Benutzerprofil

Schweizer

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 314
   

16.07.2015, 14:08 Uhr Thema: Youtube-Hit: Shoshana Roberts verklagt Anti-Sexismus-Organisation ziemlich körperbetont... Damit zeigt Mann/Frau was man zu bieten hat. Bewusst oder unbewusst. Die Reaktionen vor allem von Leuten mit schlechtem Benehmen sind erwartbar. So what?? Zum Glück haben wir ein Empfinden für [...] mehr

31.05.2015, 20:35 Uhr Thema: Statistik: Frauen arbeiten häufiger unbezahlt als Männer Sie verbreiten die Unwahrheit wie der Artikel 1 Nur weil Frauen mehr in der Familie arbeiten ist das weder automatisch eine Belastung - es könnte genauso gut auch als Entlastung vom üblem Jobs gesehen werden - noch ist es unbezahlt weil es [...] mehr

29.05.2015, 18:46 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene haha Ich lach mich schlapp. Nix begriffen oder? Die Diskussion dreht sich drum dass dieser falsche Satz ohne Korrektur durch die Medien gejagt wird. Nicht darum ob sie ihn schreiben darf oder [...] mehr

29.05.2015, 18:37 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene Feminismus müsste bedeuten studiert MINT Die Philippinen habe anderes zu tun als sich um Gleichberechtigung zu streiten. Die existiert vor dem Gesetz. Punkt. Ich habe gerade meine Frau gefragt ob sie das untereinander diskutieren. [...] mehr

29.05.2015, 15:36 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene es geht auch anders http://de.scribd.com/doc/258587851/Hintergrund-Philippinen-13-03-15 Zitat: "Die Chancen, an die Unternehmensspitze aufzusteigen, sind daher laut der Studie in den Philippinen deutlich höher [...] mehr

29.05.2015, 15:20 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene Na dann sind wir uns ja einig ;-) Das ist schön. Um das noch klar zu stellen: Für mehr Kitas oder gleiche KK-Prämie statt Strafe wg Schwangerschaft (In CH!) streite ich sofort. Auch für gleichen [...] mehr

29.05.2015, 14:30 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene ach ja noch was Ein grosser Teil der Menschen auf der Welt hat ganz andere Probleme, als sich benachteiligt vor zu kommen, weil nicht jede Arbeit und nicht jedes Pensum zum gleichen Gehalt führt. Jammern auf hohem [...] mehr

29.05.2015, 13:49 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene So ein Kommentar kommt immer von einer Frau bei solchen Themen. Wenden sie was sie schreiben auf Feminismus und die Opferrolle der Frau an. Würde genauso gehen. Darüber hinaus verwechseln sie [...] mehr

29.05.2015, 13:27 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene Das Problem ist ja nicht ob der Post einer süssen 17 jährigen (wäre sie nicht süss und obendrein lesbisch wäre das keine Zeile im Spon wert! ... soviel zur Gleichberechtigung hahaha) nun Humor [...] mehr

28.05.2015, 22:26 Uhr Thema: Schulabsolventin Caitlyn Cannon: Feminismus für Fortgeschrittene doofer Spruch Der Spruch ist doof weil die 75% falsch sind, was jeder der will wissen kann. Weil die 75% sich auf einen Durchschnitt beziehen, der für den oder die einzelne Person fast keine Relevanz hat. [...] mehr

25.05.2015, 16:08 Uhr Thema: Schweiz: Verwaltung gibt Namen mutmaßlicher Steuersünder preis Bananenrepublik Schweiz? Nicht das ich mit Steuerhinterzieher auch nur das geringste Mitleid hätte.... Aber dieses Vorgehen "unserer" Regierung mutet an wie das einer Bananenrepublik. Mit einem Rechtsstaat ist [...] mehr

18.05.2015, 21:27 Uhr Thema: Statistik: Frauen arbeiten häufiger unbezahlt als Männer Eben genau das ist falsch. Seriöse Studien gehen von wenigen % aus. die 20% sind incl Teilzeit usw. was genauso dämlich ist wie die Statistik in diesem Artikel. mehr

18.05.2015, 20:17 Uhr Thema: Statistik: Frauen arbeiten häufiger unbezahlt als Männer Alles OK bis auf den zitierten Schlusssatz. Solange nicht endlich im gleichen Atemzug die Benachteiligungen der Männer genannt wird, oder einfach gesagt wird, dass beide Geschlechter einige [...] mehr

18.05.2015, 14:34 Uhr Thema: Statistik: Frauen arbeiten häufiger unbezahlt als Männer Das Problem dieser Art Artikel und Statistik ist nicht der Fakt. Das wird schon stimmen. Das Problem ist dass manche Emanzen sich immer benachteiligt vorkommen bis zur Satire. Sollen sie sich doch [...] mehr

18.05.2015, 13:05 Uhr Thema: Statistik: Frauen arbeiten häufiger unbezahlt als Männer ??? Wenn der Mann die Familie ernährt, arbeitet die Frau gratis und ist benachteiligt?? Mir geht diese Sichtweise gehörig auf die Nerven! Oder bekommt Frau dann kein Geld von ihrem geliebten Mann? mehr

30.04.2015, 12:07 Uhr Thema: EU-Untersuchung: Apple befürchtet hohe Steuernachzahlung in Irland Apple zahlt kaum Steuer. Warum Apple kaufen? Wenn Apple meint nur in den USA Steuern zahlen zu müssen. Ob legal oder nicht spielt da doch keine Rolle, denn Steuervermeidung haben die nicht nötig bei 100-200 Milliaden Cash!!! Dann sollten [...] mehr

22.04.2015, 18:23 Uhr Thema: Drohnen-Einsätze: Automatischer Mord Meine Daten. Ach ja. Solange ich nicht zB in Pakistan mit Terroristen telefoniere, habe ich keine Angst vor Drohnen. Natürlich kommen Unschuldige ums Leben. Natürlich ist nicht alles vom [...] mehr

20.04.2015, 11:24 Uhr Thema: Apple Macbook 2015: Bitte nicht öffnen! Strafpfand in Höhe von 20% das wäre die Lösung. Man sollte die Reparierbarkeit samt Anleitungen dazu gesetzliche vorschreiben. Es ist unser aller Erde. mehr

16.04.2015, 16:10 Uhr Thema: DLR-Chef Wörner: Zum Mars bis zum Jahr 2050 alles Quatsch Erforschung ja. Unbemant bitte. Bemannte Raumfahrt ist ökonomisch betrachte Unsinn und ineffizient. Auswandern in noch so ferner Zukunft ist ein wirklich dämlicher Gedanke. Auf Erden haben wir [...] mehr

03.04.2015, 11:43 Uhr Thema: Reform: Maas will Vergewaltigungsparagrafen ausweiten Ok Wenn weiterhin die Unschuldsvermutung gilt. Die ist in zu vielen Fällen wo es Männer betrifft, nähmlich bereits Geschichte. Wenn Verbrechen im privatesten Bereich ohne Zeugen statt finden, sind [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0