Benutzerprofil

moistvonlipwik

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 5242
   

30.08.2016, 23:19 Uhr Thema: Apple in Irland: 50 Euro Steuern für eine Million Euro Gewinn Was nicht gut gehen kann, ist der ständige Unterbietungs- oder better Dumpingwettbewerb. Im übrigen waren Beihilfen seit jeher verboten - und dazu gehören nun einmal auch Nullsteuern mehr

30.08.2016, 18:25 Uhr Thema: Freihandels-Streit: Wo TTIP feststeckt - und warum Und wenn man einen Generator anschließt, produziert der auch noch Strom mehr

30.08.2016, 10:26 Uhr Thema: Freihandelspakt: Frankreich wird Stopp der TTIP-Verhandlungen fordern Nein. Die Idea hatte Angela Merkel bei einem G8 Gipfel. mehr

29.08.2016, 23:17 Uhr Thema: AfD in Mecklenburg-Vorpommern: Der mächtig nette Herr Holm Mit anderen Worten: Sie wollen nur die Gnade der geographischen Lage ausnutzen - Flüchtlinge sind das Problem desjenigen, der näher dran ist. Armselig mehr

29.08.2016, 23:13 Uhr Thema: AfD in Mecklenburg-Vorpommern: Der mächtig nette Herr Holm Ich mache Ihnen einen Vorschlag: die Bundesrepublik verlagert wieder viele Dinge zurück auf die Länder. Dann kann man dort nach Herzenslust darüber abstimmen - sogar ohne das Risiko, dass die [...] mehr

29.08.2016, 20:09 Uhr Thema: Kuckuckskinder: Mütter sollen zur Auskunft über Sexualpartner verpflichtet werden Da sind wir aber wieder am Anfang: Sie generieren einen Unterschied zwischen dem Fremdgehen eines Mannes und dem einer Frau. mehr

29.08.2016, 16:45 Uhr Thema: Kuckuckskinder: Mütter sollen zur Auskunft über Sexualpartner verpflichtet werden Offensichtlich haben Sie nicht erkannt, dass der Unterhaltsgläubiger nicht die Mutter ist, sondern das Kind. Mit welchem Recht wollen Sie diesem Ansprüche entziehen, nur weil sich die Mutter nicht [...] mehr

29.08.2016, 16:33 Uhr Thema: Kuckuckskinder: Mütter sollen zur Auskunft über Sexualpartner verpflichtet werden Es ist schwer vorstellbar, einen Anspruch auf Auskunft zu konstruieren, mit wem ein Mann irgendwann mal geschlafen hat. Im Kern hat Nania recht: das Gespenst der unterschiedlichen Behandlung der [...] mehr

29.08.2016, 16:30 Uhr Thema: Kuckuckskinder: Mütter sollen zur Auskunft über Sexualpartner verpflichtet werden Anders das Gesetz. Und eine Änderung in Ihrem Sinne dürfte wohl kaum das BVerfG überleben. mehr

29.08.2016, 15:43 Uhr Thema: Kuckuckskinder: Mütter sollen zur Auskunft über Sexualpartner verpflichtet werden Es geht hier um den Unterhalt des Kindes. Diesem Anspruch kann man wohl kaum etwas aus dem Verhalten der Mutter entgegen halten. mehr

29.08.2016, 15:42 Uhr Thema: Kuckuckskinder: Mütter sollen zur Auskunft über Sexualpartner verpflichtet werden Aus Ihrem Beitrag spricht, dass Sie den Unterschied zwischen "Verschweigen", "Lüge", und "Betrug" nicht kennen. mehr

29.08.2016, 15:33 Uhr Thema: Kuckuckskinder: Mütter sollen zur Auskunft über Sexualpartner verpflichtet werden Es ist bereits im Artikel erklärt worden. mehr

28.08.2016, 09:00 Uhr Thema: Streit um Großkonzerne: Warum die USA Europa mit Steuerkrieg drohen Unnötige Aufregung Die Aufregung ist unbegründet. Es ist vollkommen nachvollziehbar, dass die U.S.A. verhindern wollen, dass dort die Steuereinnahmen zurückgehen. Es ist nun einmal so, dass beide Seiten um dasselbe [...] mehr

28.08.2016, 08:53 Uhr Thema: Streit um Großkonzerne: Warum die USA Europa mit Steuerkrieg drohen Irrtum. Das Schadensersatzrecht funktioniert nach dem Prinzip "wer sich außerhalb des Rechts stellt, verliert seinen Schutz". Die "Phantasiesummen" sollen zudem [...] mehr

27.08.2016, 23:18 Uhr Thema: Streit um Großkonzerne: Warum die USA Europa mit Steuerkrieg drohen Man kann es auch anders sehen: die einzigen, die die Macht haben, etwas dagegen zu tun, sitzen in Brüssel. mehr

27.08.2016, 21:28 Uhr Thema: Streit um Großkonzerne: Warum die USA Europa mit Steuerkrieg drohen Das ist halt der Unterschied zwischen einer Supermacht und einer Ansammlung von Nullen. mehr

27.08.2016, 08:53 Uhr Thema: Zivilschutzkonzept : Von der Leyen will nicht zur Wehrpflicht zurück Hatten wir schon oft genug. Es wäre ein Verstoß gegen die Europäische Menschenrechtskonvention - ist also illegal. Am besten vergessen Sie's einfach. mehr

26.08.2016, 22:20 Uhr Thema: Kanzlerin in Osteuropa: Merkel stößt an ihre Grenzen Integriert ist, wer in Not hilft, sich an die Gesetze hält und im übrigen andere in Ruhe lässt (am besten: gar nicht erst ignoriert). Daran ist nun wirklich nichts zwanghaftes. mehr

26.08.2016, 18:25 Uhr Thema: Kanzlerin in Osteuropa: Merkel stößt an ihre Grenzen Wo sollen die Menschen denn sonst hin? Im übrigen: lange Zeit profitierten die Menschen im Osten genau von der Haltung, die sie jetzt bekämpfen. mehr

26.08.2016, 18:18 Uhr Thema: Kanzlerin in Osteuropa: Merkel stößt an ihre Grenzen Was Sie an dem offen illiberalen Typen finden, bleibt Ihr Geheimnis. mehr

   
Kartenbeiträge: 0