Benutzerprofil

Der_zu_spät_geborene

Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 452
Seite 1 von 23
23.07.2017, 20:01 Uhr

Korrekte Analyse ...und die SPD träumt ja weiter von Migration und Integration sowie Umverteilung. Unwählbar. mehr

23.07.2017, 13:48 Uhr

An alle diejenigen die glauben... ..."Afrika" kann geholfen werden... nein das funktioniert nicht. Schon gar nicht wenn sich "die Weltgemeinschaft" weiter einmischt. Was die wenigsten wohl mitbekommen hier, ist das [...] mehr

22.07.2017, 14:02 Uhr

Tschjaja... ....sowas kommt von sowas her. Die Frage die kein Journalist stellt, bewegt mich aber doch: sind die Grenzwerte der EU überhaupt zu schaffen ? Nach Jahrzehnten (etwas mehr als 3 um genau zu [...] mehr

20.07.2017, 18:15 Uhr

Nein... ... das man die 48,nochmalwas Prozent nicht einfach mitverantwortlich machen kann (auch wenn das nach dem Krieg hier in D anders lief) mehr

20.07.2017, 16:44 Uhr

Das.... ... ist der eigentliche Skandal. Der Babyvater hat vermutlich nix mehr zu saufen bekommen (ohne das Er seine Schrazen nicht mehr aushält) und ist jetzt beleidigt... :-) mehr

20.07.2017, 16:33 Uhr

bisschen einfach gedacht oder nicht ? 67% der Deutschen und ziemlich sicher alle Juden haben Adolf Hitler auf nicht gewählt und durften nachher drunter leiden. 51,4% der Türken haben für Erdogan gestimmt. Bereinigt um die [...] mehr

16.07.2017, 09:48 Uhr

Exakt. Mein erster Gedanke war: welcher Sparfetisch ? 22Mrd. für mindestens 50% Wirtschaftsflüchtlinge, unbegleitete Flüchtlinge mit stärkstem Bartwuchs aber unter 18 ksoten 5 Mille / Monat, Altenpflege [...] mehr

08.07.2017, 09:47 Uhr

Im Prinzip dáccord... ...allerdings fehlt der größte Umtreiber in Ihrer Liste. Wie bei fast allen anderen Themen dümpeln "wir" hier auch völlig unentschlossen auf dem Meer der Weltpolitik und hoffen das die [...] mehr

08.07.2017, 09:42 Uhr

Das wird mit Glück nix zu tun haben... ...schon vor Wochen hat Mutti begonnen "Italien zu unterstützen" Sie glauben doch sicher genauso wenig wie ich, das dies irgendwas mit Hilfe für Italien, sondern halten des Status Quo um [...] mehr

06.06.2017, 08:34 Uhr

Sind Sie sich da so sicher ? "Es geht hier doch nur um Macht, Einfluß und Resourcenverteilung, wir sind nicht mehr so blöd wie in den 70ern und glauben an das Gute." Das scheint mir anders zu sein... mehr

30.05.2017, 09:56 Uhr

Erfolgreicher als SPD geführte oder unterstütze Regierungen allemal. Aber das ist ja auch nicht schwierig, siehe NRW. Wenn mann immer nur den niedrigsten Massstab anlegt, dann ist die heutige SPD vielleicht [...] mehr

18.05.2017, 16:26 Uhr

Sie meinen die Autorin Jonas Ratz, Vater von Frederik (4) und Oliver (1 1/2) ? Naja... der Herr Ratz weiss eben schon alles, obwohl siene Kinder erst 4 und 11/2 sind muss Er doch viel besser [...] mehr

15.05.2017, 19:17 Uhr

Ist ja auch klar.... ... denn gerade die SPD (Hartz IV anyone?) hat doch die soziale Gerechtigkeit die es hier mal wenigstens Ansatzweise gab, zu Grabe getragen. Wer Schonvermögen plus 1 € besitzt ist doch der Depp [...] mehr

15.05.2017, 19:14 Uhr

Nix CSU Querschüsse.... ...die AfD MUSSTE Erfolg haben nachdem ALLE Anderen unser Land ganz offensichtlich komplett ruinieren wollen. Wenn für eine Kanzlerin Gesetze nicht mehr gelten, dann ist man in Kalkutta. Die SPD [...] mehr

14.05.2017, 19:14 Uhr

Absolut gute Idee.... ...wenn damit garantiert ist, das die SPD genauso erfolgreich ist wie Labour unter Jeremy Corbyn. Gruss vom Ex SPD Wähler, der diesen Fehler nie mehr wiederholen wird. mehr

14.05.2017, 19:08 Uhr

Leider... ...befürchte ich das es immer wieder 5% + Spinner die Grün wählen geben wird. mehr

14.05.2017, 19:03 Uhr

Zustimmung. Die Partei der Genossen der Bosse und des Hartz - Irrsinns hat aber immer noch viel zu viel Zustimmung. mehr

14.05.2017, 19:01 Uhr

Pech gehabt.... ... die Partei ist nicht verboten und knapp 8% haben diese Partei gewählt. Auch wenns Ihnen nicht gefällt. Ich persönlich finde die Hetzer von Links viel schlimmer. Aber auch ich werde diese [...] mehr

11.05.2017, 21:48 Uhr

Jaja.... "nach nicht die Integrität und die weitsichtigen Ideen einer Frau Kraft mitbringt!" Die weitsichtige Frau Kraft.... sagensemal....meinen Sie datt Hannelore ? Kann ich mich nicht [...] mehr

07.05.2017, 19:58 Uhr

Das ist doch ganz einfach: - die Linken sind unwählbar. - die SPD hat mehr zur sozialen Schieflage beigetragen als jede andere Partei ausser den Grünen (Hartz IV) - die Grünen sind unwählbar für jeden Realisten. Was [...] mehr

Seite 1 von 23