Benutzerprofil

Worldwatch

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 3054
   

24.10.2014, 16:17 Uhr Thema: Actionfilm "Northmen - A Viking Saga" : Nach Walhalla! (Und bitte nicht wiederkommen) Vermutlich waere ein Kinofilm ... ... der Wikinger geschichtlich so in Szene setzte, wie sie vielleicht lebten, dermassen todlangweilig, wenngleich mglw. intellektuell anspruchsvoller, dass die Autorin ihn in den Himmel loben wollte. [...] mehr

24.10.2014, 13:11 Uhr Thema: Grünen-Fraktionschef: Hofreiter wirft EU Verrat an Klimaschutz vor Ach, Herr Hofreiter ... ... wenn das der einzig machbare vorwurf an die Adresse der "EU" bzgl. 'Verrat' waere ... Man moechte sich ja regelrecht gluecklich schaetzen. Die offenen Verrate bzgl. Freiheit, [...] mehr

23.10.2014, 11:52 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Zu kurz! Denn, es fehlt die Nennung der Massen derer, denen die Demokratie-, Freiheits- und Souveraenitaetsverteidigung nicht nur haarscharf am Allerwertesten vorbeigeht, oder gar diejenigen, die diese [...] mehr

23.10.2014, 11:33 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Richtig! So sagen es getreue Untertanen! mehr

23.10.2014, 11:30 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Verzeihung, aber ... ... genau diese Dilemmata erwaehlen sich doch die Mehrheiten der Bundes- wie Landeswaehler_innen seit Jahrzehnten und durch alle Legislativperioden hindurch!! Rufen sie doch dem solchermassen [...] mehr

23.10.2014, 11:09 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Sparen wird politisch, wie von der Aber gut, dieser Irrsinn wurde und wird ja mehrheitlich gewaehlt, bzw. von Demokratieverweigerern (faelschlich als "Nichtwaehler_innen" bezeichnet) so erduldet. mehr

23.10.2014, 11:04 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Ja, aber ... ... aber sie reicht nur fuer die erste Monatswoche noch bei vielen zum ueberleben. mehr

21.10.2014, 17:54 Uhr Thema: Neubau der EZB: Hier residieren die Herrscher des Euro Sie meinen baldigem Ende? Nun, wie waere es mit; "hoechstes Fluechtlingswohnheim der Welt"??? Guinness Weltrekordbuchverdaechtig ... mehr

21.10.2014, 17:50 Uhr Thema: Neubau der EZB: Hier residieren die Herrscher des Euro Eine 185 Meter hohe, 1,2 Milliarden Euro teuere ... .... europaeische Souveraeneverarschung (Plural!!) mehr

01.10.2014, 13:30 Uhr Thema: Ungarische Rechte in der EU: "Ziel ist ein konservatives, kapitalistisches Regime" Jo! Solange die sog. Demokratie "EU"-'scher Praegung "Markt"-dienlich sei, als willen- wie interessenloser Plebs, geht diese Homoeopatiedemokratie noch in Ordnung, fuer die [...] mehr

01.10.2014, 13:22 Uhr Thema: Ungarische Rechte in der EU: "Ziel ist ein konservatives, kapitalistisches Regime" Welche ... "Die Werte der EU sind nämlich nicht unbedingt die Werte der Fidesz" ... "Werte der EU" moegen das in der heutigen "EU" wohl sein?? Die Souveraeneverachtungen, [...] mehr

30.09.2014, 20:29 Uhr Thema: Hongkong: Die Gesichter der Regenschirm-Revolution Wer wissen will ... ... was sich die junge Dame auf dem Foto, oben ueber dem Artikel, auf das Stirnband schrieb: "人民作主" = "renminzuozhu" = 'Volks-Entscheid', oder 'das [...] mehr

30.09.2014, 18:01 Uhr Thema: Wachmann im Flüchtlingsheim Burbach: "Ich bin kein Schlägertyp" Danke Spon ... ... das auch die betroffenen Seiten die Chance haben ihre Version der Situationen darzustellen. Die meisten Leser, in ihren warm-wohligen Stuben, haben keine Stunde dort Dienst gemacht, im [...] mehr

30.09.2014, 14:14 Uhr Thema: Wirtschaftskrise: Frankreichs Schulden steigen erstmals über zwei Billionen Na und ... "Das ist deutlich mehr als nach den Regeln des europäischen Stabilitätspakts erlaubt" Wen interessieren in der "EU" Politbuerokratie noch 'Regeln', auch die des sog. [...] mehr

29.09.2014, 15:11 Uhr Thema: Währung: China erlaubt direkten Handel zwischen Yuan und Euro In erster Linie ... ... erhaelt damit wohl der Yuan/Renminbi mehr Bedeutung. Der zukuenftigen Weltleitwaehrung. (Evtl. ab ~ > 2020/25, und wenn die US of A weiter so rumwurschtelt wie bisher.) Ob es den [...] mehr

29.09.2014, 09:33 Uhr Thema: Bundeswehr-Desaster: SPD fordert von der Leyen zu raschem Handeln auf Falsch! Sie tun alle (inkl. Ex-FDP und Ex-Gruene, wie SPD) wie ihnen -stets- geheissen wurde !! mehr

29.09.2014, 09:26 Uhr Thema: Bundeswehr-Desaster: SPD fordert von der Leyen zu raschem Handeln auf Wann aber faengt der verar...te Souveraen an ... ... die "Verantwortlichen" der vergangenen Legislaturperioden, inkl. "Oppositionen", zu fragen, in welchen Kanaelen all das Zwangsabgabenaufkommen fuer die Gurkentruppe versickert [...] mehr

29.09.2014, 09:19 Uhr Thema: Bundeswehr-Desaster: SPD fordert von der Leyen zu raschem Handeln auf Nein, wirklich nicht! "Die marode Bundeswehr sorgt in der Großen Koalition für heftige Diskussionen" Jeder der sog. grossen Koalition hat in den Zeiten, wo die jeweilige Partei am Regierungsruder war, [...] mehr

28.09.2014, 11:27 Uhr Thema: Pannen bei Waffensystemen: Verteidigungsministerium täuschte Abgeordnete Also wirklich nicht! Realitaetsverweigerer koennen weder 'getäuscht' noch 'betrogen' werden. Und, mehrheitlich haben die Bundestagswahlberechtigten die anderen Realitaetsverweigerer DAZU erwaehlt, bzw. als [...] mehr

28.09.2014, 11:16 Uhr Thema: Pannen bei Waffensystemen: Verteidigungsministerium täuschte Abgeordnete Falsch, wie zu kurz gefragt! Welcher Minister/Verteidigung hat nicht "unter den Teppich gekehrt"!? Ich sehe keinen faehigen Ex-Minister dazu, wie auch keine Bundesregierung noch Legislaturperiode. Aber, ich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0