Benutzerprofil

reuanmuc

Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 9128
   

28.05.2015, 12:33 Uhr Thema: Früheste Lebewesen mit Zellkern: Schmutz entzaubert Sensationsstudie Auch hier irren Sie sich. Evolutionäre Algorithmen werden seit Jahren mit großem Erfolg in der Informatik eingesetzt. Zur Erzeugung von Texten mittels Variation und Selektion gibt es [...] mehr

28.05.2015, 09:59 Uhr Thema: Neu entdeckte Arten im Mekong: "So kreativ läuft Evolution ab" Da stimme ich Ihnen durchaus zu, aber soll man auf gängige Begriffe verzichten, nur weil die Gegner sie umdeuten könnten? Das machen sie mit allen Begriffen, denn kein Begriff ist davor geschützt. [...] mehr

27.05.2015, 20:21 Uhr Thema: Inselstreit: China baut Leuchttürme auf Riffen - Philippinen alarmiert Dass China sich angesichts seines inzwischen weltweiten Handels auch um die Seewege sorgt, ist verständlich und legitim. Dass man dabei aber unnötig internationale Konflikte anzettelt, ist mehr [...] mehr

27.05.2015, 20:08 Uhr Thema: Früheste Lebewesen mit Zellkern: Schmutz entzaubert Sensationsstudie Da will ich nicht widersprechen. Alles was wir über die Welt wissen, ist Interpretation, vollkommen richtig. Es gibt aber deutliche Unterschiede in der Interpretation, die freie und die [...] mehr

27.05.2015, 17:20 Uhr Thema: Inselstreit: China baut Leuchttürme auf Riffen - Philippinen alarmiert Mein Einwand war nicht als Kritik an Ihrem Beitrag gemeint, sondern als Ausdruck meiner Skepsis. Die Erfolge Chinas sind unbestritten, aber sie haben auch einen Preis. Die Wohlstandsschere öffnet [...] mehr

27.05.2015, 16:20 Uhr Thema: Inselstreit: China baut Leuchttürme auf Riffen - Philippinen alarmiert Das ist sicher richtig, aber man darf sich auch nicht blenden lassen von den Erfolgen. Es gibt in China noch hunderte millionen Menschen unterhalb der Armutsgrenze. Ein guter Teil des Fortschritts [...] mehr

27.05.2015, 15:52 Uhr Thema: Inselstreit: China baut Leuchttürme auf Riffen - Philippinen alarmiert Vor allem muss die Regierung sich nicht mit inländischen Widerständen herumschlagen, seien es Oppositionsparteien, Friedensbewegungen oder Umweltschützer. Wie auch in Russland und der Türkei wird [...] mehr

27.05.2015, 15:13 Uhr Thema: Inselstreit: China baut Leuchttürme auf Riffen - Philippinen alarmiert Dazu kommt der Anstieg des Meeresspiegels. Die Investitionen werden sich frühestens in 20 Jahren lohnen. Bis dahin können viele Taifune über die Inseln hinwegbrausen. Es fragt sich also, was China [...] mehr

27.05.2015, 14:37 Uhr Thema: Inselstreit: China baut Leuchttürme auf Riffen - Philippinen alarmiert Es ist aber auch ein Unterschied, ob die Inseln schon Jahrhunderte bewohnt sind, oder ob es nur leere Sandbänke in internationalen Gewässern sind. Die UNO-Vollversammlung sollte sie als [...] mehr

27.05.2015, 12:39 Uhr Thema: Neu entdeckte Arten im Mekong: "So kreativ läuft Evolution ab" Da sind wir uns einig. Schöpfungsgläubige und Kreationisten werden allerdings jeden Begriff zu ihren Gunsten deuten, oder zumindest Zweifel und Verwirrung streuen. Da sie selber keine [...] mehr

27.05.2015, 11:25 Uhr Thema: Neu entdeckte Arten im Mekong: "So kreativ läuft Evolution ab" Das sehe ich nicht so. Aber es gibt keine bindende Interpretation für den Begriff. Für mich bedeutet kreativ einfach schöpferisch, ohne notwendige Vorgabe von Zielen oder Zwecken, in der Kunst [...] mehr

27.05.2015, 11:08 Uhr Thema: Neu entdeckte Arten im Mekong: "So kreativ läuft Evolution ab" Die Evolutionstheorie hat sich in den letzten Jahren gewandelt. Man kann durchaus von kreativ sprechen. Die Variation gründet nicht nur in zufälligen Mutationen, sondern wird auch von der Umwelt [...] mehr

27.05.2015, 10:43 Uhr Thema: LHC: Teilchenbeschleuniger schafft Weltrekord Diese Ausdrucksweise ist teleologisch, tautologisch und somit unwissenschaftlich. Zwar ist klar, was gemeint ist, aber es ist fundamental falsch, wenn man es genau nimmt. Das ist derselbe Irrtum, [...] mehr

27.05.2015, 10:37 Uhr Thema: Neu entdeckte Arten im Mekong: "So kreativ läuft Evolution ab" Das meinte ich nicht. Es ging mir nur um die Wahrscheinlichkeit der Entdeckung eines Exemplars. Je weniger Exemplare es gibt, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass eines davon entdeckt [...] mehr

27.05.2015, 10:33 Uhr Thema: Neu entdeckte Arten im Mekong: "So kreativ läuft Evolution ab" Man kann es mit der Kritik auch übertreiben. In dem Bericht wird eine Biologin zitiert, die ihre Emotionen geschildert hat. Was ist daran falsch? Ändert das etwas an der Evolution? Muss immer [...] mehr

27.05.2015, 10:07 Uhr Thema: Neu entdeckte Arten im Mekong: "So kreativ läuft Evolution ab" Selbstverständlich hat fast jeder menschliche Eingriff in die Natur auch Auswirkungen auf die Evolution. In welcher Weise, das lässt sich nicht vorhersagen, es unterliegt vielen Zusammenhängen und [...] mehr

26.05.2015, 22:20 Uhr Thema: Früheste Lebewesen mit Zellkern: Schmutz entzaubert Sensationsstudie Natürlich können Sie den Begriff "Leben" beliebig definieren, das kann jeder Mensch für sich ausmachen. Aber das führt nur dazu, dass man sich die Köpfe einschlägt, wer denn nun recht [...] mehr

26.05.2015, 19:47 Uhr Thema: Früheste Lebewesen mit Zellkern: Schmutz entzaubert Sensationsstudie Sie selber drehen sich im Kreis, indem Sie den Begriff "Leben" mit mystischer Bedeutung überladen und dann behaupten, dass man diese Mystik nicht verstehen könne. Man kann nur soviel vom [...] mehr

26.05.2015, 19:31 Uhr Thema: Türkischer Wahlkampf: Erdogan wütet gegen die "New York Times" Was sollen Europa und USA denn tun? Er ist doch gewählt und wird wieder gewählt. Die Türken selber hätten es in der Hand, aber seine plumpe Propaganda ist wirksam. Dem Wähler ist das Hemd näher [...] mehr

26.05.2015, 18:29 Uhr Thema: Welthöchste Minarette in Istanbul: Erdogan baut sein Denkmal Tja, Erdogan muss nicht mit Nachbarn oder wegen Lärmschutz und Brandschutz herumstreiten. Enteignung und ein Machtwort und das Problem ist gelöst. Demokratie und Rechtsstaatlichkeit ist nun mal [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0