Benutzerprofil

carahyba

Registriert seit: 04.12.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 15:54 Uhr
Beiträge: 1707
   

26.08.2014, 12:38 Uhr Thema: Ukraine-Krise: USA werfen Moskau "deutliche Eskalation" vor Die Russen haben erst die Oberhand in Tschetschenien errungen als massiv Kosakenbrigaden des Terek-Kosaken-Heeres eingesetzt wurden. Die sind heute die Eliteeinheiten der russischen Armee. [...] mehr

26.08.2014, 11:07 Uhr Thema: Ukraine-Krise: USA werfen Moskau "deutliche Eskalation" vor interessante Frage ... Meines Erachtens wäre der Nutzen eher begrenzt, die politischen und ökonomischen Kosten aber sehr hoch. Zu Anfang des Konfliktes, als es um die Krim ging, denke ich bestand vielleicht diese [...] mehr

25.08.2014, 16:07 Uhr Thema: Neue Kämpfe: Ukraine beschuldigt Russland neuer Aggression Sollte Mariupol eingenommen werden, was ich noch nicht glauben kann, würde das bedeuten, dass sich die Südfront der ukrainischen Armee auflöst. Und erst bei Melitopol zum stehen kommen würde, in [...] mehr

25.08.2014, 13:02 Uhr Thema: Müllers Memo: Die Große Destabilisierung Pareto-Verteilung ... Das ist die Pareto-Verteilung, die Vilfredo Pareto schon Ende des 19ten Jahrhunderts herausgefunden und veröffentlich hatte. mehr

25.08.2014, 12:56 Uhr Thema: Müllers Memo: Die Große Destabilisierung die Physikerin erkennt das schon ... Die von Ihnen angeführte Physikerin erkennt das schon, nur die Lösung der Aufgabe ist falsch konzipiert. Das System wird durch Energiezufuhr am Leben gehalten, hat aber ein Leck, dass grosse [...] mehr

25.08.2014, 11:58 Uhr Thema: Frankreich : Wirtschaftsminister Montebourg kritisiert deutsche Sparpolitik 90% der Beiträge im Thread wollen was anderes, schon kurios ... Einge Mitgliedsländer der EWU machen schon genau das, wa sie empfehlen, importieren immer weniger und exportieren immer mehr, die Löhne dort sind schon auf ein Minimum zusammen geschrumpft und die [...] mehr

24.08.2014, 17:36 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau so schnell geht das alles nicht ... Noch ist die ukrainische Armee in der Lage grössere Kontingente an Mensch und Material aufzubieten. Das Problem ist, dass die Mannschaften schlecht ausgebildet sind und die Disziplin nicht [...] mehr

24.08.2014, 16:20 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau nicht nur dort Man lese und staune, auch vor Dnjepropetrowsk werden Befestigungsanlagen gebaut, obwohl ca. 200 km westlich von Donezk gelegen. Die Separatisten werden kaum in der Lage sein ihre Front soweit [...] mehr

23.08.2014, 18:28 Uhr Thema: Merkel-Besuch in der Ukraine: Hoffnungsträgerin für einen Tag Poroschenko braucht diesen Krieg, denn er braucht viel Geld, 500 Millionen ist läppsch, da muss noch was draufgelegt werden ... Die Bedingungen Poroschenkos und Yatsenyuks für einen Waffenstillstand stehen doch fest: die vollständige Kapitulation der Gegenseite, ja sie wollen einen Waffenstillstand, sagen sie. Nur [...] mehr

23.08.2014, 18:28 Uhr Thema: Merkel-Besuch in der Ukraine: Hoffnungsträgerin für einen Tag Poroschenko braucht diesen Krieg, denn er braucht viel Geld, 500 Millionen ist läppsch, da muss noch was draufgelegt werden ... Die Bedingungen Poroschenkos und Yatsenyuks für einen Waffenstillstand stehen doch fest: die vollständige Kapitulation der Gegenseite, ja sie wollen einen Waffenstillstand, sagen sie. Nur [...] mehr

