Benutzerprofil

silverhair

Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 10867
19.07.2016, 13:16 Uhr

Vollkaufleute Ein kleiner Hinweis .. Vergleichen sie nie das private Verhalten von "begrenzt Geschäftfähigen" also dem Normalen Bürger mit dem von Unternehmen oder Volljuristen. In Beiden Fällen gibt [...] mehr

19.07.2016, 13:07 Uhr

Fangen sie eine Nummer höher an. Fangen Sie bei KPMG mit 7 stelligen Beträgen an .. nach oben eigentlich keine Grenzen. Unter 7 stellig nimmt KPMG noch nicht mal Aufträge an .. mehr

19.07.2016, 13:03 Uhr

Na wenn das so einfach wäre Ähm, ein Auftragnehmer muss sich über die Ausführbarkeit der Auftrag durchaus rechtlich heranziehen lassen, ein "Wirtschaftsprüfer" nicht, den sein Auftrag ist ja zu Prüfen ob Aufträge [...] mehr

19.07.2016, 12:55 Uhr

Das ist einfach schon zwangsweise so. Tja, das müßten eigentlich so ziemlich alle Staatlichen Organisationen mal beantworten. KPMG Betreibt inzwischen fast nur noch Beratung von Staatlichen Stellen, weil sie eine in der freien [...] mehr

19.07.2016, 00:57 Uhr

Na betrachtungen Lach , na wir brauchen eher mal eine Technologie die dem Menschen abgewöhnt sich innerhalb einer Generation problemlos umzubringen , und die gesamte Population die lesen kann in rauchwolken zu [...] mehr

19.07.2016, 00:47 Uhr

Man sollte wissen was man da wirklich codiert Lach , nein, weitaus weniger .. Schauen sie mal auf ein pdf . da bekommen sie so etwa in 100 kbyte ein halbes buch hinein. So jedes normale Buch paßt locker in ein Megabyte . in ein Terabyte [...] mehr

19.07.2016, 00:38 Uhr

Aber sicher doch *gr* He .. machen sie nicht unsere EuGH Richter ärgerlich , die haben doch erfunden das alle Daten irgendwann verschwinden müssen .. die haben doch nur auf dieses System gewartet! mehr

19.07.2016, 00:36 Uhr

Statische Speicher sind keine Computer Das ist ein statischer Speicher, kein Computer. In Computern werden Informationen verarbeitet, und jede Verarbeitung bedeutet das ein Bit - egal wie immer seinen Zustand ändern muss. Diese [...] mehr

18.07.2016, 23:07 Uhr

Stimmt aber nicht nur alleine Na es ist der sog. Geld-Wohlstand , die scheinbare Erwartung das doch mit dem Geld auch eine soziale Absicherung kommt, die aber dummerweise ausbleibt bei zu wenig kinder .. den die [...] mehr

18.07.2016, 21:30 Uhr

Na das mit dem Bereichern begreifen die Rechten Neoliberalen Kapitalisten nicht Wer keine Einnahmen hat, der hat auch keine Steuern die er erstattet bekommt , und dann werden Kinder zu einer reinen Kostenfrage .. und die kann sich dann keiner leisten.. Da soltle man [...] mehr

18.07.2016, 19:47 Uhr

Altes Thema .. die Reichen reicher machen https://de.wikipedia.org/wiki/Ehegattensplitting#Verfahren "Die Splittingwirkung tritt nur ein, wenn bei progressiven Steuertarifen zwischen den Ehegatten bzw. Lebenspartnern eine [...] mehr

18.07.2016, 19:28 Uhr

das Bringt nichts Wer weniger Arbeitet oder überhaupt nicht , zahlt auch keine "Steuern" das bringt also präzise genau nichts! Ausserdem .. alle Kosten - auch die Steuern werden nicht vom AN bezahlt, [...] mehr

17.07.2016, 21:51 Uhr

Das mahnende Beispiel zeigt in Richtung Westen und ganz ganz stark auf Rechts Venezuela wurde erstmal , wie so üblich von den USA ausgebeutet, in dem man ihnen zwangsweise zu Dumpingpreisen das Öl abnahm . Das war klar und eindeutig der Kapitalismus und die Ausbeutung durch [...] mehr

17.07.2016, 21:26 Uhr

Weil man Wissen braucht .. kein Bauchgefühl Vielleicht weil derjenige der das Wissen erworben hat wie ein System funktioniert es auch letztlich betreibt? Es waren immer diejenigen die gelernt/geforscht haben wie Systeme funktionieren, [...] mehr

17.07.2016, 21:09 Uhr

Die Reduzierung fängt immer oben an .. hören sie auf mit diesem Unsinn von Geburtenkontrolle .. sie ist das untauglichste Mittel das es überhaupt geben kann. Wer keinen Nachwuchs hat der stirbt, den genau dieser Nachwuchs sorgt dafür [...] mehr

17.07.2016, 17:04 Uhr

Nun , das hat ja auch seine Gründe Nun, fb ist keine deutsche Firma, sondern unterliegt US Recht, und nach US Recht sind "anstößigkeiten" kein grund irgendwas zu verbieten, "anstößig" gehört zur Moral, und die [...] mehr

17.07.2016, 15:15 Uhr

Wenn die Welt so einfach wäre Nett , nur nicht real der Wunsch, den wessen Volk meinen sie? Wenn sie die Amis fragen , dann sagen die ihnen , das die Meinungsfreiheit das oberste Gut ist , egal was dort an beliebigen worten [...] mehr

17.07.2016, 15:00 Uhr

Die Grenzen der Nationalstaaten funktionieren nicht mehr Nun, Facebook ist ein US Unternehmen, und in den USA steht die absolute Meinungsfreiheit über allen anderen Gesetzen faktisch, und eine Zensur wie sie Maas aus deutschem Recht ableiten will ist [...] mehr

17.07.2016, 14:51 Uhr

Ein Blick auf die Meinungfreiheit der USA Nun, die Amis haben aus gutem Grunde die absolute Meinungsfreiheit faktisch über allen anderen Gesetzen gesetzt, und das aus der Bitteren Europäischen Erfahrung, das die Begrenzung der [...] mehr

17.07.2016, 14:36 Uhr

Die Realitionen nicht mehr im Blick? Sie verwechseln gründlich die Höhe der Strafbarkeit gegen Dinge und gegen Menschen. Dinge können ersetzt werden , Menschen nicht .. Das ist nicht schön - aber Eigentum an Dingen steht nunmal [...] mehr

Kartenbeiträge: 0