Benutzerprofil

udo46

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 2034
   

28.07.2016, 19:40 Uhr Thema: Merkels Reaktion auf den Terror: Kühl bleiben Vor nicht allzu langer Zeit war die AfD für mich ein nicht wählbarer Witz. Später hatte ich Verständnis, wenn jemand diese Partei aus Protest gewählt hat. Heute bin fast soweit, aus reiner [...] mehr

28.07.2016, 19:35 Uhr Thema: Merkels Reaktion auf den Terror: Kühl bleiben Sie sollten sich mal die Mühe machen, die Lokalteile von Tageszeitungen zu lesen. Geht ganz einfach: Wikipedia "Liste deutschsprachiger Tageszeitungen" und dann auf die jeweilige [...] mehr

28.07.2016, 19:10 Uhr Thema: Merkels Reaktion auf den Terror: Kühl bleiben Nur seltsam, dass wir bisher ganz gut ohne die Djihadisten mit unserer Freiheit und Gleichberechtigung zurecht gekommen sind. Verwechseln Sie vielleicht die Verteidigung der Demokratie mit deren [...] mehr

28.07.2016, 18:50 Uhr Thema: Merkels Reaktion auf den Terror: Kühl bleiben Ich hatte früher auch immer die Vorstellung, dass diejenigen besonders laut jammern, die gar nicht betroffen sind. Jetzt weiss ich es besser: Diese wollen nämlich nicht, dass sie betroffen [...] mehr

27.07.2016, 20:31 Uhr Thema: Demo in Köln: Kraft mahnt Erdogan-Anhänger zur Besonnenheit Es wird bei dieser Diskussion über das Versammlungsrecht der Absatz 2 des Artikels 11 EMRK übersehen: Dort heisst es, dass sehr wohl nationale gesetzliche Einschränkungen möglich sind, z. B. wenn [...] mehr

27.07.2016, 10:07 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln Wohl nicht mehr lange, wenn die AKP-Freunde hier das Sagen hätten. mehr

27.07.2016, 09:49 Uhr Thema: Nach Ansbach und München : Eine Art der Ausgrenzung Kein Mensch in D hat etwas gegen Ausländer - bis auf den immerwährenden Bodensatz von Alt- und Neonazis. Das war immer so seit dem Ende des WW II. Viele haben aber zu Recht etwas gegen eine [...] mehr

26.07.2016, 17:47 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln Da irren Sie sich. Die Erdogan-Fans stellen sehr wohl einen Bezug zwischen dem Islamfaschismus eines IS und sich her, nämlich einen positiven. Sie werden auch am Sonntag wieder die Rufe [...] mehr

26.07.2016, 14:50 Uhr Thema: Geplante Kundgebung: Unionspolitiker kritisieren Pro-Erdogan-Demo in Köln Warum haben bestimmte türkische Kreise in D das Bedürfnis, schon wieder für Egowahn auf die Strasse zu gehen? Hat das Methode? Ich sehe dem Wochenende mit unguten Gefühlen entgegen. Daher [...] mehr

24.07.2016, 11:47 Uhr Thema: Wirtschaft in der Türkei: Erdogans Achillesferse Der Sultan hat das Handbuch "Wie werde ich Diktator, und alle haben mich trotzdem lieb" gelesen und da steht auch Folgendes drin: Wenn die Wirtschaft den Bach runtergeht, weil keiner mehr [...] mehr

20.07.2016, 15:19 Uhr Thema: Aufruhr in der Türkei: Die neuen Herren vom Taksim-Platz Sie haben ein falsches Verständnis von Demokratie und Verfassung. Selbst wenn in einer Demokratie eine Partei die absolute Mehrheit erhält, kann sie sich nicht über die Verfassung hinwegsetzen. [...] mehr

17.07.2016, 17:38 Uhr Thema: Vizekandidat der Republikaner: Trumps Anti-Trump Ja, da kann man nur inständig hoffen, dass diese Mischpoke sich nicht durchsetzt. Ich hatte übrigens bei dem Punkt "Empathielosigkeit gegenüber allem und jedem" den Zusatz [...] mehr

17.07.2016, 16:23 Uhr Thema: Vizekandidat der Republikaner: Trumps Anti-Trump Mr. Trump und nun auch noch sein running mate Mr. Pence sind die Summe alles dessen, was man als vernunftbegabter, aufgeklärter Zeitgenosse des 21. Jahrhunderts verabscheut: - [...] mehr

17.07.2016, 15:07 Uhr Thema: Anschlag in Nizza: Vom Einzelgänger zum Massenmörder Reden Sie keinen Unsinn! Seit wann werden bei uns solche Taten unter den Teppich gekehrt und der rechtsradikale Hintergrund, wenn einer vorhanden ist, verheimlicht? Ganz im Gegenteil. Fragen [...] mehr

17.07.2016, 14:42 Uhr Thema: Nizza-Attentäter Bouhlel: Eigenbrötler, Vater, vorbestraft Werter Zeitgenosse, gegen soziale Ungerechtigkeit wird schon seit Menschengedenken aufbegehrt. Und dagegen ist auch schon - zumindest in unseren Breiten - viel unternommen worden. Der Protest [...] mehr

17.07.2016, 14:27 Uhr Thema: Nizza-Attentäter Bouhlel: Eigenbrötler, Vater, vorbestraft Ergötzlich. Der Forist "Albert Schulz" revolutioniert die Geschichtsschreibung. Vorschlag: Suchen Sie sich einen Verleger für Ihre Ideen. Es wird Ihnen aber schwerlich gelingen, [...] mehr

17.07.2016, 14:03 Uhr Thema: Anschlag in Nizza: Vom Einzelgänger zum Massenmörder Und sowas trauen Sie sich zu schreiben? Was ist das für ein Zynismus! Ich bin genauso wie Sie gegen die Verharmlosung von rechter Gewalt, aber auch von linker Gewalt und erst recht von [...] mehr

17.07.2016, 13:28 Uhr Thema: Nizza-Attentäter Bouhlel: Eigenbrötler, Vater, vorbestraft Sie verkennen vollständig die ursprünglichen Beweggründer des "arabischen Frühlings". Da ging es um mehr Demokratie und Selbstbestimmung, nicht um mehr Religion. Diejenigen, die [...] mehr

17.07.2016, 13:18 Uhr Thema: Nizza-Attentäter Bouhlel: Eigenbrötler, Vater, vorbestraft Sie verstehen nicht viel von Religion, nicht wahr? Ich bin - weiss Gott ;-) - kein Anhänger rechtspopulistischer Vereine, aber mit der Beurteilung des Islam stimme ich mit diesen ausnahmsweise [...] mehr

17.07.2016, 13:11 Uhr Thema: Nizza-Attentäter Bouhlel: Eigenbrötler, Vater, vorbestraft Was sollen denn diese grenzwertigen Einlassungen? Wir reden hier von der allerfriedlichsten Religion, die die Menschheit je gesehen hat, nicht von anderer Leute Raubzüge. Bleiben Sie beim [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0