Benutzerprofil

basiliusvonstreithofen

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 325
   

09.11.2014, 19:02 Uhr Thema: Vorwurf gegen Berliner Bundespolizisten: Jagd auf Unschuldige ...für die man händeringend Aufgaben suchte, obwohl man diese Einrichtung in Zeiten abgeschaffter Grenzen eigentlich schließen könnte. Man fand diese Aufgaben auf dem Areal der Bahn und auf [...] mehr

09.11.2014, 13:22 Uhr Thema: Mauerfall: Kohl vermutete Stasi hinter der DDR-Bürgerbewegung Das sehe ich auch so wie Kohl... ...wonach der Osten 1989 zu der Erkenntnis kam, dass das Abreißen der Mauer den Westen mehr schaden wird als deren Aufrechterhaltung. Das sehen wir heute doch alle, wie die Kassen geplündert wurden [...] mehr

09.11.2014, 10:39 Uhr Thema: Vorletzte Ausgabe von "Wetten, dass..?": Lanz, der Obama des deutschen Fernsehens Mein Gott.... ...ist es denn immer noch nicht vorbei? Ich hatte gedacht, diese Sendung ist schon lange in der Mottenkiste. Das ZDF kennt wirklich keine Gnade und lässt es laufen bis zum bitteren Ende, obwohl [...] mehr

07.11.2014, 21:03 Uhr Thema: Bahn-Streik endet schon am Samstagabend Die Streikkasse wird halt leer sein... ...und die Ersatzleistungen von Seiten der Gewerkschaften sind nicht so üppig. Der Lokführer im Streik muss auch die Miete bezahlen. Und das ist auch gut so. Die Zeit der Gewerkschaften ist [...] mehr

07.11.2014, 08:56 Uhr Thema: Erfolg für GDL: Gericht entscheidet - Bahnstreik geht weiter Was habt Ihr eigentlich? Ich kam gestern Nachmittag per ICE aus Nürnberg zurück in die deutsche Hauptstadt, zwar umgeleitet über Hannover, aber der ICE fuhr zeitweise 250 km/h, der Service war gut, die Stimmung auch, in [...] mehr

04.11.2014, 11:30 Uhr Thema: Tarifkampf der GDL: Bahn-Kunden droht längster Streik der Geschichte Die Lokführer sorgen dafür... ...dass die Hauptschule überhaupt noch eine Daseinsberechtigung hat. 95% aller Lokführer in Deutschland nennen einen Hauptschulabschluss ihr eigen. Diese Dichte dieses Abschlusses können noch nicht [...] mehr

02.11.2014, 18:35 Uhr Thema: SPD-Politiker: Ex-Regierungssprecher Klaus Bölling ist tot Bölling hatte Selbstironie..... ...als er einst als Leiter des Bundespresseamtes davon sprach, er (also Bölling) müsse "nun zurück in sein Propagandaministerium", anspielend auf jenen Herrn, der einst die gleiche Rolle im [...] mehr

30.10.2014, 13:23 Uhr Thema: Tagebau in der Lausitz: Vattenfall bereitet Ausstieg aus deutscher Braunkohle vor Wer die Energiewende will, muss eben Opfer bringen Es ist erstaunlich, dass ausgerechnet das rote Brandenburg am Weiterbaggern festhalten will. Alle wussten es, dass die Energiewende Arbeitsplätze kosten wird. Die zu entlassenen Arbeiter wissen [...] mehr

30.10.2014, 12:11 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kaum ein Schüler braucht später Physik Die Physik ist die Mutter der Wissenschaft.... ...und das Übel in Deutschland ist, dass die meisten die Physik beherrschen. Ein Beispiel: Wenn jemand Auto fährt, braucht er die Physik. Jeder Unfall zeigt, dass man die Physik nicht beherrschte. [...] mehr

26.10.2014, 12:10 Uhr Thema: Finanzcheck der EZB: 25 Banken fallen bei Stresstest durch Ach ja.... ....was soll so eine "Nachricht", ohne Ross und Reiter zu nennen? SPON hat Angst, eine Schadenersatzklage zu bekommen, würde man die die betroffenen Banken nennen. Aber nur das würde [...] mehr

