Benutzerprofil

schlabbedibapp

Registriert seit: 16.11.2011
Beiträge: 761
   

30.08.2015, 22:59 Uhr Thema: Studie: Europa versagt bei der Elektroschrott-Entsorgung Mal eine Frage: Wo versagt Europa nicht? Flüchtlingskrise? Euro-Rettung? Bankenkontrolle? Ukraine-Krise? Sanktionen gegen Russland? Griechenland-Rettung? Die Liste lässt sich beliebig fortsetzen... mehr

24.08.2015, 19:10 Uhr Thema: Klimaschutz-Zertifikate: Die Gelddruckmaschine Ein sicherlich wichtiges Thema... ...nur ist das Problem seit Jahren bekannt und die Politik tut wie üblich nichts dagegen. Interessanter finde ich die skandalöse Zensur im zwangsfinanzierten ÖRTV durch Löschung einer "Hart [...] mehr

19.08.2015, 07:35 Uhr Thema: Kaltstart für die Wirtschaft: Griechenland braucht den Aufbau Ost! Mit Sozialabbau und Rentenelend lässt sich keine Begeisterung für Europa entfachen? Griechenland steht in Europa auf Platz 15, was die Höhe der Einkommen und Renten betrifft. Das heißt, es gibt noch 13 weitere Länder, denen es schlechter geht. Man will einfach nicht begreifen, dass [...] mehr

12.08.2015, 12:32 Uhr Thema: Flüchtlinge in Sachsen: CDU und AfD fordern Grenzkontrollen Ja klar, lasst sie alle zu uns kommen, es sind ja nur 50 Millionen, die sich auf der Flucht befinden. Flüchtlinge sind wir alle, die einen vor Krieg, die anderen vor Polizei und Steuerbehörden. Allen kann hier ein auskömmliches [...] mehr

12.08.2015, 11:12 Uhr Thema: Börsenstart: Yuan-Abwertung setzt Aktienmärkte weltweit unter Druck Der Euro wurde in weniger als einem Jahr um 20% abgewertet, das wurde natürlich als Vorteil verkauft, weil die Exporte (für die Deutschland jetzt gebasht wird) explodieren. Bei Diskussion eines Grexit wurde eine solche Drachmen-Abwertung natürlich [...] mehr

10.08.2015, 16:01 Uhr Thema: 100 Milliarden Einsparungen seit 2010: So stark profitiert der deutsche Staat von der Wir sehen ja, dass die anderen Staaten wie Portugal, Spanien, Italien und Frankreich, die angeblich auf einem guten Weg sind, ihr Wirtschaftswachstum nur durch exzessive Neuverschuldung erreichen. Das geht, wie bei Griechenland so [...] mehr

10.08.2015, 15:58 Uhr Thema: 100 Milliarden Einsparungen seit 2010: So stark profitiert der deutsche Staat von der Kann man endlich mal mit dieser Mär aufhören? Deutschland ist der einzige Euro-Staat, dem man keine Insolvenz zutraut, weshalb man dessen Staatsanleihen auch gerne zu Nullzinsen kauft. Die niedrigen Zinsen sind ein Dokument der Euro-Schwäche. Die [...] mehr

10.08.2015, 11:12 Uhr Thema: Türkei: Sieben Verletzte bei Bombenanschlag auf Polizeiwache in Istanbul Die Geister, die er rief... Erdogan hat zu lange dazu beigetragen, den IS groß zu machen. Nun richtet sich der von ihm angeheizte Terrorismus gegen das eigene Land. Für ihn ein willkommener Anlass, das den Kurden zur Last zu [...] mehr

05.08.2015, 22:33 Uhr Thema: Drohungen gegen Merkel: IS veröffentlicht Propaganda-Video auf Deutsch Der NSU-Schauprozess füllt die Medien, während man sich bei den Hetzern darauf beschränkt, politisch korrekt die Bürger über die Entwicklungen im Unklaren zu lassen und eine Nachrichtensperre bezüglich islamistischer Tätigkeiten zu verhängen. [...] mehr

