Benutzerprofil

conr0y

Registriert seit: 22.11.2011
Beiträge: 155
Seite 1 von 8
24.06.2018, 13:29 Uhr

Wer zuletzt lacht Bin ja nicht unbedingt ein Fan des DFB, doch die Entschuldigung hätten sie sich sparen können. Wer mit einer unnötigen, überheblichen Aktion wie dem Verteilen von Rückfahrkarten an die deutsche [...] mehr

10.06.2018, 18:04 Uhr

Die Qualifikation ist völlig egal. Selbst wenn diese Menschen nur in 1-Euro-Jobs unterkommen oder HIV beziehen erhöht sich das Angebot auf dem Arbeitsmarkt, was zur Stagnation beim Preis oder zu [...] mehr

10.06.2018, 10:10 Uhr

Kipping versteht es sehr gut politische Inhalte zu vermitteln, jeder weiß, wofür sie steht. Sie macht das aber in der falschen Partei. Kipping, Lederer & Co. würden bei den [...] mehr

20.05.2018, 11:30 Uhr

Ich bin Freizeitimker, mir geht die Aufmerksamkeit zur Zeit ziemlich auf den Wecker. Der Artikel ist gut, die Honigbiene ist nicht direkt gefährdet, bedroht sind vor allem Wildbienen und andere [...] mehr

14.05.2018, 18:53 Uhr

Es geht hier gar nicht um die Gesamtleistung der Veilchen in der Saison oder den drohenden Abstieg. Es geht um das gestrige Spiel und die Leistung der Unparteiischen in *diesem* Spiel. Die war [...] mehr

14.05.2018, 15:34 Uhr

Storks hat wohl nach dem Skandal-Pokalspiel Bayern gegen Leipzig im vorigen Oktober gedacht: Diese Leistung des Unparteiischen kann ich noch unterbieten! 3 spielentscheidende Fehlentscheidungen [...] mehr

10.05.2018, 09:16 Uhr

Trump ist nicht irrational, für ihn zählt nur die Vormachtstellung der USA. Washington hatte bereits unter Obama und Bush häufig entgegen den Interessen der EU und Deutschlands agiert. Trump geht [...] mehr

19.04.2018, 18:49 Uhr

Super Beitrag von Fleischhauer. Sonst läßt er ja immer bemüht den Hartkern-Reaktionär raushängen, vielleicht weil er das im Jahr 2018 irrtümlich für "Oppositionsgeist" hält. Hier zeigt er, [...] mehr

19.04.2018, 17:22 Uhr

Hoffentlich ist er ein "Hardliner" und will KEINE Reformen nach dem Gusto der Bürgerlich-Liberalen und Reaktionären im Westen. Dann wäre Schluß mit null Kriminalität, guter, kostenloser [...] mehr

17.04.2018, 17:41 Uhr

Marius Müller-Westernhagens Song "Dicke" ist mindestens so geschmack- und respektlos wie Kolles Auschwitz-Punchline und weder Campino, noch ein Heiko Maas, noch eine Alice Weidel haben sich [...] mehr

10.02.2018, 11:48 Uhr

Wieviel Druck offenbar nicht nur aus der Presse, sondern auch aus dem Inneren der SPD permanent bis zur Eskalation auf Schulz ausgeübt wurde, ist schon interessant. Hatte vor einem Jahr die Hoffung, [...] mehr

22.01.2018, 09:05 Uhr

Meh. Die E-Schwalbe ist ja eine nette Idee, aber mußte sie wirklich aus Plastik sein? Das Original ist doch nicht nur wegen des (bes. wenn frisch gewaschen) glänzenden Designs immer noch so beliebt, [...] mehr

17.01.2018, 17:31 Uhr

meh Das Übliche bei Lobo, er paßt zur SPD. Nur ein kleines bißchen Kritik an Rumdumüberwachung und -manipulation der Bürger durch Regierung, Monopolkapitalisten (jaja, das ist ein ganz extremistisches, [...] mehr

29.12.2017, 21:55 Uhr

Dark Im Artkel wird die mit Abstand beste deutsche Produktion seit Jahrzehnten ignoriert. Dafür wird die teure Produktion von Tykwer, bei der schon der klischeehafte Titel zum Fremdschämen ist, wieder [...] mehr

20.11.2017, 16:39 Uhr

Wenn Schulz es nochmal probiert BITTE BITTE BITTE nicht noch mal mit so einer bescheuerten Kampagne im Internet und dummen Memes. Und bitte nicht gleich einknicken, wenn die Springerpresse, andere [...] mehr

10.11.2017, 16:37 Uhr

Freier Westen Gestern vor 28 Jahren fiel die Mauer, unter anderem wegen mangelnder Pressefreiheit. Dabei war in der DDR der Empfang von Westsendern nicht verboten, Anschaffung und Installation entsprechender [...] mehr

06.11.2017, 18:46 Uhr

Allerschlimmste verbale Geschmacklosigkeiten gehören schon immer zum Fußball dazu, wenn die Emotionen hochkochen. Das ist nichts für Empfindliche und manchmal wird auch die Toleranzgrenze von den Fans [...] mehr

04.11.2017, 10:18 Uhr

Immerhin beruhigend zu wissen, daß wenigstens in der Bundeswehr nicht nur merkbefreite politische Dogmatiker und geostrategische Blindgänger, die immer noch in der Weltordnung des Kalten Krieges [...] mehr

01.11.2017, 23:20 Uhr

Warum sollte man das NICHT vergleichen können? Warum sind Kosten weniger oder mehr real, wenn eine Währung frei fließt oder nicht? Dem Renminbi schadet Letzteres ja offensichtlich nicht und an der [...] mehr

28.10.2017, 09:58 Uhr

Sie und ardbeg dreschen auf einen Strohmann ein. Es ist völlig egal ob die Grätsche vor oder im Strafraum kam, da Forsberg im Strafraum landete. Die Regel verlangte in jedem Fall Strafstoß UND Rot [...] mehr

Seite 1 von 8