Benutzerprofil

Fragende_Leere

Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 1021
   

21.07.2016, 12:20 Uhr Thema: Nach gescheitertem Putschversuch: Österreich bestellt türkischen Botschafter ein Hmm, kann sein: aber was wird folgen? Erdogan und die Türkei sind maßgeblich wirtschaftlich von Touristen und landwirtschaftlichen Exporten abhängig. Aus diesem Grund hat Erdogan ja auch gegenüber Russland und Putin klein bei gegeben: [...] mehr

21.07.2016, 09:27 Uhr Thema: Streitgespräch zu Windows 10: Jetzt noch schnell gratis installieren? Tja: eine Reihe von Features sind bei Windows 10 integriert die es sonst so auf dem Markt auch schon gab. Für mich ist die Frage ob jetzt noch umstellen lohnt, irgendwie nicht beantwortet. Und wenn 7 noch bis 2020 läuft, wären die 80 bis 135 €, die 10 dann [...] mehr

20.07.2016, 15:30 Uhr Thema: Europäisch-kanadisches Freihandelsabkommen: Ceta erlaubt Klagen gegen öffentliche Ver Nicht vergleichbar: Sie können bedenken, dass in Deutschland / Europa keine Ware auf den Markt kommt, bevor nicht elendig viele Qualitätsprüfungen stattgefunden haben. Stichwort: Verbraucherschutz. In Nordamerika [...] mehr

20.07.2016, 15:19 Uhr Thema: Europäisch-kanadisches Freihandelsabkommen: Ceta erlaubt Klagen gegen öffentliche Ver Bei Meinungen wie der Ihren fällt mir spontan eine neue Marktlücke ein: Als erstes gründe ich eine Immobilienfirma in Kanada, deren Ziel in Vermietung von Wohnraum in Deutschland besteht. Bei den erworbenen Immobilien werde ich als erstes die Trinkwasserversorgung [...] mehr

20.07.2016, 15:05 Uhr Thema: Europäisch-kanadisches Freihandelsabkommen: Ceta erlaubt Klagen gegen öffentliche Ver Haben Sie die letzten 15 Jahre geschlafen? Seit ca. 17 Jahren läuft im Energiemarkt die Deregulierung oder auch Liberalisierung für die Sparten Strom und Gas. Für den privaten Endkunden hat sich der Preis in keinster Weise nach unten [...] mehr

20.07.2016, 13:01 Uhr Thema: Europäisch-kanadisches Freihandelsabkommen: Ceta erlaubt Klagen gegen öffentliche Ver Glauben Sie wirklich, dass sich Herr Gabriel mit solch lästigen Details abgibt? Mir scheint es eher so zu sein, dass aufgrund des gefühlten und absehbaren Niedergangs der SPD da noch eben schnell Wege geöffnet werden [...] mehr

19.07.2016, 07:43 Uhr Thema: Günstige Oldtimer - Honda CRX: Der bessere GTI Ich weiß was Sie meinen aber der Trend ist ein anderer: der Nachteil von großen Motoren ist ja, dass sie im Teillastbereich mehr verbrauchen. Als Lösungsansatz wurde ja das Downsizing mit Turbo entwickelt - oder eben [...] mehr

18.07.2016, 18:11 Uhr Thema: Günstige Oldtimer - Honda CRX: Der bessere GTI Golf mit > 7000 U/min? 1986????? Die heftigste Mühle im VW drehte (mit Mühe) 6500 U/min laut Wikipedia, wobei ich nun keine anderen Quellen bemüht habe. Der Lader dürfte auch eher im Teillastbereich unterstützt und nicht zu [...] mehr

17.07.2016, 19:44 Uhr Thema: Günstige Oldtimer - Honda CRX: Der bessere GTI Vtec Kleine Ergänzung noch zum VTEC: die variable Ventilsteuerung bot Honda zu einer Zeit in dieser Klasse an, als bei VW da noch nix zu merken war. Und das als innovative Konstruktion, die deutlich [...] mehr

17.07.2016, 19:32 Uhr Thema: Günstige Oldtimer - Honda CRX: Der bessere GTI Könnte man noch um NSU ergänzen die mit ihren TT / TTS vor der VW-Ära bereits für damalige Verhältnisse gute Fahrleistungen hatten. Vielleicht, nur ganz vielleicht, wurde der Golf GTI auch nur entwickelt, weil Opel mit dem [...] mehr

