Benutzerprofil

fx33

Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 2230
   

01.08.2015, 12:43 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Linken-Chef fordert Rücktritt des Generalbundesan Unabhängigkeit der Justiz Nur, weil das manche falsch verstehen: der Generalbundesanwalt ist nicht "die Justiz", sondern weisungsgebundener Beamter einer Ermittlungsbehörde. Als solchem ist ihm der zuständige [...] mehr

24.07.2015, 12:13 Uhr Thema: Minister Schäuble: Schattenkanzler des Schmerzes Traumatisiert Herr Schäuble hat das Attentat auf ihn nie psychologisch aufgearbeitet. Welches Trauma er mit sich herumschleppt, wurde deutlich, als er Innenminister war. Einen härteren Hund an der Grenze zur [...] mehr

23.07.2015, 14:04 Uhr Thema: Zu Tode gepresst: Das mörderische Geheimnis der Boa constrictor Wieso sollten Sie? Wieso sollten Sie? Ihre erweiterte Theorie ist doch sehr einfach zu widerlegen. Marie Antoinette starb durch Enthauptung. Bei einer Enthauptung tritt weder ein Sauerstoffmangel auf noch ein [...] mehr

23.07.2015, 13:52 Uhr Thema: Debatte über Cannabis-Legalisierung: Die Politik entdeckt das Kiffen Ich denke mal... Ich denke mal, die heftigste Einstiegsdroge ist Muttermilch. Fast jeder der Drogenkonsumenten, die ich kannte, ist damit eingestiegen. Die Endorphinausschüttung beim Säugling beim Gestilltwerden [...] mehr

23.07.2015, 13:46 Uhr Thema: Debatte über Cannabis-Legalisierung: Die Politik entdeckt das Kiffen Kiffen und Autofahren... Kiffen und Autofahren geht gar nicht. So ein Auto ist viel zu schnell... mehr

21.07.2015, 16:37 Uhr Thema: Aus für Betreuungsgeld : Sieg der Vernunft Wurde doch gemacht. Das Kindergeld (die Vorabrückzahlung der Steuerrückzahlung für wegen der erst späteren Verrechnung der Kinderfreibeträge zuviel gezahlten Steuern; in Fällen, in denen weniger Steuern bezahlt [...] mehr

21.07.2015, 16:34 Uhr Thema: Aus für Betreuungsgeld : Sieg der Vernunft Reissen Sie das bitte nicht aus dem Zusammenhang Ich hatte auf einen Beitrag geantwortet, in dem genau dieses Szenario behauptet wurde: dass die Kinder nicht in die kita geschickt werden, weil die Familie auf die Unterstützung durch das [...] mehr

21.07.2015, 16:28 Uhr Thema: Aus für Betreuungsgeld : Sieg der Vernunft Lesen Sie... Lesen Sie den ersten Leitsatz der Entscheidung des BVerfG. Dieser bezieht sich nicht auf die Bundesgesetzgebung, sondern ist allgemein. mehr

21.07.2015, 16:09 Uhr Thema: Aus für Betreuungsgeld : Sieg der Vernunft Nein! Nein! Nein! Es wäre immer noch ein Bundesgesetz. Und der Bund ist nicht zuständig. Wiederholen Sie das jetzt noch 10 mal: der Bund ist nicht zuständig! mehr

21.07.2015, 15:59 Uhr Thema: Aus für Betreuungsgeld : Sieg der Vernunft Und genau das... Und genau das, dass Kinder aus wirtschaftlichen Motiven nicht in die Kita dürfen, sondern zuhause rumsitzen müssen, weil die Eltern das Geld brauchen, ist der gravierende negative Nebeneffekt, [...] mehr

21.07.2015, 15:45 Uhr Thema: Aus für Betreuungsgeld : Sieg der Vernunft Teilweise falsch Das BVerfG hat die inhaltliche Bewertung des Gesetzes überhaupt nicht vorgenommen, sondern lediglich vage angedeutet. Die Verfassungswidrigkeit des Gesetzes ergibt sich schon aus der [...] mehr

21.07.2015, 09:13 Uhr Thema: Moderne Nomaden: Vom Büro in die Wildnis Autodachzelte... Autodachzelte gibt's doch schon ewig. Nur weil hippe Amis jetzt auch mal auf die idee gekommen sind, soll hier ein Hype gestartet werden? mehr

20.07.2015, 16:41 Uhr Thema: Reichtum in Deutschland: Private Geldvermögen steigen rasant Genau! Ganz genau. Bis alle zu den 10% gehören, nicht wahr? Tatsache ist, das Geld wird umverteilt. Wenn irgendwo der Haufen größer wird, muss er woanders kleiner werden. Und wenn die Haufen dadurch [...] mehr

20.07.2015, 12:53 Uhr Thema: Reichtum in Deutschland: Private Geldvermögen steigen rasant Auch Sie... Sie hätten die "Blöden" nicht in Anführungszeichen packen müssen. Gegen die eigenen Interessen zu handeln ist, sagen wir es mal euphemistisch, von vorne bis hinten nicht durchdacht. Aber [...] mehr

20.07.2015, 11:47 Uhr Thema: Reichtum in Deutschland: Private Geldvermögen steigen rasant Zwei Drittel Zwei Drittel davon gehören den reichsten 10% der Bevölkerung. Und der Zuwachs tritt überhaupt nur in dieser Bevölkerungsgruppe auf. 90% stagnieren oder sind schlechter gestellt als noch vor wenigen [...] mehr

20.07.2015, 09:55 Uhr Thema: Streit um Griechenland-Rettung: SPD kritisiert Schäuble wegen Rücktritts-Andeutung Wer hätte den Schaden? Wem würde der Grexit denn schaden? Die Antwort ist einfach: uns! Bisher wurde Griechenland immer wieder nur neues Geld geliehen, um Altschulden zu bezahlen (Gläubiger-Bailout). Gekostet hat das [...] mehr

20.07.2015, 09:46 Uhr Thema: Streit um Griechenland-Rettung: SPD kritisiert Schäuble wegen Rücktritts-Andeutung Leistung? Schäubles Leistung besteht darin, den Deutschen das Gefühl wiedergegeben zu haben, dass wir besser und wichtiger sind als die Andere. Das beide Konzepte - die jetzt angestoßene Insolvenzverschleppung [...] mehr

19.07.2015, 12:32 Uhr Thema: Autogramm Bentley Mulsanne Speed: Drei Pfund Aschenbecher Umdenken? Oder Opportunismus? "Schön, dass sich die Briten Albernheiten wie einen Sport- oder Klappenauspuff gespart haben. Für derlei Geschmacklosigkeiten werden sich schon Tuner finden. " Ich kann mich sehr gut an [...] mehr

17.07.2015, 11:59 Uhr Thema: Vertrauenskrise: Trau, schau, wem! Omg! Ihr "Wissen" lässt sich auf einen Nenner bringen: Was mir nicht gefällt (oder was ich nicht verstehe), ist Sozialismus. Das ist ja das Schlechte. Lesen Sie doch mal was anderes als [...] mehr

15.07.2015, 09:51 Uhr Thema: Politik und Lebensgestaltung: Warum Konservative die glücklicheren Menschen sind Nein. Nein. Sondern weil er wusste, wo die Steine liegen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0