Benutzerprofil

silverhair

Registriert seit: 02.12.2011 Letzte Aktivität: 16.08.2014, 9:29 Uhr
Beiträge: 6262
   

17.09.2014, 00:10 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Was absehbar war #92 Heute, 20:34 von Meta Sie interpretieren da etwas in Wikipedia hinein , was leider Wikipedia nicht vollständig klar stellt! Mit dem "einen Anbieter" ist jemand gemeint, der [...] mehr

16.09.2014, 19:26 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Abmahnanwälte #77 Heute, 19:06 von veritates Das war keine Drohung , es war nur die Warnung davor das Rufmord und Verleumdung eben keine so wirklich klugen Dinge in der heutigen welt sind , weil sie [...] mehr

16.09.2014, 19:21 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht GIbts alles schon #72 Heute, 18:38 von geotie Ach , die gibt es schon .. nur die meisten dieser Apps die der Shared Ökonomie - oder Null-Grenzkosten Ökonomie entsprechen werden einfach so genommen - ohne das da [...] mehr

16.09.2014, 19:13 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Nicht wirklich ein problem #69 Heute, 18:23 von bakingman was denn nun Sie meinen ob Sie ihre eigene Währung herausgeben dürfen? Sicherlich , solange diese nicht mit einem der gesetzlichen - oder den zigtausenden [...] mehr

16.09.2014, 19:03 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Eine sterbende Zunft #66 Heute, 18:04 von blogreiter Das ist so nicht richtig . weil in fast allen Berufen nur noch industriell gefertige Endprodukte herauskommen , die letztlich von jedem Laien auch verwendbar [...] mehr

16.09.2014, 18:35 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Vorsichtig sein #63 Heute, 17:55 von blogreiter Tendenzen sind ehrlich gesagt nichts anderes als üble Nachrede - weil der einzige der "Schwarzarbeit" überhaupt beurteilen kann und darf das Finanzamt [...] mehr

16.09.2014, 18:26 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Ungewaschene Socken #62 Heute, 17:54 von michael_torloxten Sie haben das nicht richtig verstanden! Eilverfahren sind "vorläufige Entscheidungen" die einen möglichen Schaden erstmal abwenden sollen - [...] mehr

16.09.2014, 18:12 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Anders #53 Heute, 17:30 von topas 1) Schwarzarbeit ist sehr klar definiert - das ist alles was nicht in ihrer Steuererklärung unter "unselbst /Selbständiger Arbeit" erscheint" und die [...] mehr

16.09.2014, 17:57 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Stimmt #47 Heute, 17:14 von mcpoel Stimmt. Die Prüfungen der IHK (Standesorganisation) hätten eigentlich nach Dienstleistungsrichtlinie längst unterbunden sein müssen - genau wie bei den [...] mehr

16.09.2014, 17:50 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Machen sie doch ruhig #45 Heute, 17:07 von sternfalke77 Machen sie doch .. das ist ziemlich einfach .. sie brauchen dafür nur eine Dienstleistung die sie jemand anbieten können, und einen Laptop und W-Lan, dann [...] mehr

16.09.2014, 17:42 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Schlechte Kenntnis der Realen Produktionswelt #34 Heute, 16:38 von sternfalke77 Uber ist ein Reales Unternehmen - Sorry! Und was verstehen sie mit veräusserbaren Werten? Materie die durch Organisation erst aus Rohstoffen ein anderes [...] mehr

16.09.2014, 17:29 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Änderung der Bedingungen @#22 Heute, 16:08 von TheoCat Sie machen es sich etwas zu einfach! Die begrifflichkeiten "Unternehmen, Dienstleistung, Selbstständiger, Gewerblich, Slaven, Leibeigene" sind [...] mehr

16.09.2014, 16:41 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht @#13 Heute, 15:57 von Mach999 Ich hab da nichts übersehen! Die Vermittlung von zwei Personen selber ist keine Verkehrsdienstleistung .. und Uber "vermittelt und handhabt nur die [...] mehr

16.09.2014, 16:27 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Selbständigkeit @#6 Heute, 15:48 von spon-facebook-524250059 Sie haben wenn sie Geschäftsfähig sind ein freies Vertragsrecht , dh. sie können jederzeit wie jeder Selbstständige irgendwelche Geschäftlichen [...] mehr

16.09.2014, 16:22 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht #8 Heute, 15:49 von sternfalke77 Mhh , Die dt. Bank hat in über 100 Ländern ihre Geschäfte , und zufälligerweise eben in Deutschland ihren Geschäftsitz! Was meinen sie was passiert, wenn man IHRE Einstellung auf dt. Unternehmen [...] mehr

16.09.2014, 15:47 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Russland will mehr Soldaten auf die Krim schicken Vorbereitung eines Angriffskrieges laufen ja weiter Russland hat da vollkommen recht! Da mit der Unterschreibung des Assozierungsabkommens wieder das Angriffsystem der Amerikaner und die Stationierung von Langstreckenraketen gegen den Russ. Atomaren [...] mehr

16.09.2014, 15:35 Uhr Thema: Taxi-App: Uber erringt Etappensieg vor Gericht Wieso Unerwartet? Was die Koluministen vergessen haben, in Euro gibt es eine Dienstleistungrichtlinie , und die besagt grob gesprochen, das eine Dienstleistung, die in einem EU Land legal ist , nicht ohne besondere und [...] mehr

16.09.2014, 12:26 Uhr Thema: Sorge vor Kartell: Maas will Googles geheime Suchformel öffentlich machen Intransparenz schafft das beste Maß an fairness Der hochbeschworene Wettbewerb des "Kapitalimus" ist nicht fair .. er darf es noch nicht mal sein - den wäre er fair , dann würde er zusammenbrechen! Das läßt sich an einem sehr [...] mehr

16.09.2014, 12:10 Uhr Thema: Sorge vor Kartell: Maas will Googles geheime Suchformel öffentlich machen Zur Implementierung Sie haben schlicht genauso wenig Ahnung wie Maas was da passiert! Es gibt in solchen Systemen kein "das ist gut - das ist schlecht" - "Die bevorzugen wir, die benachteiligen [...] mehr

16.09.2014, 11:51 Uhr Thema: Sorge vor Kartell: Maas will Googles geheime Suchformel öffentlich machen Geistige Beschränktheit Ich denke - das H. Mass - selbst wenn Google ihm den Algorithmus zeigen würde nichts begreifen würde, den Politiker denken eindimensional , Juristens denken in Systemen die grad mal Stand vor 2000 [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0