Benutzerprofil

townsville

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 472
   

25.10.2014, 15:38 Uhr Thema: "Risiko"-Variante: Ein Brettspiel, das nicht vergisst preiswert 15 Runden sind 15 Spielabende je 3 Stunden mit 4 Leuten, also knapp 200 Stunden Spiel für 100 €. Das ist doch einer der günstigsten Freizeitspäße, die man kriegen kann. mehr

25.10.2014, 08:57 Uhr Thema: Sprung aus 41.000 Metern Höhe: 57-Jähriger bricht Baumgartner-Rekord tja, großer Hoehe herabzufallen ist halt nicht die Wundertat, die RB Marketing daraus gemacht hat. Die Technik ist aufwändig aber bekannt und beherrscht, das zutun des "Fallenden" dagegen [...] mehr

19.10.2014, 13:38 Uhr Thema: Schutzschild der Erde: Rasante Magnetfeld-Umpolung verblüfft Geoforscher We do not feed trolls here. mehr

19.10.2014, 13:38 Uhr Thema: Schutzschild der Erde: Rasante Magnetfeld-Umpolung verblüfft Geoforscher Unsinn. mehr

18.10.2014, 19:22 Uhr Thema: Kunst in Paris: Riesiger Analstöpsel angegriffen hat er schon gemacht: http://arttattler.com/images/Europe/Belgium/Ghent/SMAK/McCarthy/Butt-Plug--multiple.jpg mehr

18.10.2014, 18:27 Uhr Thema: Kunst in Paris: Riesiger Analstöpsel angegriffen ALso meine 4-jährige Tochter zeichnet Nadelbäume ziemlich genau in dieser Form. Und wer bei 10m Durchmesser an Analplugs denkt, hat sich auch noch nie einen benutzt... :-) mehr

18.10.2014, 18:24 Uhr Thema: Kunst in Paris: Riesiger Analstöpsel angegriffen Na, Goethes Goetz von Berlinchingen wollte sich auch lustvoll im Arsche lecken lecken, Mozart widmete dem Thema einen Kanon ("Leck mich im Arsch") und sein KV 382d ("Leck mir den [...] mehr

18.10.2014, 18:12 Uhr Thema: Kunst in Paris: Riesiger Analstöpsel angegriffen Dem kleinen Kind sagen Sie: "Das ist ein Tannenbaum" oder "Das ist eine Hüpfburg". Es ist wohl reichlich verlogen, in diesem anstrakten grünen Ding eine Gefährdung unschuldiger [...] mehr

18.10.2014, 18:09 Uhr Thema: Kunst in Paris: Riesiger Analstöpsel angegriffen Was haben Analstöpsel denn mit "Homosexualiserung" zu tun. Ich habe mit diversen Frauen schon höchst heterosexuellen Spaß mit Buttplugs gehabt... mehr

13.10.2014, 15:14 Uhr Thema: Real Madrids Superstar: Ronaldo ist für 1.000.000.000 Euro zu haben Und das war wahrscheinlich in beiden Fällen die Schuld des Kapitalismus. Im Falle der Dinosauerier sicher der sprichwörtliche "Raubtier-Kapitalismus". mehr

13.10.2014, 15:13 Uhr Thema: Real Madrids Superstar: Ronaldo ist für 1.000.000.000 Euro zu haben Diese komplette Fehlen jeglichen Fußball-Sachverstandes dürfte einer der Hauptgründe sein, warum Sie wenig Aussichten haben, jemals ein einem Verein oberhalb der Kreisklasse C irgendeine Rolle zu [...] mehr

13.10.2014, 15:07 Uhr Thema: Anspielungen im "Tatort": Haben Sie's erkannt? Sinnfrei zitieren ist ja eine Spezialität der Pseudo-Intellektuellen. Wer in diesem weitgehend konzeptlos zusammengewürfelten Verschnitt einen Höhepunkt des Filmschaffens sieht -vermutlich weil [...] mehr

13.10.2014, 08:23 Uhr Thema: Twitter-Kommentare zum Tukur-"Tatort": Wagner in Wiesbaden Gähn De Film hatt so viele schlechte Szenenkopien gehabt, dass es mich an "Scary Movie goes HR" erinnert hat. Aber solange es mit Klassik unterlegt ist, findet es der Tatort-Betrachter offenbar [...] mehr

12.10.2014, 12:13 Uhr Thema: Bundestag: Hartmann begründet Crystal-Meth-Kauf mit schwerer Lebenskrise Der Mann wurde härter bestraft als ein "Normalbürger". Die Einstellung des Verfahrens gegen Abhängige die lediglich zum Eigenkonsum Drogen erwerben ist absolut üblich und im BTM-Gesetz [...] mehr

12.10.2014, 12:05 Uhr Thema: Bundestag: Hartmann begründet Crystal-Meth-Kauf mit schwerer Lebenskrise Dein Feierabend-Joint interessiert keine Sau. Bei reinem Eigenkonsum wird keine Verfahren erföffnet (wenn sich überhaupt ein Olizist die Mühe macht eine Anzeige zu fertigen), da braucht sich [...] mehr

09.10.2014, 12:52 Uhr Thema: Vermisstes Passagierflugzeug: Emirates-Chef stellt Erkenntnisse zu Flug MH370 in Frag @Addit Die Diego Garcia Theorie ist kompletter Quatsch. Klar, Phillip Wood, hat sein Iphone 5 im Hintern bei der Entführung dorthin geschuggelt, im US-Kerker natürlich Netz (und offenbar Steckdosen [...] mehr

03.10.2014, 16:38 Uhr Thema: Management-Stil von Oliver Samwer: "Rocket sucht Soldaten, keine Kapitäne" Erst 2011 hat Rocket internet praktisch das gesamte Führungspersonal verloren. Klar findet man immer ein paar Bachelor-Absolventen zum Verheizen, die dann hinterher auch noch denken, sie hätten Großes [...] mehr

02.10.2014, 18:55 Uhr Thema: Weltpremiere Lamborghini Asterion : Ein Krawallo verstummt Steuersparmodell vermutlich werden viele Hersteller geneigt sein, einen Alibi Elektromotor mit möglichst fetter (schwerer) Batterie in ihre Benzinfresser zu basteln, um damit auf auf den irrwitzigen normverbrauch der [...] mehr

02.10.2014, 17:37 Uhr Thema: Hape Kerkeling: Wie er wurde, was er ist Volker Pispers würde sich das Etikett "Unterhaltungskünstler" mit Entschiedenheit verbitten, möchte ich annehmen. Harald Schmitt befindet sich leider seit über 10 Jahren im [...] mehr

02.10.2014, 13:05 Uhr Thema: Eskalation auf Klassenfahrt: Schüler würgt Lehrer mit Schnürsenkel Dann hat dieser Lehrer leider keine Ahnung von der realen Arbeitswelt. Staplerfahrer z.B. in der Automobilindustrie liegen bei ca. 30-35.000 Euro butto pro Jahr, also ca. 1800 € netto im Monat. [...] mehr