Benutzerprofil

MiniDragon

Registriert seit: 20.11.2011
Beiträge: 5378
Seite 1 von 269
21.07.2017, 11:42 Uhr

Warum bieten die etablierten Konzerne überhaupt E- Mobile an ? Geld verdienen sie damit jedenfalls keins. Die Lösung des Rätsels findet man mithilfe des Stichwortes ``Flottenverbrauch´´. mehr

20.07.2017, 20:13 Uhr

Hallo Günter Bienvenu in dieser Runde! Was gibt es Neues aus Frankreich, speziell von dem dortigen grünen Monsieur Nicolas Hulot, der nun als Umweltminister das Land mit weniger Atomkraft [...] mehr

20.07.2017, 19:00 Uhr

Danke Das ist ein interessanter Hinweis, der mich etwas beschäftigt hat; mit folgendem Recherche - Ergebnis: Mit dem North Sea Network Link, einer in Bau befindlichen [...] mehr

20.07.2017, 13:35 Uhr

Die absurdeste Idee hatte m.E.Matthias Popp, der den Ringwallspeicher erfand und propagierte, damit promovierte und inzwischen sogar zum Hochschullehrer avancierte. Leute gibt`s ! :-) mehr

20.07.2017, 12:52 Uhr

Danke dafür, dass Sie das hier richtig stellen. Manchmal wirklich dreist wie hier falsche Behauptungen verbreitet werden. mehr

20.07.2017, 12:37 Uhr

mal etwas BWL / VWL a )Preis ist nicht gleich Kosten. Die Differenz zwischen diesen beiden (Geld) Werten heißt Gewinn oder Verlust. Niemand (kein Unternehmen und auch kein Staat) kann auf Dauer Verluste machen, [...] mehr

20.07.2017, 11:04 Uhr

Angewandte Deutsche Umwelthilfe Am Besten wohl einen Prius von Toyota, weil die deutsche Umwelthilfe von Toyota gesponsert wird? [...] mehr

20.07.2017, 02:19 Uhr

Nein so einfach ist das nicht, in einem fertigen PKW nachträglich noch eine kleine Chemieanlage zur Behandlung der Verbrennungsgase einzubauen. Das AdBlue muß nicht nur in einem zusätzlichen [...] mehr

19.07.2017, 21:13 Uhr

Leider wird Der Strom- Export - Import immer nur in kWh aber nie in € angegeben ! Absicht ja oder nein ? :-) mehr

19.07.2017, 20:52 Uhr

Bitte um zusätzliche Erklärungen Mir ist leider völlig schleierhaft, was Sie veranlasst hat, hier in diesem Zusammenhang diese Frage zu stellen. BTW Falls Sie einigermaßen Englisch lesen können, dann sollten sie sich bitte mal [...] mehr

19.07.2017, 20:17 Uhr

an alle Bitte kann mir jemand dabei helfen, den Sinn dieses Satzes, zu verstehen ? mehr

19.07.2017, 19:26 Uhr

@ litholas Auch mit der Verbreitung derartiger, primitive gestrickter Schreckensnachrichten wird es Ihnen nicht gelingen zu verhindern , dass spätestens in einer Generation, wenn bereits mehr als 10 [...] mehr

19.07.2017, 13:22 Uhr

Zynisch? Allmählich verfestigt sich in mir der Gedanke, dass, nur wenn es tatsächlich zum Blackout kommt, diese irre Energiepolitik beendet werden kann. mehr

19.07.2017, 13:12 Uhr

Solche Menschen braucht das Land. ``Quaschning plädiert dafür, auch die Solarenergie zu nutzen, um Schwankungen bei der Windenergie auszugleichen. "Es ist sinnvoll, die Fotovoltaik etwa mit gleicher Leistung auszubauen wie die [...] mehr

19.07.2017, 12:52 Uhr

Noch immer fehlen die für den Aufbau eines solchen Gleichspannungsnetzwerkes erforderlichen Schaltanlagen. https://library.e.abb.com/public/7c519bd8fe187a62c1257cb4003aca02/K14_017 DEABB 1936 de HGUE.pdf [...] mehr

19.07.2017, 12:31 Uhr

Gut erkannt Unglaublich und peinlich , dass die "Experten", die hinter dieser "Studie" stecken, diesen grundsätzlichen Schwachpunkt der wetterabhängigen Stromerzeugung nicht erkennen [...] mehr

18.07.2017, 17:57 Uhr

Zumindest sollten Sie wissen, dass es noch immer keine einzige deutsche Firma gibt, welche Lithium- Ionen - Speicherzellen selber herstellt. Auch der berühmt - berüchtigte Elon Musk kauft die in seinen [...] mehr

18.07.2017, 10:53 Uhr

zuerst nach Polen Nach der Lektüre dieses Artikels beginnt man auch zu verstehen , warum die hübsche Kate mitsamt dem künftigen König William und ihrem Kindern nun zuerst durch Polen tourt, bevor sie nach [...] mehr

16.07.2017, 15:55 Uhr

Nur zu den Bedingungen von China Dies ist der Grund dafür, dass auch nach Trump kein anderer US- Präsident das Pariser Klima- Abkommen förmlich akzeptieren wird, wenn nicht auch China in diesen Fonds einzahlt. Nicht die [...] mehr

15.07.2017, 16:27 Uhr

Habt Euch doch nicht alle so! Mit dem Uran, welches heute in Kartoffeln und Mineralwasser enthalten ist, ließen sich ne ganze Menge Brennelemente füllen. http://www.chemie.de/news/46509/uran-in-kartoffeln.html [...] mehr

Seite 1 von 269