Benutzerprofil

bekkawei

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 2646
Seite 1 von 133
19.04.2017, 16:29 Uhr

Sie ziehen nicht die korrekten Schlüsse. Familien, wo kein vernünftiger Input durch die Eltern stattfindet, legen sowieso keinen Wert auf wenigstens eine gemeinsame Mahlzeit. An einem [...] mehr

30.03.2017, 10:33 Uhr

Unsinn. Da muss erst mal die Absicht nachgewiesen werden. Für ein Versehen muss niemand ins Gefängnis. mehr

30.03.2017, 09:02 Uhr

Die Anzahl der Tagessätze darf sich nicht nach dem Einkommen richten, nur die Höhe. Und da bin ich mir nicht so sicher, dass das immer so ist. Mein ursprünglicher Beitrag war natürlich ironisch [...] mehr

30.03.2017, 08:14 Uhr

Oh ja. Ob Straftaten verfolgt und die Gesetze angewandt werden, muss selbstverständlich von den Lebensumständen abhängen. Man sollte auch das Strafgesetzbuch dahingehend ändern: harte Strafen [...] mehr

23.03.2017, 08:28 Uhr

Das ist so krank Die sind jetzt alle bereit, Terroranschläge wie unvermeidliche Naturkatastrophen hinzunehmen. Anstatt etwas dagegen zu tun. Die Holländer bauen doch auch Deiche und die Japaner erdbebensichere [...] mehr

15.03.2017, 09:49 Uhr

Da geht aber einiges durcheinander ;-) Nicht-freie Wahlen in Diktaturen bedeutet, dass es praktisch keine Wahlkabinen gibt bzw. dass jemand beim Kreuzchenmachen zuschaut. Das, was Sie [...] mehr

09.03.2017, 16:03 Uhr

Und ob die gesellschaftliche Meinung eine Rolle spielt. Sie hebt dein Selbstwertgefühl oder drückt es runter. Und mit einem guten Selbstbewusstsein gelingen dir ganz andere und mehr Dinge, die [...] mehr

09.03.2017, 16:00 Uhr

Also, ich finde, ehrlich gesagt, eine Glatze bei einer Frau weder schön noch sexy. Ganz im Gegenteil. Und die Autorin leidet doch ganz offensichtlich darunter, sonst müsste sie sich nicht so ausführlich rechtfertigen oder alles [...] mehr

01.03.2017, 14:00 Uhr

Das stimmt so nicht. Bei manchen holt er sich Torten, Schoko, Pommes und ähnliches ohne Maß, ohne dass er es braucht. Und Sport treiben, um abzunehmen, wurde schon immer überbewertet. Sport [...] mehr

15.02.2017, 14:15 Uhr

Wenn das alles so ist, erschließt sich mir nicht, wie man die Versetzung in die nächst höhere Klasse handhaben will. Wer das Klassenziel erreicht hat, wird versetzt. So war es immer. Und dieses [...] mehr

15.02.2017, 13:11 Uhr

Ich bin überzeugt, der Hauptgrund für die Ablehnung einer Vermietung an die AfD ist die Furcht des Hotelsa vor den Gegen"demonstranten" der Linken und Autnomen, die ihrem Protest immer [...] mehr

15.02.2017, 12:58 Uhr

Ich gehe davon aus, dass Sie im Maritim auch mal Gast sind. Mit Gästen aus Saudi-Arabien, bei denen Kopf- bzw. Hand-ab für geringfügige Vergehen Usus ist, haben Sie so gar kein Problem, am [...] mehr

15.02.2017, 12:54 Uhr

Ja, so ist das Klima heute. Und viele wissen das und passen sich an bzw. halten sich bedeckt. Und so wissen wir auch, was wir von Umfragen über das Wahlverhalten bzgl. der AfD halten sollen. [...] mehr

01.02.2017, 15:28 Uhr

Nein, wir wollen ein solches Chaos in Deutschland eigentlich nicht. Obwohl wir selbst eins haben. Das hat kein Halbstarker verursacht, sondern eine Dame mittleren Alters, die die Macht nicht [...] mehr

01.02.2017, 15:16 Uhr

Ein großer Irrtum. Das waren keine "Klopse", die einen Präsidenten erledigen. Überlegen Sie mal, was Merkel sich im September 2015 geleistet hat. Das stellt alles, was Trump bisher [...] mehr

01.02.2017, 14:37 Uhr

Es ist nicht nur die tendenziöse Berichterstattung, die kontraproduktiv ist. Es sind auch die immer währenden und nicht abebbenden Proteste und Schmähungen gegen Trump und alles, was er tut. Im [...] mehr

01.02.2017, 14:09 Uhr

Natürlich darf die Minderheit Opposition sein. Und "The winner takes it all" geht auf das US-Wahlsystem zurück. Dann muss man das eben ändern. mehr

31.01.2017, 16:11 Uhr

Aber sicher gibt es das. Jeder Guerillakrieg ist von einer nationalen Militärmacht zu gewinnen. Man muss nur moralische Prinzipien auf Null fahren und die Guerrillas als reguläre Kombattanten und [...] mehr

13.01.2017, 20:20 Uhr

7 Geschwister sind etwas vollkommen anderes. Die sind nicht alle gleichaltrig mit genau den gleichen altersbedingten Bedürfnissen. Sie behaupten doch nicht im Ernst, dass die gleichen [...] mehr

13.01.2017, 18:30 Uhr

Was heißt denn "verbringen"? Vor 50 Jahren war die Mutter daheim und die Kinder liefen nebenher. Da hat keiner sich groß zu ihnen gesetzt und mit ihnen gespielt. Vielleicht mal an langen Winterabende eine [...] mehr

Seite 1 von 133