Benutzerprofil

Schweizer

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 324
   

29.08.2015, 13:24 Uhr Thema: Kernfusion: Physiker feiern Zähmung der heißen Gaswolke ausprobieren? Adison hat wohl tatsächlich ausprobiert. Heute rechnet man... Welche Elemente man wie fusionieren kann dürfte theoretisch klar sein. Sonst wüsste man ja nicht, das es eine Milliarde Grad [...] mehr

28.08.2015, 22:46 Uhr Thema: Kernfusion: Physiker feiern Zähmung der heißen Gaswolke träumt schön weiter.... Fusion ist nach eigenen Aussagen nach wie vor 20-30 Jahre von der Anwendung entfernt. Das ist der Punkt. Und nicht der, dass irgendwas daran schon oder bald funktioniert! Bis es soweit ist brauchen [...] mehr

27.08.2015, 20:52 Uhr Thema: Video-Blog von Sophie Hunger: Im finsteren Tal der weiblichen Unabhängigkeit ?? ... und was will uns die Dame nun sagen? Ich verstehe es nicht. mehr

27.08.2015, 17:37 Uhr Thema: Fake-Profile bei Ashley Madison: Betrogene Betrüger Betreiber vor Gericht! Portale die fast keine Frauen haben dies aber kaschieren sind Betrugsfirmen. Die Betreiber gehören genauso vor Gericht wie jeder andere der Etwas verkauft aber nicht liefert! Die Gesellschaft wir [...] mehr

25.08.2015, 14:48 Uhr Thema: Erneuerbare Energien: Windräder nehmen sich gegenseitig den Wind aus den Rotorblätter aha Lieber Spon war dieser Artikel nicht für Bild? (Wind)Schatten macht (Wind)Schatten :D :D :D Ungeheuer bahnbrechende Erkenntnis. Wirklich! PS: Ist ev neu dass man das nun (richtig) berechnen [...] mehr

24.08.2015, 15:07 Uhr Thema: Verurteilter Sprintstar: Reeva Steenkamps Eltern werfen Pistorius absichtliche Tötung nachdenken würde helfen... Dann kommt man recht wahrscheinlich zu dem Schluss des Gerichtes, dass die Schuld für einen Mord nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden kann. Im Gegensatz zur Fahrlässigkeit, die er auch schon im [...] mehr

12.08.2015, 11:22 Uhr Thema: Einziger Mann beim Cheerleader-Vortanzen: Hacke, Spitze, hoch das Bein Schlank? Ist er nicht. Aber soweit ich weiss (fast?) alle Tänzerinnen. Das wird der Grund der Ablehnung sein. Nicht Sexismus. mehr

05.08.2015, 13:40 Uhr Thema: 14-jähriges Model aus Israel: Minderjähriges Aschenputtel Ach Gott? Geht es um Mode und das Frauenbild oder um diesen Teeny? Selbst wenn sie die Folgen ihres Handelns überblickt -was ich bezweifle, dass tun schon Erwachsene oft nicht - ist das Problem nicht ob es ihr schadet, sondern das Frauenbild. Dieses Kind oder [...] mehr

05.08.2015, 13:29 Uhr Thema: 14-jähriges Model aus Israel: Minderjähriges Aschenputtel Sexy Teenys in der Schule und bei Dior sind ein Unterschied! Nö. Das Problem dort ist ein Anderes. In der Schule soll gelernt werden. Die Schule ist nicht dazu da, dass Teenys und junge Erwachsene einen Wettbewerb in sexyness veranstalten und auch nicht um [...] mehr

05.08.2015, 13:27 Uhr Thema: 14-jähriges Model aus Israel: Minderjähriges Aschenputtel Entweder Frau oder nicht!? Wer 14 jährige in aufreizenden Klamotten gern ansieht, sollte sich fragen, was das soll. Entweder eine 14 jährige ist schutzwürdig. ZB darf ein einiges älterer Mann mit ihr keinen Sex haben oder sie [...] mehr

16.07.2015, 14:08 Uhr Thema: Youtube-Hit: Shoshana Roberts verklagt Anti-Sexismus-Organisation ziemlich körperbetont... Damit zeigt Mann/Frau was man zu bieten hat. Bewusst oder unbewusst. Die Reaktionen vor allem von Leuten mit schlechtem Benehmen sind erwartbar. So what?? Zum Glück haben wir ein Empfinden für [...] mehr

31.05.2015, 20:35 Uhr Thema: Statistik: Frauen arbeiten häufiger unbezahlt als Männer Sie verbreiten die Unwahrheit wie der Artikel 1 Nur weil Frauen mehr in der Familie arbeiten ist das weder automatisch eine Belastung - es könnte genauso gut auch als Entlastung vom üblem Jobs gesehen werden - noch ist es unbezahlt weil es [...] mehr

29.05.2015, 18:46 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene haha Ich lach mich schlapp. Nix begriffen oder? Die Diskussion dreht sich drum dass dieser falsche Satz ohne Korrektur durch die Medien gejagt wird. Nicht darum ob sie ihn schreiben darf oder [...] mehr

29.05.2015, 18:37 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene Feminismus müsste bedeuten studiert MINT Die Philippinen habe anderes zu tun als sich um Gleichberechtigung zu streiten. Die existiert vor dem Gesetz. Punkt. Ich habe gerade meine Frau gefragt ob sie das untereinander diskutieren. [...] mehr

29.05.2015, 15:36 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene es geht auch anders http://de.scribd.com/doc/258587851/Hintergrund-Philippinen-13-03-15 Zitat: "Die Chancen, an die Unternehmensspitze aufzusteigen, sind daher laut der Studie in den Philippinen deutlich höher [...] mehr

29.05.2015, 15:20 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene Na dann sind wir uns ja einig ;-) Das ist schön. Um das noch klar zu stellen: Für mehr Kitas oder gleiche KK-Prämie statt Strafe wg Schwangerschaft (In CH!) streite ich sofort. Auch für gleichen [...] mehr

29.05.2015, 14:30 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene ach ja noch was Ein grosser Teil der Menschen auf der Welt hat ganz andere Probleme, als sich benachteiligt vor zu kommen, weil nicht jede Arbeit und nicht jedes Pensum zum gleichen Gehalt führt. Jammern auf hohem [...] mehr

29.05.2015, 13:49 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene So ein Kommentar kommt immer von einer Frau bei solchen Themen. Wenden sie was sie schreiben auf Feminismus und die Opferrolle der Frau an. Würde genauso gehen. Darüber hinaus verwechseln sie [...] mehr

29.05.2015, 13:27 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene Das Problem ist ja nicht ob der Post einer süssen 17 jährigen (wäre sie nicht süss und obendrein lesbisch wäre das keine Zeile im Spon wert! ... soviel zur Gleichberechtigung hahaha) nun Humor [...] mehr

28.05.2015, 22:26 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene doofer Spruch Der Spruch ist doof weil die 75% falsch sind, was jeder der will wissen kann. Weil die 75% sich auf einen Durchschnitt beziehen, der für den oder die einzelne Person fast keine Relevanz hat. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0