Benutzerprofil

rakatak

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 1714
   

27.02.2015, 17:39 Uhr Thema: Ausbruch in Berlin: Die wichtigsten Fakten zu Masern und Impfung Ich habe mich auch gefragt, weshalb diese Kinderkrankheiten so ein großes Thema sind. Jahrzehntelang war doch alles ok und man glaubte ja sogar, die Masern in Deutschland in diesem Jahr [...] mehr

24.02.2015, 00:32 Uhr Thema: Acadamy Award 2015: Oscars verlieren Zuschauer Ich finde diese Selbstfeierei stinklangweilig. Diese Schnarchevents haben wir im deutschen Fernsehen ebenfalls mit etlichen Bambi- und anderen Filmpreisen. Entsetzlich ist anderen beim Latschen über [...] mehr

21.02.2015, 08:56 Uhr Thema: Bischofssitz in Limburg: Macht auf die Tür "Unappetitliche Summen" werden Monat für Monat am BER verbraten. Und das ist öffentliches Geld! Was die Katholische Kirche mit ihrem Geld macht, das geht nur die Katholische Kirche [...] mehr

21.02.2015, 08:51 Uhr Thema: Bischofssitz in Limburg: Macht auf die Tür Eine großartige Architektur. Limburg hat großes Glück gehabt mit diesem Bau. Hier wurde ein moderner Bau als ein Zeichen unserer Zeit gesetzt, das noch auf Jahrhunderte wirken wird. mehr

19.02.2015, 11:50 Uhr Thema: Urteil des Bundesgerichtshofs: Etappensieg für qualmenden Mieter In der Angelegenheit geht es darum, die Wohnung mal durch das Fenster zu lüften und zum Lüften nicht nur die Wohnungstür aufzureissen und den Mief in den Hausflur zu entlassen. Dazu ist der Mann [...] mehr

18.02.2015, 15:49 Uhr Thema: Urteil des Bundesgerichtshofs: Etappensieg für qualmenden Mieter Nicht das Rauchen, das fehlende Lüften ist das Problem Wer einmal über so einer Stinkerwohnung gelebt hat, wo gleichzeitiges Lüften durch hochsteigenden Hougout das Raumklima verpestete, der versteht die klagenden Mieter. Ausserdem wird der Prozess [...] mehr

12.02.2015, 18:10 Uhr Thema: Wirtschaftskrise: Merkel erwägt Kompromisse mit Griechenland Sie kennen doch die Alternativen, die Deutschland hätte. mehr

12.02.2015, 18:05 Uhr Thema: Proteste gegen Sexualkunde: Wer sind die "besorgten Eltern"? Aber doch nicht in der Grundschule. Ausserdem, man mags kaum glauben, es gab mal eine Zeit, da war Sexualität privat. Und hat auch ohne Gebrauchsanweisung aus der Schule Spass gemacht. mehr

12.02.2015, 17:58 Uhr Thema: Wirtschaftskrise: Merkel erwägt Kompromisse mit Griechenland Wenigstens die Hamburger haben die Gelegenheit, bei der Landtagswohl ein Zeichen zu setzen. Das hat zwar keine unmittelbare Wirkung auf die Europapolitik, wirkt aber bis nach Berlin hinein, als [...] mehr

12.02.2015, 16:14 Uhr Thema: Proteste gegen Sexualkunde: Wer sind die "besorgten Eltern"? Können Sie mir erklären, warum wir in Deutschland immer (!) von einem Extrem ins andere fallen müssen? Es muss doch einen gesunden Mittelweg geben zwischen "sex mit blumen und bienen" und [...] mehr

09.02.2015, 13:53 Uhr Thema: Merkels Außenpolitik: Die entzauberte Strategin "Er (Putin) ist Politiker. Und als solcher bedient er das unter Russen offenkundig weit verbreitete Gefühl, man werde vom Westen seit Jahren eingekreist und benachteiligt. " (Zitat [...] mehr

07.02.2015, 11:16 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-General will militärische Option nicht ausschließen Befehlsempfänger, keine Politiker ... Verwunderlich, dass Generäle nun auch schon Politik machen. Sind die USA inzwischen eine Militärdiktatur? Die Politiker haben Politik zu machen und die Militärs haben auf Befehle zu warten, die ihnen [...] mehr

31.01.2015, 17:29 Uhr Thema: AfD-Parteitag: Lucke nennt bisherigen Parteivorstand "stümperhaft" Sie tun sich und Ihrer Sache keinen Gefallen, wenn Sie an jeder unpassenden Stelle "Faschismus!" rufen. Nicht nur dass sich der Eindruck verstärkt, Sie wüßten gar nicht was [...] mehr

31.01.2015, 17:19 Uhr Thema: AfD-Parteitag: Lucke nennt bisherigen Parteivorstand "stümperhaft" Mal angenommen Sie hätten recht (Haben Sie aktuelle Zahlen?), was wäre daran schlecht? Im Gegenteil, diejenigen, die durch ihre Arbeit, ihre Solidität und ihre Steuern den ganzen Laden [...] mehr

31.01.2015, 16:40 Uhr Thema: Umbau der AfD-Führung: Lucke setzt sich durch Was soll die AfD denn nun auch noch in der "Mitte". Ist Ihnen das Gedränge dort noch nicht groß genug? Noch mehr rot-grüne Politik durch eine weitere Mitte-Partei ist es nun wirklich [...] mehr

31.01.2015, 14:22 Uhr Thema: AfD-Parteitag: Lucke nennt bisherigen Parteivorstand "stümperhaft" Da könnten Sie recht haben. Ich gewinne mehr und mehr den Eindruck, dass es Lucke in die Nähe des Politestablisments drängt, ein Platz am Katzentisch der Politik ist eben unbefriedigend. [...] mehr

23.01.2015, 17:12 Uhr Thema: Barbarische Strafen: Saudi-Arabien richtet wie der "Islamische Staat" Ihr Beitrag kündet von einiger Verwirrung. Für mich, der jegliche Todesstrafe ablehnt, gibt es immer noch einen Riesenunterschied zwischen Tedesstrafen für Mord oder für [...] mehr

20.01.2015, 19:11 Uhr Thema: Pegida-Organisator: Guter Bachmann, böser Bachmann Zuviel Konjunktiv, zuviel "soll" und "vielleicht". Können Sie nicht bis morgen oder übermorgen warten, bis die Vorwürfe geklärt sind? mehr

19.01.2015, 20:16 Uhr Thema: Drohungen gegen Pegida: Dresdens Angst vor den "einsamen Wölfen" Muss man erst auf solch einen Massenmord warten, oder kann man nicht schon vorher auf die bekannte Gefahr hinweisen? Die Muster sind identisch, in beiden Fällen wurde erst gedroht, im ersten Fall [...] mehr

19.01.2015, 20:00 Uhr Thema: Drohungen gegen Pegida: Dresdens Angst vor den "einsamen Wölfen" Nun, wenn heute die Terrorgefahr besteht, wieso sollte das in den nächsten Wochen anders sein? mehr

   
Kartenbeiträge: 0