Benutzerprofil

freigeist1964

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 954
   

15.08.2016, 13:49 Uhr Thema: Länger arbeiten: Bundesbank fordert Rente mit 69 Mit 69 sollen wir in rente? damit man in Griechenland mit 63 in Rente gehen kann? Sorry, aber wie will die Politik der Bevölkerung klarmachen, dass man zwar das geld hat, mal eben so 500 Milliarden für die banken auszugeben, [...] mehr

11.08.2016, 11:47 Uhr Thema: Die Welt und der Syrien-Krieg: Rote Linien, verpasste Chancen, verlorenes Land Das sehe ich auch so Auch jetzt in Aleppo! Gegen wen kämpft Assad? Gegen Islamfaschisten und Terroristren Warum wird Assad verteufelt? Weil er sich nie zum Pudel der USA gemacht hat. Wer finanziert den IS? Die Türkei [...] mehr

07.08.2016, 10:17 Uhr Thema: Spannungen nach Putschversuch: EU-Abgeordnete wollen weiter mit Türkei über Beitritt Die EU verrät ihre eigenen Ideale es ist wirklich kein Wunder, wenn sich die Menschen angewidert von der EU abwenden. mehr

06.08.2016, 23:20 Uhr Thema: Neue Berechnungen: So teuer würden Seehofers Rentenpläne für die Jungen 600 Millarden in 25 Jahren, dass sind lächerliche 24 Millarden pro Jahr. Mal ganz im Ernst, das sind PEANUTS! Was kostet uns Griechenland, Europa, was kosten uns die Banken, was kostet die Flüchlingskrise, etc, etc. Hier werden [...] mehr

02.08.2016, 10:45 Uhr Thema: Camping : Die schönsten Bulli-Stellplätze in Spaniens Nordwesten ? Warum wird man im August enttäuscht sein? Etwa weil sie dort nur Einheimische treffen, die in ihrem eigenen Land Urlaub machen???? Warum fahren Sie überhaupt ins Ausland? Wenn Sie so viel Wert [...] mehr

01.08.2016, 13:32 Uhr Thema: CSU-Reaktion auf Drohungen der Türkei: "Wir sind nicht auf dem Basar" Vielleicht sollte man Wirtschaftssanktionen in Erwägiung zeiehn Man verhängt ein Importverbot türkischer Waren in die EU und dann wird die türkische Regierung gan ganz einlenken. Denn die Türkei ist wirtschaftliche abhängig von der EU, also sollte man genügend [...] mehr

13.07.2016, 16:13 Uhr Thema: Camerons Jahre als Premier: Grillen mit Obama, Fußball mit Merkel Der Krieg in Libyen, die Unruhen im eigenen Land, das Votum für den EU-Ausstieg Das liest sich wie eine Liste des Schreckens. Cameron wird zweifelsohne in die Geschichte eingehen. Allerdinsg als der unfähigste Premieminister ever. Was der Mann auch gemacht hat, es wurde zum [...] mehr

12.07.2016, 09:21 Uhr Thema: Neues Grünen-Konzept: Ran an die Millionäre, raus aus dem Ehegattensplitting was ich mir darunter vorstelle? Bürgerlich sozial-liberal = Leben und Leben lassen, Toleranz, Offenheit, Aufgeschlossenheit, Freiheit, schon wirtschaftlich Liberal allerdings mit sozialer Prägung, also kein egoistischer, [...] mehr

11.07.2016, 21:37 Uhr Thema: Neues Grünen-Konzept: Ran an die Millionäre, raus aus dem Ehegattensplitting wieder ien paar Gründe mehr die Grünen NICHT zu wählen. Früher war ich ja mal Stammwähler aber war einmal. Sie sind mir zu konservativ geworden, zu besserwisserisch, das ist mir alles zu viel Staat, zu viel Bevormundung, zu viel [...] mehr

11.07.2016, 20:22 Uhr Thema: Brexit und Italien-Krise: Euro-Gruppen-Chef schließt neue Bankenrettung aus ich versteh es auch nicht das wäre wenigsten RICHTIGER Kapitalismus und nicht so eine pseudosozialistisches Mist, bei dem der Steuerzahler für das Versagen der gierigen Banker aufkommen muss. mehr

