Benutzerprofil

lab61

Registriert seit: 04.12.2011
Beiträge: 3824
Seite 1 von 192
20.09.2017, 01:31 Uhr

Weil's eben auch kaum eine Sau interessiert. mehr

19.09.2017, 18:26 Uhr

Brauchtumspflege und Separatismus-Bestrebungen sind ja nun zwei völlig verschiedene Paar Schuhe. Sie sollten sich vielleicht einmal eingehender mit den Gründen für die Entstehung der [...] mehr

19.09.2017, 09:40 Uhr

Sehr geehter Herr Augstein, Sie haben von Ihrem Vater, Rudolf einen Namen geerbt, der für ein sehr hohes Maß an journalistischem und intellektuellem Niveau steht. Leider muss ich Ihnen sagen, dass Sie außer dessen Namen [...] mehr

17.09.2017, 22:57 Uhr

Irrtum. Die Dieseldreckschleudern sind nur zu einem eher geringeren Teil dafür verantwortlich. Aber durch ein Fahrverbot ließe sich die Gesamtbelastung am schnellsten signifikant senken. Eine [...] mehr

17.09.2017, 18:56 Uhr

Indem man das Schiff bs in internationale Gewässer schleppt. Ab dort fährt es (nahezu) ohne jegliche Umweltauflagen. Auch unsere westliche Kreuzfahrtindustrie fährt häufig nur in Küstennähe und [...] mehr

17.09.2017, 18:51 Uhr

Schreibfehler Es sollte heißen: "Die europäischen Kreuzfahrtreedereien wie AIDA z.B. sind vom Ergebnis her auch nicht wirklich viel besser, was diese Frage anbelangt." mehr

17.09.2017, 18:45 Uhr

Sie haben offenbar nicht begriffen, dass CO2 bei solchen Schiffen eher das geringste Problem darstellt. Die Schiffe fahren mit Schweröl. Dem Abfallprodukt der Erdölraffinierung. Das zeug ist so [...] mehr

17.09.2017, 18:39 Uhr

Vielleicht ja, weil ihm abseits der gesetzlichen Vorschriften die Umwelt und die gesundheit seiner dortigen Angestellten und sonstigen Mitmenschen ein Wenig am Herzen liegen. Aber das ist [...] mehr

13.09.2017, 11:06 Uhr

Natürlich sind das Durchschnittswerte, die sich aus den Mieten jüngerer und auch deutlich älterer Mietverhältnisse zusammensetzen. Mail ein Beispiel aus eigener Erfahrung: Ich bin vor sieben [...] mehr

13.09.2017, 11:00 Uhr

Lesen erleichtert das Textverständnis Wie dem Artike zu entnehmen ist, macht die Belastung durch die Miete gerade bei geringverdienenden Haushalten einen besonders hohen Anteil des Haushaltseinkommens aus. Und diesen Geringverdienern [...] mehr

11.09.2017, 20:59 Uhr

"Die Feinde des Automobils schießen jetzt den Diesel an, die werden sich in Zukunft den Benziner vornehmen und übermorgen vermutlich das E-Auto", hatte Verbandschef Matthias Wissmann noch am [...] mehr

11.09.2017, 10:13 Uhr

Achja? Dieser Slogan stammt ursprünglich aber von der FDP höchstselbst. Er Ist also so etwas, wie Selbstverleumdung. http://www.report.thomas-kay.com/artikel/2004_06_06.html [...] mehr

03.09.2017, 22:51 Uhr

Also gibt es Belege dafür, dass der Putsch von Erdogan und seiner Gefolgschaft inszeniert wurde? Wenn auch nur wenig, wie Sie schreiben. Wenn da nichts dran wäre, dann dürfte es ja eigentlich [...] mehr

02.09.2017, 11:06 Uhr

Von deutscher Seite dürfte dies wohl auch so zu erwarten sein. Sie können also allenfalls die amerikanische Seite damit meinen. mehr

01.09.2017, 19:14 Uhr

Daran, dass die MD seinerzeit - lange, lange bevor man vom MP3 geredet hat - nicht die herkömmliche Musikkassette als Standardmedium ablösen konnte, war doch wohl hauptsächlich die ätzend proprietäre [...] mehr

28.08.2017, 22:08 Uhr

400-500 Euro Steuern? KFZ-Steuern? Was für Autos haben Sie da gerade im Kopf. Den Leopard 2? mehr

28.08.2017, 21:46 Uhr

Was ist denn das für ein dummer Vorschlag? Der Benzinpreis,, muss, um verbrauchssteuernde Wirkung zu haben, natürlich nach oben gehen. Der, der den meisten Sprit in seinem PKW verbrät, soll auch [...] mehr

28.08.2017, 18:54 Uhr

Diese Bemessungsgrundlage existiert doch schon seit vielen Jahren. Sie wird jetzt lediglich an den realen Verbruach der fahrzeuge angeglichen. Denn die Hersteller haben uns als Autokäufer ja auch [...] mehr

28.08.2017, 18:47 Uhr

Das eine at doch mit dem anderen nichts zu tun. Hersteller haben den Verbrauch ihrer Fahrzeuge bisher viel zu niedrig angegeben. Der tatsächliche Verbrauch lag nicht selten 25% und mehr über den [...] mehr

27.08.2017, 16:17 Uhr

Wenn Sie die Frachtkapazitäten von Rhein, Main, Donau und Elbe zusammenzählen, dann zählen Sie bitte auch die Frachtkapazitäten der A1, A2, A3, A5 und A7 zusammen. Fahren Sie an die Berliner [...] mehr

Seite 1 von 192