Benutzerprofil

moistvonlipwik

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 3240
   

24.10.2014, 12:54 Uhr Thema: Epidemie in Westafrika: Mali meldet ersten Ebola-Fall Wissen Sie, dass in den U.S.A.Leute, die Reisesperren, Quarantäne o.ä. fordern als "communist", "marxist" etc. beschimpft werden? Es geht nämlich auch ums Geld: Reisesperren [...] mehr

23.10.2014, 18:03 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Was ist eine "Nation"? Was ist eine "deutsche Ethnie"? Nichts davon existiert. Das einzige, was existiert, sind die Individuen (Margaret Thatcher). Und diese Individuen sind [...] mehr

21.10.2014, 23:33 Uhr Thema: Flugreisen: Forscher rechnen mit weiteren Ebola-Passagieren Es stehen Congresswahlen an. Wahlkampf ist politischer Ausnahmezustand. Das gilt in den U.S. genauso wie überall anders auch. mehr

21.10.2014, 18:49 Uhr Thema: Streikchaos: Wo ist die deutsche Maggie Thatcher? Der Blick ins Gesetz erleichtert die Rechtsfindung ungemein. Dies gilt auch für das Grundgesetz - hier Art. 9 Abs. 3 GG. Es ist das einzige Grundrecht, dass auch unmittelbar Rechte gegen andere [...] mehr

21.10.2014, 18:14 Uhr Thema: Gerichtsurteil zum Überholverbot: Hier ist echt Schluss Die Stimme des Predigers in der Wüste. Manchmal überlege ich, ob nicht Urteile und Gesetze wieder in Latein geschrieben werden sollten. Die meisten verstehen sie dann zwar auch nicht, aber sie [...] mehr

21.10.2014, 17:47 Uhr Thema: Gerichtsurteil zum Überholverbot: Hier ist echt Schluss Können Sie den Satz bitte dechiffrieren? mehr

21.10.2014, 17:30 Uhr Thema: Gerichtsurteil zum Überholverbot: Hier ist echt Schluss Die Entscheidung (übrigens: kein Urteil, sondern ein Beschluss) ist noch gar nicht veröffentlicht. Bislang liegt nur die Pressemitteilung vor. Worüber diskutieren Sie also? In der Sache: es gibt [...] mehr

21.10.2014, 10:24 Uhr Thema: Flugreisen: Forscher rechnen mit weiteren Ebola-Passagieren In den U.S.A. gibt es drei Fälle (bei 310 Mio. Einwohnern). Einer ist tot; die beiden anderen isoliert. Nicht gerade das, was ich mir unter Pandemie vortelle. Es gibt nur noch drei [...] mehr

20.10.2014, 11:43 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Mag sein. Das ändert nichts an der Tatsache, dass diese Gemeinschaften Zweckbündnisse sind. Und vor allem ändert es nichts daran, dass sie auch Individuen bestehen. Das ist übrigens eine uralte [...] mehr

20.10.2014, 10:56 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Bestreite ich. Ein Staat ist ein Dienstleistungsbetrieb, mithin ein reiner Zweckgegenstand. Zweckgegenstände werden danach beurteilt, ob sie ihren Zweck erfüllen (können). Zum Thema [...] mehr

20.10.2014, 10:11 Uhr Thema: Arbeitskampf: Lokführer beenden Streik - und Piloten beginnen ihn Mag sein. Allerdings gibt es keine Verpflichtung, darauf einzugehen. Streikende nehmen Grundrechte wahr - übrigens das einzige Grundrecht, dass auch gegenüber anderen Bürgern gilt. Ein [...] mehr

19.10.2014, 18:29 Uhr Thema: AfD: Lucke will rechten Hardliner ausschließen Dass es erst jetzt kommt. mehr

19.10.2014, 11:40 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Alle Menschen sind gleich geschaffen. Gleichheit bewirkt Austauschbarkeit. Die hier lebenden sind offenbar nicht bereit, mehr Kinder zu bekommen. Im übrigen: wieso teuer für etwas bezahlen, was [...] mehr

17.10.2014, 22:28 Uhr Thema: Bahn-Streik am Wochenende: "Auf Schulferien können wir keine Rücksicht nehmen" Dagegen steht das Grundgesetz (Art. 9 Abs. 3 GG; das einzige Grundrecht, dass auch gegenüber seinen Mitmenschen gilt) mehr

16.10.2014, 17:43 Uhr Thema: Prozess in den USA: Eltern sollen für Facebook-Aktivitäten ihrer Kinder haften Mandatieren Sie ein Rechtsanwalt (finden sich in den Gelben Seiten unter "R"). Der sagt Ihnen, was Sie zu tun und zu lassen haben. Tun und lassen Sie, was er Ihnen gesagt hat (als [...] mehr

16.10.2014, 11:27 Uhr Thema: Fraktionschef der Union: Kauder schließt Waffenlieferungen an PKK nicht mehr aus Kennen Sie den Unterschied zwischen einem Terroristen und einem Freiheitskämpfer? Der Terrorist hat (noch) nicht gewonnen. mehr

15.10.2014, 16:03 Uhr Thema: Streik der Lokführer: Zwei Drittel der Fernzüge fallen aus Den Juristen hat man gefunden. Man nennt es Bundesarbeitsgericht. Die Frage wurde gestellt und wie ersichtlich beantwortet. mehr

15.10.2014, 16:01 Uhr Thema: Streik der Lokführer: Zwei Drittel der Fernzüge fallen aus Ich frage mich wirklich, woher Sie ihre angeblichen Kenntnisse nehmen. An den Universitäten der Bundesrepublik wird derlei jedenfalls nicht gelehrt. mehr

15.10.2014, 15:51 Uhr Thema: Streik der Lokführer: Zwei Drittel der Fernzüge fallen aus Das ist in keiner Weise richtig. Kleiner Tip: wie alle Gesetze wurde auch das Grundgesetz von Profis für Profis geschrieben. Überlassen Sie daher auch weiterhin die Anwendung den Profis. mehr

14.10.2014, 17:54 Uhr Thema: Angriff auf Lehrer: Strangulierender Schüler fliegt vom Gymnasium Es wäre sehr schön, wenn man jetzt die betreffenden Behörden ihre Arbeit machen ließe. Das sind: die Staatsanwaltschaft, die dem Vorwurf des versuchten Totschlages nachzugehen hat. Das wird dann [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0