Benutzerprofil

Kurt2.1

Registriert seit: 22.11.2011
Beiträge: 2772
   

25.11.2014, 21:46 Uhr Thema: Rüstungsdeal: Frankreich setzt Mistral-Lieferung an Russland aus #17 Genau aus dem Grund wird sich Russland 2 x überlegen, ob sie irgendeinen Gashahn zudrehen. Ihr System ist es, Gas zu verkaufen und mit dem Erlös Konsumgüter zu importieren. Damit wird das Volk [...] mehr

24.11.2014, 16:55 Uhr Thema: Leerer Bundestag: Linke fehlen am häufigsten bei Abstimmungen . In Abgeordnetenwatch kann man sehr schön nachlesen, wer die häufigsten Fehlzeiten hat. Der Bürger braucht sich nicht aufzuregen, wählt er diese Leute doch ständig wieder ins Parlament, anstatt sie [...] mehr

24.11.2014, 16:44 Uhr Thema: Derbytrainer Zinnbauer und Skripnik: Die Kellerkindergärtner #8 So nicht, werter Forist! Sie haben so getan, als ob. Ich habe mal gegoogelt. Das einzige, was ich fand, war dieser Link aus einer anscheinend Bremer Lokalzeitung. [...] mehr

24.11.2014, 08:58 Uhr Thema: Fünf Jahre SPD-Chef Gabriel: Die Nummer zwei #81 Einerlei, was Gabriel anstellt, er wird kein Kanzler. Ihm fehlen die Mehrheiten. Ihr Gedankenspiel mit dem Koalitionsbruch werden die Abgeordneten mehrheitlich nicht mittragen - und wenn der [...] mehr

24.11.2014, 08:41 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Erfurt: Koalitionsvertrag in Thüringen steht #177 Genau - und den kleinen Rest in Hon0neckers Mief-Land haben die Heinzelmännchen erledigt. Mann Berg, verschonen Sie mich mit Ihren an den Haaren herbeigezogenen Argumenten.Wenn Sie es konsequent [...] mehr

24.11.2014, 08:24 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russlandpolitik spaltet Koalition #12 Sie haben ja recht damit, dass Putin der Aggressor ist. Teile der CDU/CSU können aber schlecht verbergen, wie gelegen ihnen dies kommt, bestätigt es sie doch in ihrer Meinung, Russland nur mit Druck [...] mehr

23.11.2014, 22:02 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Erfurt: Koalitionsvertrag in Thüringen steht #156 Es geht darum, dass es nicht allein in der Entscheidung der DDR-Bürger liegt, was mit der zusammengebrochenen DDR geschieht, sondern dass alle Deutschen darüber zu entscheiden haben.Natürlich gehöre [...] mehr

23.11.2014, 19:13 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Erfurt: Koalitionsvertrag in Thüringen steht #144 Bei wem hätte die DDR nach wessen Recht beantragen sollen. Ihre Beiträge sind in der Tat eine Kette von Verdrehungen und Unterstellungen. Ahnung haben Sie keine, aber davon reichlich. mehr

23.11.2014, 18:07 Uhr Thema: Derbytrainer Zinnbauer und Skripnik: Die Kellerkindergärtner #6 Das mag in Bremen so sein. Da rennt man ja auch mit Scheiß HSV Schildern rum und hält sich für innovativ, oder witzig oder? ja was eigentlich?In Hamburg bedeutet die Aufforderung lediglich, Stimmung [...] mehr

23.11.2014, 16:25 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Erfurt: Koalitionsvertrag in Thüringen steht #128 Unabhängig davon, dass Sie zeitlich viel zu spät ansetzen, ist es nicht die Entscheidung der DDR allein gewesen, wo und wie man die Zukunft gestalten will.Der Krieg, die Geschichte, haben das Land [...] mehr

23.11.2014, 15:03 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Erfurt: Koalitionsvertrag in Thüringen steht #123 Sie begreifen immer noch nix. Es war egal, ob die DDR BISHER ihren Verpflichtungen nachkam. ES GAB KEIN NEUES GELD MEHR, was dringend gebraucht wurde, um das potemkinsche Dorf am Leben zu erhalten. [...] mehr

23.11.2014, 14:51 Uhr Thema: Derbytrainer Zinnbauer und Skripnik: Die Kellerkindergärtner #1 Mir ist diese Aufforderung auch neu. Allerdings steht dieser Satz im Artikel: >>>Gegen Bremen müsse "der Rasen brennen", fordert Zinnbauer und erwartet, dass es im Hamburger Stadion [...] mehr

23.11.2014, 14:01 Uhr Thema: Auseinandersetzung im Bündnis: Steinmeier gegen Nato-Mitgliedschaft der Ukraine #40 Jeder Staat kann sich wünschen, was er will.Entschieden wird in der NATO, nicht in Kiew. mehr

23.11.2014, 13:58 Uhr Thema: Auseinandersetzung im Bündnis: Steinmeier gegen Nato-Mitgliedschaft der Ukraine #35 Einer Mitgliedschaft der Ukraine in der NATO wäre für Russland eine Art "Bündnisfall". Russland wird dies auf keinen Fall tatenlos hinnehmen. Die Ukraine ist sicher keine Bereicherung für [...] mehr

23.11.2014, 10:25 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Erfurt: Koalitionsvertrag in Thüringen steht #120 Sie träumen! Die "Linkspartei" und die SPD können sich um sozialistische Nostalgiker und Wirrköpfe aller Art bemühen. Eine Mehrheit zum regieren wird aus diesem Pool nicht zu holen sein. Da [...] mehr

23.11.2014, 10:05 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Erfurt: Koalitionsvertrag in Thüringen steht #109 Wieder mal keine Ahnung? Der Krug geht solange zum Brunnen.... Zahlungsunfähig ist man, wenn niemand bereit ist, jemandem Geld zu leihen. Das war bei der DDR der Fall. Es ist mal wieder interessant, [...] mehr

23.11.2014, 09:52 Uhr Thema: Verfassungsschutz: 60 deutsche IS-Terroristen in Syrien und Irak getötet . Die Rückkehrer haben sich mindestens der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung schuldig gemacht.Allein dies ist Grund genug, sie festzunehmen. Man kann auch, wenn diese Leute in [...] mehr

22.11.2014, 16:51 Uhr Thema: Korruptionsskandal in Portugal: Ex-Premier Socrates festgenommen #69 Ach, Gazprom gehört inzwischen Gerd Schröder? Der ist jetzt für jede Schweinerei hinter dem Ural zuständig? Es steht Ihnen doch frei wie jedem anderen auch, Schröder anzuzeigen, damit er [...] mehr

22.11.2014, 12:34 Uhr Thema: Korruptionsskandal in Portugal: Ex-Premier Socrates festgenommen #62 Sie scheinen was zu wissen, deshalb schlage ich vor, Sie zeigen ihn an. Wir werden sehen, was passiert.P.S. Schröder ist Sozialdemokrat, nicht Sozialist.Der Franzose Hollande legt großen Wert auf [...] mehr

22.11.2014, 10:19 Uhr Thema: Korruptionsskandal in Portugal: Ex-Premier Socrates festgenommen Ich gehe davon aus, dass die alle korrupt sind, egal in welchem Land und ich habe immer das Gefühl, es geht nicht darum, kriminelle Taten aufzudecken, sondern lediglich darum, dem politischen Gegner [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0