Benutzerprofil

loeweneule

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 3374
   

27.04.2015, 22:53 Uhr Thema: Gestoppte "Nachtwölfe"-Rocker: Russland verlangt Erklärung von Polen Polen darf bestimmen, wer durch Polen fährt und wer nicht. Ganz einfach. Polen ist ein souveräner Staat, und die Zeit, als sich die Sowjetunion und das Deutsche Reich, Stalin und ******, Polen [...] mehr

27.04.2015, 20:08 Uhr Thema: Erdbeben in Kathmandu: Unesco will zerstörtes Weltkulturerbe rekonstruieren Was verstehen Sie unter "Träume in die Welt setzen"? verstehe ich nicht. mehr

27.04.2015, 20:07 Uhr Thema: Erdbeben in Kathmandu: Unesco will zerstörtes Weltkulturerbe rekonstruieren Danke für diese Beitrag. Den Kölner Dom sprengen und dafür eine Apple-Kultstätte aus dem enstandenen Grundstück mache, das würde gewissen Menschen wahrscheinlich große Freude bereiten. mehr

27.04.2015, 19:09 Uhr Thema: Erdbeben in Kathmandu: Unesco will zerstörtes Weltkulturerbe rekonstruieren Das gegeneinander Aufrechnen, so wie Sie es betreiben, ist das, was mich stört. Es ist ja das Kulturerbe eben dieser Menschen, die jetzt so schrecklich betroffen sind. mehr

27.04.2015, 18:47 Uhr Thema: Pseudo-Englisch: Wehe, wenn der Beefträger kommt Naja, dann erfahren die Leute, die in Britannien oder den ehemaligen Kolonien bei "Handy" erstaunte Blicke ernten eben spätestens bei Präsentation ihres Mobiltelefongerätes, daß es dort [...] mehr

27.04.2015, 18:21 Uhr Thema: Pseudo-Englisch: Wehe, wenn der Beefträger kommt Jaaaaa. Das wissen wir aber nun wirklich alle. mehr

27.04.2015, 17:47 Uhr Thema: Erdbeben in Kathmandu: Unesco will zerstörtes Weltkulturerbe rekonstruieren Zum einen dürften die baulichen Zeugen der Vergangenheit auch für die Bevölkerung nicht unwichtig sein. Tradition, Religion etc. Zum anderen lockt sowas Touristen ins Land, die wiederum Geld [...] mehr

27.04.2015, 12:25 Uhr Thema: Bevorstehende Hinrichtungen in Indonesien: Das letzte Bild Vielleicht gefährdet aber auch die Gesellschaft ihre Mitglieder, daß die dann zu Drogen greifen? mehr

27.04.2015, 12:23 Uhr Thema: Bevorstehende Hinrichtungen in Indonesien: Das letzte Bild Das mit der Mehrheit und hinter was die alles steht sollte man speziell als Deutscher evtl. etwas vorsichtiger als Argument anführen. mehr

27.04.2015, 12:21 Uhr Thema: Passwort? Lehrername: Schule zeigt Jungen wegen Cyber-Verbrecher an Die tröten aber auch nicht in der ganzen Welt herum, sie würden Freiheit und Demokratie bringen. mehr

27.04.2015, 10:01 Uhr Thema: Passwort? Lehrername: Schule zeigt Jungen wegen Cyber-Verbrecher an Früchte? Und wir waren 17. Und stolz? Bin ich generell nicht. Amüsiere mich höchstens über Leute wie Sie. mehr

27.04.2015, 08:22 Uhr Thema: Passwort? Lehrername: Schule zeigt Jungen wegen Cyber-Verbrecher an Und wie ist es, wenn man statt deutschem Geld (DM damals) ausländische Münzen (20 Centimes / Frakreich) einwarf? Weitaus weniger wert als Markstücke? Ganz schlimm wahrscheinlich, was wir da nach [...] mehr

26.04.2015, 22:34 Uhr Thema: Erdbeben in Nepal: Land in Trümmern Man kann viel, ist ja nicht verboten. Etwa behaupten, die Erde sei eine Scheibe oder der Panzer der Urschildkröte. Aber mal daran erinnern, daß es sich um ein Erdbeben gehandelt hat, kann evtl. [...] mehr

26.04.2015, 22:30 Uhr Thema: Sprachforschung: "In Deutschland sterben die Dialekte aus" Der Witz ist nur, daß die Dialekte schon vor dem existierten, das Sie Deutsche Sprache nennen. mehr

26.04.2015, 17:10 Uhr Thema: Berlinerin an der Annapurna: "Freunde von uns sind wahrscheinlich tot" Jedes Schicksal ist ein Einzelschicksal. mehr

26.04.2015, 17:07 Uhr Thema: Berlinerin an der Annapurna: "Freunde von uns sind wahrscheinlich tot" Gut, daß wir Letzteres jetzt wissen. Kann lebenrettend sein. ;) mehr

25.04.2015, 14:44 Uhr Thema: Erdbeben im Himalaja: Lawine am Mount Everest verschüttet Bergsteiger Nein, das sind sie nicht. Aber es sind ebenfalls Menschenleben. Sie betreiben hier das, was Sie anderen unterschwellig vorwerfen: Selektion. mehr

25.04.2015, 12:10 Uhr Thema: Kritik an Gedenkfeier zur KZ-Befreiung: "Dieser Kontrast war beschämend" Soll doch wohl heißen: Alle, die nicht Ihrer Meinung sind, gehören in die Psychiatrie, ja? mehr

25.04.2015, 11:39 Uhr Thema: Kritik an Gedenkfeier zur KZ-Befreiung: "Dieser Kontrast war beschämend" Wen das das einzige ist, was Sie an der ganzen Sache stört, war ja sonst alles in Ordnung, was? mehr

25.04.2015, 11:27 Uhr Thema: Kritik an Gedenkfeier zur KZ-Befreiung: "Dieser Kontrast war beschämend" Sie haben vollkommen Recht. Und in ein paar Jahren gibt es keine Überlebenden mehr und die hohen Herrschaften können ganz unter sich sein. Dann spart man auch die Papptelller für den gemeinen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0