Benutzerprofil

freigeist1964

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 964
16.09.2016, 21:26 Uhr

Das machen sie doch schon die Bürger wählen das Europaparlament und die Abgeordneten wählen dann den Kommisionspräsidenten. Das ist Demokratie! mehr

09.09.2016, 14:55 Uhr

man sollte nicht mit den Fingern auf andere zeigen wenn es selbst zu Hause stinkt! 21 Prozent AFD Wähler in Meck Pomm, seigt doch auf, dass die Bildung hierzulande gescheitert ist und der gesunde Menschenverstand eine Illusion ist. Auch [...] mehr

06.09.2016, 21:17 Uhr

Aufruf zur Wahl Frau Merkel hat ja Recht, die Berliner zur wahl aufzurufen. Aber die CDU in Belrin ist nicht wählbar, der unsympatische Herrn Henkel sogar eine politische Katastrophe! Dieser Mann gehöhrt abgewählt [...] mehr

06.09.2016, 11:37 Uhr

Das sehe ich auch so das "Problem" fing mit der "alternativlosen" Bankenrettung an, die hunderte Millarden Euro gekostet hat, für die "Euro"-Rettung, die ebenfalls hunderte Millarden [...] mehr

05.09.2016, 16:45 Uhr

Von welchen kompetenten Köpfen reden Sie etwa von Nahles? Oder von Gabriel? Das ist der Witz des Tages... Sorry, aber dann doch lieber Merkel... mehr

05.09.2016, 09:58 Uhr

RotRot muss her alles andere ist eine KATASTROPHE. Ich mag die Linken zwar auch nicht, aber der Status Quo, also die große Koalition wirkt wie ein Totengräber der Demokratie. Also lieber jetzt mit den Linken [...] mehr

03.09.2016, 10:41 Uhr

Sie haben das Europaparlament gewählt , die wiederrum hat Junker gewählt hat. Das nennt man auch parlamentarische Demokratie! mehr

01.09.2016, 12:36 Uhr

Er hat nicht glesen, was er unterschrieben hat? das nennt man auch Dummheit und bekanntlich schützt Dummheit vor Strafe nicht! Es wird Zeit diesen (vermutlich) korrupten Herrn vor den Kadi zu bringen und ihn bei zur Rechenschaft zu ziehen! mehr

01.09.2016, 10:52 Uhr

Wenn man bedenkt, was Apple in Europa verdient hat dann sind 13 Milliarden Steuernachzahlungen angemessen. 50 Euro Steuern auf 1 Millionen Euro Gewinn! Das ist eine Beleidigung für jeden arbeitenden, steuerzahlenden Bürger in Europa. mehr

01.09.2016, 10:32 Uhr

was für eine asoziale Firma es ist gruselig, wie sich die Großindustrie ihrer gesellschaftlichen Verantwortung entzieht! Hier hilft nur eins : der europäische Bürger muss Appleprodukte boykotieren, seine sie noch so schön und [...] mehr

15.08.2016, 13:49 Uhr

Mit 69 sollen wir in rente? damit man in Griechenland mit 63 in Rente gehen kann? Sorry, aber wie will die Politik der Bevölkerung klarmachen, dass man zwar das geld hat, mal eben so 500 Milliarden für die banken auszugeben, [...] mehr

11.08.2016, 11:47 Uhr

Das sehe ich auch so Auch jetzt in Aleppo! Gegen wen kämpft Assad? Gegen Islamfaschisten und Terroristren Warum wird Assad verteufelt? Weil er sich nie zum Pudel der USA gemacht hat. Wer finanziert den IS? Die Türkei [...] mehr

07.08.2016, 10:17 Uhr

Die EU verrät ihre eigenen Ideale es ist wirklich kein Wunder, wenn sich die Menschen angewidert von der EU abwenden. mehr

06.08.2016, 23:20 Uhr

600 Millarden in 25 Jahren, dass sind lächerliche 24 Millarden pro Jahr. Mal ganz im Ernst, das sind PEANUTS! Was kostet uns Griechenland, Europa, was kosten uns die Banken, was kostet die Flüchlingskrise, etc, etc. Hier werden [...] mehr

02.08.2016, 10:45 Uhr

? Warum wird man im August enttäuscht sein? Etwa weil sie dort nur Einheimische treffen, die in ihrem eigenen Land Urlaub machen???? Warum fahren Sie überhaupt ins Ausland? Wenn Sie so viel Wert [...] mehr

01.08.2016, 13:32 Uhr

Vielleicht sollte man Wirtschaftssanktionen in Erwägiung zeiehn Man verhängt ein Importverbot türkischer Waren in die EU und dann wird die türkische Regierung gan ganz einlenken. Denn die Türkei ist wirtschaftliche abhängig von der EU, also sollte man genügend [...] mehr

13.07.2016, 16:13 Uhr

Der Krieg in Libyen, die Unruhen im eigenen Land, das Votum für den EU-Ausstieg Das liest sich wie eine Liste des Schreckens. Cameron wird zweifelsohne in die Geschichte eingehen. Allerdinsg als der unfähigste Premieminister ever. Was der Mann auch gemacht hat, es wurde zum [...] mehr

12.07.2016, 09:21 Uhr

was ich mir darunter vorstelle? Bürgerlich sozial-liberal = Leben und Leben lassen, Toleranz, Offenheit, Aufgeschlossenheit, Freiheit, schon wirtschaftlich Liberal allerdings mit sozialer Prägung, also kein egoistischer, [...] mehr

11.07.2016, 21:37 Uhr

wieder ien paar Gründe mehr die Grünen NICHT zu wählen. Früher war ich ja mal Stammwähler aber war einmal. Sie sind mir zu konservativ geworden, zu besserwisserisch, das ist mir alles zu viel Staat, zu viel Bevormundung, zu viel [...] mehr

11.07.2016, 20:22 Uhr

ich versteh es auch nicht das wäre wenigsten RICHTIGER Kapitalismus und nicht so eine pseudosozialistisches Mist, bei dem der Steuerzahler für das Versagen der gierigen Banker aufkommen muss. mehr

Kartenbeiträge: 0