Benutzerprofil

JaIchBinEs

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 375
   

25.02.2015, 15:04 Uhr Thema: Dürre-Folgen: In Kalifornien stehlen sie jetzt Wasser Meerwasserentsalzungsanlagen Meines Wissens liegt Kalifornien am Pazifischen Ozean. Dort könnte man - ähnlich wie in den Golfstaaten - Meerwasserentsalzungsanlagen installieren... mehr

22.02.2015, 12:03 Uhr Thema: "Stimmt's oder hab ich Recht?": So mindern Sie Ihre Miete Optische Mängel = keine Mietminderung Ich habe seit ein paar Jahren Flecken im Bereich eines Kaminschachts, die nicht unbedingt repräsentativ wirken. Der Vermieter spielt auf Zeit und lässt mich "beobachten" (sie könnten ja [...] mehr

21.02.2015, 13:43 Uhr Thema: Nachrichten ins All: Was, wenn jemand antwortet? Armageddon – Der Einschlag Dazu gibt es eine wirklich interessante und von Experten verschiedener Fachrichtungen kommentierte Dokumentation auf u.a. 3sat:Armageddon – Der Einschlag [...] mehr

21.02.2015, 13:30 Uhr Thema: Superfish: Lenovo verkauft Laptops mit gefährlicher Software Freeware Installation mit Sorgfalt Man darf bei der Installation nicht so schnell "weiter" drücken. Manchmal kann man die Addon-Optionen ausknipsen und man bekommt ein "reines" Tool. mehr

21.02.2015, 13:24 Uhr Thema: Superfish: Lenovo verkauft Laptops mit gefährlicher Software Sicherheitszertifikate kann man selbst löschen Sie können mit "run certmgr.msc" und Admin-Rechten Sicherheitszertifikate löschen. mehr

21.02.2015, 13:15 Uhr Thema: Superfish: Lenovo verkauft Laptops mit gefährlicher Software Ich enpfehle Adblock und Co Seitdem ich Adblock, Flashblock, NoScript und Co in meinem Firefox-Browser installiert habe, kann ich ohne Werbe-Penetration surfen. (Allerdeings muss ich bei MS Visual Studio Hilfe über F1 dann [...] mehr

19.02.2015, 12:29 Uhr Thema: Neue Super-Spähprogramme: "Wir wissen von zwei Betroffenen in Deutschland" Festplatten-Verschlüsselung Die Festplatten-Verschlüsselung (http://de.wikipedia.org/wiki/Festplattenverschlüsselung) hilft gut bei Verlust/Diebstahl der Festplatte, im laufenden Betrieb eher nicht. Wenn der Rechner einmal [...] mehr

18.02.2015, 13:08 Uhr Thema: Gute Süße, schlechte Süße: Was taugen Zucker-Alternativen? Stevia schmeckt nach Lakritz Ich habe mal die unbehandelten getrockneten Stevia-Blätter aus dem Reformhaus probiert. Schmeckt penetrant lakritzähnlich und sind für meinen Tee nicht geeignet. Birkenzucker ist nicht ganz so [...] mehr

16.02.2015, 14:40 Uhr Thema: Nachrichten ins All: Was, wenn jemand antwortet? Quantenverschränkung Das Phänomen der Quantenverschränkung (http://de.wikipedia.org/wiki/Quantenverschränkung)ist noch nicht vollständig geklärt, ich habe dennoch die "Zauberei" auf der letzten documenta [...] mehr

15.02.2015, 16:19 Uhr Thema: Nachrichten ins All: Was, wenn jemand antwortet? Generationenraumschiff Warum nicht? Pläne dazu halten Forscher längst in Schubladen bereit. Die Frage der Strahlenbelastung, Kollisionen mit Mikropartikeln ( E = 1/2 m * v^2 ) wiegen schwerer.. mehr

