Benutzerprofil

egbert_sass

Registriert seit: 26.11.2011
Beiträge: 293
   

01.08.2016, 15:34 Uhr Thema: Jungwähler in Mecklenburg-Vorpommern: "Warum wurden AfD und NPD nicht eingeladen?" Ähem ... Dann hätten wir noch München ("Hauptstadt der Bewegung") Nürnberg (Reichsparteitage, Rassengesetze) und Berlin (RSHA, alle Ministerien, Reichskanzlei, Wannsee-Konferenz, [...] mehr

01.08.2016, 11:43 Uhr Thema: Jungwähler in Mecklenburg-Vorpommern: "Warum wurden AfD und NPD nicht eingeladen?" Neue Diskussionskultur? "In der AfD-Spitze sitzen stark rechte Arschlöcher. Erst wenn sie ins Parlament kommen, müssen wir weitergucken", sagt Hackbarth. Hm, offenbar sitzen bei den Jusos auch stark linke [...] mehr

28.07.2016, 11:47 Uhr Thema: Merkels Sommerpressekonferenz: Rede zur Lage der verunsicherten Nation Bitte nicht Mutter Teresa Böse Zungen bezeichneten sie auch als "Todesengel von Kalkutta". Das hat uns in Deutschland gerade noch gefehlt. http://www.zeit.de/wissen/geschichte/2010-08/mutter-teresa-katholisch mehr

19.07.2016, 09:29 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Streit um Würzburg-Tweet von Renate Künast Jetzt auch bei SPON Inzwischen schreibt es auch SPON so: Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei, das zufällig wegen eines anderen Einsatzes in der Nähe gewesen sei, habe die Verfolgung aufgenommen, berichtete [...] mehr

19.07.2016, 08:41 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Streit um Würzburg-Tweet von Renate Künast Völlig falsch Das hat der Spiegel nur (hoffentlich ohne Absicht) unglücklich formuliert. Eine andere Zeitung schreibt es so: Der Täter flüchtete danach und verletzte dabei eine weitere Person – wurde dann [...] mehr

15.07.2016, 21:27 Uhr Thema: Nizza: Wie die Polizei und ein Passant den Attentäter stoppten Gewiss Vielleicht mit einer Gatling - aber nicht mit der üblichen 9 mm Polizeimunition. Trotzdem schön, dass wenigstens die CouchSEALS den vollen Durchblick haben. mehr

15.07.2016, 18:16 Uhr Thema: Nizza: Wie die Polizei und ein Passant den Attentäter stoppten Herr, schick Hirn herunter! +++ Wahrscheinlich kann im Moment nicht mal ein Unfall ausgeschlossen werden. +++ Klar, auch die Schüsse aus der Waffe des Täters haben sich rein zufällig gelöst. Wahrscheinlich aufgrund der [...] mehr

23.06.2016, 12:51 Uhr Thema: Kriegsfilm-Klassiker : "Das Boot" sticht wieder in See @ duckjibe Vorsicht, die haben auch Spezialtorpedos zur Versenkung unbotmäßiger Windsurfer an Bord. Hang loose! P.S. Als Kaleu wäre Till Schweiger zu alt. Das Höchstalter für Kommandanten auf deutschen [...] mehr

23.06.2016, 12:41 Uhr Thema: Kriegsfilm-Klassiker : "Das Boot" sticht wieder in See Einen habe ich noch Claude-Oliver Rudolph war auch mit im Boot. Und jetzt passend zur Brexit-Wahl: Musik! https://www.youtube.com/watch?v=pddW-HeHAwo mehr

19.06.2016, 16:50 Uhr Thema: Düsseldorf: Pilot lässt 70 Passagiere stehen Notfall? Welchen Notfall? Was sollte das denn für ein Notfall* sein, bei dem unbedingt gestartet werden muss? Kenne bislang nur Notfälle, die einen Start verhindern. *Etwa so? Eagle one an Tower: Das linke Triebwerk [...] mehr

