Benutzerprofil

udo46

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 1332
   

31.10.2014, 14:03 Uhr Thema: Anonymisiertes Gerichtsdokument: Pssst, hier ist das Hoeneß-Urteil Wie oft muss man das eigentlich noch wiederholen: Herr Hoeness hat erst reagiert, als man ihm von journalistischer Seite auf die Schliche gekommen war. Daher ja auch die überhastete [...] mehr

31.10.2014, 13:56 Uhr Thema: Anonymisiertes Gerichtsdokument: Pssst, hier ist das Hoeneß-Urteil Ihre Schadenfreude ist fehl am Platze. Den Wahrheitsbegriff, wie er in der Juristerei verwendet wird, habe ich Ihnen genau beschrieben: Sachverhaltsaufklärung. Wahrheit in diesem Sinne hat nichts [...] mehr

31.10.2014, 09:59 Uhr Thema: Anonymisiertes Gerichtsdokument: Pssst, hier ist das Hoeneß-Urteil Kann mir mal einer von den Schlaumeiern hier sagen, gegen welchen Strafrechtsparagraphen Politiker und Beamte verstossen, wenn sie schlampig gearbeitet haben? Politiker können höchstens [...] mehr

30.10.2014, 23:01 Uhr Thema: Anonymisiertes Gerichtsdokument: Pssst, hier ist das Hoeneß-Urteil Im Fall Hoeness können Sie hier überhaupt keine juristischen Belehrungen abgeben. Dazu sind Sie viel zu befangen. Als Richter würde man Sie gar nicht erst zulassen. Natürlich hat das Gericht [...] mehr

30.10.2014, 22:11 Uhr Thema: Anonymisiertes Gerichtsdokument: Pssst, hier ist das Hoeneß-Urteil Wenn man von den Grundsätzen, die der BGH zur Strafzumessung bei Steuerhinterziehung aufgestellt hat, abweicht mit der Begründung "der besonderen Umstände des Einzelfalls", dann heisst [...] mehr

30.10.2014, 20:14 Uhr Thema: Anonymisiertes Gerichtsdokument: Pssst, hier ist das Hoeneß-Urteil Es gibt also immer noch die nibelungentreuen Anhänger dieses Herrn Hoeness. 1.Sie haben wohl die windelweiche Begründung des Gerichts zur milden Bestrafung für den Steuerhinterzieher Hoeness [...] mehr

30.10.2014, 18:22 Uhr Thema: Anonymisiertes Gerichtsdokument: Pssst, hier ist das Hoeneß-Urteil Natürlich war das ein Deal. Sonst hätte er ja wohl viel länger einsitzen müssen. Und kooperativ wurde er erst, als schon alles aufgeflogen und nichts mehr zu leugnen war. Und nach seiner [...] mehr

30.10.2014, 17:53 Uhr Thema: IS tötet Hunderte Sunniten im Irak: Hunderte Sunniten in Massengrab verscharrt Sollen wir genau denselben Fehler machen, wie die USA es seinerzeit mit Al-Qaida gemacht haben, und Gesindel unterstützen, nur weil sie auch gegen die Salafisten sind? Die braune Brut würde es [...] mehr

27.10.2014, 22:20 Uhr Thema: Beschneidungsschau in Berlin: Kleine Männer, was nun? Sie haben da was gründlich missverstanden. Genau das, was Sie als Beispiel bringen, ist Zeichen für eine noch immer in Teilen patriarchalische Gesellschaft und nicht eine [...] mehr

27.10.2014, 21:37 Uhr Thema: Beschneidungsschau in Berlin: Kleine Männer, was nun? Diejenigen, die das Thema gleich wieder in eine Gender-Debatte ummünzen wollen, haben wirklich einen an der Waffel. Ich vermute, dass erstens eine erdrückende Mehrheit in D gegen die Beschneidung [...] mehr

24.10.2014, 22:34 Uhr Thema: Italienische Pfarrer auf Abwegen: Bunga-Bunga in Albenga Noch ungewöhnlicher ist ihr plötzlicher Tod. Gab es da nicht mal in den Achtziger Jahren einen gewissen Roberto Calvi und seine Sekretärin Graziella Corrocher, die ebenfalls auf merkwürdige [...] mehr

24.10.2014, 22:07 Uhr Thema: Italienische Pfarrer auf Abwegen: Bunga-Bunga in Albenga Kann man den Artikel im Internet finden? Ich habe ihn jedenfalls auf Anhieb nicht gefunden. Oder steht der nur in der Print-Version? Ist das eine Satire? Ich kann dazu leider nichts sagen. mehr

24.10.2014, 21:27 Uhr Thema: IS-Terror: Wir müssen den Hass verstehen lernen Vielen Menschen fehlt die Fähigkeit, in historischen Dimensionen zu denken, Analogien und Parallelen in der Geschichte aufzuspüren. Sie bleiben in der Froschperspektive stecken, wo die [...] mehr

24.10.2014, 20:39 Uhr Thema: Italienische Pfarrer auf Abwegen: Bunga-Bunga in Albenga Gewaltfrei ausgeübter Sex schadet in der Tat niemandem. Aber erstens ist dem oft nicht so, und zweitens sind diese Kleriker Betrüger gegenüber den ihnen anempfohlenen Schäfchen, solange sie [...] mehr

24.10.2014, 20:31 Uhr Thema: Italienische Pfarrer auf Abwegen: Bunga-Bunga in Albenga Warum sollte auch die Gemeinde Albenga ein Einzelfall sein? Ich vermute, dass gerade in Ländern mit besonders frömmlerischer, traditionsgeneigter und fundamentalistischer religiöser Struktur [...] mehr

24.10.2014, 16:34 Uhr Thema: Italienische Pfarrer auf Abwegen: Bunga-Bunga in Albenga Bei dem notorischen Priestermangel kann die Personalabteilung der RKK nicht mehr so wählerisch sein. Da wird auch schon mal jemand Kleriker, der nicht die allerbesten Voraussetzungen für diesen Job [...] mehr

19.10.2014, 18:22 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Sehen Sie, diese Gemeinplätze, die man zu Hauf in der Bibel antreffen kann, sind es, die diese Schrift so beliebig macht. Auf den von Ihnen genannten Spruch kann sich sowohl der Homosexuelle [...] mehr

19.10.2014, 14:43 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Seit wann lehnen Homosexuelle die Lebensform der heterosexuellen Ehe und Familie ab? Nie gehört. Aber es ist immer wieder erstaunlich, wie verzweifelt mancher Frömmler sein muss, um solche [...] mehr

19.10.2014, 14:31 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Benedikt soll Hardliner abgewiesen haben Ich wüsste aber schon ganz gerne, warum das AT zum offiziellen Kanon der christlichen Konfessionen gehört. Im Übrigen liegen die Auffassungen, wie sie im AT und im NT zur Homosexualität zum [...] mehr

19.10.2014, 14:17 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Benedikt soll Hardliner abgewiesen haben Ob alles im einzelnen den Tatsachen entspricht, ist gleichgültig. Fest steht, dass die RKK vor einer Zerreissprobe steht, die ihresgleichen sucht. Der Widerspruch zwischen Anspruch und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0