Benutzerprofil

carahyba

Registriert seit: 04.12.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 15:54 Uhr
Beiträge: 1816
   

22.09.2014, 21:15 Uhr Thema: Schäden und Altersschwäche: Marine hat nur drei einsatzfähige Hubschrauber Herzerfrischender Beitrag. Weiter so! mehr

22.09.2014, 21:12 Uhr Thema: Schäden und Altersschwäche: Marine hat nur drei einsatzfähige Hubschrauber Königin bitte sehr! Und Dänemark ist auch in der Lage mehr Flieger am Himmel erscheinen zu lassen als Deutschland. Die letzten 5 fliegenden Euro-Dingsda stehen im Augenblick in Estland und [...] mehr

22.09.2014, 10:48 Uhr Thema: Neue EU-Kommission: Juncker wertet Forschung und Gesundheit ab Diejenigen, die solche Projekte anschieben brauchen die Ergebnisse schon Ende der kommenden Woche, deshalb werden schnelle Lösungen gesucht. Eine Strukturanalyse des Projektes, die nicht viel [...] mehr

22.09.2014, 10:35 Uhr Thema: Neue EU-Kommission: Juncker wertet Forschung und Gesundheit ab Ein Banker, für seinen Familiennamen kann er nichts, wird Kommissar für Forschung und Entwicklung. Was prädistiniert ihn dieses Fach zu verwalten? Zweidrittel der Universitäten und Fachschulen [...] mehr

21.09.2014, 14:51 Uhr Thema: Kreml-Kritiker: Chodorkowski warnt vor Auseinanderfallen Russlands Das war bekannt, dass BNY Mellon mit 27% an Gazprom beteiligt ist. Wir wissen auch, dass Gazprom Sanktionen unterworfen worden ist, BNY Mellon aber als Anteilseigner ausgenommen wurde. Warum [...] mehr

21.09.2014, 14:20 Uhr Thema: Kreml-Kritiker: Chodorkowski warnt vor Auseinanderfallen Russlands Hier war die Rede davon, dass Polen Panzer an der polnisch-ukrainischen Grenze hat auffahren lassen. Was das mit Katyn zu tun hat erschliesst sich mir nicht. Es sind Tausende von Ukrainern von [...] mehr

21.09.2014, 14:06 Uhr Thema: Kreml-Kritiker: Chodorkowski warnt vor Auseinanderfallen Russlands Sie haben versäumt die berechtigte Kritik Chodorkowskis an Putin zu benennen. Das scheint auch nicht wesentlich zu sein, aber Sie wollen uns überzeugen, dass ein Wirtschaftskrimineller ein [...] mehr

21.09.2014, 13:15 Uhr Thema: Kreml-Kritiker: Chodorkowski warnt vor Auseinanderfallen Russlands Da Sie sich in der Ukraine auskennen werden Sie wissen, dass sowohl im Westen als auch im Osten die Grenzziehung z.T. umstritten ist. Polen scheint immer noch nicht verwunden zu haben, dass es [...] mehr

21.09.2014, 11:28 Uhr Thema: Russland-Analyse des Auswärtiges Amtes: "Ein fast in jeder Hinsicht autoritärer Staat Mich würde mal interessieren wie "schonungslos" unsere Diplomaten z.B. Brasilien einschätzen und beschreiben würden. Ein Vergleich mit Russland wäre durchaus angebracht. Nicht zuletzt [...] mehr

20.09.2014, 22:31 Uhr Thema: Einigung in Minsk: Regierung und Rebellen vereinbaren demilitarisierte Zone in der Os Kurzschlüssen und wenn was in die Hose geht haben vieles gemeinsam. Man braucht man nur die Nase zu bemühen, wenn es stark riecht ist man nahe an der Ursache dran. mehr

20.09.2014, 20:23 Uhr Thema: Einigung in Minsk: Regierung und Rebellen vereinbaren demilitarisierte Zone in der Os Es ist richtig, dass meine Überzeugungen für das Weltgeschehen irrelevant sind. Warum eine engere Verbindung zwischen Europa und Russland nicht im Interesse der USA ist habe ich sehr wohl [...] mehr

20.09.2014, 18:58 Uhr Thema: Einigung in Minsk: Regierung und Rebellen vereinbaren demilitarisierte Zone in der Os Soweit Poroschenko darauf Einfluss hat, glaube ich dass der Vertrag eingehalten wird. Auf die Freiwilligen-Brigaden wie Asov, Winniza usw. hat Poroschenko wenig Einfluss, die schossen bis [...] mehr

20.09.2014, 18:53 Uhr Thema: Einigung in Minsk: Regierung und Rebellen vereinbaren demilitarisierte Zone in der Os Entschuldigen Sie, dass ich Ihnen auf das politisch empfindliche Hühnerauge getreten habe. Dass es in kurzer oder mittlerer Frist zu einem Ausgleich zwischen Europa und Russland kommen wird, [...] mehr

20.09.2014, 18:16 Uhr Thema: Einigung in Minsk: Regierung und Rebellen vereinbaren demilitarisierte Zone in der Os Sicherlich wäre das eine Lösung. Als Medwedjew russischer Präsident war, erinnern Sie sich noch, gab es auch eine Annäherung. Medwedjew wird nachgesagt, dass er zur Europa freundlichen Fraktion [...] mehr

20.09.2014, 15:57 Uhr Thema: Einigung in Minsk: Regierung und Rebellen vereinbaren demilitarisierte Zone in der Os die Ukraine ist ein Sie verkennen den Hauptgrund für dieses Abkommen: die Ukraine ist Pleite, kann auch keinen Krieg mehr führen. In der zu Ende gehenden Woche wurde gemeldet, dass die Ukraine kein Geld mehr hat um [...] mehr

19.09.2014, 10:58 Uhr Thema: Russlands Präsident: Wenn Putin stürzt Die Demokratie und Selbstbestimmung ist durch Pseudodemokraten in Verruf geraten. Z.B. haben USA und NATO, einschliesslich Deutschland, Kriege begonnen mit dem Ziel Demokratie nach [...] mehr

18.09.2014, 17:35 Uhr Thema: Russlands Präsident: Wenn Putin stürzt Herr Bidder stellt fest, dass 470 Milliarden EURO abgeflossen sein sollen. Er klärt uns auch nicht darüber auf woher er diese Zahl nimmt, noch ob diese Zahl "per saldo" gilt. Das können [...] mehr

18.09.2014, 10:29 Uhr Thema: Schottische Unabhängigkeit: Es wäre schade um Großbritannien In Portugal heissen die Landkreise "autarquias" und das ist kein hohler Begriff. In Portugal gibt es keine Sezessionsbewegungen, obwohl die Lebenbedingungen in den Regionen sehr [...] mehr

15.09.2014, 12:00 Uhr Thema: Sanktionen gegen Russland: Putin will Milliarden-Krisenfonds für Unternehmen gründen Stimmt ... Da wo ich mich ab und zu geschäftlich aufhalte, konnte ich in den grossen Supermärkten beim Einkaufen Familien und Paare beobachten, die ich für reiche Engländer hielt, im Parkhaus meist riesige [...] mehr

15.09.2014, 11:44 Uhr Thema: Sanktionen gegen Russland: Putin will Milliarden-Krisenfonds für Unternehmen gründen Die Volumina der Exporte Deutschlands und Europas sind nicht sehr gross, betrifft in grösserem Maße Italien, Finnland, Tschechien, Bulgarien, Slowakei und Polen. Deutschland kann den Verlust des [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0