Benutzerprofil

loeweneule

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 4284
Seite 1 von 215
11.10.2017, 22:42 Uhr

Nun, vielleicht liebt die Mehrheit in der Türkei vielleicht Staatsterrorismus. Könnte ja auch möglich sein. Alle anderen sind Dreck, wir sind die Größten, das macht ja auch Spaß. Je nachdem, wie [...] mehr

24.09.2017, 16:03 Uhr

Was ein Kommentar, eine Kolumne oder eine Glosse ist, das kapieren viele wohl nie. Trotzdem verdienstvoll, daß Sie darauf aufmerksam machen. Ich fürchte nur, daß Sie damit Perlen vor die Säue [...] mehr

20.09.2017, 13:45 Uhr

Undenkbar vor irgendwas gab es immer. Vor Kiesinger etwa war eine Koalition der CDU mit der SPD (in den 50ern noch gerne als 3. Kolonne Moskaus verteufelt) undenkbar gewesen. Die gab es dann aber [...] mehr

17.09.2017, 18:34 Uhr

Was ist das denn für ein Argument? Muß jemand mit türkischen Wurzeln Erdogan mögen? mehr

17.09.2017, 17:39 Uhr

Grusel, in der Tat. Aber wer's mag... Ich verurteile niemanden, der sich auf sowas einläßt. Es ist nur schlimm, wenn sich der Inhalt von so einem Schwimmkörper im Hafen einer relativ kleinen Stadt [...] mehr

13.09.2017, 12:25 Uhr

Ich bin Jahrgang 1952 und erinnere mich, dass eine Tafel um 1960 ca. 1 Mark gekostet hat, und das war - obwohl wir alles andere als reich waren - durchaus ein bis zweimal in der Woche drin. Als [...] mehr

12.09.2017, 21:07 Uhr

Mein Beitrag sollte nichts entschuldigen. Das unterstellen Sie mir unredlicherweise. mehr

12.09.2017, 16:49 Uhr

Sie werden es nicht für möglich halten, aber die Menschen haben sich schon gegenseitig die Köpfe eingeschlagen, als es den "Westen" noch gar nicht gab. mehr

11.09.2017, 08:48 Uhr

Meinen Sie die Bilder aus Havanna? Da ist das Schlimmste schon vorbei. Steht ja auch drunter. mehr

10.09.2017, 22:27 Uhr

Klar dürfen Sie das. Wenn Sie sich jetzt besser fühlen. Da sparen Sie viel Geld für 'ne Therapie. mehr

10.09.2017, 18:54 Uhr

Wer jetzt nun? Der Mensch oder der Kapitalismus? Und es ist ja nett, was Benny sagte, aber das ist halt auch nur eine Meinung. Ebenso wie die Ihre. Ich wiederum freue mich einfach, dass die Truppe [...] mehr

10.09.2017, 18:05 Uhr

Respektvoll sein und etwas als Käse zu bezeichnen, sowas kannte ich auch noch nicht. Aber man lernt ja bekanntlich nie aus. mehr

10.09.2017, 15:03 Uhr

Keine Sorge, vieles von dem Material ist noch älter. Solchen Käse, wie Sie schreiben, liest man allerdings seit mehr als 30 Jahren immer wieder. mehr

07.09.2017, 22:01 Uhr

Ja. Für 'ne Pinkelpause. mehr

06.09.2017, 16:16 Uhr

Der Titel ist überhaupt nicht daneben. "Europa" steht hier eindeutig für das politische Gebilde Europäische Union, und diese baut - im übertragenen Sinne - einen Wall. mehr

03.09.2017, 22:56 Uhr

Hätten Sie gerne eine Detonation gesehen? mehr

02.09.2017, 19:41 Uhr

Danke für diesen erfrischenden Beitrag unter all diesem - äh - Autofachleutegedöns. mehr

02.09.2017, 19:22 Uhr

Zum einen ist das Aufzeigen von Tatsachen kein "schlecht Machen". Es sei denn man fürchtet die Tatsachen. Zum anderen ist das Kehren vor der eigenen Tür stets angebrachter als das vor [...] mehr

01.09.2017, 18:34 Uhr

Jaja, früher sind sie mit 30 alle tot umgefallen. Daß es bei der Berechnung von historischer Lebenserwartung auch um Kindersterblichkeit, Tod durch früher nicht heilbare Erkrankungen [...] mehr

01.09.2017, 14:56 Uhr

Es lebe das Obrigkeitsdenken. Klar, niemand auf der Welt wird ohne Grund festgenommen. Das stimmt sogar, allerdings liegt der Grund oftmals nicht in einem Vergehen des Festgenommenen. mehr

Seite 1 von 215