Benutzerprofil

Kurt2.1

Registriert seit: 22.11.2011
Beiträge: 4103
28.11.2016, 17:21 Uhr

. Ich hörte neulich im Radio einen Beitrag, in welchem vor Propaganda aus Russland gewarnt wird. Es wurde darauf hingewiesen, dass Foren massiv im Sinne Russlands manipuliert werden. Das wird hier in [...] mehr

28.11.2016, 13:52 Uhr

#193 Es reicht nicht, die eigene Unfähigkeit mit dem US-Embargo zu erklären. Über Jahrzehnte hing man am Tropf der UDSSR. Südamerikanische Länder waren Partner, man hätte mit Afrika zusammenarbeiten [...] mehr

28.11.2016, 09:09 Uhr

#14 Ja, Veränderung allerorten, nur Ihre Idole haben sich nie geändert. Der Kampf um Kuba war sicher berechtigt. Nach dem Sieg über Batista zeigten sie ihre wahre Fratze, egal ob dieser Wichtigtuer [...] mehr

27.11.2016, 22:02 Uhr

#4 Er wird gar nicht erst gehen! Keine Siorge. mehr

27.11.2016, 09:26 Uhr

. Sicher wäre es ein Fehler, sich nicht mit der Türkei zu streiten angesichts der Entwicklung hin zu einer Diktatur inklusive Heiligenverehrung. Erdogans Ziel dürfte eine Clandiktatur im Sinne [...] mehr

25.11.2016, 14:33 Uhr

#9 Über eins müssen Sie sich im Klaren sein: Wenn die Republik wegen denen den Bach runtergeht (was ich nicht glaube), müssen Sie die Schuldigen bei den etablierten Parteien suchen. Dort ignoriert [...] mehr

25.11.2016, 08:15 Uhr

. Seehofer überschätzt sich und seine Partei wieder einmal. Sollte die CDU nicht mitziehen und er in der Konsequenz die Regierungsbeteiligung ablehnen, ist er schlicht weg vom Fenster. Dafür würden [...] mehr

22.11.2016, 07:57 Uhr

. Nein, die Türkei gehört natürlich nicht in die EU. Sie gehörte bisher nicht dort rein und jetzt hat sie selbst angezeigt, dass sie es auch nicht in dei EU will. Große Schnauze ist kein Kriterium. [...] mehr

20.11.2016, 11:54 Uhr

#136 ja, und Schwangere haben 2 Stimmen. :-) mehr

20.11.2016, 08:58 Uhr

. Steinmeier als Bundespräsidenten halte ich für eine gute Wahl. Nahezu eine Bankrotterklärung ist die Frage, ob Gabriel oder Schulz! Das ist so ähnlich wie Waldorf oder Stadler. Nehmt einen [...] mehr

20.11.2016, 08:50 Uhr

. Wieder die alte Leier. Nicht nur Gabriel hat nichts verstanden. Die Wahlbeteiligung sinkt seit Jahren, wie ebenso der Zuspruch zur SPD. Nun muss auch die CDU Verluste (überwiegend in Umfragen) [...] mehr

17.11.2016, 08:29 Uhr

#9 Die Briten können einen Sonderstatus aushandeln, genauso, wie andere europäische Nichtmitglieder auch einen Sonderstatus haben. Ist doch gar keine Frage. Vielleicht können sie sich auch an TTIP [...] mehr

11.11.2016, 16:49 Uhr

. Ich verstehe die Wahlentscheidung in USA auch als Weckruf. Ich fürchte nur, unsere Dauerschläfer lassen sich nicht stören. mehr

10.11.2016, 14:25 Uhr

#258 Nein, sind wir nicht. Aber so klingt es wohl, wenn man nicht weiter weiß. Lassen Sie es gut sein. Pflegen Sie Ihre unerschütterlichen Fehleinschätzungen und Interpretationen. Sicher findet sich [...] mehr

10.11.2016, 08:24 Uhr

#255 Ich hatte nicht die Absicht, mich wegen Ihres diffusen Beitrags zu verteidigen. Ich glaube nicht, dass 19 Jahre Rentnerdasein ein Beleg für Hintergrundwissen bzgl. Rentensystem ist - aber, [...] mehr

09.11.2016, 16:43 Uhr

. Diejenigen in der deutschen Politik, die gerade bestürzt sind und aus allen Wolken fallen, sollten wissen, dass es das Ergebnis eben ihrer Politik ist, wenn Leute wie Trump an die Macht kommen. Es [...] mehr

09.11.2016, 16:34 Uhr

#253 Kann es sein, dass Sie auch nicht den Hauch einer Ahnung haben? mehr

09.11.2016, 10:38 Uhr

. Nicht nur hier im Forum, sondern überall wo das Thema aufkommt, wird für eine Beteiligung ALLER Bürger zum Rentensystem beizutragen hingewiesen, auch eben Beamte und Politiker. Stets wird auf das [...] mehr

07.11.2016, 07:50 Uhr

. Es ist egal, wer wem abgesagt hat. Herr Beiersdorfer mit seinem Verhalten und mit seiner Unfähigkeit, sich mitzuteilen, zerstört den HSV weiter. Er ist sicher keine Hilfe für den HSV. mehr

06.11.2016, 13:06 Uhr

#16 Wie ist es dann dann? Es wird heute nicht unüblich bis 30 studiert. Mit 30 hatte ich schon 15 Jahre eingezahlt. Deswegen habe ich auch überhaupt kein schlechtes Gewissen, heute mit 63 in Rente [...] mehr

Kartenbeiträge: 0