Rückschläge im Friedensprozess weiss jemand Auf welche Summe der Scheck für Poroschenko diesmal ausgestellt war? mehr

24.08.2015, 21:12 Uhr Thema: Vor Ukraine-Gesprächen in Berlin: Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch Ist weltweit so, Rabatte gibt's nur, wenn man einigermaßen befreundet ist, nicht für Gegner. Die Ukraine hatte doch die Möglichkeit, woanders zu kaufen: einfach die Infrastruktur für [...] mehr

24.08.2015, 19:24 Uhr Thema: Vor Ukraine-Gesprächen in Berlin: Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch Aha, man mischt sich also ein, man setzt jemand unter Druck, wenn man die Bezahlung für Gas fordert? Putin hat Janukowitsch unterstützt....ganz böse, wir unterstützen Poroschenko....sehr gut, [...] mehr

24.08.2015, 18:12 Uhr Thema: Vor Ukraine-Gesprächen in Berlin: Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch Nö, Gott sei Dank. Sonst hätte Timoschenko wahrscheinlich ihren Wunsch schon in die Tat umgesetzt und die Welt in Brand gesteckt. mehr

14.08.2015, 09:10 Uhr Thema: Nordirak: USA werfen dem IS Senfgas-Angriff vor Kurzes Gedächtnis der Amerikaner? Die IS hat eine alte Chemiewaffenlage im IRAK geplündert. http://www.spiegel.de/politik/ausland/irak-dschihadisten-erbeuten-chemiewaffenlager-a-980021.html#js-article-comments-box-pager Nach Saddam [...] mehr

07.08.2015, 09:39 Uhr Thema: Präsidentenerlass: Die wahren Gründe für Putins Lebensmittelverbrennungen Ihnen ist schon klar, dass auf diesen Auktionen alles versteigert wird, was bei Straft- und Ermittlungen eingezogen wurde.... und nicht, was illegal ins Land gebracht wurde, für das es [...] mehr

07.08.2015, 09:28 Uhr Thema: Präsidentenerlass: Die wahren Gründe für Putins Lebensmittelverbrennungen Aus rein politischen Gründen (um Preise stabil zu halten, EU- Norm einzuhalten... die berühmten Krümmungsgrade der Gurke usw.) werden in Europa ein vielfaches an Lebensmittel vernichtet. [...] mehr

07.08.2015, 09:19 Uhr Thema: Präsidentenerlass: Die wahren Gründe für Putins Lebensmittelverbrennungen Waren, die einem Einfuhrverbote unterliegen, werden vernichtet, nicht versteigert. Lebensmittel von außerhalb der EU ohne gültige Papiere (Einfuhrgenehmigung, Amtsärztliche Bestätigung usw) [...] mehr

07.08.2015, 09:08 Uhr Thema: Präsidentenerlass: Die wahren Gründe für Putins Lebensmittelverbrennungen Damit hat Putin auch seine Einfuhrverbote begründet. Was macht er also falsch? mehr

07.08.2015, 09:03 Uhr Thema: Präsidentenerlass: Die wahren Gründe für Putins Lebensmittelverbrennungen Das gilt nur für erlaubte Waren, für die man allerdings Zoll zahlen muss (und nicht gemacht hat), nicht für Dinge, die einem Einfuhrverbot unterliegen. Schon gar nicht für verbotene [...] mehr

02.08.2015, 17:40 Uhr Thema: Konflikt mit der PKK: Türkische Soldaten bei Selbstmordanschlag getötet Warum sollte ich gegen einen kurdischen Staat sein? Weil ich den Terrorismus der PKK ablehne? Was haben Morde an Zivilisten mit einem kurdischen Staat zu tun? mehr

02.08.2015, 15:11 Uhr Thema: Konflikt mit der PKK: Türkische Soldaten bei Selbstmordanschlag getötet Wenn die Polizisten von einer Terrorgruppe ermordet werden, die in der Vergangenheit auch schon wahllos und mit Absicht Zivilisten ermordet hat, wird jeder Staat versuchen, diese Terroristen [...] mehr

02.08.2015, 14:59 Uhr Thema: Konflikt mit der PKK: Türkische Soldaten bei Selbstmordanschlag getötet Die PKK sind kurdische Terroristen, die auch vor Zivilisten nicht haltmachen. Sogar schon in Deutschland, das ja nun nichts mit einem möglichen freien Kurdistan zu tun hat, gemordet haben. [...] mehr

02.08.2015, 14:16 Uhr Thema: Konflikt mit der PKK: Türkische Soldaten bei Selbstmordanschlag getötet Der Waffenstillstand wurde von der PKK gebrochen, als man zwei Polizisten ermordete.... weil die IS einen Anschlag in der Türkei verübt hat. Erst danach griff die Türkei im Kampf gegen die IS [...] mehr

02.08.2015, 13:43 Uhr Thema: Konflikt mit der PKK: Türkische Soldaten bei Selbstmordanschlag getötet Das ist, wie vieles anderes, eine Vermutung. Denn irgendwie muss sich die IS finanzieren, und das Gelder aus mit uns befreundeten Staaten fließt, darf noch nicht mal laut gedacht werden. Haben [...] mehr

02.08.2015, 13:12 Uhr Thema: Konflikt mit der PKK: Türkische Soldaten bei Selbstmordanschlag getötet Womit soll ich anfangen? Die Türkei geht gegen die PKK vor..... und fast alle behaupten, die PKK wären "Die Kurden". DAS ist Kindergarten. mehr

02.08.2015, 13:08 Uhr Thema: Konflikt mit der PKK: Türkische Soldaten bei Selbstmordanschlag getötet Sie wissen also, was Erdogan denkt? Und die PKK, die sich auch gern mal zivile Ziele, auch Frauen und Kinder, als Ziel ausgesucht haben, sind jetzt arme Opfer? Die PKK, die auch mal eben im [...] mehr

02.08.2015, 12:50 Uhr Thema: Konflikt mit der PKK: Türkische Soldaten bei Selbstmordanschlag getötet Welches Kurdengebiet? Das im Iran, im Irak, in Syrien, in der Türkei? Warum gibt's eigentlich für die Iren, für die Basken, für die Palästinenser, für die Ost- Ukraine usw. noch kein [...] mehr

02.08.2015, 12:46 Uhr Thema: Konflikt mit der PKK: Türkische Soldaten bei Selbstmordanschlag getötet Sie verwechseln das: Aufgerüstet wird die IS durch unsere Freunde aus Saudi- Arabien, gern auch durch die von den USA ausgerüsteten "gemäßigten Islamisten" in Syrien, die zur IS [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0