Benutzerprofil

frietz

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 1430
Seite 1 von 72
21.02.2018, 11:53 Uhr

Die Klientel bekommt doch ständig Beweise für die Unfähigkeit der USA geliefert. Natürlich haben die USA schuld. Mit öffentlichen Drohungen in Gespräche hineingehen zu wollen, ist doch bekloppt. [...] mehr

21.02.2018, 11:44 Uhr

Der Sicherheitsdienst im Stadion wird auch von den Vereinen bezahlt. Nur zur Info, Die Vereine und Zuschauer zahlen haufenweise Steuern (direkt und indirekt). Damit sollten die Extrapolizisten [...] mehr

21.02.2018, 11:12 Uhr

und sie glauben, der Gastwirt würde die vom Nachbarn gerufene Polizei bezahlen (müssen)? Er bekommt vielleicht eine Strafe, weil er Auflagen nicht erfüllt hat, den Polizeieinsatz zahlt er sicher [...] mehr

21.02.2018, 11:07 Uhr

seltsames Urteil. Bsp: Wenn beim Spiel a gegen b, Fans des Vereins b mit dem Zug anreisen und vorher im Ort c randalieren und die Polizei der Stadt c zum Einsatz kommt, wer hat dann zu zahlen? ist [...] mehr

18.02.2018, 09:05 Uhr

Gut, dass ribery auch hinten augen hat, sonst hätte er gar nicht gesehen, wo sein gegenspieler rumläuft. Dass nahezu jedes halten (z.b. bei kontern) im mittelfeld mit freistoss und gelber karte [...] mehr

17.02.2018, 20:01 Uhr

nun ja, bei Leuten, die ein klares Foul im 16er nicht als Elfmeter sehen, muss man höhere geistige Entwicklung verneinen. Bei diesen Leuten wünsche ich mir, dass beim nächsten Spiel ihres [...] mehr

17.02.2018, 19:50 Uhr

warum schreiben/kommentieren sie nicht in einer Sportart, in der sie Ahnung haben. Von Fussball haben sie nach dem Kommentar offensichtlich keinerlei Ahnung. mehr

17.02.2018, 15:31 Uhr

und sie glauben ernsthaft, dass dies so bleiben wird? da werden noch einige Anpassungen in den nächsten Jahren passieren. Sicher nicht zugunsten der kommenden Rentner. mehr

16.02.2018, 17:26 Uhr

trotz tempolimit haben die USA im Verhältnis weit MEHR verkehrstote vorzuweisen als Deutschland, wobei sich Vergleiche zwischen einem Fortbewegungs/mobilitätsmittel und Gegenständen, die nur zum [...] mehr

16.02.2018, 08:28 Uhr

man muss sich nur vorstellen, dass es in 45 Tagen 19 Vorfälle mit Waffen an Schulen gab. Das ist WAHNSINN! Aber eben gewollter und gewünschter Wahnsinn. Deshalb ist Mitleid nicht angebracht. Die [...] mehr

15.02.2018, 07:52 Uhr

es geht um die Infrastruktur der Zukunft. Aber sie wollen sicher auch Autobahnen und Bundesstraßen abschaffen, ein einfacher Feldweg oder Schotterpiste tuts ja auch. Dauert halt ein bisschen [...] mehr

11.02.2018, 10:21 Uhr

ein Krankenhaus hat weder Rendite noch Gewinn zu machen, sondern sich um die Gesundheit der Bürger zu kümmern. Das sollte eigentlich OBERSTE Staatsräson sein. Die Gesundheit seiner Bürger zu schützen [...] mehr

08.02.2018, 16:28 Uhr

6 % für 2 Jahre? oder für ein Jahr? gibt es dann dafür wieder weniger "Weihnachtsgeld"? mehr

01.02.2018, 17:41 Uhr

Nein, Beitragsbemessungsgrenze massiv erhöhen/abschaffen und Höchstrente ansetzen. mehr

29.01.2018, 14:11 Uhr

das ist so in Ordnung, wenn man dann von seinem Gehalt immer noch leben kann und nicht zum Amt muss. Brauchen sie eine studierte Putzkraft, oder einen Metzger mit Studium oder einen Straßenkehrer [...] mehr

25.01.2018, 11:25 Uhr

dann sollen die Nationen, die den Waffenverkauf fördern oder befürworten, verpflichtet werden, die Leute, die nicht von diesen Waffen getötet werden wollen und fliehen, diese aufzunehmen. mehr

25.01.2018, 11:12 Uhr

genauso wenig wie die genannten PRIVATEN Verfehlungen (wie der erwähnte Unfall von Vidal, auf den ich anrtwortete) der Spieler was mit Fussball zu tun haben. mehr

25.01.2018, 07:18 Uhr

in Bayern gibt es Leute, die überfahren und töten unter Alkohol einen Menschen und werden Verkehrsminister. mehr

24.01.2018, 14:19 Uhr

nein, die Schalker hätten versucht, ihn vorher zu verkaufen, um noch Ablösesumme zu bekommen. mehr

22.01.2018, 15:56 Uhr

na sapperlot. Ein Spieler wechselt nach Auslaufen und Erfüllen seines Vertrags. Unerhört! Das darf es doch nicht geben! mehr

Seite 1 von 72