08.07.2016, 12:52 Uhr Thema: Deutsche Nationalmannschaft: Es fehlt die Kälte vor dem Tor Jetzt schwingt sich schon der Spiegel zum Bundestrainer auf sind 82 Millionen Bundestrainer nicht schon genug? Mir zumindenst fand das Spiel der deutschen Mannschaft in der ersten Halbzeit beeindruckend. Es hat nur ein Tor gefehlt. mehr

07.07.2016, 11:32 Uhr Thema: Altersversorgung: SPD-Linke will Rentenniveau auf 50 Prozent anheben das kostet viele Milliarden na und? Für die banken hat hat man hunderte Millarden ausgegeben, für die Griechen ebenfalls, für die Flüchtline kommt auch mal eben so eine summe von ca 100 Milliarden zusammen, also wird man wohl [...] mehr

28.06.2016, 19:42 Uhr Thema: Cameron beim Brexit-Gipfel: EU-Partner zeigen Härte Sie sind nicht auf dem Laufenden dass ist gestern publiziert worden, also was kommen sie mit alten geschichten an? mehr

28.06.2016, 11:26 Uhr Thema: Brexit: Wagenknecht fordert Referenden über EU-Verträge in Deutschland das hat erstmal nichts mit dem Thema zu tun Wenn ich mir Deutschland anschaue, und die Situation hierzulande mit den Verhältnissen anderer Staaten vergleiche, dann stelle ich fest, dass die Menschen hier wie im Paradies leben! Man bekommt [...] mehr

15.06.2016, 19:51 Uhr Thema: Paul McCartney in Berlin: Als Weltfrieden kurz eine Möglichkeit war Let it be es gibt noch eine zweite Version von Let it Be. Diese version wurde komplett neu abgemischt und so Ende der 90er veröffentlicht(?) , wobei man in der zweiten Version auf das ganze kitschige [...] mehr

13.06.2016, 19:11 Uhr Thema: Deutsche Gewalttäter bei der EM: Leichtes Spiel für Hooligans Deutsch Hooligans und Rechtsextreme in Frankreich dann stimmt ja ausnahmsweise mal die Theorie vom "kriminellen Ausländer"!!! Der französische Knast ist ja berühmt für seine Gastlichkeit, daher hoffe ich, dass die Franzoisen greifen ganz [...] mehr

09.06.2016, 13:00 Uhr Thema: Brief an Veranstalter: "Rock-am-Ring"-Besucher fordern Geld zurück Höhere Gewalt der Veranstalter muss ja trotzdem die Artists bezahlen, auch wenn sie auf Grund des Wetterverhälnisse nicht spielen durften. Sollte der Veranstalter gerichtlich dazu verdammt werden, die Kosten zu [...] mehr

19.05.2016, 11:52 Uhr Thema: Deutsche Bank vor Hauptversammlung: Absturz eines Mythos das ist richtig aber wenn es kracht dann soll man es krachen lassen. Das wäre wenigstens RICHTIGER Kaptialismus und nicht so eine pseudosozialitischer Mist wie bei der Lehmann Pleite, als der Steuerzahler für [...] mehr

09.05.2016, 12:46 Uhr Thema: Möglicher EU-Austritt: Cameron warnt vor Kriegsgefahr durch Brexit Die Frage ist, wer ist WIR? Letztendlich ist mir die englische Kultur viel näher, als es z.B. die Kultur in Ländern wie Rumänien , Bulgarien oder Kroatien ist. Und dass den Engländenr bestimmte Dinge in der EU [...] mehr

03.05.2016, 13:55 Uhr Thema: Kroatiens Nationalismus: Die Angst vor dem nächsten Ungarn Dann haben die Länder NICHTS aber auch gar NICHTS in der EU zu suchen. Letzendlich war die EU Erweiterung eine schwerer Fehler, denn wer sich so egoistisch nationalistisch verhält wie die Ungarn, Polen und jetzt auch [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0