Benutzerprofil

Achmuth_I

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 1771
   

01.09.2015, 21:29 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Der Euro-Finanzminister darf kein Sparkommissar sein Vor allem... ...ist es von Ihnen nicht verstanden. Wenn ich heute einen Euro verleihe dann ist der für mich einen Euro wert. Wenn ich dann morgen meine Währung 1:1 umstelle (geht auch mit jedem anderen [...] mehr

31.08.2015, 21:11 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Der Euro-Finanzminister darf kein Sparkommissar sein Ernsthaft? Sie halten eine orientierungslos dahindümpelnde Währung für weniger gefährlich als eine irgendwie koordinierte? Nicht ein Prozent der Bevölkerung hat überhaupt Ahnung davon was Geld überhaupt [...] mehr

31.08.2015, 19:00 Uhr Thema: Kommentar zu Angela Merkel: Plötzlich Flüchtlingskanzlerin Willkommen im SPON. Das ist der Ort um seinen Frust loszuwerden. Hier geht es mit Sicherheit nicht darum Informationen zu erhalten oder gar darum sich eine "Meinung" zu bilden - die Mitforisten, brauchen [...] mehr

31.08.2015, 18:57 Uhr Thema: Kommentar zu Angela Merkel: Plötzlich Flüchtlingskanzlerin Richtig... ...Sie sehen das absolut korrekt - für was braucht man Informationen wenn man die "Wahrheit" kennt (weil man diese selbst festlegt). mehr

31.08.2015, 18:33 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Der Euro-Finanzminister darf kein Sparkommissar sein Herr Münchau... ...ich stimme Ihnen größtenteils zu. Den Punkt, dass es keinen Schuldenschnitt gibt, sehe ich aber anders. Wenn Deutschland alleine oder auch Nordeuropa aus dem Euro Austreten und eine neue [...] mehr

31.08.2015, 18:17 Uhr Thema: Kommentar zu Angela Merkel: Plötzlich Flüchtlingskanzlerin Na ja - das Einzelschicksal des Herr Gabriel! Für die SPD ist das eher unerheblich. Merkel geht es ja offensichtlich nur um Absicherung ihres Postens. An Stelle der SPD würde ich ihr den gönnen und genau so weitermachen. Für was, muss man [...] mehr

31.08.2015, 00:09 Uhr Thema: Vor Ägypten: Italiener wollen größtes Erdgasfeld im Mittelmeer entdeckt haben Wurum? Ist doch din Ordnung - Soll sich Ägypten Photovoltaisch versorgen und das Erdgas nicht benutzen. Dann kann es mit dem Gas das machen was in unserem Wirtschaftssystem geboten ist: Es verkaufen! mehr

30.08.2015, 23:54 Uhr Thema: Abkehr von Europa: Der Denkfehler deutscher Konzerne Frage dazu... ...angenommen die Diagnose stimmt (ich bin nicht abgeneigt das zu glauben) - würden Sie so einem Kunden etwas auf Kredit liefern? Die deutsche Wirtschaft macht das. Warum wohl? Weil das [...] mehr

30.08.2015, 09:41 Uhr Thema: Schläger und Brandsätze-Werfer: Ihr gehört in Therapie Ich sehe das ähnlich... ...wenn auch weniger körperbezogen. Hier versammeln sich Leute denen keine Achtung und kein Respekt entgegengebracht wird und die versuchen sich diese auf die einzige Art zu holen, welche sie [...] mehr

28.08.2015, 15:56 Uhr Thema: Leichtathletik-WM: Roleder holt Silber über 100 Meter Hürden Wichtig... ...ist derzeit dass man noch etwas hat, auf das man als Deutsche(-r) stolz sein kann. Wir haben einfach nicht ausreichend Nationalstolz bei uns. Glückwunsch! mehr

28.08.2015, 08:34 Uhr Thema: Talk bei Maybrit Illner: "Nennen wir die Flüchtlinge doch Vertriebene" Kaum hilfreich der Kommentar... ...natürlich macht jeder, der ainen Asylantrag stellt von seinem Grundrecht genau darauf gebrauch. Die Entscheidung ob er dann Asyl bekommt, kann erst auf Basis dieses Antrags als [...] mehr

27.08.2015, 13:55 Uhr Thema: Urteil : Fehlende Kitaplätze - Städte müssen keinen Schadensersatz zahlen Gar nicht. Und das ist gut so! Das ist nämlich nicht Aufgabe des Gerichts. Aufgabe des Gerichts ist festzustellen was im Gesetz steht, was das bedeutet, welche widersprüchlichen Gesetze eventuell auch [...] mehr

26.08.2015, 17:55 Uhr Thema: Kein Schadensersatz: Fluglinien scheitern mit Klagen gegen Fluglotsen-Gewerkschaft Selten so etwas abstrußes gelesen. Kein Streik hat sich gegen irgendjemanden anderen als die Arbeitgeber gerichtet. Andernfalls müssten die Streikenden eine Verpflichtung gegen die Kunden ihrer Arbeitgeber gehabt haben welcher [...] mehr

22.08.2015, 22:59 Uhr Thema: CSU-Urgestein Scharnagl: "Es ist Zeit für das große bayerische Aufbegehren" Neeneenee... ...dazu könnt ihr von mir aus die Hessen nehmen. Wir Baden-Württemberger haben bei der letzten Wahl gezeigt, dass das nicht unser Weg ist. Wenn sich unser Ministerpräsident nicht blöd [...] mehr

18.08.2015, 23:02 Uhr Thema: Neue Griechenland-Hilfe: Der Schuldenschnitt, der nicht so heißen darf Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrr.... ...bitte nicht persönlich nehmen! alleine. Schon gar nicht hier in Deutschland! Aber was um alles in der Welt soll den Geld sein, außer einer Forderung? Gut - Geld kann auch Schulden [...] mehr

18.08.2015, 22:49 Uhr Thema: Badener versus Schwaben: In der Identitätsfalle Soweit korrekt... ...Das Königreich Württemberg wurde von seiner Fläche in etwa vervierfacht. Da hat der Korse die Kleinstaaterei schon effektiv beseitigt. In Baden war er aber noch effektiver - da hat er die [...] mehr

18.08.2015, 22:44 Uhr Thema: Badener versus Schwaben: In der Identitätsfalle Reicht das? [Url:]https://de.wikipedia.org/wiki/Herzogtum_Schwaben#/media/File:Alamannien_Hochburgund_ca_1000.png[/url] mehr

18.08.2015, 22:42 Uhr Thema: Badener versus Schwaben: In der Identitätsfalle Kaum... ...da sie Schwaben wissen, dass auch ein Großteil der Badener Schwaben sind - ausser der Nordflanke, welche aus Franken besteht - genauso wie bei den Württembergern - wo alles nördlich des Hohen [...] mehr

18.08.2015, 22:33 Uhr Thema: Heizölkauf: Tiefstpreis-Wette ohne Risiko Eigentlich haben Sie Recht... ...aber das hier ist Blödsinn. Das funktioniert nämlich nur wenn ein Schuldner vorab in bar ausbezahlt werden würde. mehr

18.08.2015, 22:22 Uhr Thema: Badener versus Schwaben: In der Identitätsfalle Geil... ...Danke - Sie zeigen, dass es auch anders geht als ständig den vom Leben beschissenen darzustellen. Mein letzter Beitrag der klastellen sollte, dass das eigentlich kein Badener nötig hat (Es [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0