Benutzerprofil

silverhair

Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 9397
   

10.02.2016, 00:10 Uhr Thema: Streit über Kurdenfrage: Türkei bestellt US-Botschafter ein Strategische Entscheidungen Die USA haben keine Partner, sondern strategische Interressen, und die sind vollkommen unabhängig davon was eine Regierung selber von sich behauptet, oder über andere sagt. Sollte die Türkei solche [...] mehr

09.02.2016, 20:14 Uhr Thema: Dramatischer Wertverlust: Investoren bangen um Deutsche Bank Nein .. der Laden wird einfach beerdigt.. Testament gibt es schon dafür Nein, 5. Die Testamente der DB werden aktiviert .. die Bank zerlegt , ihre Werte irgendwo verramscht und damit das Ende dieses Kastens endlich erreicht! Seit der Finanzkrise 2008 hat man diese [...] mehr

09.02.2016, 20:08 Uhr Thema: Dramatischer Wertverlust: Investoren bangen um Deutsche Bank Falsche Software im Kopf Für was wollen sie den die Banken haftbar machen? Schon mal hingeschaut? Mit dem Aktiengesetz (seit 1826) hat man ein System geschaffen, das die Haftung gegenüber den Aktienbesitzern auf die [...] mehr

09.02.2016, 19:56 Uhr Thema: Dramatischer Wertverlust: Investoren bangen um Deutsche Bank Diese Gleichsetzung ist schon unsinn Umsatz ist nunmal kein Gewinn, er ist einfach die Summe aller Einnahmen PLUS der Ausgaben, während der Gewinn die Differenz ist! Sie können Billionen an Umsatz machen, und trotzdem kann ihr [...] mehr

09.02.2016, 19:44 Uhr Thema: Dramatischer Wertverlust: Investoren bangen um Deutsche Bank Banken sind keine Nationalen Betriebe Die dt. Bank ist genausowenig deutsch wie Eisbären in Deutschland heimisch sind. Sorry das ist Unsinn einfach! Banken die wirtschaftsrelevant sind, das sind keine Lagerstätten von Geldbündeln, [...] mehr

09.02.2016, 19:29 Uhr Thema: Dramatischer Wertverlust: Investoren bangen um Deutsche Bank Sinnlos? Sinnlose? Wie kommen sie auf den Unsinn? Die dt. Bank, und auch VW haben eine unmenge von Straftaten begangen, die alle in den bereich der schwerstkkriminaliät normal einzuordnen sind.. [...] mehr

09.02.2016, 11:54 Uhr Thema: WM-Affäre: DFB fordert von Beckenbauer-Freund Radmann 6,7 Millionen Euro Europa ist nicht die Welt Fussball existiert weniger wegen seiner integrativen+völkerverbindenden Kraft sondern weil es ein gewaltiges Wirtschaftliches Werbeistrument ist, und mit Mrd. sowohl bei der Förderungen als auch [...] mehr

09.02.2016, 09:43 Uhr Thema: So will Europa Putins Gas-Herrschaft brechen Anmerkungen: 1) Der Energiehunger der Westlichen Welt ist so gigantisch, das schon heute absehbar ist , das in 10 Jahren, wenn diese Projekte dann anfangen zu greifen, der Bedarf an Gas wohl um 100% gestiegen sein [...] mehr

06.02.2016, 15:50 Uhr Thema: Wegen Schusswaffen-Debatte: AfD droht Rauswurf aus Fraktion in Brüssel Es gibt da keinen Verteigungsfall Es wird da nichts "geschützt" wie sie unterstellen wollen. Es handelt sich um unbewaffnete Personen, die aus Kriegsgründen die sie weder zu vertreten haben noch beeinflussen können auf [...] mehr

05.02.2016, 20:51 Uhr Thema: "Meistgehasster Mann Amerikas": Pharma-Manager Shkreli grinst den Kongress an Check and Balance Woher wollen sie wissen was der Konkress will? Faktisch ist eine Kongress Anhöhrung der letzte Schritt einer Bestandsaufnahme , und Teil der Willensbildung des Konkresses wie mit einer [...] mehr

