Benutzerprofil

lab61

Registriert seit: 04.12.2011
Beiträge: 3762
Seite 1 von 189
23.07.2017, 21:18 Uhr

Sie schreiben in Bezug auf deutsche Justiz wirklich einen ungeheuren Unsinn. Führt man sich allein vor Augen, wie viel Verwaltungsgerichtsbeschlüsse pro Jahr GEGEN den Staat und dessen Behörden [...] mehr

23.07.2017, 20:52 Uhr

Aber es wurde auch BMWs mit Abgaswerten gemessen, die die Herstellerangaben und die grenzweite deutlich - um ein Mehrfaches - überschritten. mehr

07.07.2017, 21:48 Uhr

1.: Die Russenhacks sind offensichtlich auch Thema der Gespräche zwischen Trump und Putin gewesen. Warum also sollte SPON dies nicht auch berichten. Sind es nicht gerade Leute wie SIE, die sich [...] mehr

07.07.2017, 21:28 Uhr

Sie schreiben Unsinn. mehr

29.06.2017, 15:03 Uhr

Die Mitgliedsstaten der EU haben sich durch entsprechende Verträge auf einen gemeinsamen Wertekanon was politische und gesellschaftliche Regeln und Rechte betrifft, geeinigt. Die Türkei stellt [...] mehr

23.06.2017, 21:41 Uhr

Augerechnet Orban? Was denn nun? Verfügungen des "Ehepaares Kohl", womit man wohl auch einen im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte befindlichen Helmut Kohl meinen müsste? Oder: "DIE WITWE schlug [...] mehr

23.06.2017, 21:02 Uhr

Niemand kann den Bundestag oder der Bundesregierung verwehren, einen Staatsakt oder eine Feierstunde oder derartiges abzuhalten. Das einzige, was Parlament, Kanzleramt oder Präsidialamt nicht [...] mehr

23.06.2017, 20:33 Uhr

Lesen Sie mal den Beitrag, der vor dem Ihrigen veröffentlicht wurde. Das könnte Ihre Sichtweise evt. ein Wenig in einen andere Richtung lenken, was die Zweitfrau von Herrn Kohl betrifft. Diese [...] mehr

23.06.2017, 20:13 Uhr

Ja? Wo gibt es denn dieses Papier? Wer meint, dieses Papier derzeit in Händen zu halten und draus zitieren zu können? mehr

23.06.2017, 19:51 Uhr

Zitat: "Danach soll der Sarg im Hubschrauber (und anschließend wohl ein Stück per Schiff) nach Speyer gebracht werden, wo im Dom die Totenmesse gehalten wird." wer bezahlt eigentlich [...] mehr

21.06.2017, 12:35 Uhr

Er ist NICHT gewählt. Wenn Sie diese Posse, die da kürzlich abgezogen wurde, als Wahl bezeichnen wollen, offenbart dass nur Ihr nicht vorhandenes Demokratieverständnis. Was stattfand war eine [...] mehr

21.06.2017, 12:24 Uhr

Natürlich liegt hier ein Bruch des Völkerrechts vor. Nämlich eine militärische Intervention und Besetzung fremden Territoriums durch Russland in Kombination mit einer "inszenierten" [...] mehr

21.06.2017, 12:18 Uhr

Vom IS Öl zu kaufen heisst, das eigene Territorium gegen den IS zu verteidigen? Das müssen Sie mir mal erklären. Er "verteidigt" seine Macht gegen die Mehrheit des syrischen Volkes, [...] mehr

21.06.2017, 11:31 Uhr

Das Assad-Regime war noch NIE legitim. Schon dass seines Vaters nicht, dass sich seinerzeit an die Macht geputscht hatte. Es ist eine Erbdiktatur ohne jegliche, demokratische Legitimation. mehr

12.06.2017, 23:46 Uhr

Der Skandal ist, dass man sich in Russland eine Demo überhaupt GENEHMIGEN lassen muss, und sie nicht, wie einer ordentlichen Demokratie einfach nur anmeldet, also die Behörden darüber informiert, [...] mehr

12.06.2017, 23:43 Uhr

Sie schreiben Unsinn. In Deutschland müssen Proteste nämlich nicht GENEHMIGT werden. Allein das zeigt schon, wie undemokratisch Russland ist. In Deutschland müssen Demonstrationen lediglich [...] mehr

11.06.2017, 02:37 Uhr

Das hat sich was. Und klar muss das Wort "Integrität" aus dem Trump-Wappen entfernt werden. Denn die Familie Trump und das Wort Integrität haben so viele Gemeinsamkeiten, wie ein [...] mehr

09.06.2017, 08:36 Uhr

Seit der Amtsübernahme Trumps haben die Drohnenangriffe erheblich zugenommen. Auch die Anzahl der unbeteiligten Opfer ist sprunghaft in die Höhe gegangen, weil Trump dem Militärs gesagt hat, dass [...] mehr

09.06.2017, 08:27 Uhr

Sie WOLLEN es nicht begreifen, oder? Auch ein Regierender Bürgermeister von Berlin ist letztlich Vorgesetzter eines jeden Berliner Polizeibeamten. Aber nur in der Hinsicht, dass er letztlich auch [...] mehr

08.06.2017, 19:57 Uhr

Ihre Ansicht. Diejenigen, die sich mit den Gepflogenheiten und den Formen, wie Anordnungen formuliert werden, besser auskennen, als Sie dies offensichtlich tun, werden dies ganz bestimmt anders [...] mehr

Seite 1 von 189