Benutzerprofil

silverhair

Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 8926
   

29.08.2015, 10:24 Uhr Thema: Firmenchef droht Millionenstrafe: Geben und kleben Urkunden und Co... Zu einer Urkunde kann eigentlich jedes Dokument werden, was für den Rechtsverkehr ausgestellt wurde. Bierdeckel mit Strichen ist auch eine Urkunde! https://de.wikipedia.org/wiki/Urkunde Und [...] mehr

29.08.2015, 10:13 Uhr Thema: Firmenchef droht Millionenstrafe: Geben und kleben ganz so einfach sicherlich nicht Na eine Urkunde braucht keine "besonderen Sicherheitsmerkmale" sondern zur Urkunde wird ein Dokument in dem ein dazu berechtigter es herausgibt btw. unterschreibt! [...] mehr

28.08.2015, 20:22 Uhr Thema: Psychologie: Hunderte Studien erweisen sich als unhaltbar So dürften die Antworten in Realität nicht sein @#58 Heute, 16:52 von Whitejack Ich weiß nicht mit welche Naturwissenschaftlern sie sich unterhalten haben, aber definitiv sind deren Aussagen dann doch wohl anders. In den Strengen [...] mehr

28.08.2015, 20:21 Uhr Thema: Psychologie: Hunderte Studien erweisen sich als unhaltbar So dürften die Antworten in Realität nicht sein Ich weiß nicht mit welche Naturwissenschaftlern sie sich unterhalten haben, aber definitiv sind deren Aussagen dann doch wohl anders. In den Strengen Naturwissenschaften (Physik, Chemie , [...] mehr

28.08.2015, 19:41 Uhr Thema: Psychologie: Hunderte Studien erweisen sich als unhaltbar Dann wäre das sicherlich der Falsche Beruf für sie Besser sie versuchen nicht richter zu werden, den dann müßte man zwingend überprüfen, ob sie in der Lage sind "rational zu denken", den genau das was sie als "die können nicht [...] mehr

28.08.2015, 19:29 Uhr Thema: Psychologie: Hunderte Studien erweisen sich als unhaltbar Es ist eher die Frage was sie unter Na , sie verstehen recht wenig von Modernen Computern und Systemen. Schon lange ist es nicht mehr möglich die Mrd. von Abhängigkeiten die in Computersystemen existieren durch "Wissen" [...] mehr

28.08.2015, 19:18 Uhr Thema: Psychologie: Hunderte Studien erweisen sich als unhaltbar Na das ist mehr als grotten schlecht Na, das hat mit höherer Mathematik wenig zu tun. Wenn von 97 (sig. Versuchen) bei den Nachversuchen nur 36% noch signifikant sind, dann stimmt entweder etwas auf der Seite der Versuche nicht , [...] mehr

28.08.2015, 19:06 Uhr Thema: Psychologie: Hunderte Studien erweisen sich als unhaltbar unterhalb von 50% liegt noch nicht mal zufall vor, sondern fehlerhafte Methodik Die kleinste Grenze für gültige Reproduzierbarkeit liegt bei 50% . einfach würfeln würde also 50 % schon erreichen. Wenn etwas aber schon unter den 50% liegt, dann liegt entweder ein magische [...] mehr

28.08.2015, 18:34 Uhr Thema: Kernfusion: Physiker feiern Zähmung der heißen Gaswolke Und bissle Gas heißgemacht bisher Also nichts gegen ihren Enthusiasmus, bisher haben die für viel Geld lediglich ein Gas sehr heiß gemacht, und das mit viel viel Aufwand. Sowas alleine ist sehr nett .. aber noch weit weit weit [...] mehr

28.08.2015, 16:17 Uhr Thema: Konsum: Griechische Verbraucher lassen Wirtschaft wachsen Schlecht informierte Kreise - oder doch mal wieder nur Scheinpropaganda? Was sie aus seltsamen Kreisen wohl eher als Märchen gehört haben. Kapitalkontrolle funktioniert nur auf Bankengeld , und da ist es vollkommen egal ob sie per Überweisung oder Bankeinzug oder [...] mehr

