Benutzerprofil

silverhair

Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 8665
   

04.08.2015, 21:54 Uhr Thema: Generalbundesanwalt in der Netzpolitik-Affäre: Erst Rebellion, dann Rausschmiss Als Jurist hätte er wissen müssen das er sich da etwas anmaßt was ihm nicht zusteht Die Unabhängigkeit der Justiz werden die Richter schon selber verteidigen können, Range hat damit nichts zu tun! Richter sind die Justiz .. und die bestimmen am Ende was wie wo weshalb gegen [...] mehr

04.08.2015, 21:43 Uhr Thema: Generalbundesanwalt in der Netzpolitik-Affäre: Erst Rebellion, dann Rausschmiss Sie müssen kein Staatsrechtler dafür sein Sie Brauchen kein Staatsrechtler zu sein um nachlesen zu können das der GBA nur ein Weisungsgebundener Anwalt der Executive ist .. und keinerlei sonderstatus da hat! Die Regierung kann sich [...] mehr

04.08.2015, 21:23 Uhr Thema: Generalbundesanwalt in der Netzpolitik-Affäre: Erst Rebellion, dann Rausschmiss Überschreitung jeglicher Kompetenzen Es geht um eine Anzeige einer Behörde, des BfV , und damit ist das noch lange kein Landesverrat .. Da müßte erstemal gesetzlich, wie auch politisch geklärt werden ob hier Landesverrat überhaupt [...] mehr

04.08.2015, 21:12 Uhr Thema: Generalbundesanwalt in der Netzpolitik-Affäre: Erst Rebellion, dann Rausschmiss Falsches Rechtsverständnis Der GBA ist keine Justiz er ist einfach ein ganz normaler Anwalt der den Staat vor dem Gericht vertritt! deshalb ist der GBA weisungsgebunden .. der Auftraggeber des GBA ist der Staat/Executive [...] mehr

04.08.2015, 19:27 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range Sie haben keine Ahnung gelle? Na nur Range hat nicht seine Arbeit gemacht , er hat gegen Unschuldige Ermittelt ohne ausreichende Beweise , und mit seinem Verhalten den dt. Staat auf die Gleiche Stufe gestellt wie China oder [...] mehr

04.08.2015, 19:23 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range Staatsanwälte sind nichts besonderes Wie kommen sie darauf , Range ist nur Beamter .. er ist keine Justiz , die besteht aus RichterInnen , sonst nichts! Sein Stellenwert ist nicht besser als ein Beamter beim Einwohnermeldeamt oder [...] mehr

04.08.2015, 19:19 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range Da täuscht sie ihre Fehlende Erfahrung .. Doch , das ist ein Grund. Auch ein Staatsanwalt darf niemand beschuldigen oder gegen jemand ermitteln, wenn er nicht hieb und Stichfeste Beweise hat, das eine Anklage vor Gericht auch erfolge [...] mehr

04.08.2015, 19:11 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range Ob der das in Ruhe genießen wird? Ach ob der das in Ruhe genießen will? Da steht noch StGB 344 .. "Verdächtigung Unschuldiger" im Raum, zwischen 3 Monaten und 5 Jahren Haft! Er hätte bevor er sich auch nur bewegt [...] mehr

04.08.2015, 19:06 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range Überhaupt nicht .. Dummfug . Das BfV hat keine Gutachter zu bestellen - es hat Informationen zu sammeln, und nur das , und wenn denen etwas nicht paßt , dann gibts bestenfalls anzeige Gegen unbekannt , und der [...] mehr

04.08.2015, 18:48 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range Eine unbedingt wichtige Entscheidung Eine absolut notwendige Entscheidung .. und längst überfällig bei jemand der Seine Ermittlungen scheinbar nach dem Wind des BfV hängt . .NSA .. will er nicht , unabhängige Blogger , geht doch weil der [...] mehr

