Benutzerprofil

namachschon

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 193
   

27.05.2015, 14:18 Uhr Thema: Inselstreit: China baut Leuchttürme auf Riffen - Philippinen alarmiert Tja, danach geht es aber nicht... Das ist nicht der Punkt. Die Malvinen liegen auch näher an Argentinien als an England ( Lol). Puerto Rico liegt auch näher an der DomRep als an den USA, ach ja, ich vergaß Haweii. Soll ich [...] mehr

21.05.2015, 13:08 Uhr Thema: +++ Fußball-Transferticker +++: Manchester United lockt Bayerns Schweinsteiger Schade... ...weil er war in Bayerns Mittelfeld einer der Witzfiguren. Oft verletzt, schwerfällig und langsam, nur noch vom vergangenem Ruhm zehrend. Verdient aber einen Haufen Kohle. Paßt sehr gut zu den [...] mehr

19.05.2015, 10:33 Uhr Thema: Luckes 'Weckruf 2015': AfD-Kritiker fühlen sich an Zeugen Jehovas erinnert Einfach mal was absondern... Werter Mitforist, diesen Vorwurf müssen Sie Sich aber auch gefallen lassen. Wie man weiß, wurden die Zeugen Jehovas zur Nazizeit brutal verfolgt. Tausende kamen ins KZ, Männer und Frauen, viele [...] mehr

14.05.2015, 19:47 Uhr Thema: Champions-League-Aus: Reale Wut Leute, laßt das Nölen...hier geht es um Real... Oh mann, kapiert Ihr es nicht. Der Artikel handelt von Real. Offenbar scheint der Frust beim FC Bayern so tief zu sitzen, daß hier jeder 3. Kommentar Gründe erfindet, warum dieser Sch...Club [...] mehr

11.05.2015, 20:07 Uhr Thema: Bayern-Trainer Guardiola: "Oh, Jungs" Ich kann es nicht mehr hören... Leute, bitte, bitte, legt mal eine andere Platte auf. Die WM 2014 endete am 13.07.2014. Punkt. Daraus jetzt ( wird gern gemacht ) noch eine Belastung herbei zu fabulieren, ist mehr als [...] mehr

11.05.2015, 12:47 Uhr Thema: Halbfinal-Rückspiel gegen Barcelona: Guardiola sieht Chancen - und sich weiter in Mün Naja, ich hab was vergessen. Diese Treueschwüre sind nur Fake. Erinnert an Merkel: Mit mir gibt es keine Autobahnmaut! (kicher ) Haben wir doch schon oft erlebt. Wartet die Packung am Dienstag ab. Danach [...] mehr

11.05.2015, 12:43 Uhr Thema: Halbfinal-Rückspiel gegen Barcelona: Guardiola sieht Chancen - und sich weiter in Mün Oh Mann... ...Wir müssen den Ball monopolisieren..!! Genau dieses Controller-Sprech ist sein Problem.. Und, hat das in der PK überhaupt jemand verstanden, bei seinem Spanisch-Katalanisch-Deutsch [...] mehr

07.05.2015, 09:57 Uhr Thema: Debakel in Barcelona: Der Messi-Express frustriert die Bayern Ja wie...? Wo bleibt der legendäre Satz vom Lahm: Wir waren die bessere Mannschaft...:-) Oder der Hinweis, der Rasen, der Schiri, etc.pp. Man muß kein Prophet sein, damit ist der bayrische Großclub raus aus [...] mehr

04.05.2015, 20:34 Uhr Thema: FC Bayern: Götze passt nicht nach München Herrlich... Leute, macht euch locker. Götze hat sich für die Kohle entschieden, das ist Fakt. Damit muß man sich nach 2 Jahren abfinden können. Allerdings ist es äußerst amüsant zu sehen, wie dieser Bubi Mario [...] mehr

30.04.2015, 13:11 Uhr Thema: Bayerns Verletzungsmisere: Schlag ins Gesicht Ein Geheimnis... Hallo, vertragt Euch doch wieder. War doch nur ein Fußballspiel. Tagelang wird hier aufeinander eingedroschen, während die Spieler schon lange wieder zusammensitzen und ein Bierchen trin ken / ok, [...] mehr

