Benutzerprofil

Manitou-01@gmx.de

Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 414
   

28.01.2015, 23:57 Uhr Thema: Abkehr vom Sparkurs: Griechenlands Finanzmärkte brechen ein Neue Beamte einstellen, kann auch heißen, die Anzahl der Steuerfahnder (und anderer Kontrolleure) zu erhöhen, um Steuerhinterziehung und Betrug zu bekämpfen, damit wieder geld für Notwendige [...] mehr

27.01.2015, 00:13 Uhr Thema: Linkspartei und Griechenland-Regierung: Die netten Rechtspopulisten von Athen Die sog. Rechtspopulisten in Griechenland sind eine Abspaltung der "Neo Demokratie" (= Griech. CDU/CSU) und somit nicht mit der AfD, sondern den Freien Wählern (bay. CSU-Abspaltung) [...] mehr

25.01.2015, 16:25 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Höchste Zeit für den Schuldenschnitt Die Reichen zu besteuern, insbesondere die Steuerfreiheit der Reeder zu beenden, ist eine klassische linke Forderung. Die wird die braun-gelbe AfD nie durchsetzen, denn sonst hätte das Kapital dem [...] mehr

25.01.2015, 15:55 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Höchste Zeit für den Schuldenschnitt Schuldenschnitt: Alle Staatsanleihen, die nach einem bestimmten Stichtag (tiefster Kursstand wegen befürchteter Staatspleite) werden von der EZB zum Tiefstkurs an- und an Griechenland weiterverkauft [...] mehr

23.01.2015, 01:40 Uhr Thema: Frankreich: Hollande plant Anti-Terror-Unterricht an Schulen Das Boykottieren einer Schweigeminute ist eine Form der freien Meinungsäußerung. Wenn böse Satirezeitschriften erlaubt sind, dann muß auch erlaubt sein, zu zeigen daß man Trauer in einer bestimmten [...] mehr

20.01.2015, 16:13 Uhr Thema: Tod nach Brechmitteleinsatz in Bremen: Erinnerung muss sein Gibt es eigentlich statistische Zahlen über Schweizer, US-Bürger und Briten, die als Topmanager Wirtschaftskriminalität begehen? mehr

20.01.2015, 16:00 Uhr Thema: Tod nach Brechmitteleinsatz in Bremen: Erinnerung muss sein Zum Grundsatz des Rechtsstaates zählt das Verbot der Folter und das Recht, sich nicht selber belasten zu müssen. Wenn man einen Mord begangen hat, darf man das Versteck der Leiche verschweigen, [...] mehr

20.01.2015, 00:01 Uhr Thema: Innere Uhr: Diktatur der Frühaufsteher Wenn ich im Krieg früher aufstehe, kann ich überraschend angreifen. Rechts- bzw. Linkshänder umschulen ist Quatsch und führt häufig zu psychischen Schäden, daß haben Pädagogen und Psychologen [...] mehr

14.01.2015, 18:41 Uhr Thema: Prozess um Schadenersatz: Verband stellt sich auf Sieg Pechsteins ein Weil sich in Ihrer Wohnung eine Flasche Wein ohne Kassenzettel befindet, verurteile ich sie wegen Diebstahls in besonders schweren Fall zu 10 Jahren Knast weil in Ihrer Stadt in eine Weinhandlung [...] mehr

14.01.2015, 16:31 Uhr Thema: Nach nur zwei Wochen: Union will Mindestlohn verwässern Ich fordere die Entbürokratisierung der Verfolgung von Ladendiebstahl. Überwachungskameras, Warensicherungssystem und Detektive dürfen wegen Verletzung der Persönlichkeitsrechte von Kunden und [...] mehr

08.01.2015, 00:35 Uhr Thema: Deflation in der Eurozone: Wen die fallenden Preise treffen Es kommt immer darauf an, welche Marktsegmente von einer Deflation betroffen sind. Bei kurzlebigen Verbrauchsgütern, deren Kauf kaum aufzuschieben ist, (z.B. Lebensmitteln, Kosmetik und anderen [...] mehr

06.01.2015, 00:07 Uhr Thema: Spekulationen über griechischen Euro-Ausstieg: "Wir wussten, dass solche Berichte kom Deshalb durfte auch eine wirkliche Rettung Griechenland's durch eine kalte Umschuldung, d.h. die EZB hätte, während die Politik noch von der Staatspleite spricht, möglichst viele griechische [...] mehr

03.01.2015, 01:43 Uhr Thema: Alltag in einem Jobcenter: "Ich habe Kollegen, da möchte ich nicht Kundin sein" Ähnliches habe ich auch erlebt und deswegen sogar Klage vor dem Sozialgericht erhoben. Die Soziologin scheint für diese Aufgabe wenigstens die wichtigste Kompetenz, nämlich die für den Umgang mit [...] mehr

03.01.2015, 01:22 Uhr Thema: Alltag in einem Jobcenter: "Ich habe Kollegen, da möchte ich nicht Kundin sein" Die größten bewußten Ausnutzer von HartzIV: Leiharbeitsfirmen, Callcenter, ein Versandhändler namnes A... und andere Firmen des Junkjob-Sektors. Bieten Sie mal Arbeitslosen anständige [...] mehr

03.01.2015, 00:00 Uhr Thema: Staatsverschuldung: Griechenland zahlt Mini-Zinsen Man (die EZB) hätte Griechenland gleich am Anfang mit einem "kalten Schuldenschnitt", also einer heimlichen Umschuldung retten müssen. Während die großen Schlagzeilen von Staatsbankrott [...] mehr

31.12.2014, 17:42 Uhr Thema: Angst vor Regierungswechsel: Griechenlands Sparer heben Milliarden ab Die kleinen Leute heben das Geld in bar ab und stecken es unter die Matratze (oder eine Kasette), während die Reichen schon längst Auslandskonten auf Franken- oder $-Basis haben. Und Euro's sind [...] mehr

31.12.2014, 17:32 Uhr Thema: Insolvenz: Was tun, wenn die Firma pleite geht? Schonmal von "schlauer Pleite" gehört? Man saugt eine Firma aus, macht sich mit den Gewinnen vom Acker und läßt den an einen "Firmenbestatter" verkauften Rest Pleite gehen.Oder [...] mehr

29.12.2014, 23:50 Uhr Thema: Polit-Aufsteiger Tsipras: Griechenlands charmanter Brandstifter Man kann auch Beamte einstellen, die dem staat geld einbringen, z.B. Steuerfahnder. Und jeder Steuerfahnder kann auch noch 3-4 andere Beschäftigte im öffenlichen Dienst (z.B. Lehrer und Ärzte) [...] mehr

29.12.2014, 23:46 Uhr Thema: Polit-Aufsteiger Tsipras: Griechenlands charmanter Brandstifter Wieso behaupten alle, die Linken würden nur Geld ausgeben? Es ist doch Programm, auch Geld einzunehmen, aber nicht aus den Taschen der kleinen Leute. Man kenn auch die Reichen besteuern, die [...] mehr

27.12.2014, 01:10 Uhr Thema: DGB-Bilanz zu zehn Jahren Hartz IV: Beschönigt, verschleiert, verfehlt Agenda 2010 bedeutet für Viele: Jeden morgen aufstehen, für einen Hungerlohn arbeiten und nach Feierabend beim Amt um Sozialleistungen zu betteln. Und die, denen Sie die Hängematte [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0