28.08.2015, 12:45 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Wenig Ahnung von Realwirtschaft Gut 100% ihres Einkommens werden von diesem System erst erzeugt .. den in der Wüste hätten sie einfach kein Einkommen.. Ihren Lohn und alle Steuern bezahlen die Käufer der Produkte .. nicht SIE [...] mehr

28.08.2015, 12:29 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Falsche Vorstellungen von Wahlen Wenn sie jedem ein gleiches Gewicht geben wollen , dann müssen sie schon 450 Mio Parlamentarier wählen! Ansonsten gilt schon mal 450 Mio /1000 (parlamentarier) = 1 Parlamentarier repräsentiert [...] mehr

28.08.2015, 12:21 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Traumtänzereien Oha , woher kommen eigentlich ihre 30 Mrd. Beiträge? Aus dem Nichts ..oder waren es nicht die Einnahmen durch (Waren)Verkäufe mit denen die Defizitstaaten erstmal für was in der Tasche [...] mehr

28.08.2015, 01:00 Uhr Thema: Automatische Startsysteme: "Damit kann man sich nicht umbringen" Menschen können sowas nicht überprüfen Wie wollen sie das überprüfen? Als Mensch können sie nicht in die Elektronik schauen, und Anzeigen (lämpchen) sind keine Sichere Kontrolle.. Standby geräte gelten alle als "In Betrieb" - [...] mehr

27.08.2015, 23:40 Uhr Thema: Weltweite Studie: Länger leben, länger leiden Unsinnsargumentation Immer diese Hetze gegen eine künstliches Problem. Alkohol gibt es nachweislich schon seit der Bronzezeit, und wenn die Lebenserwartung davon abhängen würde wären wir definitiv alle noch nicht mal [...] mehr

27.08.2015, 19:09 Uhr Thema: Fallende Energiepreise: Die Gefahr des billigen Öls Veraltetes Na H.Sinns Modelle haben einfach einen Gewaltigen Nachteil. Sie leben mit ihm zusammen in der Welt des 18then Jahrhunderts, wo "Staaten" noch eine passable Bedeutung hatten. Aber [...] mehr

27.08.2015, 19:02 Uhr Thema: Fallende Energiepreise: Die Gefahr des billigen Öls Liegt leider an Autoren wie an Verbrauchern Na ja, da ist der Autor auch nicht viel besser, weil er auch Äpfel mit Pferdeäpfeln vergleicht. Beide . vergessen, das Rohöl längst nicht mehr nur für Benzin/Diesel verwendet wird, sondern [...] mehr

27.08.2015, 18:46 Uhr Thema: Fallende Energiepreise: Die Gefahr des billigen Öls Andere Wertschöpfungskette Die Mehrheit der Raffinerin sind reine Dienstleister, oder gehören den Mineralölkonzernen auf direkte oder indirekte Art. Deshalb sind die schon lange nicht mehr Käufer von Rohöl das würde sich [...] mehr

27.08.2015, 18:23 Uhr Thema: Weltweite Studie: Länger leben, länger leiden Ziemlich weit von guten Argumenten entfernt Also irgendwo als Laie über Statische Erhebungen etwas zu sagen, ist genauso vermessen als wenn Autofahrer über die Funktionen eines Flugzeugs sich äussern .. den zwischen Zählen können, und [...] mehr

27.08.2015, 09:48 Uhr Thema: Affäre um Netzpolitik.org: Kanzleramt wusste früh von Landesverrat-Ermittlungen Wenn wundert es.... Wenn wundert es, wenn man sieht , wie das Kanzleramt allg. inzwischen mit der Öffentlichtkeit umgeht, nämlich einfach Testballons von Geheimdienst und Politzeistaat laufen zu lassen, und wenn keiner [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0