Benutzerprofil

lab61

Registriert seit: 04.12.2011
Beiträge: 3684
20.04.2017, 23:44 Uhr

1.: Sie glauben doch wohl nicht im Ernst, dass diejenigen, die dort geblitzt wurden, nur deshalb dort zu schnell gefahren sind, weil sie genau wussten, dass gerade Schulferien sind. 2.. Wieso [...] mehr

20.04.2017, 23:41 Uhr

Ihr Umkehrschluss ist falsch. Der wäre nur dann zulässig, wenn alle Autofahrer permanent und lückenlos überwacht würden. 95% der Autofahrer, die an den VORHER BEKANNTGEGEBENEN Kontrollpunkten [...] mehr

20.04.2017, 23:24 Uhr

Können Sie das belegen? Wer vor allem an einer Ampeln auf den Vordermann auffährt, weil dieser plötzlich bremst, hat eindeutig einen zu geringen Sicherheitsabstand gewahrt. Gerade an Kreuzungen - [...] mehr

20.04.2017, 23:19 Uhr

Es geht nicht darum, ob man da so schnell fahre könnte. Man kann. Deshalb wird ja da auch oft genug so schnell gefahren. Das ist aber nicht der Punkt. Sondern, dass dort eben nicht so schnell [...] mehr

20.04.2017, 23:11 Uhr

"Wohlschaffende Bürger" halten sich an die Gesetze. Dann werden sie auch nicht "abgezockt". mehr

20.04.2017, 22:27 Uhr

Der Forist meinte, die Aufforderung käme nicht von den Organisatoren der Demonstrationen. Und somit sind diese auch nicht dafür verantwortlich und in Haftung zu nehmen. Wenn ich im Internet [...] mehr

20.04.2017, 22:20 Uhr

Habe ich. Und auch die Äußerungen, mit denen Frau von Storch auf ihrer Seite "(m)ausgerutscht" ist. mehr

20.04.2017, 21:38 Uhr

Na wenn sich 3.000 Pegidioten jede Woche in Dresden als "Wir sind das Volk" verkaufen können, können das doch auch 50.000 Leute in Köln. Oder etwa nicht? mehr

20.04.2017, 21:36 Uhr

Natürlich ist das kein Zufall. Warum sollte denn auch die SPON-Redaktion hierfür eine etwaige Rechtfertigung liefern und verfassen müssen? Oder hat etwa die SPON-Redaktion zu diesen [...] mehr

20.04.2017, 19:54 Uhr

Sie haben das Thema verfehlt. Und zwar meilenweit. mehr

20.04.2017, 19:52 Uhr

Mir fällt noch etwas erbärmlicheres als das ein: Öffentliche Forderungen an Bundespolizisten, auf unbewaffnete Flüchtlinge - einschließlich Frauen und Kindern - zu schießen. Wer so etwas [...] mehr

20.04.2017, 19:50 Uhr

Morddrohungen? Stand da was von in den Artikel? Oder in anderen Meldungen? Bitte mal verlinken. Vielen Dank. mehr

20.04.2017, 19:48 Uhr

Wem hat das Komitee denn wann die Tür vor der Nase zugeknallt? Könnten Sie uns das mal erklären? mehr

20.04.2017, 14:14 Uhr

Zitat: "Im Urlaubsgesetz - na klar, sowas gibt es - steht, dass die Wünsche des Arbeitnehmers "zu berücksichtigen" sind. Und die Rechtsprechung hat über die Jahre klargemacht: Im [...] mehr

20.04.2017, 09:48 Uhr

Im Iran gibt es legal nur Parteien und Kandidaten, die von den Mullahs abgesegnet wurden. Das bezeichnen Sie als "Demokratie". mehr

19.04.2017, 14:32 Uhr

Aber was für ein Schuh auch... :D :D :D mehr

19.04.2017, 14:27 Uhr

Getrunken wird die Milch aber von Einwohnern und nicht von Milchkühen. Die Viecher heißen nämlich nicht "Milchkühe" weil sie sich von Milch ernähren. Das Verwechseln Sie wahrscheinlich [...] mehr

19.04.2017, 14:20 Uhr

Könnte an den Vorschlägen liegen. mehr

19.04.2017, 14:16 Uhr

Frau Merkel hat keine Handy-Fotos mit Flüchtlingen gemacht. Sondern ein Flüchtling hat ein Handy-Foto mit Frau Merkel gemacht. Und übrigens waren die Flüchtlinge da schon im Land, und haben sich [...] mehr

19.04.2017, 13:46 Uhr

Ja. Er schiebt eines nach dem anderen beiseite. So kann man das auch machen mit dem "angehen". mehr