Benutzerprofil

Manitou-01@gmx.de

Registriert seit: 03.12.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 0:53 Uhr
Beiträge: 358
   

19.08.2014, 00:07 Uhr Thema: Kampf um Separatistenhochburg Donezk: Rebellen prahlen mit russischer Verstärkung Wer in der Schule im Geographie-Unterricht nicht nur Karten gespielt hat, müßte wissen, daß der Donbass bereits in der Sowjetunion eines der wichtigsten Zentren der Schwer- und damit auch [...] mehr

19.08.2014, 00:00 Uhr Thema: Kampf um Separatistenhochburg Donezk: Rebellen prahlen mit russischer Verstärkung Selbst in Berlin gibt es Uniformen diverser Art. Man kann in Militarialäden und auf Flohmärkten nicht nur die nötige Ausstattung beschaffen, um Hauptmann von Köpenick zu spielen, sondern mit [...] mehr

18.08.2014, 23:54 Uhr Thema: Kampf um Separatistenhochburg Donezk: Rebellen prahlen mit russischer Verstärkung Die russische und die ukrainische Armee haben im wesentlichen die gleiche Technik (Panzer, Schützenpanzer(wagen), Geschütze und Raketen). An all dieser technik wurden Wehrpflichtige, Zeitsoldaten [...] mehr

16.08.2014, 01:50 Uhr Thema: Krieg in der Ostukraine: "Mit dem Panzer fahren wir zum Angeln" Hängt vor allem von den Chaoten in Europa und USA ab. Wir müssen begreifen, daß der gekaufte Maidan-Putsch ein Schlag ins Wasser war. Putin ist nicht Jelzin, dem man den Schneid mit ein paar [...] mehr

16.08.2014, 00:43 Uhr Thema: Krieg in der Ostukraine: "Mit dem Panzer fahren wir zum Angeln" Hat sich mal einer einen Eisenbahn-Güterzug angesehen? Vom Volumen her sin Wagen mit Kohle bzw. losen Schrott voller, als welche mit Kies, Schotter oder gar Eisen-Masseln (Barren aus Roheisen [...] mehr

16.08.2014, 00:36 Uhr Thema: Krieg in der Ostukraine: "Mit dem Panzer fahren wir zum Angeln" Machen wir mal ein Gedankenspiel: Der chinesische Geheimdienst finanziert eine maoistische Gruppe in Kanada, die nach dem Vorbild des Maidan-Putsches eine "Revolution" inszeniert und [...] mehr

16.08.2014, 00:22 Uhr Thema: Krieg in der Ostukraine: "Mit dem Panzer fahren wir zum Angeln" Alle Informationen zur Schuldfrage am Abschuß, sowie zu unterdrückten und verfälschten Beweisen lassen sich im Internet finden. Wer nicht alle Einzelheiten selbst zusammentragen will, kann auch auf [...] mehr

07.08.2014, 14:52 Uhr Thema: Streit um Russland-Politik: Kriegstreiber oder Weicheier? War würde die US-Regierung machen, angenommen Rußland oder China hätten in Mexiko, Kanada oder gar einem abtrünnigen US-Bundesstaat eine "orangene Revolution" oder einen [...] mehr

07.08.2014, 14:41 Uhr Thema: Streit um Russland-Politik: Kriegstreiber oder Weicheier? Es ist bereits im passieren, der Westen rudert zurück. Der erste Ansatz eines Strategiewechsels war, wenn man zwischen den Zeilen zu lesen versteht, ein Beitrag bei "Frontal 21" am Di. [...] mehr

05.08.2014, 01:33 Uhr Thema: Muslimischer Schützenkönig: "Er muss nicht zurücktreten" Salomonisch urteilen! Wenn man das Grundgesetz zugrunde legt, dürfte für einen primär nicht der Religonsausübung dienenden Verein eine Religionsklausel verfassungswidrig sein. Ein Schützenverein ist im weitesten Sinne [...] mehr

02.08.2014, 00:31 Uhr Thema: Zugunglück: Eurocity bei Mannheim entgleist Flankenfahrten sind meistens durch menschliches Versagen, also z.B. überfahren eines haltzeigenden Signals oder durch Bedienung eines Ersatzsignals ohne ordnungsgemäße Fahrwegprüfung verursacht. Bei [...] mehr

02.08.2014, 00:03 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin braucht die Exit-Strategie Betrachte man die Situation in der Ukraine nach unserer Verfassungslage, so sitzen in Kiew die krminellen Putschisten und in den Volksrepubliken Donezk und Lugansk die verfassungstreuen Bürger. [...] mehr

29.07.2014, 23:39 Uhr Thema: Enges Verhältnis zu Putin: Kontensperrung für Schröder Immer mehr Indizien verweisen auf die ukrainische Armee als Schuldigen am Abschuß von MH 17. Also, Herr Fleischhauer, wieder besseres wissen die Russen zu beschuldigen, daß kann 10 Jahre Workuta [...] mehr

29.07.2014, 01:33 Uhr Thema: MH17-Katastrophe: Kiew nennt Druckabfall nach Explosion als Absturzursache Erstens, man kann zwei Gespräche zusammenschneiden, einmal die Meldung vom Abschuß einer Militärmaschine und andererseits das Auffinden der MH 17. Zweitens kann man per Computer aus [...] mehr

29.07.2014, 00:25 Uhr Thema: 50 Milliarden Dollar Schadensersatz: Ex-Jukos-Chef Chodorkowski begrüßt Urteil gegen Denken wir die Geschichte mal so: Ein paar kleine Gauner reißen sich in den USA Staatsvermögen unter den Nagel und werden damit zu großen Gangstern. sie versuchen darüber hinaus, Einfluß auf die [...] mehr

28.07.2014, 23:44 Uhr Thema: Sanktionen im Ukraine-Konflikt: Westen schließt die Reihen gegen Putin Putin ist Judoka. Er kann also auch kontern. Wer versucht, Putin mit Embargos zu ärgern oder zu erpressen, sollte aufpassen, daß er nicht selber auf die Nase fällt. Rußland ist eine Supermacht, [...] mehr

26.07.2014, 01:56 Uhr Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen: 12.000 Euro zu verlosen Das Grundeinkommen würde aus Steuern finanziert. Und es wäre für den, der ein gutes Einkommen hat, ein "Schutzgeld", damit niemend für weniger Lohn einem den Arbeitsplatz streitig [...] mehr

26.07.2014, 01:43 Uhr Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen: 12.000 Euro zu verlosen Es geht nicht darum, faul zu sein. Aber es gibt Möglichkeiten, sich mit einem Grundeinkommen etwas aufzubauen. Z.B.: - Ein Jahr studieren ohne zeitraubenden Nebenjob - Als Künstler nicht mehr [...] mehr

22.07.2014, 00:11 Uhr Thema: Stromdiebstahl im Job: Wenn der Ventilator zur Kündigung führt Wenn ich mein Privathandy nicht im Büro aufladen darf, kann ich Diensthandy und -notebook auch nicht zu Hause aufladen. Wenn ich keine private Kaffeemaschine habe, kann ich meinen dienstlichen [...] mehr

19.07.2014, 00:31 Uhr Thema: Russlands Reaktion auf MH17-Absturz: Verschwörungstheorien statt Antworten Bis vor wenigen Jahren gab es in der Ukraine Wehrpflicht. Die galt auch im Donbass. Somit findet man die "Spezialisten" auch unter den Kämpfern der Aufständischen. Genau, wie es bei uns [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0