13.06.2016, 18:24 Uhr Thema: Massaker in Orlando: So befreite die Polizei die Geiseln Thema verfehlt? Glasklar. Jedes Schreibtischkommando hätte natürlich - die Maus stets fest im Griff - von der gemütlichen Couch aus diese Situation besser gemeistert als Teams vor Ort. Und was Rodney King [...] mehr

14.10.2015, 18:37 Uhr Thema: Problemgewehr G36: Untersuchungskommission fordert bessere Kontrolle beim Waffenkauf Es gibt keine Probleme mit dem G 36 Zitat: Nachtwei und Königshaus haben ihren Befund am Mittwoch dem Verteidigungsausschuss erläutert und ihren Bericht der Auftraggeberin, Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU), übergeben. [...] mehr

14.08.2015, 18:32 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Wir brauchen einen neuen Journalismus Wir brauchen KEINEN neuen Journalismus Wir brauchen klassischen Journalismus: Die klare Trennung von Nachricht und Meinung. Das ist leider in vielen Medien nur noch ein einziger Mischmasch. Niemand möchte - so wie in der Leninschen [...] mehr

04.08.2015, 13:50 Uhr Thema: Junge Frau überlebt Bahnstrom-Unfall: 15.000 Volt statt Sternenhimmel Gefährliches Halbwissen Die Faustformel lautet "ein Zentimeter Abstand pro eintausend Volt" und ist korrekt. Also bei 15.000 Volt = 15 Zentimeter. Und 220 Volt sind nur 0,22 Kilovolt. Das wären 0,22 Zentimeter [...] mehr

19.05.2015, 15:45 Uhr Thema: Panne an Helmen: Die Bundeswehr hat 'ne Schraube locker Eben nicht Falsch. Selbst wenn man die Abweichung beim Dauerfeuer proportional herunterrechnet, würde der Streukreis auf 100 Meter dann 50 Zentimeter betragen. Er lässt sich aber nicht proportional [...] mehr

19.05.2015, 15:33 Uhr Thema: Panne an Helmen: Die Bundeswehr hat 'ne Schraube locker Vermutlich weiß er es nicht Denn ein Streukreis von 2,5 Meter bei 500 Meter Schussentfernung wurde ja bedeuten, das Ziel mit einem aus acht bis zehn Schuss bestehenden Feuerstoß definitiv zu treffen. Selbst hochwertige [...] mehr

18.04.2015, 20:14 Uhr Thema: Probleme beim G36-Gewehr: "Für den Einsatz nur eingeschränkt tauglich" Bin kein Experte, aber versuche es mal Die Antwort, die Sie wünschen, wird Ihnen niemand geben können. Ein Anwalt würde sagen: Es kommt drauf an. Die originalen M16/M4 sind ziemlich präzise, allerdings mit offener Visierung [...] mehr

18.04.2015, 19:18 Uhr Thema: Probleme beim G36-Gewehr: "Für den Einsatz nur eingeschränkt tauglich" Rückfrage Ist es nicht so, dass auch die Geschosse eine wichtige Rolle spielen? Könnte mir vorstellen, dass ein Sierra MatchKing-Projektil wesentlich genauer und vor allem mit wiederholbarer Präzision [...] mehr

18.04.2015, 18:43 Uhr Thema: Probleme beim G36-Gewehr: "Für den Einsatz nur eingeschränkt tauglich" Klappt aber nicht In der Zivilversion dürfen zumindest Sportschützen nur 10-Schuss-Magazine verwenden. Ob Reservisten da andere Möglichkeiten haben, ist mir unbekannt. Und das SL 8 schießt kein Dauerfeuer. [...] mehr

18.04.2015, 18:14 Uhr Thema: Probleme beim G36-Gewehr: "Für den Einsatz nur eingeschränkt tauglich" Irrtum Das Gewehr entsprach 1996 allen Anforderungen. Wenn Sie die heute geltenden Maßstäbe an ein seit 1996 produziertes Auto anlegen, dürfte ein ähnliches Ergebnis herauskommen. Dafür existiert kein [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0