Benutzerprofil

grafheini2

Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 315
   

28.08.2015, 09:08 Uhr Thema: Talk bei Maybrit Illner: "Nennen wir die Flüchtlinge doch Vertriebene" Das Perfide, der Linken Argumentations-Strategie ist es, immer wieder zu versuchen, konservative Positionen als rechtsradikal zu verunglimpfen. Vergleicht man mal die Forderungen Konservativer Politiker hier und [...] mehr

26.08.2015, 15:16 Uhr Thema: Nach 54 Jahren: Frankreich ist nicht mehr Deutschlands wichtigster Kunde Falsche Schlußfolgerung da die USA nun der der größte Abnehmer ist, sind diese nun sehr wichtig. Auch vorher waren sie natürlich sehr wichtig. Ihr Satz "Amerika ist also gar nicht so wichtig für die deutsche [...] mehr

22.08.2015, 12:04 Uhr Thema: Schüsse in Thalys-Schnellzug: "Das hätte ein Blutbad geben können" Alle verurteilen? Vielleicht kann mir aml ein Forsit mit Juristischer Bildung erklären wieso es nicht möglich ist ALLE Syrienheimkehrer wegen Beihilfe zum Mord/Völkermord/Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu [...] mehr

21.08.2015, 12:52 Uhr Thema: Entwicklungshelferin in der Türkei: "Syrische Flüchtlinge gehören dazu" Mal anders Betrachtet Wenn mal nicht von Flüchtlingen redet, sondern von Migranten allgemein. Wie hoch ist dann der Anteil der Migranten an der Gesamtbevölkerung der Türkei? Wie hoch ist der Anteil der Migranten an der [...] mehr

21.08.2015, 12:16 Uhr Thema: Deutsch-französischer Vorstoß: Merkel und Hollande machen Flüchtlingskrise zur Chefsa Das hat Deutschland doch schon zur Genüge getan Die bisher aufgenommene gewaltige Anzahl von Flüchtlingen beweist das doch wohl? Da wir aber nicht die weltweit einzigen Unterzeichner der UN Flüchtlingskonvention und auch nicht der einzige Staat [...] mehr

21.08.2015, 10:37 Uhr Thema: Gewalteskalation in Suhl: Bringt die Flüchtlinge anständig unter! Wäre auch mal Nett mal darauf hinzuweisen, dass es sowas wie die UNO gibt. Wieso kann da sich nicht mal drum kümmern, dass die Flüchtlinge gerecht und weltweit auf Staaten verteilt werden. Die: -Ein definiertes Maß an [...] mehr

14.08.2015, 13:18 Uhr Thema: Angebliche Vergewaltigung: Amerikaner saß 33 Jahre zu Unrecht in Haft Darum geht es hier nicht a) In dem Fall geht es nicht über die Todesstrafe. Es geht um ein Haftstrafe, die aufgehoben worden ist b) "es dort die Todesstrafe" gibt ist sachlich falsch/unvollständig. Es gibt Sie [...] mehr

14.08.2015, 12:57 Uhr Thema: Angebliche Vergewaltigung: Amerikaner saß 33 Jahre zu Unrecht in Haft Schon war aber, nach dieser Logik wären dann unsere Strafen so kurz, um Fehlurteile zu kompensieren. Das ist aber nicht der Fall, sondern die Begründung für unsere -wie ich finde (rein persönliche Meinung) [...] mehr

14.08.2015, 10:17 Uhr Thema: Angebliche Vergewaltigung: Amerikaner saß 33 Jahre zu Unrecht in Haft Woher wollen Sie dass wissen? Haben Sie da eine vergleichende Statistik der Häufigkeit von Fehlurteilen in den USA mit vergleichbaren Demokratischen Industrienationen? mehr

14.08.2015, 10:10 Uhr Thema: WikiLeaks-Sprecher Assange: "USA versuchen mit TTIP ihre Vorherrschaft zu sichern" Interessant Info habe da mal etwas nachgelesen. Anscheinend meinen viele Ökonomen, dass Mexico eher durch das Freihandelsabkommen profitiert habe. Passt dann nicht ganz so in das Bild, dass die USA nur Abkommen [...] mehr

