Benutzerprofil

verwunderterzeitungsleser

Registriert seit: 24.11.2011
Beiträge: 173
   

25.07.2014, 13:36 Uhr Thema: ZDF-Talk mit Christian Wulff: "Sie bringen alles durcheinander, Frau Illner" Bei allem Wohlwollen-das sah ich nicht so! Er verteufelt die Presse und nutzt sie, sein Buch vorzustellen. Muss denn in der Öffentlichkeit greinen, wie schlecht es ihm ergangen ist? Er soll sich ein Beispiel an Schröder nehmen. Der hat [...] mehr

25.07.2014, 10:41 Uhr Thema: ZDF-Talk mit Christian Wulff: "Sie bringen alles durcheinander, Frau Illner" Na, da schießt jemand über das Ziel ganz gewaltig hinaus. Zitat: Christian Wulff wäre ein sehr guter Bundespräsident und er war das auch, - eigentlich - sogar charakterlich der beste den wir hatten.[/QUOTE] Das wäre er gewesen, wenn er sich nicht zu [...] mehr

30.05.2014, 17:58 Uhr Thema: Europawahl: So stark sind die EU-Skeptiker von links und rechts Glauben Sie wirklich, ... dass die Abschaffung des € uns kleinen Sparern die DM wiederbringt? Ja, vielleicht dem Namen nach. In der kapitalistischen Praxis werden die Gehälter und Renten der kleinen Leute zahlenmäßig auf [...] mehr

30.05.2014, 17:38 Uhr Thema: Poker um EU-Kommissionsspitze: Merkel unterstützt Juncker doch Das stimmt schon, aber leider etwas anders! Sie hat also überlegt, dass die Wählermehrheit bei Junkers und nicht bei Schulz liegt, ganz zu schweigen bei einem dritten aus dem BH gezogenen Ass. Inzwischen ist ihr klar, dass sie damit den [...] mehr

29.05.2014, 14:58 Uhr Thema: Europawahl: So stark sind die EU-Skeptiker von links und rechts Konjunkturritter? Man ist also gegen die EU. Gut, oder richtiger schlecht. Aber wie kann man dann so charakterlos sein und die fetten Diäten, die da verteilt werden, einkassieren? Müsste man sich als Zerstörer der [...] mehr

11.05.2014, 12:43 Uhr Thema: Plan der Energie-Konzerne: Bund soll Abriss von Atom-Meilern finanzieren Ich habe da auch eine Forderung Ich habe noch eine alte Gartenlaube auf fremden Grund. Die steht da schon 30 Jahre und ein paar Teile könnten eventuell Asbest enthalten. Die lasse ich mir jetzt auch vom Steuerzahler abreißen. [...] mehr

04.03.2014, 19:55 Uhr Thema: Krise auf der Krim: EU-Sanktionen gegen Russland rücken näher Ich warte auf die Nachrichtenmeldung: "Ab heute 5.45 Uhr wird zurückgeschossen." Vorausgegangen war die "Heim-ins-Reich" Politik des Sudetenlandes. Die Töne sind so verdammt ähnlich. Der Westen hat damals nichts [...] mehr

27.02.2014, 12:28 Uhr Thema: Kampf um kluge Köpfe: Wissenschaftler wandern aus Deutschland ab Kapiert Ihr es nicht? Die Wissenschaftler gehen, weil sie gegebenenfalls im Ausland mehr verdienen und mehr Freiheit bei den Forschungsarbeiten haben. Hierzulande ist jeder Schritt vom Parkplatz vor dem Labor bis an [...] mehr

24.02.2014, 12:13 Uhr Thema: Jauch-Talk zum Fall Edathy: Was hilft wirklich gegen Kindesmissbrauch? ??? QUOTE=dr.faridi;14983790]Die Ächtung des Antriebs sexuell mit Kindern verkehren zu wollen ist historisch gesehen ein temporärer moralischer Vorbehalt, ebenso könnte man die Acht über jede andere [...] mehr

23.02.2014, 13:26 Uhr Thema: Kampf um kluge Köpfe: Wissenschaftler wandern aus Deutschland ab Nichts ist klar, Meckerliese! Die Politiker hier sind alles Marionetten der Konzerne, direkt oder indirekt. Und da die Konzerne global vernetzt sind, ist auf nationaler Ebene schon alles gegessen. Diejenigen, die das [...] mehr

