Benutzerprofil

Palmstroem

Registriert seit: 30.11.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 10:34 Uhr
Beiträge: 3381
   

29.09.2014, 09:32 Uhr Thema: Einsatz gegen "Islamischen Staat": Kampfjets bombardieren IS-Erdgasanlage Umparken im Kopf Es war ein schwerer Fehler von Obama zu glauben, mit dem Abzug der US-Truppen und der Verkündigung vom Ende des "War against Terror" seien die Probleme vom Tisch. Dafür erhielt er zwar viel [...] mehr

27.09.2014, 10:14 Uhr Thema: "Ein Himmel für Terrorismus": Irans Präsident Rohani gibt Westen Schuld an Extremismu Nicht nur der Westen ist schuld Lesen Sie doch mal unter dem Stichwort "Arabischer Sozialismus" nach. Dann werden Sie erfahren, wessen Geisteskinder Saddam Hussein, Mummar al-Gaddafi, Mubarak, Ben Ali oder der [...] mehr

26.09.2014, 20:01 Uhr Thema: Susanne Gaschkes Scheitern in Kiel: Politik ist kein Spielplatz Die Überheblichkeit des Journalisten Jakob Augstein hat eines übersehen - Susanne Gaschke wurde von den Bürgern gewählt. Nur die Bürger entscheiden, ob jemand schlechte oder gute Politik macht - nicht irgendein Journalist. Susanne [...] mehr

26.09.2014, 19:50 Uhr Thema: Kampf gegen den IS: Obamas Bomben freuen Assad Nachsicht für Massenmörder In Syrien gibt es inzwischen rund 200.000 Opfer. Dass davon 124.000 auf das Konto Assad´s gehen, erklärt sich schon auf Grund der Bombadierungen von ganzen Städten durch Assad´s Luftwaffe. Es [...] mehr

25.09.2014, 20:51 Uhr Thema: Schmuggelkanäle des IS: Das Öl-Imperium der Islamisten Deutsche Helfer eines Massenmörders Dabei sollten wir Deutschen ganz leise sein. Immerhin haben deutsche Firmen mit Wissen der Regierung die Verbrechen eines der größten Massenmörder des 20.Jahrhunderts unterstützt: "Die [...] mehr

25.09.2014, 20:06 Uhr Thema: "Ein Himmel für Terrorismus": Irans Präsident Rohani gibt Westen Schuld an Extremismu Präsident Rohani liegt falsch Irans Präsident Rohani hat schon deshalb Unrecht, weil der erste blutige Religionskonflikt des 20.Jahrhunderts Indien betraf und nicht den Westen. 1947 trennte sich Pakistan von Indien mit einem [...] mehr

24.09.2014, 14:06 Uhr Thema: Uno-Resolution gegen "Foreign Fighters": Obamas Schlachtplan gegen Terror-Reisende Obamas fatale Außenpolitik Barak Obama hat ein ganze Reihe außenpolitischer Fehleinschätzungen getroffen. Er dachte, mit dem Truppenrückzug aus dem Irak wären die Probleme gelöst. Auch seine Beendigung des "War against [...] mehr

24.09.2014, 10:43 Uhr Thema: Obama beim Uno-Klimagipfel: Und nun zum Wetter Energie im Überfluss Einfach mal wikipedia "Erdöl" googeln! mehr

24.09.2014, 10:12 Uhr Thema: Obama beim Uno-Klimagipfel: Und nun zum Wetter Energie im Überfluss Ein Rückblick zeigt: 1919 ging man davon aus, das die Reichweite der Ölreserven bei 20 Jahren läge. Aber obwohl der Ölverbrauch in den vergangenen fast 100 Jahren kontinuierlich angestiegen ist, haben [...] mehr

23.09.2014, 18:24 Uhr Thema: Geflüchtete Kurden auf dem Rückweg nach Syrien: Aus der Hölle, in die Hölle Wieder mal der Besserwessi Die Türkei hat hunderttausende von Flüchtlingen aus dem Irak und aus Syrien aufgenommen. Wir Deutschen sollten einfach den Mund halten, statt wieder mal als Besserwessi aufzutreten. Mit der [...] mehr

