Benutzerprofil

genervtneu

Registriert seit: 04.12.2011 Letzte Aktivität: 30.07.2014, 13:40 Uhr
Beiträge: 141
   

10.08.2014, 17:05 Uhr Thema: Iran-141: Mindestens vierzig Tote bei Flugzeugabsturz in Teheran Ich schätze mal da sind andere Faktoren im Spiel.. Im Iran wird auch im Inland viel geflogen, da ist es häufig eine Frage des Preises, wer kann fliegt mit den größeren Gesellschaften IranAir, Mahan oder Aseman. Bei den kleineren Gesellschaften fliegen [...] mehr

03.08.2014, 19:23 Uhr Thema: Israel hört Kerry ab: Lauschangriff unter Freunden Ich denke sowas.. .. festigt nur die Freundschaft ?! Die USA müssten sich doch freuen, das geschieht doch alles nur zu ihrem besten.. mehr

30.07.2014, 13:38 Uhr Thema: Frust im Technikstudium: "90 Minuten nichts als Steine" Da haben Sie recht... Allwissend bestimmt nicht, wer konnte, und dafür war man flexibel genug konnte über Ferienjobs praktische Erfahrung auch hinsichtlich der genaueren Orientierung im Beruf sammeln und manchmal auch [...] mehr

15.07.2014, 08:17 Uhr Thema: NSA-Ausschuss: Ruf nach Schreibmaschine löst Spott und Kritik aus Genau Die deutsche Delegation bei den Verhandlungen zum Versailler Vertrag hatte auch immer ein Grammophon laufen, weil die vor 95 Jahren schon wussten, dass sie abgehört werden, aber Muttis [...] mehr

28.06.2014, 08:55 Uhr Thema: Bezüge von Abgeordneten: Gauck blockiert Diäten-Erhöhung Neuer Schlüssel nötig Man könnte ja auch einen neuen Schlüssel für künftige Diätenerhöhhungen ansetzen. Ich hätte da so eine Idee, jährliche Anpassung entsprechend dem Anstieg des Durchschnittsgehalts, sowie eine Kopplung [...] mehr

28.06.2014, 08:06 Uhr Thema: Argentinien und die Hedgefonds: Duell der Erpresser Warum fällt SPON jetzt auch auf diese Leute rein ? Sie stellen es als selbstverständlich dar, wenn irgendwelche windigen Betrüger wie Herr Singer (der nur durch sein Geld geadelt wird) Argentinien vor einem US Gericht verklagen und gewinnen. [...] mehr

22.06.2014, 19:13 Uhr Thema: Verkehrsminister: Dobrindt bläht seine Behörde auf Ausgaben auf kommunaler Ebene Was dazu gesagt werden muss, es gibt dort weniger Zentralverwaltungen wie die ARGE usw., denn es werden auch 80% der öffentlichen Finanzen über die kommunale Ebene, die natürlich besser weiß, wo was [...] mehr

22.06.2014, 19:01 Uhr Thema: Verkehrsminister: Dobrindt bläht seine Behörde auf :-)))) Der war gut ! mehr

22.06.2014, 15:36 Uhr Thema: Verkehrsminister: Dobrindt bläht seine Behörde auf wäre gar nicht nötig Mit solchen Flaschen in den Wahlkampf zu ziehen hätten sich die Parteien dort nicht getraut. Außerdem hätte dieser Nichtsnutz dort kein eigenes Ministerium bekommen, dort nennen sich die [...] mehr

22.06.2014, 15:25 Uhr Thema: Verkehrsminister: Dobrindt bläht seine Behörde auf eine bessere Bahn wär mir lieber Hier muss ich die Bahn allerdings mal in Schutz nehmen. Bei mir schreibt die Reiseauskunft der Bahn was anderes, ab FFM Flughafen mit dem ICE (z.B. 571) nach Würzburg, dann mit der RB (z.B. 58127) [...] mehr