23.02.2014, 13:17 Uhr Thema: Kampf um kluge Köpfe: Wissenschaftler wandern aus Deutschland ab Das ist primitivster Proletkult, was Sie da äußern.. So einen Mist hat man auch in der DDR erzählt. Ich mache es mal einfach. Wer tut mehr für die Gesellschaft: 100000 Arbeitsdienstler mit Hacke und Schaufel beim Autobahnbau oder 10 Ingenieure, die [...] mehr

21.02.2014, 13:10 Uhr Thema: Abgeordnetenbezüge: Bundestag beschließt Diätenerhöhung Vertrauensbildendende Maßnahme Das einzige, worauf die Wähler vertrauen können, ist die Diätenerhöhung der Abgeordneten. Ich hatte in einem dringenden Anliegen von 1300 Kranken bzw. Patienten etwa im Oktober Herrn Michael [...] mehr

20.02.2014, 18:31 Uhr Thema: Oppermann zu Friedrichs Rücktritt: "Mir tut es aufrichtig leid" Endlich hat`s jemand kapiert! Ich sag es mal mit den Worten eines vor 50 jahren verstorbenen alten weisen Mannes. Wir diskutierten damals über westliche und Ostpolitik. Er, Kriegsteilnehmer und nachher Wismutarbeiter, [...] mehr

20.02.2014, 18:15 Uhr Thema: Verteidigungsministerium: Von der Leyen sieht sich bei Rüstungsprojekten getäuscht Und die wesentliche Frage wird wie immer ausgeblendet;... Warum hat der smarte Staatssektretär 55 Mio am Parlament vorbei geleitet? Welchen Nutzen hatte er davon, dass er seinen Beamteneid, dem Staat zu dienen, nicht ganz so ernst nimmt? Wer schmiert hier [...] mehr

19.02.2014, 18:46 Uhr Thema: Oppermann zu Friedrichs Rücktritt: "Mir tut es aufrichtig leid" Wie war das eigentlich, bis... ...endlich der Guttenbergskandal endgültig geplatzt war. Da hat doch auch ganz Bayern hinter dem Baron gestanden bis nichts mehr ging. So viele schwarze Krähen auf ein mal! Als völlig [...] mehr

18.02.2014, 15:01 Uhr Thema: Verdacht auf Geheimnisverrat: Justiz leitet Vorermittlungen gegen Friedrich ein Das denke ich auch! Friedrich war der menschlichste der ganzen CSU-Clique. Er wollte Schaden vermeiden, indem ein vermeintlicher Kinderpornografie-Konsument nicht in ein Ministeramt kommen sollte und dadurch die [...] mehr

16.02.2014, 19:47 Uhr Thema: Beschleuniger RHIC: Zwei Juristen warnen vor Zerstörung der Erde Zauberlehrlinge? Zuerst: Walle, walle manche Strecke, dass zum Zwecke Wasser fließe... Dann: Herr, die Not ist groß, die ich rief, die Geister,werd`ich nun nicht los! Ich glaube, jeder [...] mehr

16.02.2014, 10:24 Uhr Thema: Kalifornien: Weltgrößtes Solarkraftwerk hat Betrieb aufgenommen Aber Wasser haben wir! Deshalb schlage ich vor, den Rhein kurz hinter Köln anzustauen, und die Elbe kurz vor Hamburg. Dann haben wir abgesehen von einigen Kollateralschäden in der Anfangszeit für Berlin im Nachhinein [...] mehr

16.02.2014, 10:15 Uhr Thema: Kalifornien: Weltgrößtes Solarkraftwerk hat Betrieb aufgenommen Das sind wir mal ganz konsequent und.... ...mauern alle Fenster zu. Es ist einige Zeit her, da gab es in meiner Arbeitsstelle einen heftigen Schlag und dann splitterte Glas. Ein Taube war durch ein Toilettenfenster geflogen. Es war ihr [...] mehr

15.02.2014, 20:45 Uhr Thema: Kalifornien: Weltgrößtes Solarkraftwerk hat Betrieb aufgenommen Doch, die Anlage rentiert sich schon! ...besonders für die Hersteller. mehr

   
Kartenbeiträge: 0