19.09.2014, 07:50 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Gauck wirft Russland Bruch des Völkerrechts vor Bravo, Herr Gauck Bundespräsident Joachim Gauck nennt das Kind beim Namen. Wladimir Putin bricht das Völkerrecht, greift einen souveränen Staat an und annektiert fremdes Territorium. Das darf man im Interesse der [...] mehr

16.09.2014, 19:05 Uhr Thema: Neuer EU-Währungskommissar Moscovici: Lasst die Deutschen zahlen Illegal war war anderes Die Grenze der Legalität haben andere überschritten, indem sie die europäischen Verträge verletzten. Aber Leute wie Ihnen war ein Bobbycar wichtiger, weil weit über der Grenze der [...] mehr

16.09.2014, 16:36 Uhr Thema: Neuer EU-Währungskommissar Moscovici: Lasst die Deutschen zahlen Selber schuld Wer sich über ein Bobbycar so erregt, dass er gar nicht merkt, wie ihm hunderte Milliarden aus der Tasche gezogen werden, ist selber schuld. Christian Wulff hat als Bundespräsident davor gewarnt, der [...] mehr

09.09.2014, 19:00 Uhr Thema: MH17-Zwischenbericht: Letzte Worte über Dnipropetrowsk Man hat doch eine Buk Lafette gesichtet! Die Buk trägt einen Gefechtskopf mit einem effektiven Zerstörungsradius von rund 20 m, der von einem Radar-Näherungszünder ausgelöst wird. Und da eine Vielzahl der Eintrittslöcher der Objekte vor [...] mehr

09.09.2014, 18:00 Uhr Thema: MH17-Zwischenbericht: Letzte Worte über Dnipropetrowsk Klarer Fall Auch wenn die Untersuchungskommission keinen Schuldigen nennt, ist der Fall klar. Anzahl, Lage und Art der Objekte sprechen eindeutig für eine Boden-Luft Rakete vom Typ Buk. Und man erinnere sich an [...] mehr

07.09.2014, 18:34 Uhr Thema: Kieler Ex-Oberbürgermeisterin: Gaschke beklagt "Machtmissbrauch" des Landes Auch Gaschke wurde gewulfft Wie in Bananenrepubliken wird in den letzten Jahren die Justiz benutzt, um politische Gegner zu stürzen. Per Ermittlungsverfahren nötigt man Politiker zum Rücktritt, kräftig unterstützt von den [...] mehr

07.09.2014, 13:54 Uhr Thema: Brüchige Waffenruhe in Ukraine: Kämpfe in Mariupol und Donezk - eine Tote Welches Völkerrecht? Sowohl im Kosovokrieg als auch im Irakkrieg und jetzt in Syrien wurde eine Einigung in der UNO von Putin blockiert. Während etwa G.W.Bush für den Einmarsch in den Irak ein Dutzend [...] mehr

07.09.2014, 12:58 Uhr Thema: Brüchige Waffenruhe in Ukraine: Kämpfe in Mariupol und Donezk - eine Tote Putins Fuß in der Türe Was verwundert, ist die Verwunderung im Westen über Putins Politik. Dabei hat er in Georgien/ Südossetien oder in Moldavien/ Transnistrien die absolut gleiche Taktik mit Seperatisten und deren [...] mehr

07.09.2014, 12:47 Uhr Thema: Verteidigungsministerium: Verfahren gegen mutmaßlichen US-Spion soll eingestellt werd Wieder mal gewulfft Immer mehr greift die Unsitte in den Medien um sich, Verdächtigungen als Realität zu verkaufen und damit politischen Druck aufzubauen. Dabei ist ein Fundament des Rechtsstaates, dass jemand so lange [...] mehr

06.09.2014, 08:33 Uhr Thema: Kommentar zur Ukraine-Krise: Was Kiew von Österreich lernen kann Putin will mitregieren Putin will aber auch keine "neutrale Ukraine mit Westbindung". Er will mitentscheiden, was in der Ukraine passieren soll. Eine autonomes "Neurussland" mit Vetorecht gegen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0