Benutzerprofil

Neapolitaner

Registriert seit: 02.12.2011 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 20:33 Uhr
Beiträge: 171
   

01.09.2014, 17:46 Uhr Thema: Angebliche Putin-Drohung: "Wenn ich will, nehme ich Kiew in zwei Wochen ein" Putin kann Tallinn in 2 Tagen einnehmen Man soll sich nichts vormachen. Die Ukraine steht nun an vorderster Front gegen Putin - das Abtauchen von Merkel in den (virtuellen) Schützengraben bringt nichts. Das Rumgedruckse von Steinmeier : [...] mehr

01.09.2014, 13:49 Uhr Thema: Vor Wahl in Brandenburg und Thüringen: CDU schließt Koalition mit AfD aus Davon lasse ich mich nicht beeindrucken Ich habe von der CDU soviele Lügen in der letzten Legislaturperiode gehört, dass ich dieser Partei definitiv nicht meine Stimme geben werde, solange Merkel und Co. am Ruder sind. Da würde ich eher [...] mehr

28.07.2014, 07:13 Uhr Thema: Sanktionen gegen Putin: Schröders Chance Nur Fassade Schröders Job ist vor allem ein gut bezahlter Job. Er macht ihn nicht aus "Männerfreundschaft" zu Putin. Es ist genau so viel "Männerfreundschaft" im Verhältnis zu Putin wie [...] mehr

17.07.2014, 17:42 Uhr Thema: EZB-Stresstest: Draghis Drahtseilakt Wo kein Vetrauen ist, kann keins zerstört werden und im Übrigen kann Draghi jederzeit und mit beliebigen Geldsummen JEDE Bank rekapitalisieren - zumindest via "Liquiditätshilfe". Das geht heutzutage per Mausklick. Womit in [...] mehr

11.07.2014, 11:53 Uhr Thema: USA in der Spionage-Affäre: Kalt erwischt Das Spionage-Nest in Frankfurt ausheben Laut Süddeutscher: http://www.sueddeutsche.de/politik/geheimer-krieg-frankfurt-hauptstadt-der-us-spione-1.1821708 (nicht die einzige mir bekannte Quelle, sondern heute morgen ad-hoc gegoogelt) [...] mehr

10.07.2014, 15:43 Uhr Thema: Spionage-Affäre : Bundesregierung weist US-Geheimdienstler aus Ein erster, ein kleiner schritt in die richtige Richtung mehr auch nicht. Wenn die Bundesregierung es ernst meint(e), müsste sie eine Institution "Abwehr befreundeter Spionage" errichten. mehr

27.06.2014, 15:07 Uhr Thema: CSU-Vorstandsklausur: Gauweiler droht Generalabrechnung Verwechslung Ursache / Wirkung Die CSU hätte in Bayern wesentlich mehr Stimmen holen und die AFD marginalisieren können, wenn man ihr die Gauweiler-Volte geglaubt hätte. Hat man aber nicht, und das liegt weitaus weniger an [...] mehr

20.06.2014, 18:30 Uhr Thema: Kampf um Industriekonzern: Frankreich will mit 20 Prozent bei Alstom einsteigen erleichtert.... dass die franz. Regierung gegen die Spitze von Alstom entscheiden würde, war von vornherein eher unwahrscheinlich. Natürlich wurde Siemens "nur" dazu gebraucht, den Preis ein bisschen [...] mehr

27.05.2014, 08:33 Uhr Thema: Richtungsstreit in der Union: CDU-Politiker nennt Absage an AfD töricht Na da wird er Ärger kriegen Das widerspricht fundamental der Merkel/Schäuble-Linie. In seiner Begründung irrt Wagner: Die FDP ist NICHT mehr als Koalitionspartner eingeplant. Merkel rechnet anders: Sollte die SPD tatsächlich [...] mehr

08.05.2014, 11:24 Uhr Thema: Alstom-Übernahme: Frankreich drängt auf Angebot von Siemens Ein vergiftetes Angebot Siemens soll also Kapital bereitstellen, das Abgeben von Marktanteilen durch Aufgabe der Zugfertigung in D. alleine ist schon Kapitalbereitstellung - und die Entscheidungen sollen in Frankreich [...] mehr

