Benutzerprofil

silverhair

Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 10310
   

30.05.2016, 14:46 Uhr Thema: Streiks und Proteste: Bigott in Frankreich Na so beliebt sind die nicht mehr Sehr beliebt? na eher sind die alle grad dabei die deutschen Produkte auf all die möglichen Betrügereien die man ihnen angedreht hat zu prüfen! So beliebt sind die nicht mehr .. das hat sich [...] mehr

29.05.2016, 22:20 Uhr Thema: Streiks und Proteste: Bigott in Frankreich Da versagt das gesamte klassische System Andersherum . Gesetze sind nicht dafür da Kooalitationsfreiheit zu begrenzen.. Weil das böse immer endet! Nicht umsonst gibt es in Deutschland die Tarifautonomie, das umschließt aber von seinem [...] mehr

29.05.2016, 21:23 Uhr Thema: Streiks und Proteste: Bigott in Frankreich Na da ist er nicht der einzigste Nun, er liegt damit richtiger Als H.Müller, und nicht nur er sagt das - das ist konsens über den Planeten hinweg, egal ob Kapitalisten oder Sozialisten das äussern, nur in Deutschland wird eben [...] mehr

29.05.2016, 21:07 Uhr Thema: Streiks und Proteste: Bigott in Frankreich Denkeweisen aus dem 17 Jrhd. Henrik Müller mit seinem "Wettbewerb" lebt in einer geistigen Mangelgesellschaft, einer in der der Mensch alleine noch schuften mußte! Wettbewerb? DIe Menschen wettbewerben schon lange [...] mehr

29.05.2016, 13:58 Uhr Thema: Annäherung der Erzfeinde: Warum die USA bald um Russland buhlen werden Na wirtschaft ist nicht seine Stärke Herr Braml mag ja Politik beurteilen, aber von Wirtschaft hat er wenig Ahnung. Die Ukraine ist schon lange in Insolvenzfall, und zwar gigantischen Ausmaßes. Sein Aussenhandel war von Russland [...] mehr

29.05.2016, 11:39 Uhr Thema: Frust bei Nichtwählern: Warum es schwer wird für die Parteien, die Verweigerer zurück Was gefragt werden müßte ist Was gefragt werden müßte ist, wer macht da eigentlich Politik, mit welchem Fachwissen, mit welchen Begründungen für das Handeln, und aus welcher Kaste stammen diese Leute! Inzwischen bestehen die [...] mehr

29.05.2016, 09:53 Uhr Thema: Projekt Marea: Microsoft und Facebook bauen schnelles Transatlantikkabel Nein, das Datenvolumen steigt einfach immer mehr Der Sinnvolle Grund ist einfach das immer weiter steigende Datenaufkommen auf dieser Welt! Und die "Erkenntnis", das nicht Materie etwas bewegt, sondern die "Nachrichten" [...] mehr

29.05.2016, 09:37 Uhr Thema: Projekt Marea: Microsoft und Facebook bauen schnelles Transatlantikkabel Falsche Technische Betrachtung Streichen sie das mit dem um "sec bruchteile" voraussein einfach. Realität und Wahrnehmung haben immer einen Zeitfaktor zwischen sich, der sich Technisch LAG nennt! [...] mehr

29.05.2016, 09:12 Uhr Thema: Projekt Marea: Microsoft und Facebook bauen schnelles Transatlantikkabel So ganz dämlich sind die auch nicht Sie verdienen an Börsen nix .. welcher Unsinn. Börse ist ein Spiel um virtuelle Zahlen, die mal hoch, mal runter gehen, und die in der Summe aller einfach Null ergeben! Das alles sind nur [...] mehr

29.05.2016, 09:02 Uhr Thema: Projekt Marea: Microsoft und Facebook bauen schnelles Transatlantikkabel Seltsamkeiten Ähm, was wollen sie da spiegeln? Wenn sie eine Nachricht von Europa nach USA übertragen wollen müssen sie das schon tun, da gibts nix zu spiegeln! Das Puffern wie das richtig heißen müßte [...] mehr