26.10.2014, 11:24 Uhr Thema: Letzte "Wetten, dass..?"-Show: Elstner, Gottschalk und Lippert bleiben fern Lippert ist ein Kind.... ....des real existierenden Sozialismus. Er ist ein Beispiel, dass auch die DDR beschämende TV-Unterhaltung bot. Das sind sich Ost und West wenigstens einig. Bitte, lasst Lippert nie mehr im ÖR-TV [...] mehr

25.10.2014, 11:26 Uhr Thema: Werder Bremen: Krisengipfel ohne Trainer Dutt wurde zum August Dutt hatte einen sicheren, wenn auch vermutlich langweiligen Posten beim DFB - aber das Geld kam jeden Monat regelmäßig. Dutt wurde es zu bunt und ging aufs Eis tanzen - und musste unbedingt als [...] mehr

24.10.2014, 12:13 Uhr Thema: EU-Klimagipfel: Ab jetzt macht jeder wie er will Das kleine Deutschland wollte die Welt retten... ...und wie es scheint, wird daraus nichts, wenn China und die USA z. B. nicht mitmachen. Man konnte es vorher wissen. Nur deutsche Bürger lässt sich besonders gerne gängeln bis zur Aufgabe der [...] mehr

24.10.2014, 11:39 Uhr Thema: Nachzahlung an EU: Briten empört über Milliardenrechnung aus Brüssel Es wird belohnt.... ...wer kein Wachstum produziert. Dann bekommt er "EU-Stütze". Das gilt im Föderalismus in D genauso. Und im Kleinen auch: Wer nichts hat, bekommt "Stütze" vom Staat. [...] mehr

23.10.2014, 10:33 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Umgekehrt wird ein Schuh draus.... ...wonach sich Sparen nicht mehr lohnt. Der deutsche Staat lässt niemand verhungern, ein Dach überm Kopf bekommt jeder auch. Das wissen die vielen Freunde aus aller Welt, die jetzt so zahlreich [...] mehr

19.10.2014, 18:20 Uhr Thema: Pingpong-Taktik von Lokführern und Piloten: Bahnstreik, Pilotenstreik, Bahnstreik, Pi Die Gewerkschaften wollen Merkel wegstreiken.... ....damit ein Linker schnellstmöglich Bundeskanzler werden soll. Die Entwicklung in Thüringen mit dem linken Ramelow gibt ihnen weiteren Auftrieb. Um Tarife geht es hier am allerwenigsten, es ist [...] mehr

19.10.2014, 12:09 Uhr Thema: Bahngewerkschaft: GDL-Chef will ab Montag Streikpause einlegen Der Herr W. hat als aktiver Lok-Führer.... .....ca. 20 - die Dunkelziffer ist nach eigenen Angaben sehr hoch - Selbstmorde erleben müssen, als sich Leute auf die Gleise legten, als er gerade eine Lok von Pirna nach Dippoldiswalde [...] mehr

19.10.2014, 11:47 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Ach, der BND will es wissen.... Er sollte erstmal darlegen, warum ausgerechnet Deutsche es wissen können, was sonst niemand nach zwei Monaten weiß. Der BND hat weder den Spion Guillaume noch die NSA-Abhöraktionen verhindern [...] mehr

19.10.2014, 11:20 Uhr Thema: Bahngewerkschaft: GDL-Chef will ab Montag Streikpause einlegen Der Mann aus Sachsen.... .....ist die Strafe für die Westdeutschen, nicht gegen die deutsche Einheit protestiert zu haben. Die Leute aus der Ostzone sollten wissen, dass man diese Einheit uns Westdeutschen mittels Kohl [...] mehr

18.10.2014, 15:02 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Viele Lokführer haben einen psychischen Schaden.... ....weil immer mehr Menschen in Deutschland auf dem Gleis Selbstmord begehen. Viele diese Selbstmörder können ihre Gasrechnung nicht mehr bezahlen. Der Selbstmord per Lok soll sanft sein, wie [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0