27.04.2014, 18:20 Uhr Thema: Künstliche Intelligenz: "Der Mensch hat nie mehr eine Chance" Das interessiert mich sehr Welche statistischen Verfahren sind da zu nennen? Welche Rolle spielen dabei (einfache) Klassifikatoren nach Bayes? Ich denke auch, dass neuronale Netzwerke ein eher ineffektiver Weg sind, [...] mehr

20.03.2014, 13:47 Uhr Thema: Flug MH370: Australier haben Spur zu verschollener Boeing Meine Vermutung : Die Suizid-Theorie Am 15.3.hatte ich geschrieben.... ...denn der Sauerstoffmangel wirkt wie eine beginnende, aber unmerkliche Narkose -und schließlich in dieser Höhe führt er entweder zum Tod oder aber zu lang [...] mehr

18.03.2014, 12:30 Uhr Thema: Gravitationswellen-Nachweis: "Wir haben hier etwas Großes" 0,1 ....... Ach hätte man es doch bei der Angabe im Exponenten belassen. So wie geschrieben, kommt man nur auf 0,1 Sekunden. Das ist zwar immer noch extrem dicht am Urknall, doch ich darf mal korrigieren: [...] mehr

15.03.2014, 15:04 Uhr Thema: Verschollene Malaysia-Boeing: Fahnder suchen den Saboteur von Flug MH370 Der Transponder wird nach Aufforderung der Flugsicherung eingestellt, und zwar wörtlich genommen, denn die Flugsicherung vergibt eine Nummer. Sie dürfen mit dem Ding nicht "einfach so" auf Sendung gehen. Viel interessanter ist doch die [...] mehr

24.02.2014, 19:12 Uhr Thema: Sicherheitslücke: Apples furchtbarer Fehler Das Programmteil hat .c - Endung und sieht auch sonst ganz nach c aus. Man kann solche Sachen auch mit dem Präprozessor machen. An C++ glaube ich eher nicht; soviel ich weiß, setzt Apple auch Objective-C ein. Das ist eine [...] mehr

24.02.2014, 16:55 Uhr Thema: Sicherheitslücke: Apples furchtbarer Fehler Mal ne dämliche Frage an die Experten Ich sehe im C-Code da wiederholt: SSLHashSHA1.update(&hashCtx,... Seit wann erlaubt C Funktionen als Teile von Strukturen? Normalerweise geht der Zugriff doch nur über -> .... mehr

16.02.2014, 16:10 Uhr Thema: Streit um Hilfspaket: Merkel blockiert Schäubles Griechenland-Pläne HaHa, für wie blöd werden wir eigentlich gehalten? Dieses Eingeständnis, dass man die Entscheidungen erst NACH Wahlen trifft, macht doch die Sache für Merkel keinen Deut besser. Warum nur soll ich jemanden wählen, der mir erklärtermaßen etwas [...] mehr

10.02.2014, 13:57 Uhr Thema: Kritik aus Berlin: Merkel erwartet "erhebliche Probleme" nach Schweizer Votum Schweizer gefährden Professionelle Rechtsbeugung in der EU Natürlich sind Merkel und Co. nach der Schweizer Abstimmung stinksauer. "Europa über alles" funktioniert eben nicht mehr. Was die Schweizer sich herausnehmen, wäre hierzulande als [...] mehr

29.01.2014, 18:20 Uhr Thema: Reform der Finanzbranche: Europa schont die Zockerbanken Eigenhandel mit Staatsanleihen (??) Mich würde interessieren, ob unter "Eigenhandel" dann auch der Aufkauf von Staatsanleihen gewertet wird. Im Prinzip unterscheidet sich der Kauf und Verkauf von Staatsanleihen nicht von [...] mehr

27.01.2014, 11:07 Uhr Thema: Möglicher Kampf gegen Deflation: Draghi könnte sich von Kauf Kreditpaketen vorstellen Bankenrettung alla italiana Natürlich. Da aufgrund der impliziten Ankaufgarantie der EZB ("werde alles für die Rettung des € unternehmen") die Geldschöpfung via Staatsanleihen sowieso schon von den Geschäftsbanken [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0