Benutzerprofil

atech

Registriert seit: 01.12.2011 Letzte Aktivität: 17.08.2014, 19:04 Uhr
Beiträge: 1707
   

02.09.2014, 21:45 Uhr Thema: Video: Terrormiliz IS enthauptet offenbar weitere US-Geisel Wenn man den Medien glauben darf, dann sitzen die u. a. in Saudi Arabien: http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-07/islamischer-staat-gotteskrieger-finanzierung-syrien-irak Ausserdem haben die [...] mehr

02.09.2014, 21:00 Uhr Thema: Video: Terrormiliz IS enthauptet offenbar weitere US-Geisel Fatwa gegen IS gibt es schon: http://www.welt.de/politik/ausland/article131816730/Britische-Imame-verurteilen-Islamisten-im-Irak.html und [...] mehr

02.09.2014, 20:01 Uhr Thema: Video: Terrormiliz IS enthauptet offenbar weitere US-Geisel kühlen Kopf bewahren da scheint jemand regelrecht US-Präsident Obama herausfordern zu wollen, massiv Rache zu nehmen. Mit Drohnen, Bomben oder gar einem erneuten Einmarsch der US-Armee in den Irak. Vielleicht mit dem [...] mehr

31.08.2014, 16:46 Uhr Thema: Deutsche Islamisten: Ex-Bundeswehrsoldaten kämpfen als Dschihadisten in Syrien das größere Problem ich bin gespannt, wie meine deutschen Mitbürger reagieren werden, wenn hier in D tatsächlich mal ein Anschlag verübt wird. Ob dann Moscheen brennen, dem türkischen Gemüsehändler und der [...] mehr

31.08.2014, 16:04 Uhr Thema: Deutsche Islamisten: Ex-Bundeswehrsoldaten kämpfen als Dschihadisten in Syrien Islamschulen Es gibt auch in Deutschland Schulen und Seminare, in denen junge Muslime unterrichtet werden. Die Curricula dieser Schulen werden vom deutschen Staat oftmals nicht kontrolliert. Dies ist imho ein [...] mehr

31.08.2014, 14:36 Uhr Thema: Deutsche Islamisten: Ex-Bundeswehrsoldaten kämpfen als Dschihadisten in Syrien Kriegsverbrecher-Gesetz notwendig Es ist höchste Zeit, dass unsere Bundesregierung ein Gesetz erlässt, das im Ausland begangene Kriegsverbrechen - Mord, Vergewaltigung, Kidnapping, Erpressung, etc., - unter Strafe stellt. Damit aus [...] mehr

31.08.2014, 13:05 Uhr Thema: Deutsche Islamisten in Syrien und Irak: Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen durch Warnung vor Anschlägen in D Wenn ich die Beiträge hier so lese, dann frage ich mich vor allem, wie die Deutschen reagieren werden, wenn tatsächlich mal ein Anschlag verübt wird: überlassen es die Deutschen dann der Polizei und [...] mehr

31.08.2014, 12:54 Uhr Thema: Obama über Ukraine- und Irak-Konflikt: "Das kriegen wir schon hin" no, we don't die Konflikte in der Ukraine und im Irak sind noch lange nicht beendet. Und Präsident Obama hat es leicht, lockere Sprüche zu klopfen. Die Krisenherde befinden sich für die USA jenseits des Meeres. [...] mehr

30.08.2014, 12:03 Uhr Thema: Menschliches Mikrobiom: Umzug mit Bakteriengepäck was krank macht sind primär nicht die ganz alltäglichen eigenen oder fremden Keime, sondern übertriebene Sauberkeit. Kinderärzte wissen seit Jahren, dass Kinder von Müttern, die ihren Nachwuchs geradezu hysterisch [...] mehr

21.08.2014, 18:15 Uhr Thema: Mischung mit modernem Menschen: Der Neandertaler von nebenan wissenschaftliche Methoden Forschungs"ergebnisse" zu fälschen gehört nicht zur wissenschaftlichen Methodik. Echte Wissenschaftler sind der "Good scientific practice" verpflichtet. Mir scheint, Sie führen den [...] mehr

