Benutzerprofil

freigeist1964

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 841
   

08.12.2014, 15:12 Uhr Thema: Dietmar "Didi" Hamann: Diese Wölfe sind die gefährlichsten Bayernjäger Sie haben Recht ICH finde das langweilig. Und es geht ja auch nicht um SCHLECHT spielen, sondern es geht ums liebe Geld. Warum nur gibt sich der FC Bayern so viel Mühe, die guten Spieler von der Konkurrenz [...] mehr

08.12.2014, 13:22 Uhr Thema: Dietmar "Didi" Hamann: Diese Wölfe sind die gefährlichsten Bayernjäger Budesliga? Spannend? dazu müssten die Bayern zuerst einmal ein paar Spiele verlieren, aber so wie es aussieht, wird es wieder einen Durchmarsch ohne Niederlage geben. Das ist erstens LANGWEILIG und zweitens, tut das dem [...] mehr

25.11.2014, 12:18 Uhr Thema: Spionage-Software: USA und Briten sollen Regin entwickelt haben ich frage mich wer noch Feinde brauch, wenn man solche "Freunde" hat. Es ist eine Schande, dass unsere Bunderegierung den Schwanz vor den USA und den Engländern einzieht und es nicht schafft, dieser [...] mehr

20.11.2014, 13:23 Uhr Thema: Ukraine-Krise: EU drängt Serbien zur Abkehr von Russland hat die EU einen besitzanspruch an den balkan? Ist das jetzt schon UNSER Balkan,oder wie soll ich diesen merkwürdigen Bericht in Spon verstehen. Selbstverständlich versucht Russland auf dem Balkan seinen [...] mehr

19.11.2014, 08:49 Uhr Thema: Gesetz im Senat gescheitert: Republikaner stoppen NSA-Reform Und da redet man hierzulande von "Demokratie" und "Freiheit". Was sind "Demokratie" und "Freiheit" Wert in einer Gesellschaft die vollständig überwacht wird? Diese Begriffe [...] mehr

18.11.2014, 16:50 Uhr Thema: Grenze zur Ukraine: Nato wirft Russland massive Aufrüstung vor Ach Wir sind also nicht belogen worden, als man die Bombardierung von Serbien gerechtfertigt hat. Wir sind auch nicht belogen worden, als es darum ging, Krieg gegen den Irak zu führen. Ich frage mich [...] mehr

11.11.2014, 10:41 Uhr Thema: EuGH-Urteil: Deutschland muss arbeitsloser Rumänin kein Hartz IV zahlen Gut so denn das bedingunslose Grundeinkommen ist volkwirtschaftlicher Schwachsinn. Das Geld würde entwertet werden (Stichwort Volkwirtschaftslehre, was macht den Wert des Geldes aus...), die [...] mehr

10.11.2014, 15:29 Uhr Thema: Steuergelder für "Sicherheitsverbesserungen": Ermittlungen gegen Südafrikas Staatsche das ist kein zynismus das ist leider bittere Realität. Wie im Sudan! Dort haben Regierungsverantwortliche sage und schreibe 3 MILLARDEN Euro an Hilfgeldern geklaut und die Bevölkerung ist weiterhin am hungern. Daher [...] mehr

06.11.2014, 16:10 Uhr Thema: Donezk und Luhansk: Ukraine führt Passkontrollen für Rebellengebiete ein das erinnert an den Kosovo Nur hat der Westen damals Serbien bombardiert und den Separatisten dadurch erst die Möglichkeit gegeben, sich von Serbien loszulösen. Um da ganze zu rechtfertigen hat man uns damals angelogen. Man hat [...] mehr

06.11.2014, 13:08 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Es ist nur eine Frage der Zeit und dann fahren die Zügen vollautomatisch, also ohne Lokführer. Dann wird das Personal entlassen, es wird nicht mehr gestreikt, die Bahn spart sich die Lohnkosten ein. Es ist nur ein Frage der Zeit, bis das [...] mehr

05.11.2014, 16:19 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Streik ist ein legitimes Mittel aber dieser Streik ist nicht weiter als eine Erpressung! Dieser Herr ist sich wohl seiner Verantwortung nicht bewusst und es ist mir ein Rätsel, warum man solchen Egomanen soviel Macht anvertrauen [...] mehr

02.11.2014, 11:17 Uhr Thema: Pläne für Zuwanderungsquote: Merkel hält erstmals britischen EU-Austritt für möglich Werte Was für WERTE? Von welchen Werten sprechen sie? Ich sehe nur Werte, die ständig mit Füssen getreten werden. Ich sehe, dass der Bürger angelogen wird, man von Demokratie und sonstwas labert, aber [...] mehr

31.10.2014, 11:06 Uhr Thema: Freihandelsabkommen von EU und USA: Jeder zweite Deutsche findet TTIP gut Man kann auch sagen 50 Prozent der Bevölkerung lehnt das TTIP Abkommen ab. Das wirkt gleich ganz anders. mehr

28.10.2014, 09:44 Uhr Thema: Überangebot: Preisverfall am Ölmarkt setzt sich fort interessant ich habe vor einem halben Jahr schon vorhergesagt, dass der Ölpreis sinken wird. Das Überangebot ist politsch so gewollt, um Länder wie Russland, Venezuela und der Iran wirtschaftlich zu runinieren [...] mehr

27.10.2014, 16:16 Uhr Thema: Ukrainischer Regierungschef Jazenjuk: Triumph des Pragmatikers Der erinnert mich an Bert von der Sesamstrasse. Viel mehr Format hat er jedenfalls nicht bewiesen, bzw er kommt mir wie ein hysterisches Männchen vor, der alles, wirlich alles dafür getan hat, dass der Konflikt mit Russland [...] mehr

27.10.2014, 08:19 Uhr Thema: Gefahr für Steuerzahler: Auch der Stresstest macht die Banken nicht sicher es ist mir ein Rätsel warum man in einer FREIEN markwirtschft eine Bank retten muss, die sich übernommen hat. Lasst doch endlich mal den Kaptilasmus Kapitalismus sein, und dann geht die Bank halt Pleite, wenn sie sich [...] mehr

22.10.2014, 15:37 Uhr Thema: Ungarn und die USA: Orbán treibt es zu weit ich sagte doch. das Land ist (fast) Pleite. Oder wie kann es sein, dass es in eine Defizitverfahren geschlittert ist? mehr

22.10.2014, 14:42 Uhr Thema: Ungarn und die USA: Orbán treibt es zu weit Das soll wohl eine WITZ sein Ungarn soll wirtschaftlich gut darstehen? UNgarn hängt am Tropf, ist fast Pleite, der Forint nichts wert, bzw wird ständig abgewertet, weil die Wirtschaft völlig am Boden ist. mehr

21.10.2014, 18:29 Uhr Thema: Gasstreit mit Russland: Ukraine bittet EU-Kommission um zwei Milliarden Euro Finanzhilfen? Ich bin dagegen, mit meinen Steuermitteln die Gasrechnung der Ukraine zu bezahlen, denn das Geld wird sowieso nie zurückgezahlt. Die sollen sich das Gld von ihren betrügererischen Oligarchen holen, [...] mehr

19.10.2014, 12:07 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Es sieht leider so aus als haben sie recht. Menschen mit einer guten Ausbildung gehen eher nach Kanada, in die USA oder nach England. Aber Deutschland ist viel mehr für Menschen ohne Bildung und ohne Berufsausbildung [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0