Benutzerprofil

jot-we

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 196
   

13.10.2014, 15:50 Uhr Thema: Anspielungen im "Tatort": Haben Sie's erkannt? who? Ziemlich am Schluss, der Antagonist ist schon dahingerafft, die Kamera fährt den Körper entlang Richtung Schuhe - und genau da erscheint für einen winzigen Moment die Fussbekleidung des Bösen: [...] mehr

11.10.2014, 07:47 Uhr Thema: Hype um Facebook-Post: Israelis, kommt ins Pudding-Paradies! Wäre doch schön, wenn sie kämen. Aber wieso gehört eigentlich Israel "zu den reichsten Ländern der Welt"? Die haben keine Bodenschätze, kaum Industrie, müssen Unsummen für Sicherheit und [...] mehr

24.09.2014, 15:19 Uhr Thema: Weltausstellung in Hannover: Was wurde eigentlich aus der Expo 2000? Wen mag das wundern? Schon damals, vor 12 Jahren, war eigentlich jedem klar, dass das Unternehmen 'EXPO' nur einen einzigen Zweck hatte: den Verantwortlichen die Taschen zu füllen. Ich erinnere mich [...] mehr

24.09.2014, 09:48 Uhr Thema: Cover des neuen Pink Floyd-Albums: Erlesene Scheußlichkeit Was soll das? PinkFloyd haben seit 'Ummagumma' konsequent nur noch Schrott abgeliefert - und ausgerechnet jetzt ahnt ein Hardcore-Fan Übles wegen eines Covers? Ich verbuche das mal unter 'virales [...] mehr

16.09.2014, 10:55 Uhr Thema: Neuer "Sin City"-Film: Wenig drunter, nichts dahinter ... und als seinen eigenen Antagonisten wieder auferstehen: "SPON hat den Film gelobt, also sollte man ihn tunlichst meiden!" Stimmt eigentlich immer! Desweiteren gilt natürlich auch [...] mehr

14.07.2014, 11:51 Uhr Thema: Beckenbauer über den Weltmeister: "Die deutsche Mannschaft wird schwer zu schlagen se Doch, doch; diese Mannschaft wird für lange Zeit unschlandbar sein. mehr

03.07.2014, 12:02 Uhr Thema: Bizarre Bauprojekte: Wenn Nordkoreas Architekten fantasieren Nicht nur, dass offensichtlich EIN Zeichner sämtliche Entwürfe aufs Papierr gebannt zu haben scheint - darüber hinaus scheinen auch sämtliche Entwürfe vom selben Architekten/Designer zu stammen. [...] mehr

23.06.2014, 14:58 Uhr Thema: Kultur im umkämpften Irak: Der Verfall des Morgenlandes 7 x 12 So, die kleinen Irakis werden also künstlich dumm gehalten? Und wissen nicht mal, wieviel 7 mal 12 ist? Dann fragen Sie doch mal bei uns einen Schüler (egal wie alt), wieviel 7 mal 12 ist. Ohne dass [...] mehr

02.06.2014, 08:17 Uhr Thema: Sterngucker-Tour in Chile: Einmal Milchstraße und heiße Schokolade, bitte Wk! Was bitte ist denn nun schon wieder ein 'Weltklasse-Astronom'? Und was wird aus so einem, wenn er seine aktive Berufsumlaufbahn beendet? Ein 'Weltklasse-Rentner'? Fragt sich ernsthaft der [...] mehr

30.05.2014, 15:56 Uhr Thema: Twitter-Kommentare zu "Sherlock": Wie reden die denn? elementary, my dear! Nun, auch ich habe gestern einen Twitter-Kommentar abgelassen und will ihn gerne (sehrgerne) hier wiederholen: "... und Sie sind ganz sicher, dass 'Sherlock' nicht von einem ambitionierten [...] mehr

16.05.2014, 08:56 Uhr Thema: Deep-Purple-Klassiker: Krieg der Gitarren Ja, dann ... Wenn Lars Ulrich also glaubt, Deep Purple hätten die beste Platte aller Zeiten fabriziert, kann man sich ja wieder beruhigt zurücklehnen und muss nicht länger nachgrübeln, vielleicht doch irgendwie [...] mehr

05.05.2014, 11:00 Uhr Thema: Hartz IV: Wie Anwälte mit der Armut verdienen Vamos Wenn bestimmten Berufsständen das Privileg zum Gelddrucken eingeräumt wird - wer wollte sich beklagen, wenn sie's dann auch wirklich tun? Es gibt eben gewisse Gruppen, die es sich 'gerichtet' [...] mehr

03.05.2014, 14:37 Uhr Thema: Gefährliche Gleichgültigkeit: Wir dürfen die Welt nicht unseren Feinden überlassen yep Oha, da haben Sie jetzt aber mein offenes Scheunentor eingerannt. Ergänzend möchte ich nur noch hinzufügen (und Ihre kleine Analyse ein wenig ausweiten): Typisch SPON-Blogger, denn wie man so [...] mehr

21.04.2014, 08:49 Uhr Thema: Kosmologie: Unser Universum, ein Sandkorn am Strand Hugh Everett III, ick hör dir ... aber das war doch schon vor gut 60 Jahren, oder? Was also ist denn jetzt so neu an Tegmarks Thesen? mehr

14.04.2014, 11:23 Uhr Thema: Krude Ideologien: Alles in Ordnung - oder? Schrecklassnach! Erschreckend dürfte eher sein, dass dieses waidwunde Antizivilisationsgeschwafel (also das von Frau Berg:), das schon vor 50 Jahren einfach nur lächerlich gewirkt hat, immer noch den maistream [...] mehr

14.04.2014, 11:23 Uhr Thema: Krude Ideologien: Alles in Ordnung - oder? Schrecklassnach! Erschreckend dürfte eher sein, dass dieses waidwunde Antizivilisationsgeschwafel (also das von Frau Berg:), das schon vor 50 Jahren einfach nur lächerlich gewirkt hat, immer noch den maistream [...] mehr

07.04.2014, 11:59 Uhr Thema: Organisierte Kriminalität in Deutschland: Das Netz der Mafia Kein Wunder Wer heut morgen im Frühstücksfernsehen den zum Thema 'Mafia' referierenden Bundesbeamten so angehört hat, der wundert sich wirklich nicht übermässig ... mehr

03.04.2014, 10:36 Uhr Thema: Mysteriöses Geräusch in Berlin: Der Wedding hat einen Knall Wer jetzt die Bücher von Charles Fort gelesen hat, ist klar im Vorteil! Zwar konnte der das Rätsel auch nicht lösen, aber vielleicht ist es ja eine kleine Beruhigung zu erfahren, dass es vor 100 [...] mehr

11.03.2014, 11:25 Uhr Thema: +++ Liveticker zum Hoeneß-Prozess +++: Protest vor dem Gerichtsgebäude Also zumindest für Armut muss sich hierzulande niemand mehr auf die Strasse bemühen - die gibt's gratis zum easy living. mehr

05.03.2014, 10:48 Uhr Thema: Korruptionsprozess: Staatsanwalt legt Revision gegen Wulff-Freispruch ein Bravo! Es gibt also noch Staatsanwälte in Deutschland! Natürlich muss Revision eingelegt werden - erstens fristwahrend und zweitens aus Staatsraison: Denn wenn es jemandem im Laufe der Verhandlung klar [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0