05.02.2016, 12:24 Uhr Thema: "Meistgehasster Mann Amerikas": Pharma-Manager Shkreli grinst den Kongress an Vollkommen idiotische Vorstellungen sind immer noch Märchen.. Hören sie doch mit diesem Märchen auf der Staat würde etwas einstreichen! Der Staat ist ein abstraktes Gebilde, und ALLE Einnahmen werden auch wieder verteilt .. bis auf den Letzten cent, und zwar [...] mehr

05.02.2016, 12:13 Uhr Thema: "Meistgehasster Mann Amerikas": Pharma-Manager Shkreli grinst den Kongress an Eine Realistischer Denkweise ist gefragt Warum das nicht mögich ist? weil es prinziell unmöglich ist. Die Philosophie das es universelle Gesetzgebung geben könnte, die für alle Fälle sowas wie Gerechtigkeit erzeugt ist einfach schon [...] mehr

05.02.2016, 10:24 Uhr Thema: "Meistgehasster Mann Amerikas": Pharma-Manager Shkreli grinst den Kongress an Na da ist nach ame. Regeln keine Gesetzeslücke Na das ist keine Gesetzeslücke .. Die Amerikaner gehen nicht davon aus das "Staat" die gesellschaft mit Gesetzen zukleistern muss .. und jeden wie ein Kind vorschreiben was es zu tun [...] mehr

05.02.2016, 09:24 Uhr Thema: "Meistgehasster Mann Amerikas": Pharma-Manager Shkreli grinst den Kongress an Na legal ist das sicherlich nicht Rechtlich ist das eher zweifelhaft. Auch die Amerikaner haben in ihrer Gesetzgebung einen "Gemeinschafts-Paragraphen System", der im GG als "Eigentum verpflichtet" nämlich [...] mehr

04.02.2016, 22:10 Uhr Thema: Kernfusionsforschung in Greifswald: Sonnenmaschine erzeugt Wunderstoff Aus nichtwissen kann man kein es ist etwas seltsam, wie sie schon heute prognostizieren was nicht gehen wird, obwohl die bedinungen und die technik unter denen diese Erzeuger arbeiten werden noch nicht mal richtig bekannt [...] mehr

04.02.2016, 12:04 Uhr Thema: Hohe Unternehmensgewinne: Goldman Sachs kommen Zweifel am Kapitalismus Einflusslosigkeit war schon immer vorhanden Doch, sie müssen da eine - letztlich bewußt in Kaufgenommene Dummheit annehmen! Als die Dampfmaschine basierend auf den Erkennnissen der Naturwissenschaften und Technik 1775 das erstemal in der [...] mehr

04.02.2016, 11:46 Uhr Thema: Hohe Unternehmensgewinne: Goldman Sachs kommen Zweifel am Kapitalismus Verquerte Sicht des Geldes Es würde da nicht nur das Geschäft der Banken leiden, es würde schlicht kein Wirtschaftsystem geben ohne das! Geld ist nichts anderes als der Lohn für die Arbeit die ein anderer für einen [...] mehr

04.02.2016, 11:14 Uhr Thema: Hohe Unternehmensgewinne: Goldman Sachs kommen Zweifel am Kapitalismus Wohl eine seltsam Falsche Vorstellung vielleicht mal wieder ein wenig zu billig gedacht? Die Einkommen hängen davon ab das etwas gekauft wird , den daraus werden die Löhne ja bezahlt.. Wenn also die Konsumenten nix kaufen, dann [...] mehr

04.02.2016, 11:04 Uhr Thema: Hohe Unternehmensgewinne: Goldman Sachs kommen Zweifel am Kapitalismus Zu einfach gedacht Na ein bissle zu einfach diese begründung. Was inflation oder deflation verursacht hängt von vielen Dingen ab , deren Releative bewegung zu den anderen bestimmt ob es nach oben oder unten [...] mehr

04.02.2016, 09:42 Uhr Thema: Hohe Unternehmensgewinne: Goldman Sachs kommen Zweifel am Kapitalismus Alte Säue durchs Dorf treiben Vieleicht weil das was klein Hänschen gerne hätte und die Medien so nett verbreiten keineswegs illegal sein muss? Betriebs- oder Volkswirtschaftliche Berichte sind keineswegs objektiv [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0