Benutzerprofil

Worldwatch

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 4011
26.09.2016, 15:25 Uhr

Man fragt sich als Buerger wie Bankengeschaeftslaie ... ... wo die -staatlichen wie suprastaatlichen- Finanz- und Bankengeschäftsaufsichten waren wie sind, die den Banken, insb. sog. Investmentbanken, riskante bis höchst riskante "Finanzprodukte" [...] mehr

21.09.2016, 15:10 Uhr

Der Sinn des Lebens, ist das Leben Und das kann bekanntlich "süß", oder "bitter" sein. Zu Ihrer Frage: Mittels Vollumverteilungen, in der Form von Freiabgaben von Produkten, nach pers. definiertem Bedarf!? [...] mehr

21.09.2016, 15:01 Uhr

Die Zukunft wird schoen! Oder auch nicht. Aber, die "Zukunft" wird, gegebenenfalls, auch von Robotern, die "diese erfinden", definiert. Und zu dieser Vision gibt es auch Varianten, die paradiesisch [...] mehr

21.09.2016, 14:49 Uhr

Ihre Visionen in Ehren, aber ... ... leider haben viele Innovationen, die zu einem besseren Leben vieler hätten führen können, in der Praxis nicht selten gezeigt, dass die denkbaren Vorzüge nicht in der Breite im Volk ankamen. [...] mehr

21.09.2016, 14:35 Uhr

Keine Fahrer ... ... keine Piloten, keine Schiffskapitäne, keine Lokführer, keine ... gar nix mehr. "Kollege Digital-Roboter, mach ma!" Plus der weiteren Berufe, die es zukünftig nicht mehr geben wird. [...] mehr

21.09.2016, 08:48 Uhr

Pruegelei wg. Gratis-Nahrungsmittel Vielleicht ist die beschriebene Situation etwas Besonderes, in Burbanks, Kalifornien, in US of A und Europa. In anderen Teilen der Welt, wg. Armut und Ausweglosigkeiten, indes an der Tagesordnung. [...] mehr

19.09.2016, 15:19 Uhr

Ich weiss ... ... Sie schreiben tapfer-aufrecht für Ihren Sender und Arbeitgeber. Und natürlich kann man einen Haushalt schreiben. Schon weil es das Gesetz so vorschreibt. Aber eine unabhängige Prüfung ist [...] mehr

19.09.2016, 15:00 Uhr

Nein ... ... ich meinte eine unabhängige Rechnungsprüfung und Testat. mehr

19.09.2016, 14:36 Uhr

Wer? Wer kontrolliert den Haufen eigentlich? Ich meine UNABHAENGIG?? Jeder Unternehmer, insb. die Klein- und Mittelständler, werden von diversen Finanzkontrollen in die Zange genommen. Stets mit einem [...] mehr

19.09.2016, 14:30 Uhr

Sport Berichterstattung ... ... auf kostenfreie Sendekurzbeiträge, zur "informationellen Grundversorgung" (lt. Staatsrundfunkverträge) eindampfen, und man kann schon 2/3 Zwangsstaatsrundfunkabgaben einsparen. [...] mehr

19.09.2016, 14:14 Uhr

Baeng, baeng! Herr Fleischhauer, der Hieb hat's gesessen! Die Bigotterie-Blüten des Staatsrundfunk aber, so ist zu fürchten, blühen weiter im Lichtgestaltenschatten. Die Korruptionen rund um die [...] mehr

14.09.2016, 14:31 Uhr

Ja, aber fuer all so etwas ... ... braucht man Souveräne die so etwas WOLLEN! Mit dem derzeitigen Polit- wie Bürokratie-Personal in und zu EU-Zielen, sowie dem mangelhaften Demokratie- wie auch parlamentarischen (Völker- wie [...] mehr

14.09.2016, 14:25 Uhr

Juncker spricht von Mag schon sein. Und Juncker hat seinen guten Anteil daran, dass es so ausschaut! Wer die Völker, die Souveräne nicht mitnimmt, und beliebt, über deren Köpfe hinweg zu beschließen und zu entscheiden, [...] mehr

14.09.2016, 13:41 Uhr

Ob TTIP/CETA nun kommt, oder nicht ... ... aber ein inhaltlicher Teilaspekt der TTIP/CETA-Kritiker wie -Ablehner kommt so nun, als Bayer Konzernteil nach EU, nach Deutschland. mehr

14.09.2016, 10:48 Uhr

Einverstanden, nur ... Jetzt haben wir um 80Mio.EW in der Bundesrepublik. Sie schrieben, "kleine einstellige Millionenbevölkerung für Deutschland sollte ... die Zielmarge sein"!? Was nun, wenn nicht [...] mehr

09.09.2016, 08:09 Uhr

Was? Davon kann man nicht einmal den Schuster finanzieren, der den zugeschnittenen, alten Fahrradreifen als Schuh-Neusohle aufbringen soll. mehr

09.09.2016, 08:06 Uhr

Warum so aufgeregt? DAS wird, in diesem unserem Lande, so mehrheitlich gewählt! Wären dem Staat, den Ländern, politisch Kinder wichtig, oder eine andere Steuereinnahmen-/-ausgaben-Administration, würden die [...] mehr

09.09.2016, 08:00 Uhr

Jetzt wird aber in die Betten gesprungen und ... .... Zappel angesetzt! Wo es doch, sage und schreibe, zwei Euro mehr Kindergeld plus höhere Freibeträge gibt. Spaß beiseite; um wie viel Bimbes sind die Beiträge/Kosten für -wo überhaupt [...] mehr

06.09.2016, 16:33 Uhr

Ja, genau! Bravo, Sie haben den Überblick! So wie bei den "westlichen Verlierern" in Baden Württemberg etwa, bei den Landtagswahlen vom 13.Maerz'16, wo die AfD dort nur 15,1% holten, oder in [...] mehr

06.09.2016, 13:08 Uhr

Annäherungskaufgeld? Wir wissen nicht was es bringen möchte. Aber Flughäfen werden, wenn Berlin die Finger im Spiel hat, unabschätzbar teuer, und schon nur bis zur unabsehbaren Fertigstellung. mehr

Kartenbeiträge: 0