Benutzerprofil

Worldwatch

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 4789
Seite 1 von 240
18.08.2018, 15:41 Uhr

Statt ... ?... statt des Gegenteils? ??? - Dr.H.Kohl betreffend. Da mag F.J.S. recht gehabt haben! mehr

13.08.2018, 14:24 Uhr

China .... .... Aber man zerreißt sich wohl wieder das Maul wg Subventionen ... Soll's in EU ja nie-nicht gegeben haben. mehr

15.07.2018, 17:10 Uhr

Aehm... Werter Herr Dietz, was genau ... ... ist jetzt undemokratisch? - Man muss die Blauen nicht mögen, aber Millionen von Wählern ?undemokratisch? zu titulieren, weil sie demokratisch für diese Parteirufer votier(t)en, zeugt von wenig [...] mehr

02.07.2018, 10:54 Uhr

Kommende bayerische Landtagswahl ... ... Und die Zeiten der CSU Mehrheiten dürften vorbei sein. Die Blauen, so ist beim rumgeeiere der CSU vorauszusehen, werden davon Nektar saugen. ?Mir san mir? ist sicher not amused. mehr

02.07.2018, 02:53 Uhr

Die Sichtweise des US Präsidenten ... ... mag verstörend sein, aber sie verdient einer journalistischen Analyse. Im übrigen; mit der Subventionitis der EU bzgl. u.a. Agrarprodukte hat er nicht unrecht. Vor allem schadet sie dem [...] mehr

01.07.2018, 08:40 Uhr

Alles schön und gut, nur ... ... Man mag's der SPD und Union nach nutzlos verplemperten GroKo Zeiten nicht mehr glauben! Vertrauen verspielt, auch wenn es sich nun -scheinbar- um die richtige Entscheidung handeln könnte. mehr

30.06.2018, 06:12 Uhr

Europa ... ... ein uneinig Staatengefuege aus -scheint's- nur noch Rechts- und Linkspopulisten. Wann aber wird in dem Gefüge mal wieder Real- und Strukturpolitik gemacht?? Wann wird das Einwanderungsgesetz, [...] mehr

30.06.2018, 05:55 Uhr

Wieder mal kein Wort zum Thema ... ... Krisenregionen-Management der Europäer, zum Einwanderungs-Recht MIT VISUM, oder gar zu fairer Wirtschafts-, Bildungs- und Humanitärpolitik mit Afrika. So schafft sich Europa die kommende, [...] mehr

25.06.2018, 03:49 Uhr

Wer humanitär, in Fluchtursachen-Bekaempfung, sowie Entwicklungspolitisch ... ... hervorragend versagt wie Europa und EU, und sog. ?westliche Wertegemeinschaft?, bei gegebener räumlicher Nähe von Problem-Kontinent Afrika sowie Kriegskrisenregionen mittlerer Osten und [...] mehr

25.06.2018, 03:19 Uhr

Die Chancen auf eine Gesamteuropäische Lösung ... ... Die grds. zu begrüssen wäre, wird seit Jahrzehnten im Grenzschutz und Asylrecht bewusst verschleppt, mittels Dulden, Unterlassen und daherforciertet Realitätsignoranz. Ganz zu schweigen vom [...] mehr

25.06.2018, 03:12 Uhr

Die Europäer ... ... schnarchen das GEMEINSAME Thema irreguläre Einwanderung und hunderttausendfache Grenzverletzungen nach Europa seit Jahrzehnten aus. Und hierbei ist Europa grösser als nur die EU, respektive [...] mehr

24.06.2018, 03:15 Uhr

Bin bei vielem was VdL sagt ... ... durchaus bei Ihr, teile ihre Auffassungen. Allein, und zum Thema irreguläre Einwanderung und Rückfuehrungen abgelehnter und/oder Krimineller; das Thema ist seit Jahren virulent, und die Ergebnisse [...] mehr

19.06.2018, 03:07 Uhr

Die Liste ... ... der herausragend-fruchtvollen, gewinnbringenden Einwanderung wie individuellen Einwanderer in die USA ist lang. Viele Nobelpreisträger, herausragende Wissenschaftler, Künstler, Erfinder, [...] mehr

19.06.2018, 02:57 Uhr

Einwanderung ... ... ist im Interesse der US of A, wie auch der EU und Europas. Die eine Einwanderung ist im Interesse der Staaten, die andere, nämlich irreguläre Einwanderung steht dem Interesse der Staaten [...] mehr

17.06.2018, 14:55 Uhr

7.619.134.286= Aktuelle Weltbevölkerung Nur mal für Spass: Wenn die ~ rd.80.000.000 Deutschen nun alle, wirklich alle, ganz toll ökologisch-nachhaltig täten, die restlichen ~7,539Mrd. Erdenbewohner aber nicht, hülfe das bildlich wie der [...] mehr

17.06.2018, 13:10 Uhr

Tatenlosigkeiten EU und BuReg ... ... gepaart mit Ahnungslosigkeit, Untätigkeit und Realitätsverdraengung bzgl. Fluchtursachenbekaempfung. Wenn jahrzehntelang Afrikaner geplündert und übervorteilt werden, dutzende Milliarden EUR [...] mehr

17.06.2018, 12:48 Uhr

Wieviele erfolglose EU-Migrationsgipfel ... ... bedarf es noch, um in der Bundesrepublik wieviele geneigte AfD-Neuwaehler, und um in EU wieviele national-hardliner zu generieren? Unsere Regierung, dass muss sie im Zuge der vielleicht noch [...] mehr

17.06.2018, 04:58 Uhr

Kein Interesse am Kanzlerinsturz Glaube ich sofort. Das Interesse lautet; unbedingt an den Trögen der Macht und üppigen Einnahmen zu bleiben. mehr

17.06.2018, 03:58 Uhr

Ist doch alles nur bay. Landtagswahl-Show Die CSU fürchtet, zu recht, bei der kommenden Landtagswahl in Bayern abgewatscht zu werden. Als Maulhelden-Pinscher. Das Grossgetue des großgewachsenen Bundesheimatministers ist nicht so gemeint. [...] mehr

16.06.2018, 16:41 Uhr

@ Der_schmale_Grat*heute, 16:25 Uhr-85. Merkeldämmerung Ja, gut, aber das war wohl nie anders, und Frau Merkel wurde gleichwohl, oder gerade deshalb, stets von ihren Anhängern wiedergewählt. mehr

Seite 1 von 240