22.06.2014, 11:54 Uhr Thema: Verkehrsminister: Dobrindt bläht seine Behörde auf Was haben Sie erwartet ? Der Mann ist in der CSU. Vielleicht sollte man für alle neu eingestellten in Ministerien und Bundesämtern eine Sozialversicherungpflicht einführen, dann käm endlich mal Geld in die Sozialkassen. [...] mehr

21.06.2014, 19:03 Uhr Thema: Hessen: Justizministerin verlangt Ausreisestopp für Dschihadisten Ist schon gut ... .. die Idee mit der Festnahme bei der Wiedereinreise. Die Frage nach der Strafbarkeit sollte eigentlich klar sein. Wenn man Menschen umbringt, verletzt oder bedroht und auch noch Mitglied in einer [...] mehr

19.06.2014, 18:04 Uhr Thema: Vormarsch von Isis: Bagdad, eine Stadt voller Zorn und Angst Die Geschichte wirds bestätigen.. Ob Assad diesen Verein unterstützt hat scheint unabhängig von der Quellenlage wahrscheinlich, denn wenn man unsere Geschichte anschaut, da hat unser letzter Gesamtdeutscher Diktator, als das Ende [...] mehr

19.06.2014, 17:51 Uhr Thema: Vormarsch von Isis: Bagdad, eine Stadt voller Zorn und Angst Da war er aber doch der Gute... Das ist ja damals aus der Wahrnehmung gefallen, da wurde er ja noch vom "Westen" unterstützt und hat gegen den bösen Iran gekämpft. Die "Koalition der Willigen" im letzten [...] mehr

11.05.2014, 22:51 Uhr Thema: Bad Bank für Kernkraftwerke: Empörung über Atom-Pläne der Energieriesen Welchen Vertrag meinen Sie ? Haben Sie was unterschrieben oder einen Politiker damit beauftragt ? Mal abgesehen davon, dass das alles etwas planlos verlaufen ist, war das ohnehin schon [...] mehr

04.05.2014, 11:24 Uhr Thema: Bildsprache in der Politik: Die Macht der zwei Finger Schöne Bildinterpretation..... Aber ehrlich gesagt, mir gefällt die Bundesregierung nicht und noch weniger was sie tut bzw., dass sie nichts tut, deshalb empfinde ich es als zuviel der Ehre für Merkel und Obama sich mit solch einem [...] mehr

21.04.2014, 09:53 Uhr Thema: Probleme beim WM-Stadionbau: Blatter attackiert deutsche Firmen Liebe Redaktion, vielleicht könnten Sie dazu mal Hintergrundinformationen liefern, z.B. welche Firmen am Bau beteiligt sind und wer die bezahlt !? Die genauen Vertragsverhältnisse werden natürlich im Dunkeln bleiben, [...] mehr

11.04.2014, 09:06 Uhr Thema: Posse: Gericht vertagt Verhandlung im Streit um Masernviren Was soll die Aufregung... ... dieser Herr Lanka hat j noch nicht mal normale Lebenserfahrung. In meiner Grundschulzeit in den 1970er hatten die Kinder nahezu alle Masern und haben sich gegenseitig angesteckt, wobei man sich [...] mehr

05.04.2014, 19:49 Uhr Thema: Dresscode in US-Schule: Schülerinnen wehren sich gegen Leggingsverbot Da gibts Lösungen Eine Freundin eines Kommilitonen die bei einer Bank arbeitet durfte in den 1980er Jahren keine Hosen tragen. Die ist dann mal eine Woche lang mit einen sehr kurzen engen Rock zur Arbeit gekommen und [...] mehr

29.03.2014, 19:31 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: NSA speicherte mehr als 300 Berichte über Merkel Na die werden sich aber fürchten.. .. die USA. Wenn ein deutsches Gericht jetzt beispielsweise die Tätigkeiten der NSA untersagt, dann müsste konsequenterweise die Polizei die NSA Stützpunkte durchsuchen und schliessen. Ich schätze [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0