Benutzerprofil

fx33

Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 2587
30.12.2016, 00:27 Uhr

Amazon Amazon ist kein Technologie-, sondern ein Handelsunternehmem. Ein ganz billiger Krämerladen, der sich nicht zu schade dafür ist, seinen Reibach auf dem Rücken von absolut unterbezahlten [...] mehr

27.12.2016, 23:26 Uhr

Religion Wer Gottesglauben oder den Glauben an eine "beseelte" Natur als Religion von Aberglauben differenziert, der ist längst selbst gefangen in Doktrinen, die Aberglauben sind. Religionen sind [...] mehr

27.12.2016, 16:53 Uhr

Ein Fall für den Staatsanwalt? Immer, wenn ich "künstliche Fehlzündung" lese, frage ich mich, ob das nicht ein Fall für den Staatsanwalt ist. Nicht nur, dass das prolligstes Kleinkinderverhalten ist, Lärm macht krank, [...] mehr

21.12.2016, 13:58 Uhr

Wieso... Wieso wusste ich, dass die CSU sich für nichts zu schäbig ist, um der AfD Konkurrenz zu machen? Bevor irgendetwas über den/die Täter bekannt war, sich auf die Flüchtlingspolitik einzuschießen, ist [...] mehr

16.12.2016, 13:55 Uhr

Globalisierung und Freihandel Globalisierung und Freihandel nutzt nur den Reichen. Er mehrt deren Wohlstand. Er geht auf Kosten des ganzen Rests. Menschen, Umwelt, Ressourcen. Es wird Zeit für Widerstand. mehr

15.12.2016, 10:43 Uhr

Subaru Legacy Der erste "Outback" hiess noch Legacy Outback und war das "All-Terrain"-Modell des Legacy. Der von 1994 bis 1999 gebaute Legacy GX hatte ebenfalls Luftfederung, mit deren Hilfe [...] mehr

13.12.2016, 16:08 Uhr

Da sieht man wieder mal... Da sieht man wieder mal, wohin es führt, wenn Hirngespinste in Form von Religion instrumentalisiert werden. Der Anfang war der Aufstand freiheitssuchender Bürger gegen das diktatorische Regime, aber [...] mehr

12.12.2016, 13:38 Uhr

Augenhöhe? Mit Russland auf Augenhöhe? Wollen Sie politisches Niveaulimbo? Den Abzug der amerikanischen Atomwaffen hat doch erst so ein vom russischen Staat kontrollierte Online-Magazin (sputniknews.com) [...] mehr

09.12.2016, 16:06 Uhr

Angst Die beiden Journalisten haben wohl Angst vor einem Gegenkandidaten zur ewigen Merkel, der ihr tatsächlich die Kanzlerschaft streitig machen könnte. Also wird nach in den USA bewährter Methode in die [...] mehr

05.12.2016, 13:24 Uhr

Ich hätte... Ich hätte z.B. von einem Kollumnisten eines führenden Onlinemediums erwartet, dass er sich mindestens genauso viele Gedanken geacht hätte wie ich. Soviel zur Symmetrieerwartung. Abitur ist ein [...] mehr

05.12.2016, 11:20 Uhr

Es besteht eine Korrelation zwischen dem Umfang der Gestik und der Außentemperatur. Stellen Sie sich die Schwäbische Alb oder Wales im Winter vor. Würden Sie da die Hände aus den Taschen holen, [...] mehr

01.12.2016, 10:25 Uhr

Einfache Antwort Dieser Fortschritt bringt sehr wohl mehr Freizeit, weniger Arbeitszeit und gleichzeitig mehr Geld. Aber nicht Ihnen. Und nicht mir. Auch nicht 90% der Bevölkerung. Ich denke, Reformen reichen [...] mehr

30.11.2016, 08:47 Uhr

Design-Katastrophe Was der Autor als gelungenes Design wertet, finde ich eine Ausgeburt der Hässlichkeit und Aggressivität. Da der Autor gleichzeitig bemängelt, dass die Leistung des Antriebs mit dem Design nicht [...] mehr

25.11.2016, 12:38 Uhr

Das ist ja sowas von wahr! Manche der Wissenschaftler, denen ich vor Dekaden ihre neuen Windows (angefangen mit 1.0)-Rechner installierte, kannten die Maus schon von Macs, mit denen sie in den USA gearbeitet hatten. Aber [...] mehr

22.11.2016, 12:50 Uhr

Prollig Das Design ist prollig. Nicht chinesisch-prollig (das ist das Übelste, hat bei Mercedes Einzug gehalten), aber prollig. Ein Auto für Leute die's nötig haben. Eine "Sport"taste, die nur den [...] mehr

22.11.2016, 12:44 Uhr

Prollig Das Design ist prollig. Nicht chinesisch-prollig (das ist das Übelste, hat bei Mercedes Einzug gehalten), aber prollig. Ein Auto für Leute die's nötig haben. Eine "Sport"taste, die nur den [...] mehr

21.11.2016, 15:42 Uhr

Fleischhauer irrt, wie so oft, weil er die Realität ausblendet Die Realität, die Fleischhauer nicht sehen will: 1. auch in Florida gibt es Arme und Abgehängte, und das nicht zu knapp. Nur, weil er sie aus seinem Nobelhotel aus nicht gesehen hat im Urlaub, [...] mehr

21.11.2016, 12:20 Uhr

Witzig All die Brexit-Voters, die dafür gesorgt haben, dass May die Regierung übernimmt, weil sie sich abgehängt fühlten, während die Konzerne immer reicher werden, werden nun noch weiter abgehängt werden, [...] mehr

19.11.2016, 12:00 Uhr

Vielleicht... Vielleicht merkt Frau Berg, was sie da geschrieben hat, wenn ihr bewusst wird, von welcher Seite sie den Applaus bekommt. Ich hoffe, sie liest (und versteht!) die Kommentare. Sie betreibt eine [...] mehr

19.11.2016, 10:52 Uhr

q.e.d. Meine Vermutung war schon immer, dass Frau Berg nicht über das für eine fundierte Betrachtung politischer Zusammenhänge notwendige intellektuelle Niveau verfügt. Nach diesem Artikel muss ich [...] mehr