Benutzerprofil

Palmstroem

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 4589
Seite 1 von 230
21.06.2017, 18:38 Uhr

Totgesagte leben länger Das Problem - die Demokraten stecken in der Krise. Die alte Garde ist aufgebraucht und ein neuer Hoffnungsträger nicht in Sicht. Die Hoffnung, mit der Russland-Affäre Trump zu stürzen, ist eine Fata [...] mehr

18.06.2017, 20:25 Uhr

18.Juni Waterloo Vielleicht ist dieser 18.Juni ein Waterloo für die Demokratie. Macron ein Alleinherrscher, die Opposition Makulatur, das Volk desinteressiert. Hollande sollte ihm ein warnendes Beispiel sein - man [...] mehr

18.06.2017, 19:19 Uhr

Fake News kommen auch von den Medien Sekulow verwies auf die Post-Geschichte bei einem Auftritt auf CNNs "State of the Union" am Sonntag als einen "falschen Bericht". Und schon der stellvertretende Justizminister Rod [...] mehr

18.06.2017, 14:31 Uhr

Geld ist nicht alles Ich bin Jahrgang 1949 und in meiner Kindheit waren wir nach heutigen Maßstäben alle arm mit wenigen Ausnahmen. Und nun erzählt man mir, das war damals nicht so schlimm, weil ja alle arm waren. Keiner [...] mehr

17.06.2017, 17:28 Uhr

Halb so wild! "Birne" gings mit den Medien wie Trump heute. Sie mochten ihn nicht und er mochte sie auch nicht. Da wird ihn das taz-Titelbild auch nicht stören. Auch weil man die blühenden Landschaften [...] mehr

17.06.2017, 11:25 Uhr

Kohl war damals der einzig richtige Kanzler Da irren Sie sich, lesen sie mal die Spiegelartikel von 1989 nach. Zwar stand Willy Brandt auf der Seite von Helmut Kohl und auch der damalige SPD-Parteivorsitzende Jochen Vogel stimmte zögernd [...] mehr

17.06.2017, 08:59 Uhr

Relativ ist nicht die ganze Wahrheit "Kindern in Deutschland geht es einer Unicef-Studie zufolge in vielen Lebensbereichen besser als ihren Altersgenossen in anderen Industrieländern. In einer am Donnerstag veröffentlichten [...] mehr

16.06.2017, 18:03 Uhr

Warum wird die Wahrheit zensiert? "Am Donnerstagabend veröffentlichte Rosenstein eine Erklärung - anscheinend auf Nachrichtenberichte (auch in der Washington Post), die Detailteile der Sonderberateruntersuchung - Zweifel an [...] mehr

16.06.2017, 08:25 Uhr

USA - the lame duck Jeden Tag präsentieren uns die Medien eine neue "Smocking Gun", die den Präsident jetzt aber stürzen wird. Seit über einem halben Jahr wird versucht, durch den Anschuldigungen die Wahlen [...] mehr

15.06.2017, 17:25 Uhr

Auch Medien bringen Fake News "Sie haben die NYT vergessen! Bei der Befragung von James Comey spricht der Republikaner James Risch die Rolle der Medien bei diversen Enthüllungen an. Mindestens ein Bericht der New York [...] mehr

15.06.2017, 11:12 Uhr

Gefährliches Spiel Sonderermittler Mueller hat einen schlechten Start. Ein Maulwurf bringt vertrauliche Informationen an die Presse. Das untergräbt seine Arbeit und macht ihn angreifbar. Mueller sollte sich an Kenneth [...] mehr

15.06.2017, 08:22 Uhr

Kaum begonnen, schon gescheitert Sonderermittler Mueller hat seinen wichtigsten Amtsbonus schon verspielt - Vertrauen. Wie will er eine neutrale Untersuchung garantieren, wenn schon jetzt alles durchgestochen wird. Am besten, er [...] mehr

14.06.2017, 20:58 Uhr

Wer macht Putins Pudel Und hier ist die große Ironie: Diejenigen, die fälschlicherweise behaupten, dass Trump Ziel einer FBI-Untersuchung über Absprachen mit Moskau war, sind in der Tat die, die versehentlich mit Putin [...] mehr

14.06.2017, 08:52 Uhr

Fake News kommen auch von den Medien Sie haben die NYT vergessen! Bei der Befragung von James Comey spricht der Republikaner James Risch die Rolle der Medien bei diversen Enthüllungen an. Mindestens ein Bericht der „New York Times“ [...] mehr

14.06.2017, 08:23 Uhr

Jeff Sessions traf den russischen Botschafter Sergej Kisljak während des Wahlkampfs gar zweimal in seiner Funktion als Senator zusammen mit anderen Senatoren - welch schweres Verbrechen. Im Oktober [...] mehr

12.06.2017, 15:06 Uhr

Weder noch! Reichensteuer, längere Zeiten für Arbeitslose, Rentengeschenke und mehr Regulierung erinnern mehr an Hollande und seine Sozialisten, die grandios gescheitert sind. - Emmanuell Macron erinnert an den [...] mehr

10.06.2017, 08:40 Uhr

Der große James Comey? So anerkannt und geschätzt ist James Comey offenbar doch nicht. Gerade die Demokraten haben vor wenigen Monaten noch heftige Kritik an Comey geübt. - "Im Oktober sagte Sen. Dianne [...] mehr

09.06.2017, 17:57 Uhr

DUP ist so stark, wie die anderen sie machen! Nun kann Jeremy Corbyn beweisen, ob er mehr kann als tolle Versprechungen zu machen. Denn es wird von Labour abhängen wieviel Einfluß DUP bekommt. Je stärker Theresa May auf die Stimmen von DUP [...] mehr

08.06.2017, 21:11 Uhr

Nicht nur der Präsident mochte Comey nicht Interessant ist dabei auch, was demokratische Spitzenpolitiker noch vor wenigen Monaten über James Comey gesagt haben. - "Im Oktober sagte Sen. Dianne Feinstein (Calif.), Dass Comeys Brief an [...] mehr

08.06.2017, 20:32 Uhr

Es gab keine Ermittlungen gegen den Präsidenten Comey stellte sogar klar, dass Medienberichte über angebliche Russlandkontakte Trumps flasch waren. - "In seiner Aussage vor dem Senat Intelligence Committee, sagte der ehemalige [...] mehr

Seite 1 von 230