Benutzerprofil

reuanmuc

Registriert seit: 02.12.2011 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 21:17 Uhr
Beiträge: 7722
   

18.08.2014, 14:01 Uhr Thema: Medienberichte über Hilfskonvoi: Erste russische Lastwagen sollen an Ukraines Grenze Mir scheint, Sie überschätzen sich gewaltig. Ich glaube nicht, dass Sie die Vorgänge auf dem Maidan und den Einfluss des Rechten Sektors so genau einschätzen können. Sie hantieren hier nur mit [...] mehr

17.08.2014, 20:58 Uhr Thema: Medienberichte über Hilfskonvoi: Erste russische Lastwagen sollen an Ukraines Grenze Vor wenigen Monaten gab es in Italien einen Putsch gegen die Regierung. Der Ministerpräsident Letta wurde vom Führer seiner eigenen Partei gestürzt. Ist die Regierung in Italien jetzt illegal? Sie [...] mehr

17.08.2014, 20:48 Uhr Thema: Medienberichte über Hilfskonvoi: Erste russische Lastwagen sollen an Ukraines Grenze Würden Sie uns verraten, was *Sie* für die Zivilisten tun, oder vielleicht schon getan haben? Ich meine, außer Sprücheklopfen natürlich! Wenn es den Russen um Hilfe ginge, dann hätten sie längst [...] mehr

17.08.2014, 20:36 Uhr Thema: Medienberichte über Hilfskonvoi: Erste russische Lastwagen sollen an Ukraines Grenze Die russischen Grenzbeamten waren dann zufällig gerade auf dem Klo! 20.000 russische Soldaten an der ukrainischen Grenze und niemand hat die 1200 Ukrainer gesehen und beim Ballern gehört. Schon sehr [...] mehr

17.08.2014, 20:16 Uhr Thema: Medienberichte über Hilfskonvoi: Erste russische Lastwagen sollen an Ukraines Grenze Warten Sie einfach die Ereignisse ab, da bekommen Sie noch genug Substanzielles. IS wütet jetzt in Syrien. Wird Putin dort eingreifen wie die USA im Irak? Was wird Assad machen, das nächste Flugzeug [...] mehr

17.08.2014, 19:34 Uhr Thema: Medienberichte über Hilfskonvoi: Erste russische Lastwagen sollen an Ukraines Grenze So ein Blödsinn. Das sind doch nur billige Ausreden. Russland hat Beobachter im NATO-Hauptquartier und ist über die Aktivitäten der NATO bestens informiert. Die NATO ist ein Verteidigungsbündnis und [...] mehr

17.08.2014, 19:25 Uhr Thema: Medienberichte über Hilfskonvoi: Erste russische Lastwagen sollen an Ukraines Grenze Warum sollte ich Ihnen etwas erklären, das Sie ohnehin nicht verstehen wollen? Wenn ständig russische Panzer und Militärfahrzeuge über die Grenze fahren können, wie die Separatisten selber [...] mehr

17.08.2014, 18:55 Uhr Thema: Medienberichte über Hilfskonvoi: Erste russische Lastwagen sollen an Ukraines Grenze Wie soll man dort etwas tun, wenn das Gebiet von Separatisten und Terroristen besetzt ist? Manche Leute hier kann man einfach nicht ernst nehmen. Blindheit ist noch eine freundliche Bezeichnung. Je [...] mehr

17.08.2014, 17:53 Uhr Thema: Medienberichte über Hilfskonvoi: Erste russische Lastwagen sollen an Ukraines Grenze Vielleicht wissen Sie es noch nicht, aber das Internet ist nicht zuverlässiger als die russische Politik. Ständig wird hier davon berichtet, wie leicht die Inhalte im Internet zu fälschen sind und [...] mehr

17.08.2014, 17:39 Uhr Thema: Massaker in Syrien: IS-Miliz tötet offenbar 700 Angehörige eines Stammes Ach wissen Sie, das ist mir völlig egal. Fakt ist, dass IS in Tunesien, Libyen und Ägypten keine Rolle spielt. Dort ist noch lange nicht alles in trockenen Tüchern, aber die Islamisten sind auf dem [...] mehr

17.08.2014, 16:53 Uhr Thema: Massaker in Syrien: IS-Miliz tötet offenbar 700 Angehörige eines Stammes Was Sie hier schreiben ist eine völlige Verkennung der Tatsachen, einfach nur stümperhaft. Wäre Assad frühzeitig gestürzt worden, so wie jetzt Maliki, dann hätte Syrien eine starke Regierung haben [...] mehr

17.08.2014, 13:55 Uhr Thema: Reptilien mit Knochenkamm: Forscher entdecken neue Flugsaurierart Ja, aber gerade wenn man die Männer braucht, dann sind sie auf Montage oder Dienstreise;-) mehr

17.08.2014, 13:52 Uhr Thema: Reptilien mit Knochenkamm: Forscher entdecken neue Flugsaurierart Die Urlaubsflieger haben kaum aerodynamische Kenntnisse und für den Flugsimulator im Computer braucht man auch keine. Der Bericht gibt darüber auch wenig Auskunft, außer der beträchtlichen Größe [...] mehr

17.08.2014, 12:54 Uhr Thema: Reptilien mit Knochenkamm: Forscher entdecken neue Flugsaurierart Korrekt; das Wesentliche ist, dass es keine gezielte oder vorgegebene Optimieriung ist, sondern eine Optimierung aus der Retrospektive. Bei Entwicklungen, der Arten wie auch der Sprachfähigkeit des [...] mehr

17.08.2014, 11:43 Uhr Thema: Reptilien mit Knochenkamm: Forscher entdecken neue Flugsaurierart Vor wenigen Tagen habe ich einen Fernsehbericht über eine Expedition gesehen, in dem über die Entdeckung dieses Schwärmers berichtet wurde. Das Besondere ist die Länge des Rüssels von etwa 30cm, um [...] mehr

17.08.2014, 09:00 Uhr Thema: Reptilien mit Knochenkamm: Forscher entdecken neue Flugsaurierart Einverstanden; eine gewisse Zweckmäßigkeit zur Bewältigung des Lebens ist notwendig. Wie die Fülle der Lebensformen zeigt, ist die Zahl der Freiheitsgrade dafür sehr hoch. Einigen wir uns darauf, [...] mehr

16.08.2014, 14:43 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Das gilt nur für sehr einfache Gemüter. Wenn es so wäre, dürfte man der Bibel und den Klerikern schon lange nicht mehr glauben! Die wirkliche Welt ist viel komplizierter. Wann ist eine Lüge eine [...] mehr

16.08.2014, 14:26 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Sicher, aber man darf Vermutungen anstellen auf Grund der vorhandenen Indizien und Fachkenntnisse. Am Abschuss gibt es wohl keine Zweifel, also muss es jemand gewesen sein und dafür kommen nur [...] mehr

16.08.2014, 14:09 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Die Separatisten haben den Krieg angefangen, mit bewaffneten Überfällen auf Polizei- und Armeestationen, weil sie auf die Unterstützung Putins hoffen konnten. Das ist nun mal Fakt, ob es ihnen [...] mehr

16.08.2014, 13:36 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Die Regierung in Kiew ist eine Übergangsregierung bis zur kommenden Parlamentswahl. Das sollte sich inzwischen überall herumgesprochen haben. An ihrer Legitimität bestehen keine Zweifel. Gab es [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0