Benutzerprofil

Robert_Rostock

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 7905
   

30.05.2015, 11:05 Uhr Thema: Fifa-Korruptionsskandal: US-Steuerfahndung erwartet weitere Anklagen Übrigens: In der FIFA herrscht eben nicht das Prinzip "One man one vote". Sondern "one country one vote". Da hat der DFB mit sieben Millionen Mitgliedern genauso viele [...] mehr

30.05.2015, 11:00 Uhr Thema: Fifa-Korruptionsskandal: US-Steuerfahndung erwartet weitere Anklagen Die USA (und die Schweiz) haben wegen Korruption ermittelt. Wenn hier jemand den Sport, diesen Skandal politisieren will, dann ist das Russland. Mit seinen absurden Vorwürfen, das ganze sei [...] mehr

30.05.2015, 10:57 Uhr Thema: Fifa-Korruptionsskandal: US-Steuerfahndung erwartet weitere Anklagen McCain fordert mit anderen eine Rücknahme der Spiele aus Russland! Ja und? Welches Regierungsamt hat McCain nochmal? Ist er Präsident? Oder wenigstens Minister? Wladimir Schirinowski hat die [...] mehr

30.05.2015, 10:00 Uhr Thema: Wiederwahl trotz Skandalen: Blatter bleibt Was?! Sogar Augstein will Russland die WM 2018 wegnehmen?! Das hätte ich aber wirklich nicht von ihm gedacht! mehr

29.05.2015, 20:37 Uhr Thema: Wiederwahl trotz Skandalen: Blatter bleibt Sieg! Der 29.Mai 2015 wird in den Geschichtsbüchern der zukünftigen Generationen einen gleichberechtigten Platz neben dem 8.5.1945, dem 7.11.1917 und dem 14.6.1789 einnehmen. Als der ruhmreiche Tag, an dem [...] mehr

29.05.2015, 16:00 Uhr Thema: Fifa-Präsidentenwahl: Blatters schwacher Auftritt lässt Gegner hoffen Wie kommen Sie darauf, dass überhaupt eine WM abgesagt wird? mehr

29.05.2015, 09:50 Uhr Thema: Streik abgewendet: Deutsche Bahn und EVG einigen sich auf Tarifvertrag Wieso wurden dann von der GDL nicht diese "wesentlichen Streitpunkte" als Kernforderungen genannt, sondern ganz andere? Sind die von der GDL genannten, von mir oben zitierten [...] mehr

29.05.2015, 09:43 Uhr Thema: Fifa-Skandal: Früherer Vizepräsident Warner verlässt Gefängnis Nur farbige Personen, die festgenommen wurden? http://www.spiegel.de/fotostrecke/polizei-ermittelt-gegem-fifa-funktionaere-fotos-fotostrecke-126976.html mehr

29.05.2015, 09:25 Uhr Thema: Brexit-Referendum: Briten können "Ja" zu Europa ankreuzen Wieder mal das alte Lied: Volksabstimmungen sind solange toll, bis man eine verliert. Dann sind sie undemokratisch, dann war die Frage falsch gestellt, dann sind alle anderen dumm und/oder von den [...] mehr

28.05.2015, 20:46 Uhr Thema: Moskaus Protest gegen Fifa-Ermittlungen: Am Ende ist immer alles ein Komplott des Wes Hat eigentlich schon mal jemand geschrieben, dass sich in den USA niemand für Fußball interessiert und dass das ganze nur dazu dient, Russland die WM wegzunehmen? mehr

28.05.2015, 20:45 Uhr Thema: Moskaus Protest gegen Fifa-Ermittlungen: Am Ende ist immer alles ein Komplott des Wes Eben nicht! Wenn Putin und die anderen russischen Politiker/ Funktionäre/ Propagandisten nicht angefangen hätten mit diesen absurden Theorien, dass die Korruptionsermittlungen in Wirklichkeit [...] mehr

28.05.2015, 18:32 Uhr Thema: Moskaus Protest gegen Fifa-Ermittlungen: Am Ende ist immer alles ein Komplott des Wes " Dafür hat sich aber niemand interessiert, aber nun geht es um die WM in Russland, und nun plötzlich findet auch die BILD, dass Blatter untragbar ist." Wieso "geht es nun um die [...] mehr

28.05.2015, 18:20 Uhr Thema: Moskaus Protest gegen Fifa-Ermittlungen: Am Ende ist immer alles ein Komplott des Wes Ja, und was beweist das? Wenn der russische Abgeordneten Schirinowski die Bombardierung Deutschlands fordert, ist das dann der Beweis für die Kriegslüsternheit Russlands? mehr

28.05.2015, 18:16 Uhr Thema: Moskaus Protest gegen Fifa-Ermittlungen: Am Ende ist immer alles ein Komplott des Wes Von wegen, es fanden immer alle die FIFA und Blatter supidupi: Hier ein SPON-Artikel von 2004: "Nur wenige Verbände haben einen schlechteren Leumund als die Fifa. Vetternwirtschaft, [...] mehr

28.05.2015, 16:46 Uhr Thema: Moskaus Protest gegen Fifa-Ermittlungen: Am Ende ist immer alles ein Komplott des Wes Dann gäbe es doch überhaupt keinen Grund für Russland, so aggressiv-gereizt zu reagieren. mehr

28.05.2015, 16:40 Uhr Thema: Moskaus Protest gegen Fifa-Ermittlungen: Am Ende ist immer alles ein Komplott des Wes Bitte, informieren Sie sich doch erstmal. Es gab doch nun wirklich allein auf SPON genug Artikel, in denen geschrieben wurde, warum, zu welchen Sachverhalten das FBI ermittelt. mehr

28.05.2015, 16:27 Uhr Thema: Streik abgewendet: Deutsche Bahn und EVG einigen sich auf Tarifvertrag "Kernforderungen der GDL sind: - fünf Prozent mehr Lohn für das Zugpersonal - Reduzierung der Wochenarbeitszeit von 39 auf 38 Stunden (ursprünglich ab Januar 2015 geplant) - Begrenzung [...] mehr

28.05.2015, 15:11 Uhr Thema: Korruptionsskandal: Uefa verzichtet auf Boykott des Fifa-Kongresses Welcher der Verhafteten war denn ein "ernst zu nehmender Gegner Blatters?" Wurden nicht im Gegenteil die beiden inhaftierten Vizepräsidenten als enge Vertraute Blatters dargestellt, der [...] mehr

28.05.2015, 14:23 Uhr Thema: Fifa-Präsident in der Krise: Blatters Welt "Und was möchte Putin mit einer WM in Russland ohne Europäer die 2020 ihre eigene Gala organsieren." Russland ist aber Mitglied der UEFA. Ergo wird Russland bei Ihren Planspielchen [...] mehr

28.05.2015, 14:20 Uhr Thema: Fifa-Präsident in der Krise: Blatters Welt Das wird schon aus einem Grund nicht passieren: Russland ist Mitglied der UEFA. mehr

   
Kartenbeiträge: 0