Benutzerprofil

Spiegelwahr

Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 1004
   

21.11.2014, 13:40 Uhr Thema: Internationale Vergleichsstudie: Jeder fünfte Schüler kann nicht mit Computern umgehe /dev/null Welches Computerwissen soll es denn sein? Keine Aussage! Ich sehe soviel Schüler, die sicher mit ihrem Smartphone umgehen, dass ich mir keine Sorgen machen. Ich sehe soviel Autofahrerinnen und [...] mehr

21.11.2014, 02:49 Uhr Thema: Eilverfahren abgelehnt: Hartz-IV-Rebellin muss Job in Sozialbehörde vorerst antreten Recht- und Unrechtsstaat Recht- und Unrechtsstaat, wo ist nur der Unterschied. Die einen hetzen die politischen Abweichler und die anderen hetzen die politischen Abweichler und die Arbeitslosen. Wir leben wirklichen in einem [...] mehr

14.11.2014, 15:21 Uhr Thema: Haftstrafe gegen Manager Middelhoff: Big Trouble Die kleinen Diebe hängt man Die kleinen Diebe hängt man. Warum soll man dann die großen Diebe immer laufen lassen. Die Manager sind ja gewohnt, das sie immer wie auch Politiker über den Gesetz stehen und immer straffrei davon [...] mehr

14.11.2014, 12:06 Uhr Thema: Bremer Innensenator über DFB: "Arroganz und Überheblichkeit" Richtig so Was bilden sich diese selbstherrlichen Politiker eigendlich ein. Erst helfen sie einem Fussballclub die Kosten der öffentlichen Sicherheit über und dann wundern sie sich, dass der DFB das EM [...] mehr

13.11.2014, 13:53 Uhr Thema: Luxemburger Steuerrabatte: Schäuble verteidigt Juncker Konservativen sind es gewohnt Die Konservativen sind es eben gewohnt, dass der Pöbel ihre Rechnungen und Partys bezahlen. Sie behaupten zwar immer das Gegenteil, aber Zweck ihrer politischen Macht ist es, ihre Taschen mit dem Geld [...] mehr

12.11.2014, 10:57 Uhr Thema: US-Veteranen: Verlogener Heldenjubel Wir sollten nicht mit dem Finger nach USA zeigen Wir sollten nicht mit dem Finger nach den USA zeigen, wenn wir selber noch verlogener sind. Wir sind so verlogen, dass die Rechte und die Linke in unheiliger Kumpanenschaft gemeinsam gegen ein großes [...] mehr

11.11.2014, 18:53 Uhr Thema: Trend zum Supersportler: Kein Grip, kein Grips Alles was über 26 PS ist, ist zuviel Wenn diese unsinnige wichtigtuherer Diskussion verfolgen, dann kann ich nur sagen, alles was über 26 PS ist, hat zuviel PS. Das gilt für Autos und Motorräder. 26 PS war die Motorleistung des Trabant, [...] mehr

11.11.2014, 18:37 Uhr Thema: Putin, Bush und Co.: So schön blamieren sich Politiker Machste nichts, machste nichts falsch Machste nichts, machste nichts falsch. Das könnte die Losung von Frau Merkel sein. Was Putin gegenüber der Dame gemacht hat, kann unter Unwissenheit und Höflichkeit verzeihen. Man lächelt und es ist [...] mehr

11.11.2014, 12:20 Uhr Thema: Trend zum Supersportler: Kein Grip, kein Grips Ein Auto ist brauchbarer Wenn ich den gleichen Preis für ein Motorrad zahle wie für ein gutes Auto. Dann fehlt die Entscheidung automatisch fürs Auto. Ein Motorrad kauft man nur, wenn man noch die entsprechende Kohle über [...] mehr

11.11.2014, 11:33 Uhr Thema: Fauxpas beim Apec-Gipfel: Putin wickelt Chinas First Lady in Decke ein Es wird der Tag kommen Es wird der Tag kommen, wo kein Mann mehr einer Frau aufhilft, wenn sie gestürzt ist. Sondern desintressiert einfach vorbeigeht, dann haben wir endlich die Gleichberechtigung erreicht zwischen Emanzen [...] mehr