23.08.2014, 13:50 Uhr Thema: Brasilianische Spitzenkandidatin Silva: Die Kämpferin vom Amazonas ich weiss nicht wo Sie leben ... Ich kenne den Norden und Nordosten sehr gut, den Staat Pará, den "Baixo Amazonas", den Staat Maranhao, Piauí und Prnambuco, auch das nördliche Bahia am Rio Sao Francisco. Meine Tochter [...] mehr

23.08.2014, 13:49 Uhr Thema: Brasilianische Spitzenkandidatin Silva: Die Kämpferin vom Amazonas ich weiss nicht wo Sie leben ... Ich kenne den Norden und Nordosten sehr gut, den Staat Pará, den "Baixo Amazonas", den Staat Maranhao, Piauí und Prnambuco, auch das nördliche Bahia am Rio Sao Francisco. Meine [...] mehr

23.08.2014, 10:34 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi in der Ukraine: Putins taktischer Punktsieg das ist doch alles richtig was Sie sagen ... Meine Posts kommen schon seit einer Weile nicht mehr durch. Meine Antwort an Sie Gestern auch nicht. Es ging mir bei dem Beitrag um die völkerrechtliche Bedeutung des Vorganges: Russland hat [...] mehr

23.08.2014, 10:13 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi in der Ukraine: Putins taktischer Punktsieg Warum sind die Amerikaner so sauer ? Es ist nicht ein Bruch des Völkerrechts, sondern Setzung neuen Völkerrechts. Wie die USA, EU und NATO sich im Fall Libyen, Syrien und jetzt Irak auf R2P (right to protect - das Recht auf [...] mehr

22.08.2014, 20:15 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi in der Ukraine: Putins taktischer Punktsieg Die USA ist höchst besorgt, denn die Aktion ist ein Bruch der ukrainischen Souveränität. Dies scheint mir war so beabsichtigt, darauf deutet auch die Erklärung des russischen Aussenministeriums [...] mehr

21.08.2014, 20:59 Uhr Thema: Brasilianische Spitzenkandidatin Silva: Die Kämpferin vom Amazonas richtig ... Das ist auch das Problem der jetzigen Präsidenten. Viele Skandale aus der Zeit Lulas sind ja bekannt geworden. Da wurden Stimmen direkt gekauft. Jede Stimme für ein Gesetzesprojekt im [...] mehr

21.08.2014, 18:07 Uhr Thema: Brasilianische Spitzenkandidatin Silva: Die Kämpferin vom Amazonas Die Bindung an die "Assembleia de Deus" ist nicht mehr so stark wie vor Jahren und auch kein Manko mehr. Die Zustimmungswerte könnten sich auch sehr schnell zu ihren Gunsten [...] mehr

21.08.2014, 17:54 Uhr Thema: Brasilianische Spitzenkandidatin Silva: Die Kämpferin vom Amazonas Es ist wahrscheinlich, dass die grössten Gefahren für die Kandidatur von Marina da Silva von innen kommen, aus dem PSB und deren Alliierten. Der Wahlkampfleiter, der bisher die Kampagne [...] mehr

21.08.2014, 17:19 Uhr Thema: Brasilianische Spitzenkandidatin Silva: Die Kämpferin vom Amazonas der Hauptpunkt ist doch ein anderer ... Die wirtschaftliche Situation der unteren Hälfte der Bevölkerung hat sich in der Amtszeit von Dilma Roussef verschlechtert. Gerade für die Armen sind die Kosten fürs Wohnen, Energie und Wasser [...] mehr

21.08.2014, 11:43 Uhr Thema: Kampf um Donezk: Raketenwerfer zwischen Sonnenblumen am 24. August ist Nationalfeierteg in Kiew ... Am Samstag kommt Fr. Merkel nach Kiew, am Sonntag ist Nationalfeiertag. Poroschenko wollte eine Siegesfeier veranstalten, der Kriegsverlauf im Donbas scheint jedoch nicht nach Wunsch zu verlaufen. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0