Benutzerprofil

DMenakker

Registriert seit: 02.12.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:23 Uhr
Beiträge: 2522
   

30.08.2014, 16:06 Uhr Thema: Suche nach Ashya King: Verschleppter krebskranker Junge soll in Spanien sein Dann wären Sie geflogen. Wenn aber 24 h schon für eine akute Lebensgefahr ausreichen, fährt man nicht mit dem Zug. mehr

30.08.2014, 15:49 Uhr Thema: US-Flug: Französischer Passagier wegen Streit um Beinfreiheit festgenommen Unsinn. Wenn Sie an Bord ausflippen, wird jeder Pilot jeder Airline zwischenlanden. Und es gibt KEIN Land der Welt, wo Sie als Verursacher einer Zwischenlandung nicht in Handschellen abgeführt [...] mehr

30.08.2014, 15:39 Uhr Thema: US-Flug: Französischer Passagier wegen Streit um Beinfreiheit festgenommen British Airways Eco+ gibts für 1000. Also kein Geiz, wenn dann höchstens - sagen wir mal vorsichtig - Uninformiertheit. Gibt auch noch bessere Angebote, wenn Ihnen einfach 10 cm mehr Beinfreiheit [...] mehr

30.08.2014, 15:29 Uhr Thema: US-Flug: Französischer Passagier wegen Streit um Beinfreiheit festgenommen Es zwingt Sie doch keiner. Buchen Sie ein Bett mit Kaviarservice und erlesensten Champagner Sorten. Nennt sich First Class und kostet halt ein bisschen mehr. Für alle anderen gibt es Eco+ oder [...] mehr

30.08.2014, 15:24 Uhr Thema: US-Flug: Französischer Passagier wegen Streit um Beinfreiheit festgenommen Auch an Sie: In Eco wird kein Gewinn gemacht, da geht es um Verlustminimierung! Zumindest bei den ganzen Urlaubertarifen. Kostendeckung fängt Intercontinental so bei ca. 800 für Us-Ostküste [...] mehr

30.08.2014, 15:17 Uhr Thema: US-Flug: Französischer Passagier wegen Streit um Beinfreiheit festgenommen Richtig. Die Gier der Kunden, die immer billigere Tickets, egal wohin, wollen. Wie kann es sein, dass eine Flugstrecke von 15h ( 8 hin, 7 zurück ) ggf. mit innereuropäischem Zubringer ( egal, ob [...] mehr

30.08.2014, 14:16 Uhr Thema: US-Flug: Französischer Passagier wegen Streit um Beinfreiheit festgenommen Ich empfehle einfach einmal Langstrecke zu fliegen. Natürlich kann eine Rücklehne, die nach hinten geklappt ist, auch die Beinfreiheit massiv stören. Zu Zeiten als ich noch massives Übergewicht [...] mehr

30.08.2014, 11:43 Uhr Thema: Kommentar zu Schalkes Trainer Keller: Gut ist nicht gut genug Selten so einen Stuss gelesen. Man kann den Grundgedanken dahinter ja verstehen, aber jetzt zu versuchen mit einem neuen Trainer ein neues Zeitalter einläuten zu wollen wäre ähnlich, wie wenn man [...] mehr

30.08.2014, 11:03 Uhr Thema: Aeroflot: Russische Fluglinie leidet unter Krise in der Ukraine Och, wissen Sie, das Problem mit euch Auftragsschreibslern ist das einfache Problem, dass ihr von nix ne Ahnung habt. Aeroflot schreibt domestic normalerweise eine schwarze Null und verdient sein [...] mehr

30.08.2014, 10:57 Uhr Thema: Aeroflot: Russische Fluglinie leidet unter Krise in der Ukraine Es geht ja nicht nur um die Russen. Aeroflot hatte eigentlich immer gute Tarife und ( ganz wichtig! ) gute Verbindungen nach Asien. Business Tarife für ca. 1800 waren die Regel. Die Umsteigerei in [...] mehr

30.08.2014, 01:10 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: EU-Kaviarverbot wird Russlands Einmarsch nicht stoppen Wie hier einige so ganz leichtfertig WK III riskieren wollen, treibt mich zum Wahnsinn. Natürlich ist das Benehmen von Putin absolut daneben, aber die Existenz der Welt wie wir sie kennen wegen UA [...] mehr

30.08.2014, 00:20 Uhr Thema: Fahndung: Eltern verschleppen krebskranken Fünfjährigen aus Klinik Wieder Eltern, die glauben alles besser zu wissen, und ihrem Kind die schlimme Behandlung nicht "antun" wollen. Und nein, Religion hat damit natürlich überhaupt nichts zu tun. Frechheit, wie [...] mehr

29.08.2014, 23:38 Uhr Thema: Krise der Wertegemeinschaft: Westen ist nur ein Wort Die Schwäche des "Westens" ist gleichzeitig seine Stärke. Denn er gibt Laberköppen und Salonsozialisten, die teilweise nicht nur erklärte Feinde der Wirtschaftsordnung, sond ganz konkret [...] mehr

29.08.2014, 22:59 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland betrachtet Soldatenmütter als "ausländische Agenten" Beruhigend zu Wissen, dass ganz normale menschliche Instinkte, und wenn es nur die Muttergefühle für die eigenen Söhne sind, noch funktionieren und nicht durch dümmlichste Propaganda übertüncht [...] mehr

29.08.2014, 15:04 Uhr Thema: Streit über ukrainische Grenze: Russen antworten auf Landkarten-Tweet Verstehen tu ich Putin auch. Nun mal keine Sorge. Das tut auch jeder Psychiater seine Patienten. mehr

29.08.2014, 13:29 Uhr Thema: Hohe Verluste: Malaysia Airline streicht 6000 Jobs Damit passiert nichts anderes, als dass Malaysia Airlines seinen Personalbestand der tatsächlichen Größe der Fluglinie anpasst. Ich habe es in einem anderen Thread allerdings bereits ausführlich [...] mehr

29.08.2014, 13:09 Uhr Thema: Streit über ukrainische Grenze: Russen antworten auf Landkarten-Tweet Und über die Trauerfalten von Merkel, den Stinkefinger von Steinbrück, das Gestottere von Stoiber. Aufwachen: Wir haben eine Pluralistische Demokratie. Und wenn ich mich über einen "da [...] mehr

29.08.2014, 13:07 Uhr Thema: Streit über ukrainische Grenze: Russen antworten auf Landkarten-Tweet Die Begrenzung von Armutsmigration, auch innerhalb der EU mit Stalins Säuberungsaktionen zu vergleichen ist nicht nur sehr gewagt, es ist schlicht Geschichtsklitterung. mehr

29.08.2014, 13:02 Uhr Thema: Streit über ukrainische Grenze: Russen antworten auf Landkarten-Tweet Ich sehe es nicht als Satire. Was mich am allermeisten schockt ( würde mich auch schockieren, wenn es von "Privatleuten" kommen würde ), ist diese Mischung einerseits einem richtigen [...] mehr

29.08.2014, 11:48 Uhr Thema: Streit über ukrainische Grenze: Russen antworten auf Landkarten-Tweet Tja, auch an Sie: Trolle sollten lesen können. Es ist bei weitem nicht so, dass alle Pro-Russland Beiträge gleichzeitig Trollbeiträge sind. Es wird in der SZ hierzu ein durchaus überzeugender [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0