Benutzerprofil

Robert_Rostock

Registriert seit: 29.11.2011 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 19:35 Uhr
Beiträge: 5778
   

30.08.2014, 13:41 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin vergleicht ukrainische Armee mit Wehrmacht Nein, das ist nicht dasselbe. Aber wenn die ukrainischen Einheiten von den Separatisten eingekesselt sind, dann können diese Einheiten nicht gleichzeitig ukrainische Städte eingekesselt haben. [...] mehr

30.08.2014, 13:27 Uhr Thema: Kurzzeitiges Überflugverbot: Moskau erhebt schwere Vorwürfe gegen Polen Ja, Sie haben völlig recht. Wenn ich nuir daran denke, wie Polen und das damals faschistische Deutschland einen Pakt schlossen, um Russland unter sich aufzuteilen. Was sie dann auch taten. Und [...] mehr

30.08.2014, 13:15 Uhr Thema: Kurzzeitiges Überflugverbot: Moskau erhebt schwere Vorwürfe gegen Polen Sie würden doch viel lieber zwei andere Filme drehen: "Der ewige Westler" und "Ami süß". mehr

30.08.2014, 13:09 Uhr Thema: Kurzzeitiges Überflugverbot: Moskau erhebt schwere Vorwürfe gegen Polen Einfach nur unfassbar. Und der Westen ist der "Kriegstreiber", ja? mehr

30.08.2014, 12:52 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland betrachtet Soldatenmütter als "ausländische Agenten" Bloß gut, dass nur die ungebildeten, also nicht Ihre Meinung teilenden Foristen ein Feindbild haben. mehr

30.08.2014, 12:51 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland betrachtet Soldatenmütter als "ausländische Agenten" Und die landen alle im vorpommerschen Straflager? mehr

30.08.2014, 12:50 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland betrachtet Soldatenmütter als "ausländische Agenten" Seltsam, ich meine davon gehört zu haben, dass z.B. die DKP massiv von der DDR, von der SED unterstützt wurde. Auch finanziell. Genauso wurden selbstverständlich im Wahlkampf 1990 die [...] mehr

30.08.2014, 12:04 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland betrachtet Soldatenmütter als "ausländische Agenten" In dem Beitrag, auf den ich antwortete, war nur vom Gründungsjahr die Rede und dass die deshalb verdächtig sind. mehr

30.08.2014, 11:48 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland betrachtet Soldatenmütter als "ausländische Agenten" Erstens hat "der Westen" selber genug Schwarzmeerhäfen. Zweitens hat Russland mehr als nur einen Schwarzmeerhafen, und das sogar auf eigenem Territorium. Und drittens ist das nach wie [...] mehr

30.08.2014, 11:45 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland betrachtet Soldatenmütter als "ausländische Agenten" Alles ausländische Agenten. mehr

30.08.2014, 11:42 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland betrachtet Soldatenmütter als "ausländische Agenten" Wann sollen die denn sonst gegründet worden sein?! 1950, unter Stalin?! Welch ein unbegreifliches Wunder, dass sich in den Umbruchzeiten 1989/90, als erstmals so etwas wie Bürgerrechte in der [...] mehr

30.08.2014, 11:35 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin vergleicht ukrainische Armee mit Wehrmacht Ja, natürlich. Am Zweiten Weltkrieg hatte ja auch Polen schuld, das den Sender Gleiwitz überfallen hat. Aber danke, dass Sie die nächsten Pläne Putins offenbaren. mehr

30.08.2014, 11:34 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin vergleicht ukrainische Armee mit Wehrmacht So ein Quatsch. Wenn hier einer diese Zusammenarbeit verhindert, dann ist das Putin mit seinem völkisch-nationalistischen Imperialismus. Ein großrussisches Eurasien unter putinistischr Führung [...] mehr

30.08.2014, 11:30 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin vergleicht ukrainische Armee mit Wehrmacht Die Separatisten kämpfen auch gegen Ukrainer. mehr

30.08.2014, 11:29 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin vergleicht ukrainische Armee mit Wehrmacht Seltsam. Zitat Putin, einen Tag vorher: "Bereits in der Nacht zum Freitag hatte sich der russische Staatschef in einer Erklärung direkt an die Separatisten gewandt. Er ruft sie darin [...] mehr

29.08.2014, 15:14 Uhr Thema: Flug MH370: Verschollene Boeing drehte früher ab als angenommen Warum sollte ein Spionagesatellit gerade irgendwelche Wellen mitten im Indischen Ozean, tausende Kilometer von der nächsten menschlichen Ansiedlung entfernt, ausspionieren? mehr

29.08.2014, 14:29 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin lobt Erfolge der Separatisten Da die NATO meines Wissens keine Raketenbasen irgendwo in Osteuropa errichtet hat, sollte doch alles gut sein, oder? (Unter Raketenbasen verstehe ich -wie im kalten Krieg üblich gewesen- atomare [...] mehr

29.08.2014, 14:10 Uhr Thema: Wowereit-Nachfolge: Auch Senator Müller will Bürgermeister von Berlin werden Müller? Nie gehört, den Namen.. mehr

29.08.2014, 14:05 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin lobt Erfolge der Separatisten Da ist er nicht der erste, der von seinem Volk geliebt und bejubelt wird. Hatten wir in Deutschland auch schon. Der hat nebenbei auch tolle olympische Spiele veranstaltet und die Arbeitslosen von [...] mehr

29.08.2014, 13:57 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin lobt Erfolge der Separatisten Nebenbei ist das ein beinahe amüsanter Aspekt an der pro-russischen Agitation. Immer wenn es irgendwie negativ wird, wenn man z.B. auf Prag 68, Afghanistan 79, Ungarn 56 hinweist, dann war das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0