Benutzerprofil

reuanmuc

Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 10226
18.01.2017, 19:51 Uhr

Das bedeutet aber noch lange nicht, dass die Spekulationen begründet und berechtigt sind. Irgendwelche Spekulationen kann man immer aus den Fingern saugen. Oftmals sind die Spekulationen selber [...] mehr

18.01.2017, 18:11 Uhr

Immerhin hatte ein Richter die Anklage zugelassen. Nur darum ging es. Wie hoch ist eigentlich der Anteil der anklagenden Lügnerinnen? Wie hoch ist der Anteil der beschuldigten Lügner, die wirklich [...] mehr

18.01.2017, 17:35 Uhr

Wie war das noch bei Kachelmann und Strauß-Kahn? Natürlich steht Aussage gegen Aussage. Wenn es keine nachweisbaren Spuren oder Verletzungen und keine Zeugen gab, dann hat die Frau Pech gehabt und [...] mehr

18.01.2017, 14:29 Uhr

Das ist eine unsägliche und widerliche Unterstellung. Geld und Berühmtheit hätte die Frau schon vor sieben Jahren haben können, wenn sie gewollt hätte, damals war Trump nicht weniger reich und [...] mehr

18.01.2017, 13:57 Uhr

In Deutschland musste ein Präsident zurücktreten, weil er ein paar Euro für eine Urlaubsreise angenommen hat. Gemäß Ihrer Einstellung könnten wir also getrost Mörder, Kriminelle, Vergewaltiger, [...] mehr

18.01.2017, 13:24 Uhr

Man kann aber nachweisen, dass das Treffen dieser Frau mit Trump tatsächlich stattgefunden hat. Außerdem hat Trump seine Bereitschaft zugegeben, die Frauen überall anzufassen, wo es ihm beliebt. [...] mehr

18.01.2017, 12:46 Uhr

ja, die Welt ist ungerecht. Man muss sich eben von den richtigen Männern anfassen lassen! Oder wie ein indischer Minister kürzlich sagte, die westliche Kleidung sei schuld an den Vergewaltigungen! [...] mehr

18.01.2017, 11:12 Uhr

Was Sie hier schreiben, grenzt an Verleumdung! Haben Sie Belege dafür? Eine Frau überlegt sich dutzendmal, ob sie einen solchen Shitstorm von Machos über sich ergehen lassen wil. Die Anschuldigungen [...] mehr

17.01.2017, 09:32 Uhr

Da verwechseln Sie unterschiedliche Dinge. Die Dichte ist Masse pro Volumen und die Wichte (spez. Gewicht) ist Gewichtskraft pro Volumen! Es macht keinen Sinn, für den Erdkern ein spez. Gewicht [...] mehr

16.01.2017, 16:45 Uhr

Die Masse pro Volumen wird als Dichte bezeichnet. Das spez. Gewicht ist Kraft pro Volumen und entsteht in Folge der Erdgravitation bzw. Erdbeschleunigung. Im Erdkern gibt es zwar Druck, aber keine [...] mehr

16.01.2017, 12:06 Uhr

Das muss man nicht erklären, weil Ihre Behauptungen durchweg unsinnig sind. Wenn Sie selbstkritisch wären, dann würden Sie zuerst ein Physikbuch lesen und Ihre Behauptungen selber überprüfen. mehr

16.01.2017, 11:33 Uhr

Wie kommen Sie hier auf das spezifische Gewicht, welchen Effekt sollte es haben? Wenn sich die Gravitation dem Nullwert nähert, dann nähert sich auch das spezifische Gewicht dem Nullwert. Bei [...] mehr

14.01.2017, 15:50 Uhr

Der Temperaturanstieg im vergangenen Jahrhundert ist deutlich zu erkennen. Vor 200 Jahren ragten nur die Spitzen über die 7°-Linie, wogegen in den letzten Jahren schon die Minima über 7° lagen! [...] mehr

14.01.2017, 14:05 Uhr

Pyrgeometer Ihre Spitzfindigkeit trifft wieder voll daneben. "Erwärmende Strahlung" ist ein kleiner, bestimmter Teil des Spektrums, beruht also auf einer Trennung der Spektralbereiche. Das ist [...] mehr

14.01.2017, 12:34 Uhr

Die Schlussfolgerung von Einzelfällen auf die Allgemeinheit nennt man Induktion. In der Wissenschaft geht das oftmals schief, wenn man nicht genau hinsieht. Man sollte überdies nicht von sich auf [...] mehr

14.01.2017, 11:49 Uhr

Stimmt, aber eine erhöhte Temperatur wäre ein Hinweis für einen anormalen Zustand mit einer Gefahr für die Gesundheit und für das Leben. Also würde man die tatsächliche Ursache erforschen und [...] mehr

08.01.2017, 19:06 Uhr

Die Frage nach Beweisen kommt typischerweise auch aus Moskau. Zunächst wäre zu klären, was als Beweis anerkannt würde. Erst dann kann man grundsätzlich Beweise fordern. Aber jeder halbwegs [...] mehr

08.01.2017, 17:32 Uhr

Trump ist zu doof, um die Situation zu begreifen. Er will gute Beziehungen zu Russland, gleichzeitig aber kräftig aufrüsten. Das passt nicht zusammen. Er ist beleidigt, dass die Geheimdienste [...] mehr

07.01.2017, 11:01 Uhr

In USA wurde öffentlich ausgiebigst über die Mails diskutiert und dadurch die Kandidatin Clinton diffamiert, auch juristisch. Darin liegt die Einmischung und das Ziel der russischen Hacker, ob mit [...] mehr

03.01.2017, 15:29 Uhr

Da kann man nur mitleidig lachen. Solchen Unfug können nur Leute schreiben, die keinen blassen Schimmer von Wissenschaft haben. Die Unbelehrbarkeit ist ein Merkmal jeder Pseudowissenschaft, denn [...] mehr