Benutzerprofil

Kurt2.1

Registriert seit: 22.11.2011
Beiträge: 3911
   

23.07.2016, 18:30 Uhr Thema: Türkischer Präsident Erdogan: Der Rächer . Ich verstehe die Begeisterung der türkischen Bürger nicht. Sie gaben ihre Jungs zum Militär in der Annahme, der Staat ginge pfleglich mit ihnen um. Das tat der Staat nicht. Erst wurden die [...] mehr

23.07.2016, 13:17 Uhr Thema: Europa und die Türkei: Die Angst vor Erdogans Antwort #24 Ich denke, nur GR wäre betroffen, vielleicht noch BUL, obwohl der kleine Grenzabschnitt zu schließen sein müsste. Die Flüchtlinge nach I kommen aus Nordafrika, haben nichts mit Erdogan zu tun, [...] mehr

23.07.2016, 13:02 Uhr Thema: Europa und die Türkei: Die Angst vor Erdogans Antwort . Es muss Schluss sein, mit den Erpressungen Erdogans. Wenn er die zurückgehaltenen Flüchtlingsströme loslässt, sollte es uns eine Selbstverständlichkeit sein, diese Flüchtlinge zu versorgen, so, wie [...] mehr

22.07.2016, 13:10 Uhr Thema: Abschuss von russischem Jet: Erdogan verkündet Festnahme türkischer Piloten #1 Ja, er verrät seine eigenen Soldaten. Er verrät auch die wehrpflichtigen Rekruten, die befehlsgemäß zu einem angeblichen Manöver ausrückten und sich in einem dilettantischen Putsch wiederfanden. [...] mehr

22.07.2016, 10:17 Uhr Thema: Türkei nach dem Putsch: Wo die Würde nichts mehr gilt Türkei nach dem Putsch: Wo die Würde nichts mehr gilt Ein Staat, der die von den Eltern anvertrauten Jungs zur Wehrpflicht heranzieht und sie des Putsches anklagt, weil sie von ihren Vorgesetzten belogen wurden und weil sie sich kaum einem Befehl [...] mehr

20.07.2016, 15:47 Uhr Thema: Aufruhr in der Türkei: Die neuen Herren vom Taksim-Platz #24 Ist sie dorthin gereist? Ich hoffe, nicht. TV-Bilder zeigen, wie Menschen schon bei der Festnahme zusammengeschlagen werden. Keine Aussichten auf faire Behandlung. Dieser Rückruf ist heimtückisch. mehr

20.07.2016, 15:01 Uhr Thema: Aufruhr in der Türkei: Die neuen Herren vom Taksim-Platz #4 Der Grund, warum man Erdogan haben will, ist wohl, dass er den Wohlstand in der Türkei kräftig nach oben verschoben hat. Man erhofft sich von ihm weiteren wirtschaftlichen Erfolg und ist dafür [...] mehr

20.07.2016, 10:15 Uhr Thema: BKA-Chef Münch: "Labile Menschen sind für IS-Propaganda sehr empfänglich" #4 In Agentenkreisen nennt man so etwas einen Schläfer. Es gibt hier im Land Hundertausende potentielle Schläfer, die man umdrehen kann. Andere sind vermutlich längst hier im Lande, schon mit dem [...] mehr

20.07.2016, 08:18 Uhr Thema: BKA-Chef Münch: "Labile Menschen sind für IS-Propaganda sehr empfänglich" #40 Bis hierhin kann ich Ihnen folgen. Wenn dies analysiert ist, stellt sich die Frage, wie wollen wir uns wehren? Wie wollen wir vorbeugen? Wäre es an der Zeit, die oberflächliche Registrierung der [...] mehr

19.07.2016, 16:28 Uhr Thema: Angriff bei Würzburg: Wann ist ein Terrorist ein Terrorist? #16 Ist ja richtig, dass dort Intellizenz zu finden ist, auch wenn sie krank ist, aber das durchgeknallte Fußvolk ist gewöhnlich doof wie Brot. Der Weg vom Fanatiker zum Terroristen ist auch ein [...] mehr

