Benutzerprofil

deb2011

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 1121
   

25.01.2015, 14:08 Uhr Thema: Reaktion auf russische Scheinangriffe: Nato stellt Nuklearstrategie auf den Prüfstand Wer provoziert hier? Wer fliegt diese simulierten Angriffe? Rrrrrrrrrrrrrrrichtig, die Russen. Von daher können Sie den Beitrag gleich noch einmal schreiben. Diesmal aber an die richtige Adresse. Danke. NB: Wieviel [...] mehr

25.01.2015, 14:06 Uhr Thema: Reaktion auf russische Scheinangriffe: Nato stellt Nuklearstrategie auf den Prüfstand Ihr Sprachstil ... ... entlarvt Sie als Primitivling oder als hartgesottenen Antifa-Fanboy. Von daher kann man ihre Ergüsse zum Thema auch einfach ignorieren. Es lohnt nicht. mehr

24.01.2015, 14:35 Uhr Thema: EZB-Anleihenkauf: Draghis Doppelfehler Noch mehr Integration - abgelehnt! "Europa braucht mehr Integration und mehr gegenseitige Verantwortung." Nein, abgelehnt! Was sich irgend welche EU-Politiker in Hinterzimmern ausdenken, möchte ich vom Volk - und zwar von [...] mehr

24.01.2015, 10:45 Uhr Thema: Einladung nach Dresden: SPD-Chef Gabriel diskutiert mit Anhängern von Pegida @ ricson: Bitte mal nachdenken: Wenn ein paar versprengte Nazis an Pegida-Demonstrationen teilnehmen, dann sind also alle Teilnehmer Rechtsradikale. Wenn Herr Maas an Anti-Pegida (= für die Islamisierung dieses Staates) [...] mehr

18.01.2015, 17:03 Uhr Thema: Pegida: Polizei in Dresden verbietet für Montag alle Kundgebungen Ich würde es noch deutlicher formulieren: Die meisten Menschen hierzulande wollen nicht, dass viele sozial sehr fremde Leute kommen - mit verschleierten Frauen, vielen Kindern - die die [...] mehr

18.01.2015, 16:58 Uhr Thema: Pegida: Polizei in Dresden verbietet für Montag alle Kundgebungen Dann habe n Sie Ihre Ohren nicht weit genug aufgesperrt. zudem könne n Sie offensichtlich nicht LESEN - haben Sie die Thesen von Pegida einmal gelesen? Und welche passt Ihnen nicht? mehr

18.01.2015, 16:56 Uhr Thema: Pegida: Polizei in Dresden verbietet für Montag alle Kundgebungen Klingt wie ein weinerlicher Alt-68er. Warum sollten Sie sich für jemanden schämen? Sind Sie ein kleines Kind? Die Frage ist ja wohl erlaubt: Warum schafft es die deutsche Polizei nicht, eine [...] mehr

17.01.2015, 17:04 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung: Schäuble bezeichnet Pegida als Phänomen der alternden Gesellscha Schäuble sagt so manches ... ... ein paar Dinge stimmen, vieles ist un/wissentlich falsch - aber dem Mann muss man nicht zuhören. In finanzieller Hinsicht hat er dieses Land an die EU verraten & verkauft - von daher müsste [...] mehr

17.01.2015, 07:53 Uhr Thema: Widersprüchliche Urteile: Supreme Court will Grundsatzentscheidung zur Homo-Ehe fälle Der Staat kann machen was er will: Ob er jetzt die Homo-Ehe zulässt, das liegt bei der Mehrheit der Wahlberechtigten (zumindest sollte es so sein). Das ändert allerdings nichts an der grundsätzlichen Ablehnung des Themas durch die [...] mehr

12.01.2015, 19:19 Uhr Thema: Kanzlerin Merkel: "Der Islam gehört zu Deutschland" Der christliche Gott ist keine politische Bewegung. Leider ist der politische Islam aber eine, die niemals hätte entstehen dürfen. mehr

