Benutzerprofil

Kurt2.1

Registriert seit: 22.11.2011
Beiträge: 3143
   

28.04.2015, 16:17 Uhr Thema: Neue griechische Reformpläne: Tspiras plant Luxussteuer und Vermögensabgabe . Gähn! Die Ankündigungstruppe. Sie sind verbrannt - unglaubwürdig, egal wer da was sagt in Athen, ich glaube ihnen nicht. Die letzte Regierung hatte auch ein neues Steuergesetz verabschiedet, mit [...] mehr

27.04.2015, 20:05 Uhr Thema: Gespräch mit Prokopis Pavlopoulos: Griechenlands Präsident verspricht Rückzahlung all #390 Was ist los, Leto? Wiederaufbau? Ist Griechenland zerstört? P.S. Woher haben Sie Ihr Wissen über unveröffentlichte Dokumente der CIA bitte? mehr

27.04.2015, 17:25 Uhr Thema: Umstrittener griechischer Finanzminister: Die schleichende Entmachtung des Gianis Var #26 Wird hier von Ihnen schon mal eine Legende aufgebaut für den Moment, wenn die Griechen ihre Stümper zum Teufel jagen? mehr

27.04.2015, 10:38 Uhr Thema: BND-Affäre: Kanzleramt soll schon 2008 vor NSA-Spionage gewarnt worden sein #162 Seien Sie nicht so hart zu Herrn Deppendorf. Er hat sich schlicht und ergreifend in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ihre Schelte auf das ÖR Fernsehen ist nachvollziehbar, aber wir [...] mehr

26.04.2015, 19:37 Uhr Thema: BND-Skandal: Linke fordert Ermittlungen wegen Landesverrats #188 So haben Sie mich jetzt vielleicht verstanden: Ich halte diese Vorgänge nicht für ahndungsfähig. Das ist der Punkt. Diese Leute haben in der Tat Narre4nfreiheit. Es geht nicht darum, was ich [...] mehr

26.04.2015, 15:29 Uhr Thema: BND-Skandal: Linke fordert Ermittlungen wegen Landesverrats #181 Dieser Oppositionspartei geht es nicht um Aufklärung, es geht ihr darum, wie gewohnt, diesen Staat vorzuführen. Leute wie van Aken will ich sicher nicht als mein Sprachrohr. Ich möchte [...] mehr

26.04.2015, 15:09 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Ringen in Riga #335 Sollte GR diesen Sommer nicht aus dem Euro verschwinden, auf welche Weise auch immer, werde ich mein Wahlverhalten ändern. Ich werde nicht der einzige sein. Wenn diese Regierung 2017 immer noch [...] mehr

26.04.2015, 15:03 Uhr Thema: BND-Skandal: Linke fordert Ermittlungen wegen Landesverrats #179 Ich fürchte, Sie irren sich. Nichts ist aus den Fugen geraten. Durch irgendeinen Fehler ist etwas öffentlich geworden, was man lieber unter dem Deckel gehalten hätte. An rechtlicher Aufarbeitung [...] mehr

26.04.2015, 14:34 Uhr Thema: Sprachforschung: "In Deutschland sterben die Dialekte aus" . Ick wöar so geern wedder plattdütsch schnacken, oaber doa is keein Möchlichkeit, weil de Lüüt doa nie op ingoon und weil doa keener op ingeit, bruk ik bloß zwee, dree Sätze und bin selbs gliex wedder [...] mehr

26.04.2015, 09:55 Uhr Thema: Umfrage: Bürger fühlen sich von Politikern unverstanden . Ich glaube, dass der Zulauf zu Pegida in Dresden Ausdruck dieses Nichtverstehens war. Die Menschen wussten nicht, wohin mit ihrem Frust und suchten einen Kanal. Heute haben sich diese Menschen von [...] mehr

25.04.2015, 22:13 Uhr Thema: BND-Skandal: Linke fordert Ermittlungen wegen Landesverrats #175 Sie liegen komplett falsch. Ich habe zu keinem Zeitpunkt geschrieben, dass ich die Praxis der Geheimdienste richtig finde. Ich habe lediglich einen Zustand beschrieben. Wenn Sie das nicht [...] mehr

25.04.2015, 19:34 Uhr Thema: BND-Skandal: Linke fordert Ermittlungen wegen Landesverrats #171 Sie irren sich. Ich weiß, was man dem Geheimdienst vorwirft und es entsetzt mich. Auch ich bin absolut für Recht und Gesetz, auch im Gehheimdienst. Ich glaube nur nicht, dass sich das Gesetz mit [...] mehr

25.04.2015, 17:36 Uhr Thema: BND-Skandal: Linke fordert Ermittlungen wegen Landesverrats #169 Wenn Sie Sozialdemokrat sein wollen, sollten Sie nicht derartige Reden schwingen und mir unterstellen, ich würde andere Leute verprügeln wollen. Jetzt machen Sie schon wieder lauter dumme [...] mehr

25.04.2015, 15:00 Uhr Thema: BND-Skandal: Linke fordert Ermittlungen wegen Landesverrats #165 Nach meinen Erfahrungen mit Ihren politischen Positionen glaube ich kaum, dass dieses Land auch nur im Entferntesten tun sollte, wozu immer Sie ihm raten. mehr

25.04.2015, 14:58 Uhr Thema: BND-Skandal: Linke fordert Ermittlungen wegen Landesverrats #166 Wenn es so einfach ist, wie Sie sagen, besteht ja kein Grund zur Sorge. Da wurde ein Fehler gemacht, ok, er wird geahndet. Denn mal zu...... mehr

25.04.2015, 14:49 Uhr Thema: Ostukraine: Separatistenführer gibt Einsatz schwerer Waffen zu #57 Sorry -su-, aber ich gehe auf Sie nicht mehr ein. Sie brauchen Leute, auf die Sie mit Ihrer schwachsinnigen Propaganda antworten können. Ich stehe dafür nicht mehr zur Verfügung. mehr

25.04.2015, 13:22 Uhr Thema: Ostukraine: Separatistenführer gibt Einsatz schwerer Waffen zu #27 Der Verstoß erfolgte, weil eine Räuberbande versucht, Putins Wünsche zu erfüllen und dafür Land zu kriegen. Hören Sie auf mit Ihren Räuberpistiolen. Glaubt kein Mensch. "Das macht den [...] mehr

25.04.2015, 13:17 Uhr Thema: Ostukraine: Separatistenführer gibt Einsatz schwerer Waffen zu #12 Ich glaube, Sie haben recht. Es ist ganz einfach. Die Separatisten machen für Putin die Drecksarbeit, damit er einen Landzugang zur Krim bekommt und sie, die Separatisten, kriegen daür ein Stück [...] mehr

25.04.2015, 13:00 Uhr Thema: Reaktion auf Völkermord-Äußerung: "Das türkische Volk wird Präsident Gauck nicht verz . Hat der Bannstrahl des Pascha den Bundespräsidenten erreicht. Was tut er, wenn ein neuer Präsident gewählt ist? Muss der einen Fragebogen ausfüllen, bevor er in die Türkei eingeladen wird? [...] mehr

25.04.2015, 11:53 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Ringen in Riga #330 Das ist sicher so nicht richtig. Einerseits denke ich, sieht man es sehr gerne, dass D in der Lage ist, das Gros der Kosten der Eurozone - und mehr - zu tragen. Andererseits findet nur etwas über [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0