Benutzerprofil

silverhair

Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 7375
   

21.12.2014, 23:54 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Realitätsverlust #253 Gestern, 22:11 von comptur Realitätsverlust .. Drogenkonsum? Alkfiber? Wenn interessiert die CSU ? Die hat ja noch nicht mal ein eigenes Land in Europa , und mit sepplehosenträger kann [...] mehr

21.12.2014, 23:50 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Habe ich #244 Gestern, 21:16 von SK3112 Jo lebe ja auch nicht in D. Und Bereicherungswille ist da, wo jemand erklärt, die "anderen=ausländer" sollen zahlen - und "meine Leute [...] mehr

21.12.2014, 20:50 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Dann auf #222 Heute, 19:49 von wolf130749 Fangen Sie doch an .. wenn sie so überzeugt sind! Aber sie sollten vorher mal das Handbuch "Kapitalismus+Freihandel" lesen! Da steht drin das [...] mehr

21.12.2014, 20:43 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Hat mit dem Euro nichts zu tun! #219 Heute, 19:40 von horst67 Nun, aber die Maut wird von allen - ob in oder ausländern gleich bezahlt .. ein einseitiges bevorteilen wird da nicht akzeptiert werden , und man kann [...] mehr

21.12.2014, 20:33 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Nullsummenspiel #215 Heute, 19:31 von Tolotos Ich glaube sie haben irgendwo geschlafen. Junkers ist nicht für irgendwas da persönlich zuständig - er ist nur das sprachrohr der anderen Regierungen .. Und es [...] mehr

21.12.2014, 20:26 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Einseitige Bevorzugungen funktionieren nicht #167 Heute, 18:05 von Badischer Revoluzzer Ihre Nationale Bevorzugung wiederspricht so ziemlich allen Prinzipien.. Niemand wird zuschauen wie man von Deutschland aus andere abkassiert, man [...] mehr

21.12.2014, 20:19 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Na das hat mit Nest nix zu tun - eher dummheit der CSU/CDU #170 Heute, 18:10 von iluminar Nein, in den fällen ist er nur das Sprachrohr der anderen Regierungen - die natürlich nicht tatenlos zuschauen werden das Deutschland mal wieder auf Kosten [...] mehr

21.12.2014, 20:16 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Schmunzel #162 Heute, 17:57 von xaka Lach, na ja, wenn sie mal so 50 Mrd. in den ausbau stecken , und ein bissle die Stadt verschieben damit Platz für die Container ist ! mehr

21.12.2014, 18:09 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Auf Pferden reiten #154 Heute, 17:42 von xaka Nö , haben die anderen noch nicht! NL kassiert noch keine - das kommt - ist schon zugesagt wenn die dt. Maut kommt, dann wirds teuer von Rotterdam nach Deutschland - [...] mehr

21.12.2014, 18:02 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Na ob sie eine Ahnung von Gerechtigkeit haben? #145 Heute, 17:28 von horst67 Das hat mit der EU nichts zu tun, das gleiche Problem haben sie auch bei Nationalstaaten! Infrastruktur = Autostrassen baut man nicht zum spaß, hält siie auch [...] mehr

21.12.2014, 17:47 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung alle das gleiche #140 Heute, 17:22 von five-oceans-buccaneer Machen sie doch .. NL wollen bald auch schon Maut .. und warum nicht der Rest der EU auch! Macht dann bei 28 Ländern 27 Mal Vignetten .. was alle [...] mehr

21.12.2014, 17:41 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Infrastruktur entweder gemeinsam oder jeder gegen jeden . teuer !!! #123 Heute, 16:50 von schwaebischehausfrau Na , die NL werden jetzt mal die Strassen die Nach Rotterdam führen mit Maut belegen .. das ist für Deutschland immerhin der größte [...] mehr

21.12.2014, 17:37 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Man soll nicht glauben auf kosten der anderen gewinnen zu können #118 Heute, 16:43 von dieter0708 Nein, weil demnächst dann auch alle anderen Staaten nachziehen - kurz - für jedes raustrecken der Nase aus deutschland zahlen sie dann mit. Pendler, Touristen, [...] mehr

21.12.2014, 17:30 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Na da sollte man sich mal überlegen was man tut #108 Heute, 16:31 von xaka Ach, das kann man natürlich in den anderen Ländern auch machen .. denke da an all diejenigen die in Urlaub fahren wollen und erstmal "KFZ-Steuern" überall [...] mehr

21.12.2014, 17:24 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Hat mit der EU wenig zu tun #106 Heute, 16:27 von ein_bayer Junkers poltert da nicht , er gibt nur wieder was ihm die Regierungschefs der anderen Staaten sagen. Wenn die Deutschen eine Maut auf kosten der anderen machen [...] mehr

21.12.2014, 16:54 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Hat doch nix mit Junger zu tun #96 Heute, 16:08 von tailspin Es geht nicht darum ob der öffentliche Dienst eine Einnahmquelle hat - sondern ob Infrastruktur einseitig mit kosten für andere belastet werden soll! Nicht [...] mehr

21.12.2014, 16:48 Uhr Thema: Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung Ach das geht auch noch anders #95 Heute, 16:05 von Tolotos Hat doch mit Luxemburg nix zu tun! Geht einfach darum das "Autos" das unwichtige sind , und Bayern letztlich auch. Strassen sind Gemeingut - [...] mehr

21.12.2014, 16:39 Uhr Thema: Erdbeben in Florenz: Michelangelos David zittern die Knie Ob da schon um erlaubnis gefragt wurde? *gr* Ob SPON schon den KiPo Beauftragten um Erlaubnis gefragt hat - immerhin - Bildnis sogar in 3 D mit betont sexuellen Anspielungen eines Kindes .. ob das noch mit Maas-chen Gesetzen vereinbar ist [...] mehr

21.12.2014, 15:11 Uhr Thema: Wutvideo von YouTube-Star: "Ich lasse mich nicht wie einen Scheißhaufen behandeln" Das verschwinden von harter Arbeit #2 Heute, 14:34 von Shelly Ich weiß ja nicht was sie unter einem Harten Beruf verstehen? Vor der Erfindung von Dampfmaschine und Co. mußten Sie die Dinge noch per Hand durch die Gegend [...] mehr

20.12.2014, 21:45 Uhr Thema: Undercover in Dresden: Die dubiosen RTL-Methoden bei Pegida-Recherchen Gleiche Gruppe RLT und Spiegel gehören zu grossen Teilen der Selben Gruppe - Bertelsmann gruppe , nix Konkurrenz also ! mehr

   
Kartenbeiträge: 0