Benutzerprofil

deb2011

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 1382
   

26.08.2016, 08:36 Uhr Thema: Die Lage am Freitag: Liebe Leserin, lieber Leser, Abgelehnt Mitglied einer Partei, 1, die ehemalige (?) Maoisten/K-Gruppen beherbergt, 2. die Sex mit Kindern diskutierte, 3. die Kleinkinder mit Dildos und Plüschvaginas aufklären will 4. die eine [...] mehr

21.08.2016, 12:47 Uhr Thema: Plädoyer für mehr Optimismus: Das beste Mittel gegen das gesellschaftliche Gift Ein Land ... ... das seine Grenzen nicht verteidigen will, ist verloren. Es ist Spielball von u.a. Amerikanern, Geheimdiensten, Schleppern und Islam-Truppen jeglicher couleur. Der Islam per se ist nicht [...] mehr

20.08.2016, 16:14 Uhr Thema: Vollverschleierung und Gleichberechtigung: Die Burka und die Deutschen - Liebe wird d Liebe Frau Berg: Mir persönlich geht es überhaupt nicht um diese Frauen (oder wer auch immer sich unter diesen Zelten verbirgt) - die sind mir ehrlich gesagt ziemlich egal. Aber natürlich kann jeder für sie kämpfen, [...] mehr

17.08.2016, 08:08 Uhr Thema: Debatte über Burka-Verbot: Ideologischer Schleier Alle religiösen Insignien ... ... aus staatlichen Stellen entfernen: Schule (betrifft Lehrerinnen und Schülerinnen; Kreuze; Kipas etc.), Bahn, Stadt, Bundesbehörden, Richter/innen etc. Da es ein Vermummungsverbot gibt, kann man [...] mehr

15.08.2016, 20:50 Uhr Thema: Anti-Terror-Kampf: Vorsicht, dieser Artikel könnte verbotene Informationen enthalten! Bei diesen Anschlägen ... ... frage ich mich immer wieder: cui bono. Und ich stelle fest, dass sie vor allem dem Staat nützen, der gerne eine 24x7-Überwachung hätte. Und dann frage ich mich: Dann wäre es doch folgerichtig, [...] mehr

11.08.2016, 21:43 Uhr Thema: Krieg in Syrien: Merkels Ohnmacht Entschuldigung, aber mein Mitleid ... ... hält sich deutlich in Grenzen. Seit ich weiß, wie die hiesige Regierung die Situation für ihre schäbigen Zwecke missbraucht, sind für mich andere Dinge wichtiger: Meine Familie, die Menschen in [...] mehr

11.08.2016, 10:15 Uhr Thema: Strategie gegen den Bürgerkrieg: "Obamas Nachfolger werden entschiedener in Syrien in Ich glaube den USA kein Wort mehr: Syrien stand schon lange auf der Liste der Staaten, in denen ein regime change stattfinden sollte und die in die wirtschaftliche Abhängigkeit mit den USA gezwungen werden sollten. Das hat sich nicht [...] mehr

09.08.2016, 22:51 Uhr Thema: Arbeitsmarkt: Fast eine Million Stellen in Deutschland sind unbesetzt Begrifflichkeiten immer abstruser: Was sind denn "Flüchtlingszuwanderer"? Sind das "Schutzsuchende" aus Italien, Österreich und der Schweiz, die jetzt in Deutschland als Migranten auftauchen? Und wie kommt es, dass [...] mehr

07.08.2016, 07:41 Uhr Thema: Selbstfahrende Autos : Chefentwickler Chris Urmson verlässt Google Wie sich Carsharing durchsetzt? Ganz einfach: Der individuelle Autoverkehr wird verboten und Carsharing wird mittels "Umlage" salonfähig gemacht. Zumindest in der EU. Denn: Den Sozialismus in seinem Lauf halten weder Ochs [...] mehr