14.08.2015, 09:27 Uhr Thema: WikiLeaks-Sprecher Assange: "USA versuchen mit TTIP ihre Vorherrschaft zu sichern" Ach! Bitte um das Einreichen eines Beleges, dass dort Nicht-Islamisten einsitzen, die dazu noch Bürger der USA sind. Den Belege bitte überprüfen ob der aus einer irgendwie vertrauenswürdigen Quelle [...] mehr

14.08.2015, 09:06 Uhr Thema: Angebliche Vergewaltigung: Amerikaner saß 33 Jahre zu Unrecht in Haft Wie gut dass bei uns Fehlurteil kaum vorkommen: Anscheinend nur bei jedem vierten Fall, also echt total selten! http://www.strafakte.de/strafprozessrecht/justizirrtuemer-lebensluege-der-justiz/ [...] mehr

14.08.2015, 08:59 Uhr Thema: WikiLeaks-Sprecher Assange: "USA versuchen mit TTIP ihre Vorherrschaft zu sichern" Die Überschrift stimmt nicht mit dem Inhalt überein Überschrift "USA versuchen mit TTIP ihre Vorherrschaft zu sichern" Text: "der eine neue ökonomische und rechtliche Aufteilung der Welt schaffen soll, in dessen Zentrum die USA und [...] mehr

13.08.2015, 14:53 Uhr Thema: YouTube-Star Dagi Bee über ihre Fans: "Ich bin für sie die Elternperson, das ist scho Endlich ist es eingetreten! Scheint so, dass nun diese These endlich wahr geworden ist: •„Die heutige Jugend ist von Grund auf verdorben, sie ist böse, gottlos und faul. Sie wird niemals so sein wie die Jugend vorher, und es [...] mehr

07.08.2015, 16:00 Uhr Thema: Europäische Abschottung: Mit Propaganda gegen Flüchtlinge Das Stimmt genau wie ich das Recht hätte als Deutscher nach Österreich zu gehen und dort Asyl zu beantragen. Das wäre völlig legal, ich würde damit kein Recht brechen. Nach geltendem Recht wird dieser Antrag [...] mehr

07.08.2015, 13:13 Uhr Thema: Pranger im Internet: Feuert die Idioten nicht! Sachlich unrichtig Siehe Strafrecht, erst mit 21 (meistens, mit Ausnahmen) gilt man dort als Erwachsen. Bei Straftätern unter 21 steht die Erziehung und nicht die Strafe im Vordergrund. mehr

07.08.2015, 13:06 Uhr Thema: Pranger im Internet: Feuert die Idioten nicht! Selbstjustitz Rechtsstaatlichkeit heißt aber auch, dass Sanktionen nur von Befugten Stellen nach einem rechtsstaatlichen Urteil ausgeführt werden dürfen. Diese Denunziatoren machen sich aber, indem Sie unter [...] mehr

06.08.2015, 13:48 Uhr Thema: Gescheiterte US-Einreise: "Ich kam mir vor wie eine Schwerverbrecherin" Bei dem ganzen Gebasche hier Fällt eigentlich keinem auf, dass der Artikel recht armselig ist? Das dort berichtete ist ein Einzelfall. Für guten Journalismus wäre doch mal recht hilfreich zu recherchieren: -Wie häufig es [...] mehr

30.07.2015, 15:17 Uhr Thema: Terror-Gefahr: Ausgangssperre für deutsche Soldaten in der Türkei Optional Hat der gute Assad eigentlich noch viel Kriegsgerät, dass potentiell die Türkei treffen könnte? mehr

23.07.2015, 11:10 Uhr Thema: Debatte über Cannabis-Legalisierung: Die Politik entdeckt das Kiffen Na dann rauchen Sie doch mal mitten auf der Straße (am besten in der Nähe einer Polizeiwache) nen Joint. Wünsche Ihnen viel Spaß dabei, den Polizisten zu erklären warum die Ihnen jetzt nicht den Joint [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0