Benutzerprofil

Liberalitärer

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 5134
   

16.12.2014, 22:25 Uhr Thema: Absturz der Währung: Die fatale Rubel-Strategie des Kreml Niveau Das stimmt, ist aber besser geworden. Es war eigentlich immer etwas besser als angenommen und ist regional sehr unterschiedlich. Man muss anerkennen, dass sich die Wirtschaft schon modernisiert [...] mehr

16.12.2014, 22:06 Uhr Thema: Absturz der Währung: Die fatale Rubel-Strategie des Kreml Inflation Ja, das ist bisher so und ob das beim Ölpreis so bleibt, das wird die Zeit zeigen. Wenn, dann wird wohl dort interveniert werden. Das ändert nichts an den Fremdwährungskrediten, nur kann Russland [...] mehr

16.12.2014, 21:51 Uhr Thema: Absturz der Währung: Die fatale Rubel-Strategie des Kreml Intervention Ich glaube, Putin ist mit einem frei konvertiblem Kurs ganz zufrieden. Ich denke, dass die Ära der Stützungskäufe und Interventionen vorbei ist - ja klar, a bisserl was geht immer. Wenn, dann wird [...] mehr

16.12.2014, 21:31 Uhr Thema: Absturz der Währung: Die fatale Rubel-Strategie des Kreml Währungskriege Das stimmt, aber man muss aufpassen, dass die Sanktionen auch die Verantwortlichen treffen. Ein Währungskrieg gegen den Rubel wäre da fragwürdig, leiden würden russische Rentner und Pensionäre. [...] mehr

16.12.2014, 20:55 Uhr Thema: Absturz der Währung: Die fatale Rubel-Strategie des Kreml Ölmarkt Das stimmt, nur werden die Russen den Kurs besser über den Ölpreis stützen können und das können sie (leider) auch machen. Ich denke, dass sie die Währungsreserven eher in den Commoditybereich [...] mehr

16.12.2014, 20:21 Uhr Thema: Rubel-Absturz: Russland-Crash erreicht Deutschland Ölpreis Es ist nicht so einfach "Der große Gewinner der Rubel-Krise ist die russische Landwirtschaft und Ernährungsindustrie. Wie die Gesellschaft "German Trade and Invest" berichtete, [...] mehr

16.12.2014, 20:10 Uhr Thema: Rubel-Absturz: Russland-Crash erreicht Deutschland Renten etc. Das denke ich auch, zumal viele Privatleute eh Dollarkonten haben. Das Problem ist eher, dass Löhne, Gehälter und Renten in Rubel laufen. Das ist hart für diese Menschen, speziell die Rentner. mehr

14.12.2014, 17:25 Uhr Thema: Uno-Klimatagung in Lima: Verzockt Der Ball liegt nicht in unserm Feld Es geht wohl um China, Indie und die USA. Die EU wird durch ihr Cap and Trade System die Emissionen eh un 40 Prozent senken. Der Autor hätte aber schon deutlicher werden dürfen. Man kann sich da [...] mehr

13.12.2014, 21:11 Uhr Thema: Wahlen in Japan: Abes Ablenkungsmanöver Mehwertsteuer Stimmt, Sie kennen auch mein immer wieder vorgebrachtes Argument gegen diese Mehwertsteuer, sie ist unsozial und belastet einseitig den Verbrauch, also die Nachfrage. Die Erhöhung in Japan war [...] mehr

13.12.2014, 20:47 Uhr Thema: Wahlen in Japan: Abes Ablenkungsmanöver Butter Da liegen sie z.T eben auch. Japan produziert nicht genug Butter, obwohl Nachfrage da ist. [...] mehr

13.12.2014, 20:19 Uhr Thema: Wahlen in Japan: Abes Ablenkungsmanöver Japan -EU Danke, alles sehr gut erklärt- Anfügen möchte man, dass es Japan innerhalb der letzten 2 Dekaden gelang, ein jährliches Wachstum von 0,9 Prozent zu generieren. Danach sieht es in der Eurozone, diesem [...] mehr

12.12.2014, 12:12 Uhr Thema: Protest-Märsche: De Maizière zeigt Verständnis für Pegida-Demonstranten Toleranz Ich habe nicht geschrieben, dass ich mich beteiligen würden, ich denke ich kann zwschen Islam und Islamismus differenzieren, wobei die Grenzen mitunter fließend sind. Das Übel ist auch nicht, dass [...] mehr

12.12.2014, 11:09 Uhr Thema: Protest-Märsche: De Maizière zeigt Verständnis für Pegida-Demonstranten IS Faschisten In Syrien leben die Menschen schon seit 2.000 Jahren in einer multikulturellen Umgebung - friedlich, nu ja das war einmal, jetzt gerade eben nicht mehr. Und da stellen sich eben schon Fragen. In [...] mehr

09.12.2014, 22:31 Uhr Thema: Verfahren wegen Demo-Blockade: Gericht will Ramelows Immunität aufheben lassen Gewalten Was hat die CDU/SPD Regierung damit zu tun? Den Begriff Gewaltenteilung haben Sie aufgeschnappt? Gut, dann für Sie. Der Generalsekretär der sozialistischen Einheitspartei Deutschland und erster [...] mehr

09.12.2014, 22:23 Uhr Thema: Verfahren wegen Demo-Blockade: Gericht will Ramelows Immunität aufheben lassen Offentlich Gehen Sie hin, die Hauptverhandlung dürfte öffentlich sein. mehr

09.12.2014, 22:10 Uhr Thema: Verfahren wegen Demo-Blockade: Gericht will Ramelows Immunität aufheben lassen Gang der Dinge Si, der Mann/Frau macht seinen/ihren Job und man wird sehen, was nach der Hauptverhandlung bleibt. Für eine Skandalisierung gibt es keinen Grund. Eines ist sicher, es wird wohl nicht mit [...] mehr

09.12.2014, 22:05 Uhr Thema: Verfahren wegen Demo-Blockade: Gericht will Ramelows Immunität aufheben lassen Schokolade Ich war 1985 in der sächsischen Schweiz, da war das da bereits braun wie Sch...,,,okolade. Nein, das waren teilweise sogar Funktionäre einer gewissen Partei. mehr

09.12.2014, 21:37 Uhr Thema: Verfahren wegen Demo-Blockade: Gericht will Ramelows Immunität aufheben lassen (möglicherweise) unterminiert hat Sehr richtig, die Justiz muss gerade in diesen Fällen aufpassen, sich nicht politisch instrumentalisieren zu lassen. Eine Gesinnungsjustiz wäre fatal. mehr

07.12.2014, 14:39 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" Aufklärung So vielleicht nun auch nicht, unterschätzen Sie bitte nicht das byzantische Reich, oft vergessen, als Vermittler aber ungemein wichtig. Die Aufklärung in Mitteleuropa wäre durch die griechischen [...] mehr

07.12.2014, 14:20 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" Zufallsgott Das postulieren Sie so, Und sehen Sie, manche nennen es Zufall, andere eben Gott und da stockt es. mehr

   
Kartenbeiträge: 0