17.07.2016, 09:36 Uhr Thema: Die Türkei nach dem Putschversuch: Große Freude, noch größere Angst . Nichts an diesem "Putschversuch" passt zusammen. Zu viele Dummheiten, zuviel Dilletantismus. Man hat wohl ein paar Militärs aufgewiegelt und mit dem versprechen auf Unterstützung ins offene [...] mehr

16.07.2016, 11:43 Uhr Thema: Brexit: May will EU-Austritt erst nach Absprache mit Schotten beantragen #120 Das ist so nicht richtig. Die EU sagte, dass es keinen Automatismus für die Mitgliedschaft gäbe und Schottland sich als souveräner Staat neu bewerben müsse, was auch logisch ist. Aber darum [...] mehr

16.07.2016, 09:54 Uhr Thema: Brexit: May will EU-Austritt erst nach Absprache mit Schotten beantragen #2 Sie hatten es doch schon in der Hand, die Schotten und sie haben es nicht genutzt. Sie werden auch jetzt wieder unter den englischen Rock flüchten. Was ist daran herrlich? mehr

16.07.2016, 09:39 Uhr Thema: Putschversuch in der Türkei: Der Alptraum #40 Sie und das von Ihnen bejubelte Volk werden hoffentlich die Parteinahme für Erdogan nicht bitter bereuen müssen. Der ganze Putsch sieht ziemlich nach Inszenierung aus. Nun hat der Pascha freie [...] mehr

15.07.2016, 17:51 Uhr Thema: Ex-Finanzminister: Steinbrück gibt Bundestagsmandat ab . Einer der Letzten, der sich trotz übelster Anfeindungen nicht hat verbiegen lassen. Leute seines Charakters werden wir noch schmerzlich vermissen im reichstag und Umgebung. Also Peer, alles Gute und [...] mehr

15.07.2016, 10:16 Uhr Thema: Linksbündnis: So realistisch ist Rot-Rot-Grün #307 Ich war Anfangs auch dafür, in die Opposition zu gehen. Dann änderte ich meine Meinung, weil ich Neuwahlen für nicht erstrebenswert hielt und auch eine Verpflichtung der SPD sah. Dieser Fehler [...] mehr

15.07.2016, 09:19 Uhr Thema: Linksbündnis: So realistisch ist Rot-Rot-Grün #292 Das Fatale ist, dass diejenigen,. die sich aufregen, ausschließlich die Schuld bei der SPD suchen und unverdrossen ihr Kreuz bei Frau Merkel machen. Wir hatten 16 Jahre Kohl, ca. 8 Jahre [...] mehr

15.07.2016, 08:10 Uhr Thema: Umstrittener Philosoph: Sloterdijk attackiert AfD - und beschimpft Gabriel . Offensichtlich gibt es im Bereich der Philosophen ebenso divenhaftes Verhalten, wie im Showgeschäft, anders kann ich die dämliche, eingeschnappte Äüßerung Peter Sloterdijks gegenüber Gabriel nicht [...] mehr

13.07.2016, 15:23 Uhr Thema: Jobs, Löhne, Vermögen: Wir sind Ohnmächtigen. Und das ist halt so. Oder? #83 Du liebe Güte! Ich hoffe, Sie haben unrecht. Ich will nur zwei Stellen aufgreifen. 1.) ÖR = Zuviel Politik, spricht junge Leute nicht an. 2.) Junge Leute und Resignation. Jeder muss seine [...] mehr

13.07.2016, 12:59 Uhr Thema: Jobs, Löhne, Vermögen: Wir sind Ohnmächtigen. Und das ist halt so. Oder? #72 Man hört des Öfteren von der jüngeren Generation, dass sie keinen ÖR Sender schaut. Es bestätigt mich in meiner Meinung, dass die junge Generation leider überhaupt keine Ahnung über Zusammenhänge [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0