Benutzerprofil

willimasoagen

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 29
   

09.02.2016, 11:15 Uhr Thema: WM-Affäre: DFB fordert von Beckenbauer-Freund Radmann 6,7 Millionen Euro Sagen Sie das doch dem Herrn Feldenkirchen vom "Spiegel" und dem falschen Fuffziger persönlich. Die haben den Dreck aufgewühlt, und nun ist die Schlammlawine nicht mehr aufzuhalten. mehr

25.01.2016, 17:23 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Rechtsschwenk, marsch! Echte Argumente Leider fehlen dem politischen Gegenüber die echten Argumente. Es fallen dann üble Beschimpfungen, die mich nicht überzeugen. Wenn ein Politclown, wie dieser seltsame Herr Hö. behauptet, dass in [...] mehr

22.01.2016, 13:03 Uhr Thema: TV-Debatte in Rheinland-Pfalz: Dreyer bleibt bei Absage an AfD SPON: Frey (Chefredakteur SWR) kritisierte insbesondere die Grünen. Die Partei habe bei der Landtagswahl 2011 in Rheinland-Pfalz davon profitiert, dass auch Parteien in die Sendung eingeladen [...] mehr

07.01.2016, 18:20 Uhr Thema: Sexualisierte Gewalt: Des Rudels Kern Erst recherchieren, dann denken und dann erst schreiben! ---------------------- Nun. Es hätte eine Debatte über sexualisierte Gewalt nach jedem verdammten Oktoberfest, nach jedem Karneval und jeder WM-Fanmeile geben können -------------------------- [...] mehr

05.01.2016, 11:07 Uhr Thema: ARD-Thriller "Das Programm": Tatort deluxe mit Nina Kunzendorf 3 Stunden super Unterhaltung ohne Langeweile. Tolles Drehbuch, Überzeugend inszeniert mit klasse Darstellern. Vielen Dank und bitte mehr davon. Die Verantwortung für die mittlerweile albernen, [...] mehr

15.12.2015, 14:35 Uhr Thema: WM-Affäre: Laut Niersbach war Schwarzgeld für Blatter-Wiederwahl bestimmt . Bei 1. haben Sie Recht. Bei 2. liegen Sie völlig daneben. Der "Spiegel" hat noch keinerlei Belege für die Story hinter dem Titel: "Das zerstörte Sommermärchen" ( Ausgabe [...] mehr

16.11.2015, 17:03 Uhr Thema: Rechte Reaktionen auf Paris: Aufstand der Angsthasen Angst? Angesichts der schrecklichen Verbrechen in diesem Jahr, kann ich die Ängste vieler Menschen verstehen. Allerdings verstehe ich auch die Ängste unserer Medien, Karikaturen nicht zu zeigen, die [...] mehr

28.10.2015, 13:06 Uhr Thema: Klagedrohung von Netzer: Zwanziger will keine Unterlassungserklärung abgeben Wie bitte? Wenn sie so sicher sind, dann haben Sie bestimmt eine Erklärung dafür, dass er mit dieser ungeheuren Bemerkung Netzer`s, erst jetzt an die Öffentlichkeit geht. Der Heiligenschein, den SPON ihm [...] mehr

27.10.2015, 20:14 Uhr Thema: SPIEGEL-Enthüllungen zur WM 2006: Warum ärgert Sie das so? Mich ärgert gewaltig, daß Schreiberlinge ehemaliger Qualitätsmagazine, versuchen ein Riesenfaß auf zu machen, aus dem es nur -nicht identifizierbar- tröpfelt. Beim Stern war es Laura Himmelreich, die ein Faß wegen [...] mehr

24.09.2015, 17:06 Uhr Thema: Merkels Syrien-Plan: Warum wir nicht mit Assad reden dürfen ???????????? Zitat Kazim: ------ Wann hat deutsche Außenpolitik sich zuletzt mit den demokratischen Kräften in den kriselnden Staaten verbündet? -------------- Nennen Sie die kriselnden Staaten ruhig beim [...] mehr