15.07.2016, 12:31 Uhr Thema: Sportwagen von Aston Martin und Red Bull: Schnelle Überweisung Vielleicht einfach die Sehnsucht daran dass VW von der Kohle her in der Lage wäre, innovative Autos zu bauen, stattdessen einfach nur Massenmist abliefert. Beispiel wären die brennenden Lambos oder R8 - liegts an den Klebern oder [...] mehr

15.07.2016, 12:22 Uhr Thema: Sportwagen von Aston Martin und Red Bull: Schnelle Überweisung Auch beim Käfer hat es nicht gepasst: der Käfer war damals schon teuer, ca. 7200 DM in den 60er Jahren. Einen NSU 1200 TT bekam man schon für 6600 DM, um mal ein "Vergleichbares" Konzept zu bringen (Heckmotor). Am Käfer [...] mehr

15.07.2016, 12:14 Uhr Thema: Sportwagen von Aston Martin und Red Bull: Schnelle Überweisung Ohne den 944 gäbe es Porsche heute nicht mehr das vielleicht noch als kleine Ergänzung. Die Produktion des 924/944 trug nicht unwesentlich dazu bei, die marode Firma Porsche am Leben zu halten, bis die Maßnahmen von Wiedeking greifen [...] mehr

14.07.2016, 07:43 Uhr Thema: Sportwagen von Aston Martin und Red Bull: Schnelle Überweisung Ein Zwölfzylinder steckt unter der flachen Haube, soviel steht fest. Die Rede ist von einem nagelneuen Saugmotor und einem Leistungsgewicht von einem PS pro Kilo Ausreichend? Für den fetten Auftritt braucht es einen Turbodiesel, keinen schwächlichen Saugmotor. Ironie aus mehr

07.07.2016, 14:07 Uhr Thema: OECD-Prognose: Jobwunder in Deutschland endet bald Das ist jetzt ziemlich platt: Wussten Sie diesen Zusammenhang bereits bei Unternehmensgründung. Wenn diese Form der Besteuerung sooooo negativ für Sie ist, habe ich einen brandheißen Tip für Sie: wechseln Sie die [...] mehr

07.07.2016, 13:57 Uhr Thema: OECD-Prognose: Jobwunder in Deutschland endet bald Tja, bestimmt aber erst seit Agenda 2010 Vorher war das bestimmt bei > 15h oder gar 40 Stunden. Das Problem ist doch, dass diese Statistiken nur langfristig vergleichbar sind (unter ungleichen Rahmenbedingungen) und dann wird [...] mehr

07.07.2016, 13:51 Uhr Thema: OECD-Prognose: Jobwunder in Deutschland endet bald Ich lach mich schlapp - wer hat denn das Problem? Tja, was soll denn sein? Solche "Jobwunder"-Quoten unterstellen, dass es allen gut geht und "man sich nur das Passende" aussuchen muss. Ich glaube kaum, dass das die Realität [...] mehr

07.07.2016, 10:26 Uhr Thema: Autogramm Ssangyong XLV: Der große Unbekannte Tja: wären Sie in der Reiter-Szene... würden Sie wissen, dass mit Fahrzeugen von Ssangyong gerne mal Pferdehänger gezogen werden. Vielleicht nicht unbedingt mit dem hier vorgestellten, aber immerhin... Welches Fahrzeug von VW [...] mehr

07.07.2016, 10:23 Uhr Thema: Modell Touran: Explosionsgefahr bei VW-Erdgasautos Naja: Sie könnten auch in diesem Forum den Mythos VW hochhalten Natürlich ist eine Kulanz von 10 Jahren deutlich zu hoch, ich glaube, wir beide verstehen, dass sich Kulanz maximal auf die ersten 3 Jahre (also Leasingerstlaufzeit) beschränken sollte - richtig? [...] mehr

06.07.2016, 14:17 Uhr Thema: Bulli-Treffen auf Fehmarn: Woodstock mit Wohnmobil Ich bewundere Ihre feste Meinung. Und stelle jetzt fest, dass Sie mit emotionalen Punkten versuchen zu argumentieren. Soweit habe ich das verstanden - aber ob das langfristig zum Verkaufen der VW -Nutzfahrzeuge reicht? Nennen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0