Benutzerprofil

Worldwatch

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 4440
Seite 1 von 222
22.07.2017, 07:42 Uhr

Butter = 60% teurer Nahrungsmittel legen in der Teuerungsrate überproportional zu. Für Menschen die im Einkommenshaushalt rechnen müssen, eine durchaus heftige Inflation. Zudem die Preissteigerungen im [...] mehr

21.07.2017, 07:34 Uhr

Befürchten? Zitat: ?... Experten befürchten, in Wahrheit könnte es um höhere Marktanteile für US-Konzerne in Europa gehen. ...? Das ist das ureigenste, monetär-wirtschaftliche Interesse der US of A. Aber, [...] mehr

20.07.2017, 11:57 Uhr

@ JaIchBinEs*heute, 11:13 Uhr Völlig einverstanden. Was nicht muss, und völlig überflüssig ist, sollte an Kunststoffmüll substituiert werden. Ein kleiner, richtiger Schritt in eine Plastikmuellvermeidungswelt. Aber, ob [...] mehr

20.07.2017, 08:22 Uhr

@ equigen*heute, 07:15 Uhr Im übrigen ?verplastikmuellen? Nord- und Ostsee stets mehr. Das Problem ?Plastikfisch und -Meeresfruechte? auf dem Teller hat Deutschland auch. Und Kunststoffmüll im Abwasser, den nur Labore sichtbar [...] mehr

20.07.2017, 08:16 Uhr

@ equigen*heute, 07:15 Uhr Besser als andere Staaten, vielleicht. Aber als Hersteller von knapp 19 Mio.Tonnen Kunststoffprodukten, zumeist f.d. Export, sowie rd. 10Mio.Tonnen Import pro Jahr, aber nur geringen Recyclingraten [...] mehr

20.07.2017, 08:08 Uhr

Rund 400.000 Arbeitnehmer in der Bundesrepublik ... ... arbeiten -direkt wie indirekt- in der Kunststoffbranche, und es werden von diesen Branchen per ano rd. 19Mio. Tonnen Kunststoffmüll, und für eine unübersehbare Vielfalt an Kunststoffendprodukten, [...] mehr

20.07.2017, 05:30 Uhr

Ein Leben ohne Plastik ist unmöglich! Man kann -Empirie- Kunststoffe reduzieren, wie und wo halt denkbar wie machbar ist. Aber, ?Plastik? komplett aus dem Wege gehen, es aus seiner Lebensumgebung komplett verbannen, geht einfach nicht. [...] mehr

20.07.2017, 04:32 Uhr

Kunststoffe, sog. Plastik überall um und herum Machen Sie sich die Mühe irgendetwas um sich herum ausfindig zu machen, was keine Polyvinyle, also Kunststoffe oder ?Plastik?, zumindest in Anteilen, enthält. Die werden feststellen, dass sich [...] mehr

19.07.2017, 06:42 Uhr

Knackpunkt: Leistungsfähige Stromspeicher Um das Kfz der Zukunft, was nach Zielwunschdenken nicht nur sauber, sonder naturrein-emmissionsfrei transportieren wie in Betrieb gehen soll, geht es. Ein schönes, aber nach bisherigem Stand der [...] mehr

18.07.2017, 17:28 Uhr

Zu wenig Frauen in ... ... technischen Berufen. Wieso eigentlich? mehr

18.07.2017, 15:30 Uhr

Solcherlei Verbote ... ... werden ja nicht in Form von Herstellungs- und Veraeusserungsverbote daherkommen, sondern durch zunehmende, künstliche Verteuerungen des Betriebs der Verbrenner Einzug halten. Mittels [...] mehr

18.07.2017, 13:58 Uhr

Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Und eben nicht nur von einigen wenigen Gewalttätern dieses Volkes oder anderer ausländischer Gäste. Und falls Gewalt gegen Störer, Verbrecher, und dergleichen [...] mehr

18.07.2017, 11:49 Uhr

Wer einmal echten Viet-Schichtkaffee genossen hat ... ... findet europäischen Kaffeegenuss sowieso eher nur noch fade, langweilig. mehr

18.07.2017, 11:28 Uhr

@ biesi61*heute, 10:48 Uhr Womit könnte Augstein Junior ihrer Auffassung nach denn ?absolut Recht? haben? mehr

18.07.2017, 10:44 Uhr

Völlige Sachkenntnisfreiheit bzgl. ... ... Staats- und Verfassungsrecht, wie auch sonstigen geltenden Gesetzen, insb. Straf-, Verwaltungs- und Zivilrecht, plus S&O Gesetze des Bundes und der Länder, macht noch keine guten Journalismus [...] mehr

18.07.2017, 09:27 Uhr

Stellvertretend, für so viel EU Unvermögen http://www.ardmediathek.de/tv/Weltspiegel/Senegal-Die-freiwilligen-Rückkehrer/Das-Erste/Video?bcastId=329478&documentId=43144668 mehr

18.07.2017, 09:21 Uhr

Die Frage ist wo Geld sinnvoller helfen kann Mit (wer weiß schon genau wieviel?) Milliarden Euro in der Flüchtlingsindustrie in Europa. Oder mit Milliarden Investitionen (der nachhaltig-fairen Art, also nicht sog. Entwicklungshilfe) im [...] mehr

18.07.2017, 08:12 Uhr

@ i.dietz*heute, 02:16 Uhr Ob wir es als Europäer wollen, oder nicht; geht in Afrika etwas voran in Richtung sozial-ökonomischer Verbesserungen f.d. Menschen dort, werden sie im jeweiligen Heimatland eher bleiben wollen. Sonst [...] mehr

18.07.2017, 07:39 Uhr

Doch, so einfach ist das! Von Staats- und Verfassungsrecht völlig ahnungslos, von den geltenden S&O Gesetzen des Bundes und der Länder völlig losgelöst, redet der Autor ansonsten, gewohnt unklar, von APO- und sonstigen [...] mehr

18.07.2017, 06:44 Uhr

Wer nicht fuer den Sultan vom Bosporus offen jubiliert ... .... setzt sich nunmehr also dem Verdacht und U-Haftgrund "Staatsfeind", und im Zweifel "Terrorist und Putschist" aus. Da hat sich Frau BK Merkel ja einen tollen Deal-Partner [...] mehr

Seite 1 von 222