Benutzerprofil

batmanmk

Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 701
   

29.01.2015, 07:00 Uhr Thema: Neue Air Force One: Der US-Präsident fliegt künftig in einer Boeing 747-8 Protektionismus Schade, schade, dass sich die EU Industrie nicht beworben hat. Tja - jetzt müssen die ganzen Skeptiker einsehen: mit TTIP hätten auch deutsche Arbeitsplätze gesichert werden können, denn Airbus hätte [...] mehr

27.01.2015, 18:03 Uhr Thema: Auschwitz-Befreiung: Warum Putin nicht zur Gedenkfeier kommt Trotz des ernsten Hintergrundes: Soll sich jeder Gast auch noch seine Getränke und Snacks selbst mitbringen? Putin hat die Message der Polen verstanden: Er ist da unerwünscht, sonst wäre man wie in [...] mehr

22.01.2015, 10:50 Uhr Thema: Skurrile Folge der Russland-Sanktionen: Kalaschnikow made in USA Strange Ok, es sieht nicht so aus als ob Sie ein Fachanwalt für Patentrecht wären. mehr

22.01.2015, 09:07 Uhr Thema: Skurrile Folge der Russland-Sanktionen: Kalaschnikow made in USA Eine Waffenfabrik mehr Schön, dass es die USA dank der Russland-Sanktionen zu einer neuen Sturmgewehr-Fabrik gebracht haben. Das macht die USA autonom von Lieferung aus dem "Reich des Bösen". Russland indes wird [...] mehr

11.01.2015, 16:43 Uhr Thema: Geheimer Regierungsbericht: Deutschland soll Griechenland elf Milliarden Euro schulde Dunkle Prognosen Die beiden Themenfelder "EU" und "Euro" sollte man tunlichst voneinander trennen, denn angesichts der kleinbritischen Politik, hätte man eher London rauswerfen müssen. Dass die [...] mehr

31.12.2014, 15:25 Uhr Thema: Kremlkritische Proteste in Moskau: Polizei nimmt mehr als 130 Demonstranten fest AM Rande Unter dem Titel "Moscow mayor hopeful raises Jewish fears with anti-Semitic remarks” hat die Jerusalem Post im Jahre 2013 einen sehr interessanten Artikel zu der Person Nawalnys veröffentlicht. mehr

30.12.2014, 13:47 Uhr Thema: Urteil in Moskau: Gericht erklärt Kreml-Kritiker Nawalny für schuldig Ich halte seine Aufdeckung für längst fällig Dann müssten Sie zu Herrn Snowden ebenso "tolle Show" sagen, denn schließlich hat er mit Ausspähung auch jahrelang sein Geld verdient. Hätte sich Hans Meier vor den Bundestag gestellt [...] mehr

30.12.2014, 11:26 Uhr Thema: Urteil in Moskau: Gericht erklärt Kreml-Kritiker Nawalny für schuldig Die Antwort Das hat vermutlich etwas damit zu tun, dass die Personen, die jegliches Unrecht und alle Gewaltakte der USA in anderen Foren als demokratisch legitimiert verteidigten, hier erneut auftauchen um [...] mehr

29.12.2014, 20:01 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Poroschenko kündigt Vierertreffen mit Merkel, Putin und Hollande an Das stimmt nicht Oh, doch die gab es: Der sog. "Zug der Freundschaft" ist ein beliebtes Mittel, das bereits Anfang der 90er Jahre seitens der ukr. Nationalisten zum Einsatz kam. mehr

29.12.2014, 19:41 Uhr Thema: Ende von South Stream: BASF steigt bei Pipeline-Projekt aus Auf den Wackelkandidat Bulgarien und seine Regierung war halt kein Verlass. Mal Hü mal Hott. 500 Mio jährlich hätte der Gastransit einem der ärmsten EU-Länder eingebracht. Jetzt darf die EU -dank [...] mehr