15.02.2015, 16:13 Uhr Thema: Nachrichten ins All: Was, wenn jemand antwortet? Landen im Halteverbot Ein Frage sollte geklärt werden: Landen die Außerirdischen zufällig in D im Halteverbot und die Politesse kann .. * weder das Nummernschild lesen * den Halter nicht ermitteln Übernimmt dann der [...] mehr

15.02.2015, 14:28 Uhr Thema: Nachrichten ins All: Was, wenn jemand antwortet? Image der Ausserirdischen Mich erstaunt immer wieder das negative Image der Ausserirdischen in Filmen und Phantasien der Menschen. Was ist, wenn es Superfrauen wären, die immer zu einem Flirt bereit sind.... mehr

15.02.2015, 14:22 Uhr Thema: Nachrichten ins All: Was, wenn jemand antwortet? Fast keine Reibungsverluste im Weltraum Warum? Wenn Sie keine Lenkmanöver bräuchten und geradeaus flögen, die Reibungsverluste sind gering und der Impulserhaltungssatz führt Sie immer weiter voran... Von grösseren Planten könnten Sie [...] mehr

15.02.2015, 14:10 Uhr Thema: Nachrichten ins All: Was, wenn jemand antwortet? Warum sollte die Zeit das Problem sein, wenn man ein Generationenraumschiff hat? Die lange Strahlenbelastung könnte eher eine Gefahr sein. Ausserdem ist das "Landen" (Eintritt in den [...] mehr

14.02.2015, 22:20 Uhr Thema: Nachrichten ins All: Was, wenn jemand antwortet? Eine Beleidigung und die Gesetze der Physik Angenommen, die Außerirdischen machen Ernst und wollen uns einen Besuch abstatten, um eine empfangene Beleidigung zu klären. Sie seien 10 Lichtjahre entfernt und haben Raumschiffe, die 1/10 [...] mehr

05.02.2015, 13:33 Uhr Thema: Digitale Telefontechnik: Was Sie zum Wechsel auf Voice over IP wissen müssen Ich will mein altes Telefon wieder.... Vor einigen Monaten wurde mir ein Kompaktpaket mit VoIP von einem anderen Anbieter "empfohlen". Ich unterschrieb und bald kam ein Totalausfall im ganzen Haus (8 Parteien). Der erste [...] mehr

31.01.2015, 22:34 Uhr Thema: Bundestag: Rechtsausschuss kritisiert neue Facebook-AGB Wozu FB Für alles, was Sie beschreiben brauchen Sie kein FB. Sie bekommen für wenig Gebühr ein Web-Bereich, wo Sie mit einem Homepage-Baukasten Vereine, Blogs, Mediensamlungen usw. verwalten können. Mit [...] mehr

29.01.2015, 14:18 Uhr Thema: Bundestag: Rechtsausschuss kritisiert neue Facebook-AGB Kommunikation mit Kumpel in BR auch kurz und knapp möglich Also ich brauche keinen langen Roman als Gruß! (Den E-Mail-Title sollte man schon ausfüllen) In meinem Explorer gibts ein zip-and-Email Befehl, dauert insgesamt bei 10 Fotos < 30 Sekunden. mehr

29.01.2015, 11:37 Uhr Thema: Bundestag: Rechtsausschuss kritisiert neue Facebook-AGB Kommunikationsmittel statt Werbeflut Was geht denn mit FB einfacher und schneller? Für die "echten" Freunde reichen die klassischen Kommunikationsmittel. Wenn Organisatoren von Interessenkreisen, Vereine, usw. [...] mehr

17.01.2015, 11:45 Uhr Thema: Aufstand gegen die Kanzlerin: Unionspolitiker protestieren gegen Merkels Islam-Satz Angehörige des Islam gehören schon lange zu Deutschland Auch als NICHT-Merkel-Wähler muss ich der Bundeskanzlerin recht geben. Er ist tägliche Realität in Deutschland. Kritiker erscheinen mir wie Meterologen, die den Novembernebel ignorieren wollten. mehr

   
Kartenbeiträge: 0