Benutzerprofil

IB_31

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 2403
   

27.06.2016, 10:35 Uhr Thema: Brexit-Votum: Johnson spielt auf Zeit Richtig. Ich frage mich ja auch, wie Johnson eigentlich die wundersame Entschleunigung erklären will. Gegenüber Johnson wirkt ja Beppe Grillos "Fünf-Sterne-Bewegung beinahe schon seriös. mehr

24.06.2016, 08:22 Uhr Thema: VW als Menetekel: Der deutsche Perfektionismus ist Gift Das mitentwickeln mag ja sein, abewr wer wird die Normen setzen? Wer wird die Rechenzentren betreiben. So ein Auto wird ja weltweit fahren können müssen.Da sind Firmen, die diese Infrastruktur [...] mehr

23.06.2016, 15:17 Uhr Thema: VW als Menetekel: Der deutsche Perfektionismus ist Gift Das Problem der ganzen Sache ist aber : Die Art und Weise wie heute industriell produziert wird (insbesondere in der Automobilindustrie, aber nicht nur dort) kommt ganz woanders her, siehe hier [...] mehr

23.06.2016, 14:35 Uhr Thema: VW als Menetekel: Der deutsche Perfektionismus ist Gift Ach wissen Sie: Seitdem feststeht, dass der "Geist" sich nicht unbedingt in den "Geisteswissenschaften" verorten lässt,haben gewisse Leute offenbar erhebliche Probleme ;-) mehr

23.06.2016, 14:08 Uhr Thema: VW als Menetekel: Der deutsche Perfektionismus ist Gift Kann natürlich auch sein, dass gerade die Mobilität älterer Leute sehr weit in's hohe Alter nach oben verlegt werden kann. Man muss ja nicht mehr selber fahren ;-) Ist vielleicht ab einem [...] mehr

23.06.2016, 12:52 Uhr Thema: VW als Menetekel: Der deutsche Perfektionismus ist Gift Bzgl. Wasserstoff-Motor könnten Sie recht haben,bzgl. selbstfahrendes Auto aber nicht. (Das Antriebskonzept ist davon ja auch unabhängig). Ich kenne ja Ihren Bekanntenkreis nicht,aber Sie [...] mehr

22.06.2016, 12:49 Uhr Thema: Kritik, Hetze und Hass: Wie ist es möglich, durch ein Megaphon zu flüstern? Das gilt für Deutschland,und ist auch gut so. Es gibt aber durchaus auch demokratische Rechtssysteme in denen die Frage: "Ist es erlaubt, Individualnutzen und Fremdnutzen [...] mehr

22.06.2016, 11:05 Uhr Thema: Kritik, Hetze und Hass: Wie ist es möglich, durch ein Megaphon zu flüstern? Doch, dass muss man genau so sehen , wie rennflosse" es darlegt,oder was für ein Justizsystem schwebt Ihnen vor? InternetMobs der Sorte #TeamGinaLisa, wo elementare Elemente des [...] mehr

22.06.2016, 09:20 Uhr Thema: Kritik, Hetze und Hass: Wie ist es möglich, durch ein Megaphon zu flüstern? Natürlich dürfen Sie sich eine eigene Meinung bilden. Probleme gibt's aber, wenn die mit der Realität nicht übereinstimmt. Ein Beispiel: Die EU ist eine Vertragsgemeinschaft. Die einzelnen [...] mehr

22.06.2016, 08:36 Uhr Thema: Kritik, Hetze und Hass: Wie ist es möglich, durch ein Megaphon zu flüstern? Sie sind ein wundervolles Beispiel dafür, dass man mit falschen Prämissen auch zu falschen Ergebnissen kommt. Sowohl was Ihre hanebüchnen IQ Betrachtungen als auch das Thema Arbeitslosigkeit [...] mehr

21.06.2016, 12:54 Uhr Thema: "Säbelrassel"-Aussage zur Nato: Warum Steinmeier irritiert Nein hat er nicht. Auch die Bundeswehr ist an den von Steinmeier kritisierten Maövern beteiligt. Mit ausdrücklicher Genehmigung von Steinmeier. Man fragt sich natürlich warum er sich also [...] mehr

21.06.2016, 10:12 Uhr Thema: #TeamGinaLisa: Affekt-Justiz Hier baut niemand Ekeltypen gegen den Feminismus auf. Hier wird aber darauf hingewiesen dass Recht nicht von Mobs der Sorte #TeamGinaLisa gesprochen wird. sondern von Richtern in Gerichtssälen. mehr

20.06.2016, 18:22 Uhr Thema: #TeamGinaLisa: Affekt-Justiz Das Problem ist aber nun mal,dass dieser Fall u.a. Von einer amtierenden Ministerin benutzt wird Um eben die genannte Reform durchzusetzen. Und sorry: Dafür ist der Fall nun wirklich nicht [...] mehr

20.06.2016, 15:26 Uhr Thema: #TeamGinaLisa: Affekt-Justiz Natürlich hat das Relevanz. Deswegen gab es ja auch bereits einer Verurteilung des "Hochladers". mehr

20.06.2016, 15:10 Uhr Thema: #TeamGinaLisa: Affekt-Justiz Nein, muss man nicht. Man muss aber auch nicht Druck aufbauen um die Justiz zu beeinflussen. Insbesondere der Stern,immer ganz vorn mit dabei,wenn es um miesen Journalismus geht sollte sich [...] mehr

20.06.2016, 14:18 Uhr Thema: #TeamGinaLisa: Affekt-Justiz Fleischhauer bemängelt zu Recht, dass "Recht" normalerweise in Gerichten gesprochen wird. Und nicht in Internet-Mobs. Volksgerichtshof hatten wir schon mal. Dass eine amtierende [...] mehr

20.06.2016, 08:18 Uhr Thema: Verrohung der Gesellschaft: Wenn Worte Waffen werden Auch als Christ sollten Sie wissen, dass wir nach den Menschenrechten leben und nicht nach religiösen Dogmen.Insbesondere steht Religion nicht über den Menschenrechten. Und zur Homosexualität: [...] mehr

17.06.2016, 08:14 Uhr Thema: Russlands Hooligan-Problem: Schuld haben immer die anderen Wer lesen kann... z.B. aus n-tv http://www.n-tv.de/sport/fussball-em/Frankreich-geht-massiv-gegen-EM-Hooligans-vor-article17941826.html "Zu den weiteren Festnahmen kam es dann, als die Behörden einen [...] mehr

16.06.2016, 13:00 Uhr Thema: Russlands Hooligan-Problem: Schuld haben immer die anderen Für wen sich Lawrow und Co so einsetzen.... Aus der taz: "Wenn man sich zudem ansieht, um wen es sich bei den Festgesetzten handelt, für die sich Lawrow auf höchster diplomatischer Ebene einsetzt, dann kann einem beinahe schlecht [...] mehr

16.06.2016, 10:24 Uhr Thema: Zwischenruf eines Lehrers: Gebt den Kindern die Verantwortung zurück Das mit dem glücklicherweise ist relativ: Wenn Sie mal Filme mit Handlungen die in den USA oder Frankreich spielen und in denen Kinde & Schule vorkommt ,sollten Sie wissen wie dort die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0