29.12.2014, 18:55 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Poroschenko kündigt Vierertreffen mit Merkel, Putin und Hollande an Ein Zahlenspiel Das stimmt - aber dann müsste man auch die damalige politische Ausrichtung dieser 8 Millionen Toten in Betracht ziehen: Denn wer freimütig mit den Nazis wie Bandera kollaborierte und sich am [...] mehr

29.12.2014, 18:45 Uhr Thema: Prozess in Moskau: Urteil gegen Kreml-Kritiker Nawalny vorgezogen Sehr einfache Logik Der gesteuerten Kapitalabwanderung steht eine ebenso gesteuerete Kapitalzuwanderung aus China gegenüber, da man dort seine Dollarreserven zumindest nicht ganz wirkungslos verlieren möchte. Die [...] mehr

29.12.2014, 15:33 Uhr Thema: Griechischer Oppositionschef Tsipras: "Historischer Tag für Hellenische Republik" Wäre der Beginn vom Ende Ein (aus meiner Sicht völlig berechtigter) Schuldenschnitt Griechenlands würde den gierigen Investoren dieser Welt mal zeigen, dass auch ein weitgehend fremdbestimmter Staat diesen Weg antreten kann. [...] mehr

29.12.2014, 10:46 Uhr Thema: 13 Jahre Krieg, 3485 tote Soldaten: Nato beendet Kampfmission in Afghanistan Das Afghanistan Disaster Im kommunistischen Afghanistan konnten Frauen in kurzen Röcken durch den Park spazieren und nach Belieben studieren. Meinen Sie vielleicht eher die Kämpfe zwischen den ganzen islamistischen [...] mehr

28.12.2014, 16:08 Uhr Thema: Krieg mit Separatisten: Ukraine tauscht Gefangene mit Rebellen aus Ich bin etwas überrascht Wissen Sie wer dem Großteil der deutschen Bevölkerung als besonders verdächtig erscheint und wem sie am wenigsten glauben: Foristen, die meinen für die Mehrheit der deutschen Bevölkerung sprechen [...] mehr

28.12.2014, 14:07 Uhr Thema: Rubel-Absturz: Russland droht eine schwere Bankenkrise Die Hälfte wieder verschwiegen Was Sie wahrscheinlich mit Ihrem Beitrag zu Kenntnis geben wollten, ist die wörtliche und undeingeschränkte (!) Zustimmung zu Russlands UN-Resolution. Eine Ablehung dessen kam von keinem (BCIS). [...] mehr

28.12.2014, 12:58 Uhr Thema: Aserbaidschan: Behörden schließen Radio Free Europe Genau so So sieht Freiheitskampf für Menschenrechte aus: „Ich möchte, dass die Deutsche Welle erfolgreich für unsere Werte eintreten kann, und das kann sie nur, wenn sie möglichst weit verbreitet [...] mehr

28.12.2014, 12:46 Uhr Thema: Winter in der Ukraine: Russland will Kohle und Strom ohne Vorkasse liefern Sehr komplex - aber nixsagend Ach du liebe Güte. Aus welchem Lexikon der Allgemeinplätze haben Sie denn diese Redewendung. Es geht um knallharte Geopolitik: Die USA müssen Russland als atomare Schutzmacht der Chinesen schnell [...] mehr

27.12.2014, 19:08 Uhr Thema: Winter in der Ukraine: Russland will Kohle und Strom ohne Vorkasse liefern Apropos Schmierentheater Keine Sorge die prowestlichen Regierungsanhänger in der Ukraine sind die Fragestellung: "Wie? Für das Geraubte auch noch zahlen?" bereits seit Jahren gewöhnt. Nicht umsonst haben sich [...] mehr

27.12.2014, 18:12 Uhr Thema: Rubel-Absturz: Russland droht eine schwere Bankenkrise One apple a day Ja dann hoffe ich doch stark, dass man in Ihrem Umfeld die 2 bis 3-fache Menge an Äpfeln zu diesem günstigen Preis essen kann, denn die Differenz wird als EU-Agrarsubvention mit an Sicherheit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0