02.08.2015, 16:53 Uhr Thema: Registrierung: Nordrhein-Westfalen holt Pensionäre für Flüchtlingshilfe Mit Denk- und Sprechverboten die Political Correctness durchsetzen erhöht nur das Misstrauen in der Bevölkerung. Wir wissen nicht wieviel Migranten täglich kommen, wie hoch der tatsächliche Flüchtlingsanteil ist und wann uns die Rechnung präsentiert [...] mehr

31.07.2015, 11:40 Uhr Thema: Wechselkursschock: Schweizer Notenbank macht 50 Milliarden Franken Minus Die Notenbank hätte natürlich sich vorher von Eigenengagements in fremden Währungen kurzzeitig trennen müssen. Warum sie es nicht tat, verstehe ich nicht. Was die FW-Kredite insbesondere deutscher Kommunen betrifft: Wer so blöd ist, auf [...] mehr

28.07.2015, 06:58 Uhr Thema: Lob für den Fifa-Boss: Putin schlägt Blatter für den Nobelpreis vor Klar, der neue Nobelpreis für Korruption :-) Da würden mir noch einige andere Kandidaten einfallen... mehr

21.07.2015, 22:47 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Deutschland droht den Euro zu sprengen An Deutschland-Bashing sind wir gewöhnt... Wenn Deutschland den Euro sprengt, dann gibt es nur einen wirksamen Schritt: Austritt Deutschlands aus dem Euro. Es reicht die parallele Einführung der D-Mark, dann ist der Euro tot. Die Lügen, [...] mehr

19.07.2015, 11:39 Uhr Thema: Nördliche Bundesländer: Nachbarn wollen keine Hamburger Asylbewerber aufnehmen Etwa 2-5% sind Kriegsflüchtlinge! Wie wäre es, ehrlich zu sein und den Begriff "Asylbewerber" zu verwenden. Diese gutmenschliche Willkommensindustrie nervt, wenn andererseits Hartz IV-Bezieher nur noch Wohnungen bekommen, [...] mehr

18.07.2015, 01:14 Uhr Thema: Brückenfinanzierung für Griechenland: EU-Diplomaten bringen weitere Nothilfe ins Spie Es läuft hier genauso wie bei öffentlichen Großprojekten: Die werden auch erstmal niedrig geschätzt, damit das Projekt genehmigt wird. Im Verlaufe des Projektes treten unerwartete, nicht vorhersehbare Probleme auf, die den Preis in die Höhe treiben, siehe [...] mehr

15.07.2015, 01:12 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor Rache stelle ich mir anders vor! Rache wäre gewesen: Grexit und keine Kohle mehr! mehr

15.07.2015, 01:11 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor Sorry, aber Griechenland hat freiwillig seine Souveränität, Ehre, Stolz und was sonst auch immer selbst verspielt! Begriffe, die ich eigentlich eher von der Goldenen Morgenröte erwarten würde - aber es sind halt alles Sozialisten. Sie haben sich in die [...] mehr

15.07.2015, 01:00 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor So lange noch Geld da ist, vor allem deutsches, wird man Zeit kaufen. Man fragt sich nur langsam: WOFÜR EIGENTLICH? mehr

15.07.2015, 00:58 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor GR will weiter alimentiert werden, deshalb bleibt es im Euro! Der Euro ist inzwischen zu einer Ersatzreligion geworden. Schon jeder Zweifler wird fertiggemacht! Man glaubt, der Euro wirke integrativ und scheint nicht zu merken, welche Sprengkraft er bis [...] mehr

15.07.2015, 00:51 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor Ziemlich armseliges Nachtreten, Herr Tsipras! Schon ziemlich armselig, die Schuld für die griechische Misere bei allen anderen zu suchen, nur nicht bei sich selbst. Schäuble hat sich in Rhetorik nur auf die Frechheiten der beiden [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0