03.08.2016, 22:57 Uhr Thema: Österreichs Außenminister Kurz : "Wir dürfen gegenüber Ankara nicht in die Knie gehen Das Abkommen mit der Türkei hat einen einzigen Grund: replacement migration. Merkel möchte ihrerseits sicher stellen, dass der Zustrom von außen nach Deutschland anhält. Deshalb das mehr als obskure Türkei-Abkommen. Deshalb war Merkel so vehement [...] mehr

25.07.2016, 21:01 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte nach Ansbach: Gegen die Angst Es gibt bereits Parallelgesellschaften, falls Sie das noch nicht bemerkt haben. Türken / Kurden haben sich nicht assimiliert, sie haben ihre eigenen Gesellschaften in diesem Staat. Wie viele [...] mehr

25.07.2016, 20:47 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte nach Ansbach: Gegen die Angst Schauen Sie einfach mal üer den Tellerrand und lesen Sie die ausländische Presse. Ihnen und Ihren linksgrünen Brüdern und Schwestern werden die Augen übergehen. NB: Ich hatte neulich ein sehr [...] mehr

25.07.2016, 20:44 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte nach Ansbach: Gegen die Angst Lächerlich. Das ist keine "Umfrage", das ist ein Witz. Eine Umfrage macht erst dann Sinn, wenn Sie eine entsprechend große Stichprobe heranziehen. Aber - schöner Versuch. Wobei ich sagen [...] mehr

24.07.2016, 15:53 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte; : Bayerischer Innenminister fordert Anti-Terror-Einsätze der Bund Gegen das eigene Volk ... Mit EU-Ausländern und später vielleicht auch mit "Flüchtlingen". So könnte es kommen, wenn der Ausnahmezustand ausgerufen wird. mehr

24.07.2016, 15:51 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte; : Bayerischer Innenminister fordert Anti-Terror-Einsätze der Bund Warum habe ich den Eindruck ... ... dass dieser Amoklauf zur rechten Zeit kam? Kann es sein, dass die Politik-Darsteller schon länger planten, die Bundeswehr - Teilnehmer: EU-Ausländer und später ggf. auch "Flüchtlinge" - [...] mehr

17.07.2016, 12:02 Uhr Thema: Krisenjahr 2016: Was für ein Chaos Ich widerspreche: Sowohl EU als auch NATO sind leider Teil des Problems - und nicht der Lösung. Ohne die EU und ihre nachgelagerte EZB, die die EU mit Geld schwemmt, hätte es die Verwerfungen in Europa nicht gegeben. [...] mehr

16.07.2016, 12:30 Uhr Thema: Militärischer Umsturzversuch: Putsch gescheitert, Türkei beschädigt Ich sehe keinen Unterschied mehr ... ... zwischen der Türkei, Saudi Arabien, Iran oder Gaza-Palästina. Alles ähnlich verabscheuungswürdige Islam(isten)-Regime. Und ich brauche definitiv auch keine U-Boote aus diesen Staaten hierzulande. mehr

16.07.2016, 08:12 Uhr Thema: Putschversuch in der Türkei: Der Alptraum Lachhaft Welche "türkische Demokratie", bitte? Was ich sehe ist eine Scheindemokratie, der ein Autokrat vorsteht. Besser zwar als die anderen Regime im Würgegriff des Islam, aber nicht wirklich ein [...] mehr

14.07.2016, 16:36 Uhr Thema: Berliner Reaktionen auf Boris Johnson: "Demnächst wird Dracula Gesundheitsminister" Hervorragende Wahl Der Mann kann Großbritannien gut in der Welt vertreten - er hat das schon sehr gut für London gemacht. Ob sich das Vertreter aus dem kleingeistigen Deutschland vorstellen können oder nicht, das sollte [...] mehr

04.07.2016, 05:52 Uhr Thema: Nach dem Brexit-Votum: Mit Neugier das Alte anzweifeln Demokratie heißt ... ... Herrschaft des Volkes. In diesem Staat regiert eine kleine Kaste von korrupten, machtgierigen Selbstdarstellern, die noch nicht einmal das Volk vertreten, sondern ausschließlich sich selbst. Nein, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0