Benutzerprofil

grafheini2

Registriert seit: 16.03.2006 Letzte Aktivität: 08.08.2014, 12:27 Uhr
Beiträge: 276
   

08.08.2014, 08:21 Uhr Thema: Staatspleite: Argentinien zerrt USA vor Internationalen Gerichtshof Na dann viel Spaß leider, leider waren die Kreditvertäge die Argentinien damals unterzeichnet hat nach Amerikanischem Recht (Ansonsten hätte niemand dem notorischen Pleitegeier Argentinien auch nur eienen Penny [...] mehr

31.07.2014, 16:35 Uhr Thema: Jagd auf Meeressäuger: Norwegen meldet Walfang-Rekord Schweine sind auch hochentwickelte Säugetiere (und seeeehr lecker) was uns Deutsche nicht dran hindert zig Millionen pro Jahr zu essen. mehr

01.07.2014, 12:47 Uhr Thema: Streit über Waffenexporte: Gabriel fordert Neuausrichtung der Rüstungskonzerne auf zi Cool spare schon mal für die Zivilversion des Lepard 2, der ultimative SUV! mehr

18.06.2014, 16:29 Uhr Thema: Isis-Offensive: Dschihadisten stürmen Iraks größte Ölraffinerie andere staaten haben auch interessen im Netz gefunden:"China bietet der irakischen Regierung "jede erdenkliche Hilfe an". Das sagt eine Sprecherin des Außenministeriums in Peking, ohne ins Detail zu gehen. Die [...] mehr

12.06.2014, 15:02 Uhr Thema: Religiöses Regime im Irak: Dschihadisten erlassen drakonische Regeln in Mossul Fragen sie doch mal die Leute in Süd Korea oder Kuwait? mehr

23.05.2014, 10:57 Uhr Thema: Todesstrafe in den USA: Tennessee führt elektrischen Stuhl wieder ein - aus Mangel an Schon ein Unterschied ob man Schwerverbrecher hinrichtet, oder Leute die eine andere Meinung haben bzw. die einfach nur überprüfbare Tatsachen öffentlich aussprechen. Im Übrigen: Frankreich und UK haben bis weit in [...] mehr

21.05.2014, 07:58 Uhr Thema: Der Kommentar am Morgen: Mord bleibt Mord Der Artikel it leider logisch falsch Denn Mord ist ein Tötungsdelikt. Ein Tötungsdelikt ist im Strafrecht ein Tatbestand, der eine Straftat gegen das Leben eines Menschen unter Strafe stellt. Die Tatbestandsbildung für die verschiedenen [...] mehr

13.05.2014, 10:01 Uhr Thema: Amnesty-Bericht: Eine Welt der Folter Recherche Doch kann man. Zitat Wiki: Ex-Präsident Bush enthüllte in seinen Memoiren (Titel Decision Points, erschienen am 9. November 2010 auf Englisch)[34][35] unter anderem, dass er persönlich im [...] mehr

13.05.2014, 09:58 Uhr Thema: Amnesty-Bericht: Eine Welt der Folter Lösung des Rätsels: Anscheinend bezieht sich die Untersuchung von Amnesty nur auf Folterungen die innerhalb eines Staates gegen die Bürger dieses Staates verübt werden? Und auf die aktuelle Situation, weil die [...] mehr

17.04.2014, 11:40 Uhr Thema: EU-Bürgerbegehren: Kulturkampf um den Keim des Lebens Stimme Ihnen teilweise zu bei den von Ihnen angeführten Fällen handelt es sich aber um Taten/Handlungen die ein lebendes Mitglied der Gemeinschaft betreffen. Wenn man einen Embryonen im Frühstadium auch als lebendes [...] mehr

17.04.2014, 10:22 Uhr Thema: EU-Bürgerbegehren: Kulturkampf um den Keim des Lebens Diese "andere" Meinung Diese "andere" Meinung manifestiert sich aber immer darin, in dem sie versucht, sich Allgemeinheit aufzuzwingen. Keiner zwingt eine gläubige Christen dazu ihr Kind abzutreiben. Selsbt [...] mehr

04.04.2014, 11:57 Uhr Thema: Dutzende Taten gestanden: Texas richtet Serienmörder mit Giftinjektion hin genau, Basta Schön dass Sie gegen die freie Meinungsäußerung sind. Ich dachte ein merkmal der ziviliserten Welt wäre die Bereitschaft auch andere Meinungen als die eigene zu Akzeptieren? Japan gehört dann [...] mehr

17.02.2014, 15:20 Uhr Thema: Folter und Hunger: Uno-Bericht schildert Gräuel in Nordkorea In welchem Kapitalistischen Industrieland oder Ländern sind denn bitte schön Menschen im 20 Jahrhundert in dieser Größenordnung verhungert??? mehr

17.02.2014, 15:18 Uhr Thema: Folter und Hunger: Uno-Bericht schildert Gräuel in Nordkorea Cool Die UNO ist also ein Demagogenverein???? mehr

17.02.2014, 14:12 Uhr Thema: Folter und Hunger: Uno-Bericht schildert Gräuel in Nordkorea Man kann aber mehrer Excianten(die sich idealerweise nicht kennen und auch nie getroffen haben) unabhängig voneineander befragen und so versuchen herauszufinden was realistisch oder übertrieben oder unwahr [...] mehr

17.02.2014, 13:49 Uhr Thema: Folter und Hunger: Uno-Bericht schildert Gräuel in Nordkorea Alternativ 1. es geht in dem Artikel um Nordkorea, nicht die USA 2. Wo haben sie die Zahl von 30 Millionen Obdachlosen (Sie meinten doch mit " Menschen die unter Brücken oder unter Lüftungsschächte [...] mehr

05.02.2014, 14:17 Uhr Thema: Ex-Kanzler Schröder im US-Visier: Justizminister Maas greift NSA an Beispiel welcher Krieg ist denn durch einen Spionagefall ausgebrochen? Mir fällt grade kein Beispiel ein... mehr

05.02.2014, 14:15 Uhr Thema: Ex-Kanzler Schröder im US-Visier: Justizminister Maas greift NSA an Mich empört eher dass vermutlich unsere Nachrichten Dienste so harmlos sind, dass Sie Typen wie Berlusconi, oder die griechische Regierung nicht abhören oder ausforschen. Grade das wäre aber beim Thema Finanzhilfen [...] mehr

31.01.2014, 10:30 Uhr Thema: Urteil gegen Amanda Knox: "Ich bin erschrocken und traurig" Schön zu wissen dass es in Europa keine Fehlurteile gibt und hier der Satz " Auf hoher See und vor Gericht ist man in Gottes Hand" nicht gilt. Der bisherge Verlaufdes Prozesses hatte jetzt aber [...] mehr

30.01.2014, 15:26 Uhr Thema: Sorge in USA: Russland soll verbotenen Raketentest durchgeführt haben Was hat das ganze miteinander zu Tun? hier geht es doch um einen Vertrag den die USA und Russland miteinander abgeschlossen haben und den dann beide Seiten einhalten sollten. In dem Vertrag geht es um Raketen, die Russland und die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0