Benutzerprofil

deb2011

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 1338
   

05.05.2016, 20:58 Uhr Thema: Brief an den unbekannten Hater: Nimm die Hand aus der Hose, wenn ich mit dir rede Klingt irgendwie wie Rotz "Was geht mit deinem Frauenbild, Ruven?" Hä? Was geht mit Ihrer Sprache, Frau Stokowski? Etwas kaputt gegangen? mehr

04.05.2016, 21:19 Uhr Thema: Visumsfreiheit: Herzlich willkommen, Türken! Replacement migration ... ... geht weiter. Erst Syrer und solche, die es sein wollten. Jetzt Türken. Danach halb Afrika? Warum hat der Zensor so viel Angst vor "replacement migration", immerhin stammt es direkt von [...] mehr

04.05.2016, 20:56 Uhr Thema: Aus für 500-Euro-Schein: Kommt jetzt das Ende des Bargelds? Langsam aber sicher ... ... bekommen wir in Europa vom Obersten Sowjet Verhältnisse wie in China aufoktroyiert. Es wird Zeit, wieder mal eine Revolution zu wagen und die Politikdarsteller vom Hof zu jagen. mehr

03.05.2016, 22:33 Uhr Thema: Erzkonservative US-Wähler: Für Gott, gegen Trump Grundfalsch Falsch. Man sollte solchen relativierenden Artikeln nicht auf den Leim gehen. Das Töten von Menschen kann im Christentum nicht aus der Bibel begründet werden - und das wird auch gar nicht erst [...] mehr

02.05.2016, 17:15 Uhr Thema: Aufstieg der AfD: Zu spät Warum wählen Menschen AfD Ich z.B.wähle diese Partei, weil ich denke, dass eine ungesteuerte Zuwanderung in due deutschen Sozialsysteme schlecht für das Land ist. Das war übrigens auch mal die Position der CDU, lange scheint [...] mehr

28.04.2016, 20:11 Uhr Thema: Häufige Rücksendungen: Amazon sperrt offenbar Kunden lebenslang aus Amazon? Find ich gut War neulich erst in einem Kaff im Osten und wollte im einzigen Geschäft vor Ort einen Pullover kaufen. Nichts besonderes, eher Ware von der Stange - allerdings Preise wie bei Bogner. Darauf kann ich [...] mehr

26.04.2016, 18:04 Uhr Thema: AKP-Parlamentspräsident: CSU nennt Islam-Verfassungspläne eine Provokation Einen Gott ... ... findet man nicht auf der Erde. Und die, die behaupten, das Himmelreich auf Erden errichtet zu haben, haben die Türe zur Hölle aufgestoßen: u.a. Saudi Arabien, Islamischer Staat, Iran, Gaza, [...] mehr

25.04.2016, 20:52 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Unsinn Ich weiß nicht, in welche Gehirnwäscheanstalt Linksgrüne gehen, aber es muss irgend etwas mit Scientology zu tun haben. Nur weil kein Linksgrüner Präsident von Österreich wird, bricht nicht die [...] mehr

25.04.2016, 20:37 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Ich lese das, was Sie schreiben ... Verstehen Sie selbst eigentlich, was Sie uns damit sagen wollen? Es klingt, nun ja, etwas wirr, um es mal ganz höflich zu formulieren. Vielleicht ist das Ihre persönliche Tragik ... mehr

25.04.2016, 06:30 Uhr Thema: Gesellschaftliche Werte: Der Flüchtling ist jeder Falsch Die Integration hat nur bei einer einzigen Gruppe nicht funktioniert. Alle anderen wurde integriert - sehr erfolgreich, wie ich behaupte. Und deshalb haben wir gute Freunde in Spanien, Portugal, [...] mehr

24.04.2016, 12:22 Uhr Thema: Obama in Deutschland: Nur noch schnell TTIP retten TTIP sorgt dafür ... ..., dass eine kleine Kaste der Reichsten noch reicher wird. Der Mittelstand bezahlt das. Nur warum? Warum erhebt sich der Mittelstand nicht endlich und sagt klar und deutlich: Mit uns nicht! [...] mehr

19.04.2016, 22:46 Uhr Thema: Orbán trifft Kohl: Die Revolution von Oggersheim fällt aus Schwachsinn Da besucht ein alter Freund einen anderen. Schon klar, dass das ein Politmagazin umdeuten will. Aber manchmal besuchen sich alte Freunde eben. NB: Ihc glaube kaum, dass Merkel eine große Rolle bei dem [...] mehr

10.04.2016, 16:19 Uhr Thema: Nach Schmähgedicht: Türkei fordert Strafverfahren gegen Böhmermann Angela Merkels DDR 2.0 in ihrem Lauf ... ... halten weder Ochs noch Esel auf. Und der Möchtegern-Sultan aus Asien befeuert das noch. Unfassbar. mehr

02.04.2016, 20:44 Uhr Thema: Abschiebung von Flüchtlingen beginnt: Einmal Türkei und zurück Keine Angst, Frau Merkel: Sie werden ihr Ersatz-Volk schon noch bekommen. Diesmal auf legalem weg, abgesegnet von der Türkei und der EU. Was die eigene Bevölkerung zu dem Geschachere sagt, das niemandem etwas bringt in [...] mehr

01.04.2016, 07:04 Uhr Thema: Öffentlich-rechtliche Sender: Rundfunkgebühren könnten kräftig steigen Bei den Befürwortern des Staatsfunks ... ... muss ich unwillkürlich an deutsche Untertanen denken, die einer Obrigkeits- und Staatshörigkeit anhängen, die direkt unheimlich ist. Aber es ist kein Wunder: Ein Staat, der Kritiker als [...] mehr

31.03.2016, 23:15 Uhr Thema: Öffentlich-rechtliche Sender: Rundfunkgebühren könnten kräftig steigen Ja, aber das ist kein Argument: Wenn sich das gemeine Volk verblöden lassen will, dann soll es das tun. Reden wir hier von Volkserziehung und Propaganda, höre ich Joseph Goebbels und Margot Honecker? Oder werden die Leute hier [...] mehr

20.03.2016, 15:59 Uhr Thema: Zukunft der Staaten: National, irrational, katastrophal Lieber Herr Müller, die EU entstand nicht aus dem Wunsch der Menschen, grenzenlos in Europa reisen zu können - die EU entstand nur aus einem einzigen Grund: Es ging immer - und das hat sich auch nicht geändert - um die [...] mehr

19.03.2016, 18:10 Uhr Thema: Chef der Deutschen Börse: "Die Fusion ist gottgewollt" Gott kümmert sich um Börsen ... ... aber vermutlich anders, als dieser Herr sich das vorstellt. Damals warf Jesus die Händler aus dem Tempel - heute würde er vielleicht die Makler aus den Börsen herauswerfen. Mammon und Gott passen [...] mehr

19.03.2016, 16:32 Uhr Thema: EU-Deal mit der Türkei: Jetzt muss Europa liefern Was passieren wird: 1. Es vermutlich weniger "Flüchtlinge" kommen, dafür aber mehr Türken und Kurden. 2. Griechenland wird wie immer überfordert sein 3. Die Türkei wird eine richtige Beitrittsperspektive zur [...] mehr

13.03.2016, 16:44 Uhr Thema: Sloterdijk und die Bürgerwut: Verächter der Wirklichkeit Interessant: Wenn ein linker Spinner wie Grass absurde anti-Israel Gedichte zimmert, dann ist das super. Wenn es aber jemand wagt, sich abseits des linken Einheitsbreis zu begeben, dann ist ihm die Wut des linken [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0