Benutzerprofil

Vorzeichen

Registriert seit: 29.11.2011 Letzte Aktivität: 12.07.2014, 23:19 Uhr
Beiträge: 972
   

12.07.2014, 23:19 Uhr Thema: Handschrift contra Tastatur: Wer schreibt, der lernt Oh, jemand kann TeX Sie gehören zu den nützlichen Idioten, denen man am Ende des Semesters das Skript abkauft, weil Sie zwar nichts verstanden, aber zum Glück mitgetippt haben. TeX kann jeder Mathematiker / [...] mehr

22.05.2014, 21:03 Uhr Thema: Sammlung von Telefondaten: US-Abgeordnete stimmen für Geheimdienst-Einschränkung Sammeln ist was für Kinder Sammeln ist das Gegenteil von wissen. Würde Sammelwut zu einer Erkenntnis beitragen, wäre über die DDR alles gesagt; wir stellen aber fest, dass wir nahezu nichts über das Funktionieren der [...] mehr

21.04.2014, 14:25 Uhr Thema: Kosmologie: Unser Universum, ein Sandkorn am Strand Hume fehlte noch Das ist natürlich grundfalsch. Sie argumentieren damit, die Mathematik habe ein a priori gegebenes Fundament, was nicht stimmt. Jenseits der Axiomatisierung stecken ihre Wurzeln in pysikalischen [...] mehr

21.04.2014, 14:06 Uhr Thema: Kosmologie: Unser Universum, ein Sandkorn am Strand Naja So einfach ist es leider nicht, weil ein sich linear aufblähendes Universum zwar wie gehabt isotrop und homogen wäre, aber aus nichts als Photonen bestünde. Die Frage ist also, was geringe [...] mehr

21.04.2014, 13:55 Uhr Thema: Kosmologie: Unser Universum, ein Sandkorn am Strand Heisst es nicht Heisst es nicht. Es heisst, dass sich Information höchstens mit Lichtgeschwindigkeit ausbreitet. Natürlich ist es möglich, dass sich zwei Photonen in entgegengesetzter Richtung bewegen, woduch [...] mehr

21.04.2014, 13:31 Uhr Thema: Kosmologie: Unser Universum, ein Sandkorn am Strand Gespött? Da sich der freie Fall nur differentiell beschreiben lässt, die Infinitesimalrechnung aber nichts anderes ist als die Betrachtung unendlich kleiner Zeiträume (oder Abstände) - und damit nach [...] mehr

21.04.2014, 13:22 Uhr Thema: Kosmologie: Unser Universum, ein Sandkorn am Strand inf-sup Nein, das ist einfach beschrieben. Es ist ein Sattelpunkt menschlichen Intellekts, ein inf-sup-Kriterium: The less they know, the more they talk. Davon gilt übrigens auch die Umkehrung. mehr

10.04.2014, 22:58 Uhr Thema: Finanz-Comeback: Griechische Regierung stellt weitere Auktionen in Aussicht Von wegen! Sie müssen die Nachteile schon erklären, anstatt beleidigend zu werden. Dann fällt Ihnen nämlich auf, dass Sie mitnichten "Milliarden" bezahlt haben, sondern schlicht gar nichts. [...] mehr

10.04.2014, 22:13 Uhr Thema: Heartbleed-Sicherheitslücke: Diese Passwörter müssen Sie jetzt ändern Es kann einem Angst und Bange werden Also kein Problem. Auf Ihrem Desktop. Das Problem sitzt immer vor dem Rechner, insbesondere, wenn der User sich so wahnsinnig sicher ist. mehr

10.04.2014, 22:10 Uhr Thema: Heartbleed-Sicherheitslücke: Diese Passwörter müssen Sie jetzt ändern OpenSSL und seine Verbreitung Man könnte auch sagen, dass Sie zwar mit einem Browser surfen, aber nicht im Web ... ;-) Also: Das Zertifikat ist von GeoTrust, aber die Software, die zum Einsatz kommt, ist OpenSSL. Okay? [...] mehr

31.03.2014, 21:56 Uhr Thema: Rapper Samy Deluxe: "Das N-Wort ist nicht cool" Albern Sehen Sie nochmal nach und vergleichen Sie "Sub"sahara mit "Nord"afrika. Fällt Ihnen da etwas auf? Den Rest Ihrer "Albernheit" muss man danach nicht mehr [...] mehr

31.03.2014, 21:52 Uhr Thema: Rapper Samy Deluxe: "Das N-Wort ist nicht cool" Baumwollträger Interessant. So gesehen ist ein "A***loch" auch schlicht nur eine andere Bezeichnung für den Schließmuskel, den wir alle haben - Beleidigung ausgeschlossen. Aber nicht doch. Ihr [...] mehr

31.03.2014, 21:22 Uhr Thema: Googles DNS-Server: Türkische Regierung lässt Surfer in die Irre klicken 8.8.8.8? Vorweg: Der Erdogan hat zwar einen Schaden, aber zum Glück kennen sich Behörden nicht aus. Wer sich nämlich von einem DNS-Server abhalten lässt, der benötigt (außer vielleicht zum Shoppen) [...] mehr

31.03.2014, 21:10 Uhr Thema: T-Online, Freenet, Web.de und GMX.de: Deutsche E-Mail-Anbieter stellen auf Verschlüss Das tut weh Aha. Und Sie lassen sich dann von einem Webkonfigurator oder gar einem Executable PGP einrichten ... So wenig Ahnung kann man doch gar nicht haben. mehr

31.03.2014, 21:05 Uhr Thema: T-Online, Freenet, Web.de und GMX.de: Deutsche E-Mail-Anbieter stellen auf Verschlüss Ganz einfach Na gut: Dann nehmen Sie eine beliebige für irgendeinen Client und gehen bei Outlook sinngemäß genauso vor. Wo ist Ihr Problem? mehr

31.03.2014, 21:00 Uhr Thema: T-Online, Freenet, Web.de und GMX.de: Deutsche E-Mail-Anbieter stellen auf Verschlüss Das ist falsch Machen Sie sich die Mühe und sehen Sie sich den Header Ihrer Emails an. Schon seit geraumer Zeit kommunizieren die Emailprovider untereinander mit TLS / SSL, jedenfalls die großen. Das ändert [...] mehr

22.03.2014, 21:30 Uhr Thema: AfD-Parteitag in Erfurt: Lucke punktet mit Medienschelte Taliban Huch? Kaum wird kritisiert, wird schon zurückgeschossen? AfDler sind ja feine Demokraten! Oder evtl. doch eher so eine Art Taliban? mehr

22.03.2014, 21:26 Uhr Thema: AfD-Parteitag in Erfurt: Lucke punktet mit Medienschelte Lol Es ist nun einmal so, dass die Abgehängten, die sich von Blendern einwickeln lassen, immer glauben, ganz besonders helle zu sein. Dabei lassen sie sich verführen und betrügen ... und glauben dann [...] mehr

22.03.2014, 20:38 Uhr Thema: AfD-Parteitag in Erfurt: Lucke punktet mit Medienschelte Viel Text ist über diese Partei geschrieben worden. Doch es bedarf nur weniger Worte, um Sie vollständig zu charakterisieren, wie Sie zeigen. mehr

18.03.2014, 21:48 Uhr Thema: Gravitationswellen-Nachweis: "Wir haben hier etwas Großes" Dann haben Sie nicht verstanden, was gerade entdeckt wurde. mehr

   
Kartenbeiträge: 0