Benutzerprofil

atech

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 1865
   

13.12.2014, 13:07 Uhr Thema: Opfer der US-Geheimdienste: Unschuldig in den Folterzellen der CIA Maßstab die USA stellen sich gerne als Vorkämpfer für die Menschenrechte dar und fordern die Einhaltung der Menschenrechte von anderen Staaten ein. Die USA begründen auch gerne mal ihre Intervention oder [...] mehr

13.12.2014, 12:00 Uhr Thema: Opfer der US-Geheimdienste: Unschuldig in den Folterzellen der CIA re: Kanzlerin bis heute ist nicht klar, in wieweit nicht auch Deutschland in die Renditions (Entführungen durch die CIA und Verbringung der Betroffenen in eines der international verstreuten Foltergefängnisse [...] mehr

13.12.2014, 11:45 Uhr Thema: Opfer der US-Geheimdienste: Unschuldig in den Folterzellen der CIA unschuldig bis zum Beweis des Gegenteils auch die anderen Insassen der Foltergefängnisse, inklusive derjenigen, die bis heute in Guantanamo Bay festgehalten werden, erhielten nie eine rechtsstaatliche Anhöring, standen bis heute nicht vor [...] mehr

10.12.2014, 13:23 Uhr Thema: CIA-Folterbericht: Die Psychologen des Grauens wer plante den 9/11? mit dem angeblichen Drahtzieher von 9/11, Khalid Sheik Mohammed, ging man nicht zimperlich um. Der nach 183x waterboarding und der Folterung seiner zwei Kinder vor seinen Augen so ziemlich JEDEN [...] mehr

10.12.2014, 12:35 Uhr Thema: CIA-Folterbericht: Die Psychologen des Grauens der Elefant der mitten im Raum steht, wird in den Medien immer noch zu wenig benannt: dass die Geheimdienste sich in den USA und auch hier in Deutschland zu einem Staat im Staate entwickelt haben, der von den [...] mehr

10.12.2014, 12:12 Uhr Thema: CIA-Folterbericht: Die Psychologen des Grauens @ US-Spezialsoldat es gibt da nur ein paar klitzekleine Unterschiede: die Guantanamo Bay-Insassen hatten sich in GTMO nicht freiwillig zum Foltertraining gemeldet. Und sie konnten und können sich auch nicht [...] mehr

10.12.2014, 11:29 Uhr Thema: CIA-Folterbericht: Die Psychologen des Grauens schuldig im Sinne der Anklage zu Zeiten der Inquisition hätten Sie nach 183-mal Waterboarding auch gestanden, mit dem Teufel und sämtlichen Unterteufeln Verkehr gehabt zu haben. Danach hätte man Sie dann auf einem [...] mehr

10.12.2014, 11:22 Uhr Thema: CIA-Folterbericht: Die Psychologen des Grauens an Folteropfer auszahlen genau diese 81 Millionen Dollar sollte man an die Folteropfer dieser Männer auszahlen. Genauer gesagt: die beiden Herren Psychologen sollten diese Summe an ihre Opfer auszahlen. Den restlichen [...] mehr

07.12.2014, 21:25 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" Religionen und Ideologien zumindest kann man festhalten, dass es zu allen Zeiten die Anhänger der Religionen (welcher-auch-immer) und Ideologien waren, die sich gegenseitig die Köpfe einschlugen. Auch heute sind es wieder [...] mehr

07.12.2014, 20:59 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" wollen Sie damit moderne Atheisten mit Hitler, Stalin, Lenin, Mao und Pol Poth gleichsetzen? - Bedenken Sie nur, dass jemand nicht gleichzeitig Nationalsozialist und Kommunist sein kann, da diese [...] mehr

07.12.2014, 20:21 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" Stöckchen Naturwissenschaftler müssen nicht über jedes Stöckchen springen, das man ihnen hinhält. Und da noch kein Evolutionsbiologe je behauptet hat, dass aus einem Hund noch zu unseren Lebzeiten je etwas [...] mehr

07.12.2014, 19:12 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" bitte nochmal nachlesen bitte lesen Sie nach, was eine wissenschaftliche Theorie ist: die bestmögliche Erklärung, die Wissenschaftler einer Disziplin für ein bestimmtes Natuphänomen haben. Im Gegensatz zur Theologie, wo [...] mehr

07.12.2014, 18:57 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" Menschenrechte richtig. Dass das so ist, sieht man auch daran, dass der Vatikan bis heute nicht die UN-Erklärung der Menschenrechte anerkennt. Denn sonst müsste er sich mit der Gleichberechtigung der Frau [...] mehr

07.12.2014, 18:20 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" was die Evolutionstheorie (nicht) aussagt... die Evolutionstheorie (ET) ist keine "theory of everything". Die ET ist nicht dazu da zu erklären, wie das Leben entstand. Die ET ist die derzeit allerbeste Erklärung, die [...] mehr

22.11.2014, 16:08 Uhr Thema: Landwirtschaft: Hofreiter fordert radikalen Umbau der Agrarindustrie sinvolle und unsinnige Forderungen gehen bei Herrn Hofreiter bunt durcheinander. Sinnvoll ist die Forderung nach drastischen Einschränkung des Einsatzes von Antibiotika bei der Tiermast und der Pestizide auf den Äckern. Die Antibiotika [...] mehr

20.11.2014, 17:29 Uhr Thema: Bundesverfassungsgericht: Katholische Kirche darf Wiederverheiratetem kündigen Gesetz besagt doch das Gegenteil? re ellerellner, #9.Sehen Sie, und genau da verstehe ich das BVG nicht, denn da steht doch: "innerhalb der Schranken des für ALLE geltenden Gesetzes". Folglich müsste sich die Kirche den für [...] mehr

15.11.2014, 16:53 Uhr Thema: Terrormiliz: "Islamischer Staat" zahlt Kämpfern Sozialleistungen kenne deinen Feind schon der große chinesische General und Militärstratege Sunzi betonte, dass es für eine erfolgreiche Militäroperation mindestens ebenso wichtig wäre, den Gegner zu kennen wie sich selbst. Was nützt [...] mehr

15.11.2014, 15:20 Uhr Thema: Streit über Freizügigkeit: Britischer Außenminister droht erneut mit EU-Austritt wenn ein Deutscher ins Ausland zum Arbeiten geht (z.B. USA; Großbritannien oder Kanada), dann sucht er sich dort zuerst eine Arbeitsstelle und leitet dann den Umzug in die Wege. Nun können Sie [...] mehr

09.11.2014, 20:34 Uhr Thema: Ärztlich assistierter Suizid: Hintze geht bei Sterbehilfe auf Ärzteschaft zu Herr des Lebens genau dem widersprechen die christlichen Kirchen und leider auch viele christliche Ärzte: das Leben gehört nicht dem Patienten, sondern Gott. Und der Mensch hat nicht das Recht, über sein Leben [...] mehr

09.11.2014, 19:17 Uhr Thema: US-Angriff im Irak: Rätselraten um IS-Chef Baghdadi Nachfolger gesucht? auch wenn die IS-Terroristen noch keinen Nachfolger für ihren Propheten-Nachfolger (Kalif) benötigen: von alters her weiß man, dass das Heer unruhig wird, wenn die Anführer verwundet sind oder getötet [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0