Benutzerprofil

Palmstroem

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 3898
   

05.02.2016, 19:06 Uhr Thema: ARD-Thriller über Barschel: "Ehrenwort, der lügt!" In einem SPIEGEL-Interview vom Dezember 1993 gibt der damalige SH-SPD-Vorsitzende Norbert Gansel einen Hinweis auf mögliche Täter und Motive: "Gansel: Ich wußte aus der U-Boot-Affäre, daß [...] mehr

05.02.2016, 17:58 Uhr Thema: ARD-Thriller über Barschel: "Ehrenwort, der lügt!" Ehrenwort und Falschaussage Das "Ehrenwort" von Uwe Barschel hat sich durch die Medien-Berichterstattung eingeprägt. Die "Falschaussage" von Björn Engholm vor dem Untersuchungsausschuss dagegen wurde nie [...] mehr

05.02.2016, 15:43 Uhr Thema: Bodenoffensive gegen IS: Der saudische Scheinriese Ohne Saudis geht es nicht! Da 80% der Syrer Sunniten sind, stellt sich die Frage, wer sollte im Fall eines Waffenstillstandes diesen dort überwachen. Die Deutschen sicher nicht, andere Europäer vielleicht, die Amis - warum [...] mehr

03.02.2016, 08:35 Uhr Thema: Flüchtlingsroman von Abbas Khider: Man wird ja wohl noch durchdrehen dürfen 60 Jahre Diktatur haben Folgen Die Beschreibung seiner Kinder- und Jugendzeit im Irak zeigt, warum die Menschen von dort fliehen. Es sind die Folgen brutaler Diktatur, die wir im Westen immer klein geredet haben. Viele Deutschen [...] mehr

01.02.2016, 08:43 Uhr Thema: Rechtspopulisten: Mitschuldig am Gedeihen der AfD Wo sind sie geblieben? Der Hype um die AfD bei Politikern und Medien (!) ist im Prinzip nicht neu. Vor der letzten Bundestagswahl gab es die Piraten. Man sah sie in fast jeder Talkshow und in den Medien wurde von einer [...] mehr

31.01.2016, 18:53 Uhr Thema: Syrien-Gespräche in Genf: Feilschen um den Frieden Welche Friedenskonferenz ohne den IS? Richtig wäre - Waffenstillstandsverhandlungen für Teile Syriens! Und selbst das wäre schon ein ein Problem - denn wer sollte die Truppen stellen, um solch ein Abkommen zu überwachen. Wer hätte das [...] mehr

31.01.2016, 09:34 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte: Ein Graben durch Deutschland AfD widerlegen statt niederzumachen Die AfD zu verteufeln ist falsch. Sie ist ein Sammelbecken rechter Wähler und das ist gut so, solange sie nicht zur NPD light wird. Man muss sich mit der AfD politisch auseinandersetzen, ihre [...] mehr

30.01.2016, 10:03 Uhr Thema: Cyberangriff auf Bundestag: Deutsche Beamte beschuldigen russischen Militärgeheimdien Würde hier stehen, dass die NSA für die Cyberattacke verantwortlich sei, dann wären schon hunderte von bösen Kommentaren hier zu lesen. Aber die Russen, nein - das kann nicht sein! mehr

29.01.2016, 17:42 Uhr Thema: Seehofer und Merkel: Sie haben sich wieder lieb - für heute Drohungen nutzen sich auch ab Horst Seehofer ist klug genug zu wissen, dass eine Klage kaum Erfolg hätte, da das EuGH die Dublin-Regelungen stark eingeschränkt hat. Er ist auch klug genug, zu wissen, dass eine Obergrenze gegen SPD [...] mehr

28.01.2016, 09:02 Uhr Thema: Grenzschließung Griechenland-Mazedonien: Eine Lehre für die Europäische Union "Was treibt Eltern an, die ein sicheres Flüchtlingslager verlassen, um mit ihren Kindern auf einem maroden Boot in den Händen von Schleppern mitten in Winterstürmen das Mittelmeer zu [...] mehr