29.04.2015, 13:05 Uhr Thema: FC Bayern: Kieferbruch bei Lewandowski, Muskelbündelriss bei Robben Halb so schlimm... Hatte der BVB auch schon, Bender gegen den FC Arsenal. Doppelter Kieferbruch. Halb so schlimm.. Da der FC Bayern eine hervorragende medizinische Abteilung hat, wird sich das richten lassen. Und [...] mehr

28.04.2015, 14:15 Uhr Thema: Wechselgerüchte um BVB-Profi Gündogan: Es tut gleichmäßig weh Das übliche Bayern Gesülze... Das übliche Bayern Gesülze. Vor einem Spiel, das keinerlei Wert besitzt, keine Spannung generiert, werden wieder die blödesten Gerüchte/Unterstellungen auf die Reise gen Norden gesandt. Das [...] mehr

28.04.2015, 14:06 Uhr Thema: Vereinte Nationen: Acht Millionen Menschen von Erdbeben in Nepal betroffen Beruhigend... Es ist ja beruhigend, zu lesen, dass dass die Volltrottel, die unbedingt im Himalaya/am Everest rumkrabbeln müssen, alle ins Tal geflogen wurden. Statt mit den Handvoll Helis dort wirklich [...] mehr

17.04.2015, 10:45 Uhr Thema: Streit zwischen Guardiola und Müller-Wohlfahrt: Gezofft, bis der Arzt geht Also ab nach Berlin ? ...also ab zur Hertha..?? :-) mehr

27.03.2015, 14:27 Uhr Thema: Berliner Ambitionen: Die eingebildete Weltstadt Endlich bringts jemand auf den Punkt.. ..nicht wahr, SPON, deswegen bin ich oft zensiert worden. Guter Artikel. Berlin ist eine häßliche Stadt, wenig, an dem sich das Auge erfreuen kann. Voller ewig gestriger mit [...] mehr

24.03.2015, 18:30 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: "Schwarzer Tag für die Lufthansa" Merkel zeigt Führungsstärke Werter Mitforist, sicher ist auch dieses Unglück vor allem für die Betroffenen, Hinterbliebenen, Freunde etc. furchtbar und grauenvoll. Aber Merkel und Co. sollten ebenfalls im Hintergrund [...] mehr

12.03.2015, 13:06 Uhr Thema: Deutsche Olympia-Bewerbung: Hauptstadt oder Hansestadt - wer liegt vorn? Befremdlich diese Diskusion... Dass man das überhaupt diskutiert, wundert mich. Berlin hatte die Olympiade schon 1936, mit Adolf Hitler als Ehrengast, das sollte die nächsten 1000 Jahre reichen, (ich sehe beim B.-Zuschlag schon [...] mehr

06.02.2015, 10:56 Uhr Thema: Flugzeugunglück in Taipeh: Beide Motoren vor Absturz ausgefallen Gewagt, gewagt... Immer unter der Voraussetzung, der Bericht stimmt: ..ob das die richtige Strategie ist, bei einem 2-motorigen Flieger bei Ausfall eines Triebwerkes auch noch den anderen Motor abzuschalten, halte [...] mehr

21.01.2015, 11:22 Uhr Thema: Oscar-Kandidat "American Sniper": Scharfschütze im Kreuzfeuer Aber wehe, die Gewalt holt die Zuschauer ein... Guter Kommentar. Genauso empfinde ich auch. Extreme Gewalt ist heute fester Bestandteil der Unterhaltung. Durch viel Gewalt in populären Serien/Filmen wird dem Zuschauer vermittelt: Gewalt [...] mehr

05.01.2015, 11:43 Uhr Thema: Agenten-"Tatort": Bringt der Mossad in Wien Iraner um? Lieber Spiegel, bei aller Sympathie... aber, der Artikel ist doch wohl, gelinde gesagt, sehr naiv. Jeder aufmerksame Beobachter kennt genug Beispiele, die deutlich machen, dass die bekannten Geheimdienste vor Mord im Ausland nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0