04.08.2015, 13:38 Uhr Thema: Nach schwarzem Montag: Griechische Bankaktien stürzen weiter ab Nur 1/25 stel. prinziell richtig , aber es sind nur ca. 1/25stel .. ablesbar war das an den Stresstests .. Und Real? Na ja , das problem ist das Notenbankgeld nicht mehr "Real ist", und deshalb die [...] mehr

04.08.2015, 13:34 Uhr Thema: Nach schwarzem Montag: Griechische Bankaktien stürzen weiter ab Die gröste Täuschung seit Jahrzehnten Nun, das thema mit der Einlagen sicherung ist durch.. durch die BRRD wurde die von der EU vollständig auf die privaten Geldsysteme der Banken übertragen .. also nicht mehr Staat gerantiert da [...] mehr

04.08.2015, 12:07 Uhr Thema: Netzpolitik.org-Ermittlungen: Range rügt politische Einflussnahme Na Range hat die Bundesregierung in der gesamten Welt lächerlich gemacht Ähm, Range muss erstmal garnichts . Er ist beamter und hat erstmal feststellen zu lassen ob überhaupt eine Straftat dort besteht, die vor einem Gericht Erfolg haben würde, und ansonsten hat er das [...] mehr

04.08.2015, 11:55 Uhr Thema: Netzpolitik.org-Ermittlungen: Range rügt politische Einflussnahme Na da dürfen Sie aber nichts gegenteiliges in anderen Gesetzen schreiben Sie brauchen da nicht viel zu lesen. Die Grenzen dürfen den "Sinn" der ersten 20 "ewigen Gesetze" nicht verändern .. egal in welchen Ausführungen sie daher kommen! Wenn [...] mehr

04.08.2015, 00:13 Uhr Thema: Uno-Prognose zur Weltbevölkerung: Die Menschheit in 85 Jahren Für alle die mit Horrorszenarien von "ausgehenden Rohstoffen" und unmöglichkeiten der Versorgung reden. Die Ideen dieses Schwachsinns sind auf dem "Wissenstand" der sog. [...] mehr

03.08.2015, 22:53 Uhr Thema: Affäre um Ermittlungsverfahren: Die Netzpolitik-Eskalation Inzwischen lachen alle von Russland bis China und Türkei doch nur noch über diesen Angeblichen Rechtstaat und über Merkel Ach, dann gehen demnächst mal merkel und Range nur hin und behaupten das ist gefälschte Propaganda! Nein, sie müssen schon den Finger in die Wunde legen wo es richtig weh tut, nämlich in den [...] mehr

03.08.2015, 22:48 Uhr Thema: Affäre um Ermittlungsverfahren: Die Netzpolitik-Eskalation Na für die Phychos im Netz scheinen sie selber irgendwie das muster abzugeben Ob ein Begriff geschützt ist oder nicht , es sind Journalisten weil Sie von den etablierten Journalisten auch als solche Betrachtet werden! Und die Sozialen Netzwerke sind durchaus die [...] mehr

03.08.2015, 22:40 Uhr Thema: Affäre um Ermittlungsverfahren: Die Netzpolitik-Eskalation Nein, das ist eben keine Strafbare Handlung Und, vertrauliche Informationen weiterzugeben ist eben genau nach Gesetz kein Landesverrat .. Siehe die lange und breite erklärung auch vom Spiegel dazu worüber sie da reden! [...] mehr

03.08.2015, 22:33 Uhr Thema: Affäre um Ermittlungsverfahren: Die Netzpolitik-Eskalation Nein so laufen Prozesse nicht ab Nein, Strafverfahren laufen überhaupt nicht so ab. Sie dürfen nicht einfach gegen jemand ermitteln und ihn beschuldigen weil sie irgendwelche dubiosen Verdachtsmomente haben .. Sie müssen [...] mehr

03.08.2015, 19:08 Uhr Thema: Klimaplan der US-Regierung: Obamas Kampf gegen jede Menge Kohle Abwarten hilft nicht Na , die nächste Generation hat da kaum noch Chancen. Entwicklungen sind immer expotentiell, auch wenn das nach unten geht, und das was heute versäumt wurde, läßt sich in der Zukunft kaum noch [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0