29.05.2016, 08:54 Uhr Thema: Projekt Marea: Microsoft und Facebook bauen schnelles Transatlantikkabel Wobei sollen die Helfen? Sie erklären aber auch bitte, wie diese Hilfe aussehen soll? Datenkabel sind auf gigantischen Rollen auf speziellen Schiffen eingehängt, und werden dann über hunderte von Km abgelassen, wobei man [...] mehr

29.05.2016, 00:54 Uhr Thema: Antibiotika-resistent: Das bedeutet der "Super-Erreger"-Fund Evolution nimmt jede Chance wahr die möglich ist Jeder Kontakt hat eine wunderbare Chance das sie eine Infektion bekommen, oder dachten sie das da irgendjemand sie schützt? Streichen sie das wort 100 % setzen sie 95 prozent ein, und abhängig [...] mehr

28.05.2016, 22:57 Uhr Thema: Antibiotika-resistent: Das bedeutet der "Super-Erreger"-Fund Fachfremde Das BGM besteht nicht aus Ärzten, oder Wissenschaftlern, sondern aus vor allem Juristen -manchmal mit ein wenig rudimärem Laienwissen! Es sind keine "Fachleute" keine Forscher, [...] mehr

28.05.2016, 22:21 Uhr Thema: Antibiotika-resistent: Das bedeutet der "Super-Erreger"-Fund Diagnostic ist kein Hellsehen Welche Diagnostic soll da durchbrüche bringen? Ob irgendwas "krank" macht ist nicht abstract Diagnostizierbar, und so braucht man für jede Diagnose erstmal hunderte von Erkrankten, [...] mehr

28.05.2016, 22:13 Uhr Thema: Antibiotika-resistent: Das bedeutet der "Super-Erreger"-Fund Alle gleich behandeln ist eben Mass der Dinge Das immer ALLE Behandelt werden müssen haben sie als Mensch auch. Bakterien und Viren interesssieren sich nicht dafür ob sie sich als Einzellebenwesen grossartig fühlen, sondern wo es nur einen [...] mehr

28.05.2016, 17:08 Uhr Thema: Antibiotika-resistent: Das bedeutet der "Super-Erreger"-Fund Was krank oder gesund macht kann man nur am Menschen herausfinden Ganz einfach, weil was sie in Kulturen halten ist so witzlos wie sonst etwas. Es gibt keine "Krankheitserreger" sondern es gibt nur unendlich viele Variationen der Evolution, die mal [...] mehr

28.05.2016, 16:59 Uhr Thema: Antibiotika-resistent: Das bedeutet der "Super-Erreger"-Fund Scheinschutz Nein, das ist schon lange nicht mehr egal! Gerade die Globalisierte Welt hat da probleme mit, den "infektions Erkrankte" heißten , Ausfall in Firmen in Herstellung, im Vertriebe, und [...] mehr

28.05.2016, 16:40 Uhr Thema: Antibiotika-resistent: Das bedeutet der "Super-Erreger"-Fund Alle oder keiner Und warum die Ganze Herde? Einfach weil Infektionserkrankungen auf einzelne keine Rücksicht nehmen! Das Gilt für Mensch und Tier gleichermaßen. Sie sind nicht "gesund" weil sie grad [...] mehr

28.05.2016, 12:14 Uhr Thema: Panama-Affäre der Bundesdruckerei: Schäubles leere Worte Nonsens Welcher nonsens. Es greift keiner das Staatsgebiet an, also ist da auch nichts zu verteidigen. Das Staatsvolk muss der Staat auch nicht verteidigen , das steht in keinem Gesetz, sondern die [...] mehr

28.05.2016, 07:10 Uhr Thema: Angst vor Großbritanniens Austritt: EU rüstet sich für Brexit-Ernstfall Arbitragegewinne Machen sie sich nichts draus .. Erstens haben natürlich die Banken als Dienstleister auch ein anrecht drauf was zu verdienen, andererseits haben sie keinen einzigen pfennig mehr bezahlt, weil [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0