Benutzerprofil

rempfi

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 154
08.09.2016, 10:02 Uhr

Dass Angela Merkel und Ihre Freunde als Politiker untragbar sind, ist schon lange klar. Wer glaubt allen ernstes, dass diese Frau die Interessen der deutschen Bevölkerung auch im Inneren so vertritt, daß [...] mehr

21.08.2016, 09:40 Uhr

Also da bleibt einem wirklich die Spucke weg. Wenn Merkel und De Maiziere dieser Meinung sind, warum haben wir dann nicht gleich einen Diktator, der sagt, was gut für uns ist? Es ist absolut unerträglich, [...] mehr

18.08.2016, 19:05 Uhr

Ich lebe hier in Deutschland und nur weil ich für ein Burka-Verbot oder gegen das Erlauben des Tragens von Burkinis bin, weil ich hier das alles nicht möchte, auch nicht mit irgendwelchen Tränenargumenten von wegen "Bunterer [...] mehr

01.08.2016, 13:38 Uhr

Offensichtlich flippen die Türken völlig aus. Es wird Zeit die Türkei international komplett zu isolieren. Was glauben diese "Muftis" eigentlich wer sie sind? mehr

30.07.2016, 10:02 Uhr

Begreift eigentlich gar niemand, was dieser Irre vorhat? Merk(el)t eigentlich gar niemand mehr das der Gestörte vom Bosporus den Islam in die Welt tragen möchte? Glaubt wirklich irgendjemand noch, nach dem was in den vergangen Jahren in der [...] mehr

26.07.2016, 11:55 Uhr

Nach diesem Sonntag... wenn es so kommt, wie ich das erwarte, wird für die Erdogan-Anhänger in Deutschland "Schicht im Schacht" sein. Gleichzeitig dürfte die EU-Mitgliedschaft der Türkei für alle Zeiten endgültig [...] mehr

06.07.2016, 16:31 Uhr

Na warum ist nun wohl Pofalla von Merkel zur Bahn gelobt worden? Für so hohl und doof, wie man in Berlin wohl meint, den Bürger halten zu können, ist er dann doch nicht... mehr

29.06.2016, 16:46 Uhr

Es gibt von Ihm die Aussage, daß man etwas vorschlage, und wenn es keiner verstehe, dann lasse man es eine Weile liegen, bis dann Ruhe einkehrt, und dann verabschiedet man es. Sozusagen am Bürger vorbei. Dieser Mann denkt, er könne [...] mehr

06.06.2016, 12:36 Uhr

Soll er doch in die Türkei auswandern. Bei Erdogan wäre er glänzend aufgehoben... mehr

04.06.2016, 16:09 Uhr

Daß ein Michael Hüther sich gegen ein BGE ausspricht, verwundert nicht. Schliesslich profitieren von Ihm und seinen schwachsinnigen Gedanken unzählige Gut- und Bestverdiener und die Wirtschaft, die sich dumm und dämlich an [...] mehr

29.05.2016, 18:01 Uhr

Man braucht diese linke Bazille nur ein oder zweimal über 90 Minuten zu spielen gesehen haben, dann weiss man ganz genau, was für ein unerträglich linker Fussballspieler er ist. Wer hier für den Fussballer Pepe auch noch Partei [...] mehr

27.05.2016, 18:33 Uhr

Herr Fricke alles richtig, was Sie beschrieben haben, und wer einen Kopf zum Denken hatte, wusste all das schon seit langem. Solange aber unfähige und ängstliche Politiker sich von Lobbyisten und unfähigen nur am [...] mehr

27.05.2016, 08:14 Uhr

Na da schau her warum nur wundert mich das alles nicht? mehr

14.05.2016, 10:06 Uhr

Man sieht mal wieder deutlich wie ein Sportjournalist alles nur auf die "eine Saison" schiebt, und wie man Leser für dumm verkauft. Auch die "Umfrage" ist totaler Schwachfug. Auch muss der VfB nicht ein wenig [...] mehr

07.05.2016, 08:33 Uhr

mein türkischer Freund sagte zu mir: Leider gibt es in der Türkei viele dumme ungebildete Bürger, überwiegend auf dem Land, die in Kommentaren kundtun, dass sie für Ihn "sterben würden", "ihm seine [...] mehr

02.05.2016, 19:13 Uhr

Die zwei grössten deutschen Abzocker und Verbrecher leben dort. Maschmeyer und Schröder. Schröder der mit Hartz IV Millionen Menschen in die Armut getrieben hat, und mit der Riester-Rente seinem Duz-Freund Maschmeyer und dessen Nachfolger Rürup [...] mehr

21.04.2016, 07:21 Uhr

Der Herr Demling, aber wirklich sehr viel Ahnung davon zu haben, wie der Kleinsparer sein Geld am besten verschleudern sollte. Großgeworden mit Schwätzern wie Merkel und anderen und einer im Grundsatz zwar richtigen, [...] mehr

29.02.2016, 11:57 Uhr

Teil 2 Sicher nicht zum Wohl und zur Mehrung des Vermögens der deutschen Bürger. Wie strunzdumm die Bevölkerung dieses Landes ist, ist einfach unerträglich. Ein Stanislaw Tyllich verhöhnt regelrecht [...] mehr

29.02.2016, 11:50 Uhr

Wer sagt denn, daß es die deutschen Unternehmen sehr viel Geld kosten wird? Ging es den deutschen Unternehmen vor den offenen Grenzen schlechter? Ich behaupte NEIN! Alles nur Gelabere, frei in den [...] mehr

29.02.2016, 11:36 Uhr

Ach Und hat Sie (Frau Merkel) das Deutsche Volk dazu befragt, wie weit es bereit ist diesen von Ihr allein entschiedenen Weg mitzugehen? Ja oder Nein? Nein, das hat Sie nicht, denn sonst würde Sie [...] mehr

Kartenbeiträge: 0