Benutzerprofil

udo46

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 1351
   

19.12.2014, 00:01 Uhr Thema: Märsche der Anti-Islamisten: Kein Verständnis für Pegida Die Aleviten sind unter den Moslems genauso repräsentativ wie die Rassisten bei Pegida, nämlich überhaupt nicht. Im Übrigen werden sie von ihren eigenen Glaubensbrüdern bekämpft und, wo diese [...] mehr

18.12.2014, 21:34 Uhr Thema: Wahrheit über Weihnachtsmann: Pfarrerin erzürnt Eltern Was ist der Unterschied zwischen dem Weihnachtsmann, dem Nikolaus und dem Christkind? Keiner. Alle sind Erfindungen des menschlichen Hirns. Und alle richten im kindlichen Gemüt Schaden an, [...] mehr

18.12.2014, 20:56 Uhr Thema: Märsche der Anti-Islamisten: Kein Verständnis für Pegida Wenn Herr Augstein sich in dieser Form gegen die HoGeSA-Krawalle ausgesprochen hätte, hätte ich ihm vorbehaltlos applaudiert. Vielleicht hat er es ja auch getan. Ich hab das jetzt nicht recherchiert. [...] mehr

13.12.2014, 11:58 Uhr Thema: Steuerfreie Extras: Wenn der Chef die Kita zahlt Das ist leider nicht richtig. Es ist der Zuschuss nach § 421j SGB III gemeint. Andere Zuschüsse sind nicht einbezogen. Zugegeben etwas irreführend. In § 3 Nr. 2 EStG heisst es allerdings [...] mehr

11.12.2014, 19:43 Uhr Thema: Facebook-Chef: Chinesischer Dissident geht mit Zuckerberg ins Gericht Komisch nur, dass kaum ein Land so hart gegen Korruption vorgeht wie China. Ganz offiziell und für jeden nachprüfbar. Korruption wird da sogar mit dem Tode bestraft, womit ich allerdings nicht [...] mehr

09.12.2014, 20:52 Uhr Thema: Facebook-Chef: Chinesischer Dissident geht mit Zuckerberg ins Gericht Zuckerberg und Schmidt sind nicht die einzigen, die China differenzierter sehen als viele dumpfe Kommunistenhasser, die nicht mal gemerkt haben, dass dass das heutige China nichts mehr mit dem [...] mehr

07.12.2014, 21:11 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" Sie wollen anscheinend nicht zur Kenntnis nehmen, dass Menschenrechte, Demokratie, freie Entfaltung der Persönlichkeit mit Religion, Kirche und Götterglauben nicht vereinbar und demzufolge auch [...] mehr

07.12.2014, 19:54 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" Das stimmt nicht ganz. In der Zusammenschau aller ausserbiblischen Quellen (mindestens fünf) ist jedenfalls nicht auszuschliessen, dass es einen Wanderprediger und "Aufrührer" [...] mehr

07.12.2014, 18:51 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" Ganz schlechtes Beispiel. Es geht nicht um Menschen, die 600 Jahre später gelebt haben. Es geht um Zeitgenossen des Jesus von Nazareth. Im Übrigen stützt sich Mohammed doch auch nur auf die [...] mehr

07.12.2014, 17:48 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" Natürlich haben Religionen Gemeinsamkeiten, so wie Fussballvereine Gemeinsamkeiten haben. Aber sie bekämpfen sich trotzdem bis aufs Messer. Warum? Weil es nicht darauf ankommt, an Gott an [...] mehr

07.12.2014, 12:20 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" ??? Was mich immer wieder stutzig macht, ist Folgendes: Zur Zeit der Entstehung des neuen Testamentes gab es nur ganz wenige ausserbiblische Quellen, die - allerdings nur in wenigen Sätzen - auf einen [...] mehr

28.11.2014, 09:00 Uhr Thema: Besuch in der Türkei: Papst der Armen in Erdogans Palast Ein erzkonservativer katholischer Kirchenfürst trifft einen erzkonservativen muslimischen Möchtegern-Kalifen. Was kann dabei schon Gutes rauskommen? mehr

25.11.2014, 09:01 Uhr Thema: Kommentar zur Papst-Rede im EU-Parlament: Franziskus, lies Ihnen die Leviten! So wird`s kommen. Alle werden nicken und keiner wird sich wirklich angesprochen fühlen müssen - wie in den unzähligen Predigten und Reden der kirchlichen Würdenträger über Wirtschaft und Politik [...] mehr

25.11.2014, 00:19 Uhr Thema: Atelierbesuch bei Ai Weiwei: "Ich will jeden Tag weg" Der Mann ist ein geltungssüchtiger und eitler Durchschnittskünstler. Er hat aber die Masche raus, wie man multi-kulti-Westler wunderbar einseifen kann. Für die Riesenfortschritte in seinem Land seit [...] mehr

24.11.2014, 09:41 Uhr Thema: Treffen mit Ai Weiwei: Grüne stiehlt Seehofer in China die Show Kann ja nicht so weit her sein mit den Menschenrechtsverletzungen in China, wenn sich ein ausländischer Politiker/-in mit dem "berühmtesten Regimekritiker Chinas" ohne Probleme treffen, [...] mehr

06.11.2014, 18:41 Uhr Thema: Sekte "Zwölf Stämme": Eltern wehren sich gegen Sorgerechtsentzug Mich würde über die Tatsache der Körperverletzung der Kinder hinaus interessieren, ob diese erwachsenen Sadisten, genannt Mutter und Vater, ihre gezeugten Nachkommen, genannt Kinder, wegen [...] mehr

02.11.2014, 23:14 Uhr Thema: Anonymisiertes Gerichtsdokument: Pssst, hier ist das Hoeneß-Urteil Diese "Juristen" - möchte ich wetten - sind sicher nicht abgeneigt, Steuerhinterziehung nach wie vor als Kavaliersdelikt durchgehen zu lassen und haben deswegen für diese milde Strafe [...] mehr

02.11.2014, 19:10 Uhr Thema: Anonymisiertes Gerichtsdokument: Pssst, hier ist das Hoeneß-Urteil Ich plädiere nicht für die Abschaffung des richterlichen Ermessens. Wieso Sie immer gleich die Extreme bemühen müssen. Die stehen hier überhaupt nicht zur Debatte. Ein grosser [...] mehr

01.11.2014, 00:28 Uhr Thema: Anonymisiertes Gerichtsdokument: Pssst, hier ist das Hoeneß-Urteil "Rudimentär" bedeutet soviel wie unzulänglich. Mir fehlen also unzulängliche Kenntnisse. Na ja, der Gebrauch von Fremdwörtern ist halt manchmal Glücksache. ;-) Aber zur Sache: [...] mehr

31.10.2014, 14:03 Uhr Thema: Anonymisiertes Gerichtsdokument: Pssst, hier ist das Hoeneß-Urteil Wie oft muss man das eigentlich noch wiederholen: Herr Hoeness hat erst reagiert, als man ihm von journalistischer Seite auf die Schliche gekommen war. Daher ja auch die überhastete [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0