10.11.2014, 19:19 Uhr Thema: Studenten über ihr Desinteresse an Politik: "Wir jammern, kämpfen aber nicht" Sehr wohl hat das Palarment Einfluss Warum vergessen sie die Steuern und Abgaben, die durch Palarment beschlossen werden. Ist das keine Möglichkeit des Einflusses auf Geld, denn das meinen sie mit Verteilungsmittel. Warum machen sie [...] mehr

10.11.2014, 18:25 Uhr Thema: Studenten über ihr Desinteresse an Politik: "Wir jammern, kämpfen aber nicht" Im Grunde schon Im Grunde schon ist das Kaufen eines Bio-Joghurts schon politisch, nur wenn ich den anderen Joghurts kaufe, ist es auch politisch. Jeder Einkauf ist politisch, denn damit steuere ich auch die [...] mehr

10.11.2014, 13:54 Uhr Thema: Russland und die Nato: Muskelspiele am Rande des Abgrunds Vorsätzliche Lüge Warum erzählen sie vorsätzlich so eine Lüge der Panzerunterlegenheit. Jeder kann bei Wikipedia nachprüfen, was sie uns für einem Bären aufbinden. Selbst Polen hat erheblich mehr Panzer als [...] mehr

06.11.2014, 18:31 Uhr Thema: Anlagechef der Deutschen Bank: Hört endlich auf zu sparen! Ist noch niemand reich geworden Durch harte Arbeit ist noch niemand reich geworden und wenn es alle machen (Konsumverzicht) ist das der sichere Weg in die Pleite. Die DDR hat ihrem Untertanen auch Konsumverzicht und harte Arbeit [...] mehr

06.11.2014, 16:33 Uhr Thema: Tier macht Sachen: Schwimmstunden mit Baby-Otter Normales Verhalten. In der Natur bleiben Seeotterkind auch auf der Wasseroberfläche im Tangwald und nur die Mutter taucht alleine nach dem Fisch. mehr

06.11.2014, 15:52 Uhr Thema: Streit um Passagierlisten: London droht mit Landeverbot für deutsche Airlines Gegensanktion Landeverbot in der EU für britische Fluggesellschaften. Mal sehen wie schnell UK zur Vernuft kommt. mehr

06.11.2014, 11:32 Uhr Thema: Anlagechef der Deutschen Bank: Hört endlich auf zu sparen! Wenn 100 Euro fehlen Wenn 100 Euro fehlen, um seine Idee umzusetzen, dessen Idee kann nicht so toll sein, dass es sich lohnt fremdes Geld zu investieren, wenn der Ideengeber selber nicht 100 Euro riskiert. mehr

03.11.2014, 19:09 Uhr Thema: Star, Spatz, Lerche: 421 Millionen Vögel weniger als vor 30 Jahren Klar, die Katzen sind schuld Klar, die Katzen sind schuld. Nur damit ja keiner auf die Idee kommt, dass der Mensch der Hauptschuldige ist. Wo sind die Löcher in den Hauswände nach der Zwangsenergiesanierung. Das Katz hat die [...] mehr

03.11.2014, 18:24 Uhr Thema: Donezk und Luhansk: Deutschland erkennt Wahlen in der Ostukraine nicht an Das Volk hat gewählt, das Volk hat zu schweigen Das Volk hat gewählt, denn Möchtegernherrschern gefällt das Wahlergebnis nicht, dann wird der Wille des Volkes negiert. So in der Ukraine, so in Palästina. Wahlen sind nur dann demokratisch, wenn sie [...] mehr

02.11.2014, 10:35 Uhr Thema: Regierungsbildung in Thüringen: Linke weist Gaucks Kritik an Rot-Rot-Grün zurück Gauck kann reden was er will Gauck kann reden was er will, es intressiert mich nicht. Er hat mir nichts zusagen und er wird mir nichts sagen dürfen. Mehr Beachtung schenke ich ihn nicht. mehr

   
Kartenbeiträge: 0