25.01.2016, 13:31 Uhr Thema: Jahrestag des Arabischen Frühlings: Ein Tag des Zorns, fünf Jahre Enttäuschung Liberté, égalité, fraternité Auch die Französische Revolution wurde nicht an einem Tag geschaffen, sondern es dauerte ein düsteres Jahrzehnt, in dem die Jakobiner auch Terror und Schrecken verbreiteten. Auch der erst deutsche [...] mehr

23.01.2016, 12:07 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Österreich droht Griechenland mit Schengen-Rauswurf Sonderangebot Die Türkei beherbergt bereits heute 2,5 Millionen Flüchtlinge und soll noch weitere aufnehmen. Deutschland rechnet für eine Million Flüchtlinge pro Jahr mit 15 Milliarden, würde nach Adam Riese [...] mehr

19.01.2016, 18:05 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte: Böse. Ganz Böse. Rechts. Warum darf man nicht rechts sein! Adenauer war rechts, Erhard war rechts, Strauß war rechts und plötzlich ist rechts verdächtig. Man darf nur noch Mitte bis links sein, obwohl auch Ulbricht oder Honecker links waren. Interessant, [...] mehr

19.01.2016, 16:40 Uhr Thema: Brandbrief zur Flüchtlingspolitik: 50 Unionsabgeordnete gegen Merkel 2/3 Mehrheit steht hinter Merkel Von 250 CDU-Abgeordneten unterschrieben 50 die Forderung, dass Merkel den Orban machen solle. Das sind 20% und nach Adam Riese - weit weg von der Mehrheit. mehr

18.01.2016, 14:34 Uhr Thema: Merkel in der Flüchtlingsdebatte: Was wollen die alle von mir? Rechte Politik gegen Rechtsrutsch? Ach was, damit es keinen Rechtsruck gibt, machen wir, was die Rechten wollen - toll! Im übrigen ist der Rechtsrutsch in Deutschland mit zehn Prozent im Gegensatz zu Asylverweigeren wie Frankreich, [...] mehr

18.01.2016, 12:07 Uhr Thema: Studie zu TTIP: Die Lobbyistenträume sind längst Wirklichkeit VW zeigt das Gegenteil Im Fall von VW sehen wir genau das Gegenteil. Die Lobbyisten sorgen dafür, dass die deutschen und europäischen Kontrollbehörden Gesetze unterlaufen können. Nur die USA bleibt hart. Nicht nur, dass sie [...] mehr

18.01.2016, 10:59 Uhr Thema: Oxfam-Studie: 62 Superreiche besitzen so viel wie die halbe Welt Staatliche Entwicklungshilfe hat weitgehend versagt "Wohlltätigkeit ist das Ersäufen des Rechts im Mistloch der Gnade." (Johann Heinrich Pestalozzi) Die Frage ist doch, was machen die Gesellschaften dann mit diesem Geld. Helfen sie den [...] mehr

18.01.2016, 10:23 Uhr Thema: Oxfam-Studie: 62 Superreiche besitzen so viel wie die halbe Welt Früher war sogar die Zukunft besser Die Welt wird nicht von Bill Gates oder den Aldi-Brüdern regiert, sondern von Leuten wie Wladimir Putin oder Chinas Präsidenten Xi Jinping. Die Kluft zwischen Arm und Reich mag größer geworden sein, [...] mehr

18.01.2016, 09:26 Uhr Thema: Oxfam-Studie: 62 Superreiche besitzen so viel wie die halbe Welt Alles nur Papier Bill Gates besitzt 40 Milliarden US$ - na und! Russland´s Präsident Wladimir Putin ist nicht halb so reich, aber seine Macht ist ungleich größer. Chinas Präsident Xi Jinping hat auch einige [...] mehr

17.01.2016, 16:08 Uhr Thema: Globalisierung und Terror: Die neue Welt ist brutal Ohne die USA geht nichts! Der Pax Romana beruhte auf der Stärke der römischen Legionen und der durch Rom globalisierten Welt. Und wo immer es friedliche Zeiten gab, gab es neben einem regen Handelsaustausch einen starken [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0