Benutzerprofil

carahyba

Registriert seit: 04.12.2011
Beiträge: 4352
Seite 1 von 218
12.10.2018, 14:17 Uhr

Bankenrettungen ... Dann hätten die Banken nicht gerettet werden dürfen. In Portugal stammen 45% der Staatsschulden aus Bankenrettungen, die Merkel mit Hilfe des IWF und der geneigten Medien durch gedrückt hat. mehr

12.10.2018, 14:10 Uhr

Bis heute brauchte keine Italienanleihe abgeschrieben zu werden. Die Bankanleihen sind viel gefährdeter, aber da drücken EU und die Deutsch-Wächter ein Auge zu, desgleichen bei den Anleihen [...] mehr

12.10.2018, 14:02 Uhr

Merkel und Schäuble .. Merkel und Schäuble hatten den IWF gerufen um sich dahinter verstecken zu können. Deren ökonomische Politik war die des IWF, die sie mit Hilfe der medialen Hetze in Europa durch drückten. 5 Jahre [...] mehr

11.10.2018, 20:26 Uhr

Spekulanten ... Spekulanten reiten auf der Welle. Wenn der Tsunami kommt, dann wird auch Trump hinweggespült, der Wellen im Hegdefond-Planschbecken erzeugt, eiter nichts. Der Tsunami wird kommen wenn [...] mehr

09.10.2018, 13:45 Uhr

Strasse von Hormuz ... Glaube nicht, dass der Iran die Strasse von Hormuz als ersten Schritt sperren wird. Die Katastrophe wird meiner Ansicht nach anders ablaufen, der Iran könnte die Anreicherung von Uran wieder [...] mehr

07.10.2018, 14:46 Uhr

Na und ... Im Senador habe ich mich geirrt, er ist Abgeordneter, genauso schlimm. Alles andre stimmt, auch dass er ein Faschist ist. War bis vor ein zwei Jahre noch ein politischer Niemand, wurde erst [...] mehr

07.10.2018, 14:37 Uhr

Zynismus ... Obwohl ich ein strikter Gegner des Faschisten Bolsonaro bin, sehne ich mich vielleicht, dass er die Wahl gewinnt und Präsident. Er wird keinen einzigen Punkt seiner Versprechungen umsetzten können, [...] mehr

07.10.2018, 14:20 Uhr

Beim Impeachment von Roussef im Senat, Bolsonaro ist Senator, hat er bei der Stimmabgabe seine Stimme dem Folterer von Rousseff gewidmet. Jeder Senator durfte vor der Stimmabgabe seine Wahl [...] mehr

07.10.2018, 14:12 Uhr

Zinsen in den USA ... In den USA wird der "cash flow" bei einem nicht unbeträchtlichen Teil der Bevölkerung über Kreditkarte garantiert. Bei einer Anhebung der Zinsen wird dieser Teil der Bevölkerung noch [...] mehr

07.10.2018, 13:24 Uhr

richtig ... Der selbe Richter der ihn verurteilt hat war vorher "Delgado Federal", sowas ähnlich wie ein Staatsanwalt, der auch die Untersuchung gegen Lula führte. Dann wurde er zum Richter ernannt [...] mehr

07.10.2018, 13:14 Uhr

Na ja ... Der Artikel hat wohl Recht, berechtigt sind zwar 147 Millionen nach Angaben der Wahlkommission, aber es werden wohl weniger als 120 Millionen schon deshalb nicht zur Wahl gehen weil sie keinen [...] mehr

07.10.2018, 13:06 Uhr

richtig, die Hauptgründe... Es gibt mehrere Hauptgründe, neben vielen anderen, für die Misere und dem Absturz Brasiliens: Zitat aus dem Artikel: "Die Zukunft Brasiliens hängt allerdings nicht allein davon ab, wer [...] mehr

06.10.2018, 17:32 Uhr

Meine Tochter ... Meine Tochter arbeitet in Bruske, 15 km von Blumenau entfernt und wohnt in Itajaí. Die Biermarke dort heisst "Bahnhof". Die Deutschen dort wollten eine Eisenbahn bauen, bauten [...] mehr

06.10.2018, 16:16 Uhr

z.T. richtig Wer umziehen will mit allen Krimskrams, der sollte zu Hause bleiben. Ich hatte einige Ersparnisse und bin zu Billigzeiten für Wohnbesitz, als in einigen Ländern Käufer Hände ringend gesucht [...] mehr

06.10.2018, 15:33 Uhr

Höchstpreis augenblicklich ... Im Beitrag wird richtig darauf hingewiesen, dass im Augenblick Höchstpreise für Heizöl herrschen. Die Preise werden wohl weiter steigen, der Trend an der Rohstoffbörse für Rohöl zeigt eine [...] mehr

06.10.2018, 14:57 Uhr

Meine Rente und meine Krankenversicherung habe ich mir selbst verdient. Hätte die Politik nicht die Wiedervereinigung total verkorkst, den Lobbyisten die Treuhand überlassen, hätte ich heute [...] mehr

04.10.2018, 20:53 Uhr

Korrektur ... 70% des BIP danach 123% des BIP. mehr

04.10.2018, 19:59 Uhr

Das sind die Summe aus 2014, dabei sind nicht die Summen aus 2010 bis 2013 und 2015 bis 2018. Der Staat musste auch PPP's übernehmen, die die Banken vor 2010 finanziert hatte. Geschätzt werden [...] mehr

04.10.2018, 17:47 Uhr

-"Caixa Economica Geral" gleich mehrere Male, -die Nachfolgerin der "Banco Espirito Santo" heute "Novo Banco" auch gleich mehrere Male, -"Monte Pio", [...] mehr

04.10.2018, 17:35 Uhr

Hier war keine Rede von Planwirtschaft, in der EU kenne ich keinen Staat der eine Planwirtschaft hat. In der EU darf es auch keine Pleiten geben, siehe Griechenland. Alle Staaten haben [...] mehr

Seite 1 von 218