21.08.2014, 18:10 Uhr Thema: Mischung mit modernem Menschen: Der Neandertaler von nebenan wissenschaftliche Methoden Forschungs"ergebnisse" zu fälschen gehört nicht zur wissenschaftlichen Methodik. Echte Wissenschaftler sind der "Good scientific practice" verpflichtet. Mir scheint, Sie führen [...] mehr

17.08.2014, 18:59 Uhr Thema: BND-Spionage gegen Clinton und Türkei: Diplomatische Doppel-Pleite das passt so warum soll es bittere Folgen haben, wenn unser Geheimdienst das tut, was er tun soll: ausländische Politiker abzuhören und mutmassliche Terroristen und deren Aktivitäten auch im Ausland zu [...] mehr

12.08.2014, 20:57 Uhr Thema: Deutschlands Hilfe für Nordirak: Plötzlich einsatzbereit seltsam. Ich dachte, die US-Armee hätte vor ihrem Abzug alle Iraker, die nicht im Iran-Irakkrieg oder im Golfkrieg oder im US-Irakkrieg reichlich Kriegserfahrung sammeln konnten und dies auch [...] mehr

12.08.2014, 20:28 Uhr Thema: Deutschlands Hilfe für Nordirak: Plötzlich einsatzbereit Waffeneinsatz die Kurden werden sie dazu verwenden, für einen Kurdenstaat zu kämpfen. Und dabei mit denen, die sich ihnen in den Weg stellen, nicht zimperlich umgehen. So wie es ISIS mit den Waffen tat, die sie [...] mehr

12.08.2014, 20:20 Uhr Thema: Strategien des Pazifismus: Margot Käßmann und das Böse Versorgung kappen man muss denen nichts vortragen. Man muss denen die Versorgung mit Waffen, Munition, Nahrung und Kriegern abschneiden. Und ihnen kein Öl mehr abkaufen. Dann sind die ganz schnell gezwungen, [...] mehr

12.08.2014, 19:36 Uhr Thema: Deutschlands Hilfe für Nordirak: Plötzlich einsatzbereit selbst hergestellt in Presseberichten wird uns erzählt, dass die ISIS-Leute das aus irakischen Beständen hätten, zurückgelassen von der irakischen Armee als ISIS irakische Städte eroberte, oder übergeben von [...] mehr

12.08.2014, 19:24 Uhr Thema: Strategien des Pazifismus: Margot Käßmann und das Böse pazifistische Strategie genau das müsste man ändern. Wer ins Ausland fährt, um dort an Kriegshandlungen teilzunehmen, nicht als Soldat einer europäischen Armee, sondern zu seinem eigenen Vergnügen, wer dort mordet, foltert [...] mehr

12.08.2014, 19:17 Uhr Thema: Strategien des Pazifismus: Margot Käßmann und das Böse das scheint mir in vielen deutschen Medien auch der Zweck der Übung zu sein: die deutsche Öffentlichkeit soll durch die Gräulnachrichten auf einen Kriegseinsatz eingestimmt werden. Oder zumindest [...] mehr

12.08.2014, 18:57 Uhr Thema: Strategien des Pazifismus: Margot Käßmann und das Böse das liest sich im Alten Testament aber anders. Da forderte Gott seine treuen Anhänger geradezu auf, gegen dieses oder jenes Volk Krieg zu führen. Gott selbst vernichtet bei jeder Gelegenheit ganze [...] mehr

12.08.2014, 18:27 Uhr Thema: Deutschlands Hilfe für Nordirak: Plötzlich einsatzbereit gestern die Guten, heute die Bösen Ich halte eventuelle deutsche Waffenlieferungenan für die Kurden oder gar deutsche Militäreinsätze im Irak für keine gute Idee. Die IS-Kämpfer waren gestern noch die Guten - als sie in Syrien Assad [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0