22.01.2015, 13:17 Uhr Thema: Muslime und Toleranz: Wer Allah liebt, verteidigt keinen Mord Falsch. Kritik am Missbrauch, der im Namen dieser friedlichen Religion betrieben wird, soll Hass oder Beleidigung des Islam sein? Wie bitte? Einige dieser Kritiker stehen unter Polizeischutz. [...] mehr

18.01.2015, 17:43 Uhr Thema: Pegida: Polizei in Dresden verbietet für Montag alle Kundgebungen Zur Information: http://www.polizei.sachsen.de/de/dokumente/PDD/20150118XAllgemeinverfXgung.pdf Erst informieren, dann posten. mehr

30.11.2014, 21:36 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue Möhring-"Tatort" im Schnellcheck So ein Blödsinn Mir fehlt da jeglicher Zugang. Kein roter Faden, keine Empathie, keine Sympathie, keine Spannung, verlorene Zeit. Und ein nuschelnder Möhring. Wer rezensiert eigentlich solchen Schwachsinn? [...] mehr

14.02.2014, 17:33 Uhr Thema: Bundesregierung: Minister Friedrich tritt wegen Fall Edathy zurück Was heißt Geheimnisverrat? Er wollte die SPD und auch die Bürger vor Schaden bewahren, und hat auf die Gefahr, möglicher Ermittlungen gegen E. hingewiesen. Eine für mich nachvollziehbare [...] mehr

27.07.2013, 23:48 Uhr Thema: NSA und wir: Ab ins Umerziehungslager! Ein unsinniger Beitrag, und ein unsinniger Kommentar. 1. Jede Versicherung hat die Daten ihrer Mitglieder, dafür braucht man keinen Geheimdienst. 2.Industriespionage zu verhindern ist Sache [...] mehr

21.04.2013, 19:03 Uhr Thema: Wäremebilder des Terrorverdächtigen: Zarnajews letzte Minuten in Freiheit Seltsamer Beitrag. Feige, ohne Vorwarnung gezündete Bomben bei einer Sportveranstaltung. Ein Attentat auf sportbegeisterte Frauen, Männern und Kinder, egal wo in der Welt, lassen sich in [...] mehr

21.04.2013, 18:15 Uhr Thema: Bayern-Präsident Hoeneß: Der Steuermann Typisch Bayernfan. Ich lass mich nicht gern bescheissen, auch nicht von einem Hoeneß. Wenn es zutrifft, dass er in so hohem Maß hinterzogen hat, muss er lt Gesetz, trotz Selbstanzeige, in [...] mehr

30.01.2013, 14:14 Uhr Thema: Sexismus-Vorwurf: Brüderle lehnt Entschuldigung bei "Stern"-Reporterin ab Piep piep Das ist völlig richtig, aber dann sollte Frau Himmelreich Herrn Brüderle aus der Schusslinie nehmen, weil sein "Kompliment" mit Sexismus nun überhaupt nichts zu tun hat, und der [...] mehr

30.01.2013, 08:14 Uhr Thema: Sexismus-Debatte: SPD verlangt Erklärung von Brüderle . Frau Himmelreich sollte sich erklären, und Herrn B. in Schutz nehmen; denn die jetzige Debatte hat mit ihrem Erlebnisl nur indirekt zu tun. Sie fühlte sich ja nach eigener Aussage, in keinster Weise [...] mehr

30.01.2013, 00:00 Uhr Thema: Sexismus-Debatte: SPD verlangt Erklärung von Brüderle ? Wie spießig und kleinkariert ist das denn? Für mich ist das ein Presseskandal. Hat die SPD keine Sachthemen mehr? Dauerempörung a`la Roth zieht schon lange nicht mehr. mehr

   
Kartenbeiträge: 0