12.01.2015, 19:16 Uhr Thema: Kanzlerin Merkel: "Der Islam gehört zu Deutschland" Der politische islam ... ... gehört natürlich nicht zu Deutschland. Ob jemand betet oder nicht, das ist seine Privatsache. NB: Wäre ich Buddhist, wäre ich jetzt ziemlich sauer auf Merkel. Aber so weit denkt Merkel natürlich [...] mehr

12.01.2015, 17:35 Uhr Thema: Kanzlerin Merkel: "Der Islam gehört zu Deutschland" Widerspruch: Ich will mit den Islam, der das Land Gott sei Dank nicht geprägt hat, nichts zu tun haben. Historisch gehörte der Islam nie zu Deutschland, und mir ist wichtig, dass das auch so bleibt. mehr

09.01.2015, 19:43 Uhr Thema: Projekt "Zamzam": Syrien baut offenbar geheime Atomanlage Macht nichts: Das bedeutet einfach nur Arbeit für die IAF. Dass Syrien so dumm ist, wär hätte das gedacht? Nicht dass mich das wundert, denn Assad hat es ja schon mal probiert. Aber es wird auch diesmal nicht [...] mehr

08.01.2015, 20:18 Uhr Thema: Tatverdächtige Cherif und Said Kouachi: Kleine Gauner aus der Provinz Infam Wann haben Christen das letzte Mal ein Massaker verübt? Wann hat ein Christ im Namen Jesus einem Muslim oder Buddhisten den Kopf abgeschlagen? Das ist infam, was Sie von sich geben! Töten im Namen [...] mehr

08.01.2015, 20:16 Uhr Thema: Tatverdächtige Cherif und Said Kouachi: Kleine Gauner aus der Provinz Unfassbar, diese infame Überschrift: Als jemand, der dieses Attentat überlebt hat, würde ich Klage gegen den Spiegel wg. dieser infamen Überschrift erheben. Soso, es waren also "kleine Gauner" aus der "Provinz". [...] mehr

04.01.2015, 09:32 Uhr Thema: Ehemaliger EU-Währungskommissar: Rehn will griechische Schuldenlast reduzieren Bitte ohne due EU und diese EU-Kommission. Die sind Teil des Probkems und nit Teil der Lösung. Dann gäbe es wieder mal richtige Demokratie in den europäischen Staafen - ohne dass ein nicht [...] mehr

04.01.2015, 09:29 Uhr Thema: Ehemaliger EU-Währungskommissar: Rehn will griechische Schuldenlast reduzieren Mit Linksgrünen über Ökonomie zu diskutieren funktioniert in der Regel nicht. Warum? Hier geht es um wirtschaftliche Fakten, also z.B. darum, dass Griechenland seine Schulden niemals (weder jetzt [...] mehr

03.01.2015, 06:49 Uhr Thema: Trend zur Energie-Autarkie: Familie Schmitt macht es sich selbst Vielleicht ist es einfach so, dass die, die hier duskutieren, das Schmidtsche Modell aus rein wirtschaftlicher Sicht bewerten - und die Ideologie der "Energiewende" einfach ignorieren? [...] mehr

26.12.2014, 16:14 Uhr Thema: Neue Militärdoktrin: Nato und Ukraine sind jetzt Putins größte Feinde "Die West-Europäer müssten anfangen ihre Interessen in die eigene Hand zu nehmen." Das machen sie, zusammen mit den USA - auch wenn Sie das nicht ertragen können. NB: Die alte [...] mehr

26.12.2014, 16:12 Uhr Thema: Neue Militärdoktrin: Nato und Ukraine sind jetzt Putins größte Feinde Absurd: Inwiefern die kleine Ukraine eine Bedrohung für das riesige Russland darstellt, wissen vermutlich nur Putin und seine Handlanger in der Ostukraine. Nein, Putin hat ein ganz anderes Problem: Da die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0