Benutzerprofil

loeweneule

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 3897
   

29.04.2016, 11:12 Uhr Thema: Schutz vor AKW-Unfall: Belgier sollen Jodtabletten bekommen Und da man die Öffentlichkeit erst mal tagelang im Ungewissen halten wird, nützen die Tabletten dann auch nichts mehr. Lächerlicher Aktionismus. mehr

26.04.2016, 18:45 Uhr Thema: Neues Album von Udo Lindenberg: Der Pate Es war nicht alles schlecht! (jammerjammerjammer...) mehr

26.04.2016, 18:43 Uhr Thema: Neues Album von Udo Lindenberg: Der Pate Ich liebe solche differenzierten, gut durchdachten und profunden Aussagen. mehr

24.04.2016, 23:06 Uhr Thema: Österreich: Volksparteien zerlegen sich, Rechte triumphieren Ihnen ist aber wohl auch bewußt, daß dieses Ergebnis die Stimmungslage im Land sehr deutlich zeigt - deutlicher als jede Umfrage es könnte. mehr

19.04.2016, 19:35 Uhr Thema: Expedition ÜberMorgen: Die schlanken Kinder von Seinäjoki Nein, sie wissen es nicht. Sie wiederum wissen es auch nicht. Was soll's also? mehr

19.04.2016, 19:03 Uhr Thema: Schwarz-Rot-Grün in Sachsen-Anhalt steht - erste Kenia-Koalition Deutschlands Man nennt es Mehrheit. So läuft das Spiel halt. Möchten Sie ein Parlament, in dem stets 99,9 Prozent der Abgeordneten bei einer Abstimmung die Hand heben? mehr

19.04.2016, 16:12 Uhr Thema: Trump-Fauxpas: 9/11 oder 7/11, ist doch egal Schon klar. Pressefreiheit bedeutet für Sie, das alle einzig und allein in Ihrem Sinne schreiben. Damit sind sie immerhin Erdogan ziemlich nah. mehr

13.04.2016, 10:00 Uhr Thema: Scheinwahl in Syrien: Assads Affront Von Moral in diesem Zusammenhang zu sprechen, halte ich für einigermaßen überflüssig, weil diese dort generell nicht stattfindet. Es geht immer nur um Macht und Geld. Und selbst bei der [...] mehr

12.04.2016, 04:09 Uhr Thema: Reaktionen im Satire-Streit: Varoufakis solidarisiert sich mit Böhmermann Möglich. Allerdings ist das türkische Gesetzbuch hierzulande nicht maßgebend. Vielleicht spricht sich das in Ankara ja mal herum. mehr

11.04.2016, 21:26 Uhr Thema: Reaktionen im Satire-Streit: Varoufakis solidarisiert sich mit Böhmermann Muß bestraft werden? Anscheinend haben Sie das Urteil ja schon gefällt. Wer zu sein bilden Sie sich eigentlich ein? Der Präsident des Volksgerichtshofs? mehr

11.04.2016, 18:01 Uhr Thema: Demokratie: Volk und Wahrheit Wo fordern die Grünen das? Bitte eine Quelle. mehr

11.04.2016, 10:16 Uhr Thema: Satire-Streit: Hallervorden besingt Erdogan Hallervorden hat jahrzehntelang politisches Kabarett gemacht, seine Blödelsendungen waren sozusagen das finanzielle Standbein. Man sieht, Sie haben keine Ahnung von dem Mann. mehr

10.04.2016, 16:34 Uhr Thema: Langzeitwanderin Christina Thürmer: "Blut, Schweiß, Tränen. Und das pure Glück" Oh Gott! Diee Frau hat sich gegen "Mutter Erde" versündigt! Wie schrecklich. mehr

08.04.2016, 22:13 Uhr Thema: Zukunft von Bundespräsident Gauck: Wählt er die Freiheit? Privat? Veganer? Hamsterzüchter? Modelleisenbahner? Die Interessen der Bevölkerung sind da gar unterschiedlich. Ich persönlich würde mir z.B jemanden wünschen, der vorbildlich mit den Ohren [...] mehr

08.04.2016, 18:08 Uhr Thema: Zukunft von Bundespräsident Gauck: Wählt er die Freiheit? Gute Gründe, in der Tat Tolle Tradition, die gerade mal 14 Jahre bestand. Und die meiste Zeit war es Hindenburg. Na ja, feine Sache, diese Tradition. mehr

05.04.2016, 19:18 Uhr Thema: CSU-Landesgruppenchefin Hasselfeldt hört 2017 auf Vorgestern wäre noch besser gewesen. mehr

05.04.2016, 10:39 Uhr Thema: Ungarns Regierungschef: Kohl und Orbán wollen sich am 19. April treffen Anders gefragt: Was soll dieses Treffen überhaupt? mehr

02.04.2016, 18:44 Uhr Thema: Ägyptens Tal der Könige: Grab von Tutanchamun gibt weiter Rätsel auf Alle vom Fach Ich wundere mich über all die Hobbyarchäologen hier, die genau wissen, was zu tun ist. Ich selbst habe mich ja auch ein bißchen mit dem alten Ägypten und seiner Erforschung beschäftigt und bin vor Ort [...] mehr

30.03.2016, 15:57 Uhr Thema: Welterbestätte: Archäologen planen Wiederaufbau von Palmyra Allerdings könnte man das auch im Zusammenhang sehen: Fließen Gelder für die Rekonstruktion solcher Stätten, dann kommt das auch der dortigen Bevölkerung zu gute. mehr

30.03.2016, 15:55 Uhr Thema: Welterbestätte: Archäologen planen Wiederaufbau von Palmyra Auch die Städtebombardierung im 2. Weltkrieg gehört zur Geschichte. Hätte man da nicht die Schäden... (die Vervollständigung des Satzes überlasse ich mal Ihnen. Als Denkanstoß). mehr

   
Kartenbeiträge: 0