Benutzerprofil

der_stille_beobachter

Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 291
   

27.02.2015, 16:01 Uhr Thema: Studie zu Drittmitteln: Gut für die Forschung, nicht unbedingt für die Lehre Das hat mir der Realität leider nichts zu tun. Drittmittelfinanzierte sind aus Sicht der Uni "sowieso da", also kann man doch Kosten sparen indem sie z.B. Tutorien leiten, für die man [...] mehr

24.02.2015, 17:40 Uhr Thema: Impfskeptiker in Berlin : "Die Haltung vieler Eltern ist ein großes Problem" Sie haben den Kern des Problems nicht verstanden. Den Luxus nicht zu impfen kann man sich nur deshalb erlauben, weil die meisten anderen geimpft sind. Genauso wie ein Tramper nur voran kommt, wenn [...] mehr

24.02.2015, 17:28 Uhr Thema: Impfskeptiker in Berlin : "Die Haltung vieler Eltern ist ein großes Problem" Wieso sollte das auch einzeln geimpft werden? Weil Unfruchtbarkeit (Mumps) und massive Komplikationen in der Schwangerschaft (Röteln) das kleine Übel sind gegenüber lebensgefährlichen [...] mehr

20.02.2015, 12:04 Uhr Thema: Betreuung im Westen: Recht auf Kitaplatz lässt Quote steigen Die müssen ja ganz schön gierig sein, diese Skandinavier. Und geschädigte Kinder haben sie auch noch. Vielleicht ist das ein Fall für die UN? Vielleicht ist es aber doch eigentlich gar nicht so [...] mehr

19.02.2015, 15:45 Uhr Thema: Stellvertreterkrieg in der Ukraine: Adieu, Allmacht Gute Idee. Nachdem sich Putin bereits die Krim und die Ostukraine einverleibt hat wird er auch nicht davor zurückschrecken weitere völkerrechtswidrige Besetzungen durchzuführen. Um dies zu [...] mehr

19.02.2015, 10:34 Uhr Thema: Schulverweigerer-Familie Reichert: Sie wollen doch nur reisen Es geht nicht um Hass und Beschimpfung. Aber im Artikel selbst wird das Problem doch schon genau beschrieben: "Der vierte Satz von Beethovens 7. Sinfonie ist stürmisch, und Esra Reichert, [...] mehr

17.02.2015, 17:17 Uhr Thema: Liste der Hochschulräte: Wie Unternehmen an den Unis Einfluss nehmen Notwendige Verknüpfung von Industrie und Wissenschaft Man sollte nicht vergessen, dass die wissenschaftlichen Mitarbeiter speziell im technischen-naturwissenschaftlichen Bereich stark von diesen Beziehungen abhängen. Viele Forschungsarbeiten sind ohne [...] mehr

03.02.2015, 15:25 Uhr Thema: Ausgediente Windräder: Sprengen und verbrennen oder eben Offshore. http://www.stromtip.de/News/28706/Offshore-Windpark-alpha-ventus-Betreiber-ziehen-positive-Bilanz.html Würde man kleinlich argumentieren, dann könnte man sagen, dass es im [...] mehr

03.02.2015, 14:39 Uhr Thema: Ausgediente Windräder: Sprengen und verbrennen Vielen Dank. Ihre Quelle unterstützt meine Aussage, dass in den Kalkulationen, im Gegensatz zum Mitforisten, der anderes behauptet, alle Kosten inkl. Reparaturen, Wartung und Stillstand mit [...] mehr

03.02.2015, 12:59 Uhr Thema: Ausgediente Windräder: Sprengen und verbrennen Entschuldigung, aber das ist schlicht Unfug. Die wirtschaftliche Betrachtung eines Windparks geschieht aufgrund der Energiegestehungskosten, d.h. wieviel Euro eine kWh Sie kostet. In dieser finden [...] mehr

03.02.2015, 11:58 Uhr Thema: Ausgediente Windräder: Sprengen und verbrennen Eine einfache Suche nach "energetische Amortisationszeit Windkraft" führt zu dem Ergebnis, dass Windenergieanlagen einen Erntefaktor von 30 bis 50 haben, je nach Standort. D.h. sie [...] mehr

30.01.2015, 16:46 Uhr Thema: Zoff um Heimarbeit: "Jedem Mitarbeiter steht ein vernünftiger Arbeitsplatz zu" wenn man dies ein wenig weiter spinnt, dann kommt man unweigerlich zu der Idee, dass Sie auch selber für die Kosten für Arbeitsausfall und Gesundheit aufkommen müssen, wenn Sie aufgrund eines doch [...] mehr

29.01.2015, 16:51 Uhr Thema: Kinder im Videochat: "Ich bin 13, das ist scheiße" Das ist doch eine prinzipielle Erziehungsfrage. Generationen wurden mit dem Rat "Steige nie zu einem fremden ins Auto und nimm keine Süßigkeiten von Fremden an". Es wird Zeit auch im [...] mehr

28.01.2015, 08:07 Uhr Thema: Psychospiele im Management: "In Konzernen machen sich Ego-Typen breit" "Frauen sind aufgrund ihrer Erziehung generell in ihrem Selbstwertgefühl irritierbar.*" Und was genau meint die Dame damit? Der Artikel lässt sich letzten Endes auf folgendes [...] mehr

19.01.2015, 11:00 Uhr Thema: Prekäre Arbeitsbedingungen: Wanka will Ausbeutung von Wissenschaftlern stoppen Das deckt sich leider nicht mit meinen Erfahrungen. Die wirklich leidenschaftlichen, international flexiblen und hart arbeitenden Wissenschaftler finden nämlich ohne Probleme entweder einen sehr [...] mehr

15.01.2015, 16:46 Uhr Thema: Bundeswehr: Neue Probleme beim Pannenflieger A400M zum Beispiel schöne F35? ;-) http://www.focus.de/finanzen/videos/superjet-sprengt-pentagon-budget-tarnkappen-jet-f-35-ist-ein-milliardengrab_id_3973135.html mehr

15.01.2015, 13:04 Uhr Thema: Arbeitsrecht: Wann der Chef einen Bonus zahlen muss ähm, nein. Das ist so nicht richtig. Eine Assistentin der Geschäftsleitung hat oftmals Projekt-, Budget- oder Personalverantwortung. Assistent (m/w) der Geschäftleitung ist ein fester Begriff in [...] mehr

12.01.2015, 14:29 Uhr Thema: Die Schulverbesserer, Teil 8: Sollte nach der Grundschulzeit sortiert werden? egal wann und wie "sortiert" oder vielmehr leistungsgerecht gefördert und gefordert wird, eines funktioniert in jedem Fall nicht: Richard David Precht, Bestseller-Autor: "Nein, [...] mehr

05.01.2015, 18:52 Uhr Thema: Energie: Stürme sorgen für Rekordmonat bei Windkraft Wer hat Ihnen denn diesen Blödsinn erzählt? Orkantief Xaver sorgte sogar für einen Spitzenwert der Windstromproduktion in Deutschland. Da kann man sich natürlich darüber streiten, ob das [...] mehr

22.12.2014, 12:38 Uhr Thema: Professoren pro Anwesenheitspflicht: Hiergeblieben! Ja ja, die lieben Studierenden. Sich auf der einen über schlechte Lehre beschweren und auf der anderen Seite mit der Einstellung 'komm ich heut nicht komm ich morgen' in die Uni gehen. Jeder halbwegs [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0