Benutzerprofil

Bhur Yham

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 592
   

22.07.2016, 10:04 Uhr Thema: EU-Plan: Wie viel CO2 jedes Land sparen soll Dummerweise sind wir aber auf der Erde, und da gibt es nun mal CO2, selbst die Antarktis macht da keine Ausnahme. Daß es dort kalt ist, liegt nicht am CO2, sondern am Einstrahlwinkel der Sonne. mehr

21.07.2016, 18:27 Uhr Thema: EU-Plan: Wie viel CO2 jedes Land sparen soll A Mueller, 7eggert und 90-grad haben leider nichts begriffen: Wir können gar nichts machen, das Klima wandelt sich, egal ob mit oder ohne Mensch. Vor 50 Mio. Jahren war die Erde völlig eisfrei und die mittlere Temperatur lag bei [...] mehr

20.07.2016, 21:44 Uhr Thema: EU-Plan: Wie viel CO2 jedes Land sparen soll Spiegelfechterei im wahrsten Sinne des Wortes Ohne CO2 keine Photosynthese und ohne Photosynthese kein Leben. CO2 ist ein lebenswichtiges Spurengas und der vom Mensch beeinflußbare Anteil ist wiederum nur ein winziger Teil davon. Das Klima [...] mehr

18.07.2016, 11:59 Uhr Thema: Parteitag der US-Republikaner: Auftakt zu Trumps chaotischer Krönungsmesse Clinton wird die Eskalationsspirale gegen Russland weder beenden noch verringern, weil sie Teil derselben ist. Das sieht man schon an ihrem auserkorenen Vize, General Stavridis. Der war überall [...] mehr

16.07.2016, 20:17 Uhr Thema: Keine Tiere essen: Besser als Sex! Ich glaube Ihnen alles, Frau Berg, ehrlich. Aber erst, nachdem Sie die Löwen überzeugt haben. mehr

15.07.2016, 10:46 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Fahrer eröffnete offenbar den Schusswechsel Religionsfreiheit gab es sogar in der DDR, falls Ihnen das entgangen sein sollte. Was hierzulande darunter verstanden wird, hat damit allerdings nicht mehr viel zu tun. Religionsfreiheit heißt [...] mehr

01.07.2016, 12:41 Uhr Thema: Boris Johnson in der Kritik: "Mit dieser Schande muss er leben" Hier wird wieder einmal das wichtigste aller Prinzipien ganz bewußt übergangen, das der Kausalität nämlich. Die Ursache für alles ist die EU, der Brexit ist nur die logische Folge. Deshalb muß auch [...] mehr

29.06.2016, 19:32 Uhr Thema: Politik und Medien: Wut sticht Wahrheit Die Bildung in den neuen Bundesländern war besser als die in den alten. Dazu trug nicht nur das eindeutig bessere Schul- und Bildungssystem bei, sondern auch das größere Interesse der Menschen [...] mehr

19.06.2016, 14:35 Uhr Thema: Umweltsorgen bei Brexit: Die Angst vor der Rückkehr des Dirty Man Ein Glück, daß sich die EU so aufopferungsvoll um alles Erhaltenswerte kümmert. Dumm nur, daß die eigenen Völker nicht dazu gehören (https://youtu.be/N14U5ZE-N2w), wie der Vizechef der EU-Kommission, [...] mehr

03.06.2016, 10:41 Uhr Thema: Flüchtlingskrise in Italien: Überfordert Die EU/Italien betätigen sich als größte aller Schlepper. Angesichts solcher Boote und einer halben Milliarde Afrikaner, die gerne in Europa (genauer gesagt, in Deutschland) leben möchten, muß [...] mehr

15.05.2016, 19:46 Uhr Thema: Französische Politikerinnen über Sexismus: "Trägst Du einen String?" Damals in der DDR, als die sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz noch nicht erfunden war und die Geschlechter harmonisch miteinander auskamen, hätten die aufgeführten Bemerkungen noch nicht einmal ein [...] mehr

10.05.2016, 07:28 Uhr Thema: Britische Unternehmer: Zahl der Brexit-Befürworter wächst Es gab ein Leben vor der EU und es wird eines danach geben. Allerdings ein selbstbestimmtes, und das ist zweifellos besser. mehr

09.05.2016, 14:02 Uhr Thema: Möglicher EU-Austritt: Cameron warnt vor Kriegsgefahr durch Brexit Ich weiß ja nicht, wie alt Sie sind, aber kein Krieg? Mindestens gab es den von der EU maßgeblich mit angeheizten Balkankrieg und indirekt die vom EU-Land Frankreich initiierte Zerstörung des [...] mehr

07.05.2016, 09:31 Uhr Thema: Großbritannien: Sadiq Khan ist neuer Bürgermeister von London Wohin die Entwicklung geht, hat der EU-Vize doch schon ganz klar gesagt: http://unser-mitteleuropa.com/2016/05/04/vizeprasident-der-eu- kommission-monokulturelle-staaten-ausradieren/ mehr

25.04.2016, 20:30 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Genau! Südamerika, da war ich gerade. Wunderschön, keine Kopftücher, keine Moscheen und kein Genderismus. Dafür tolle Landschaften und Frauen, die noch Frauen sind. Dort könnte man's tatsächlich [...] mehr

23.04.2016, 15:42 Uhr Thema: Schwarz-Rot-Grün in Sachsen-Anhalt: Auch SPD und Grüne stimmen für Kenia-Koalition Da der AfD auf logischer und sachlicher Ebene nicht beizukommen ist, wird die zukünftige Strategie "Abwehr mit allen Mitteln" heißen. Das endet aber genau dann, wenn die Partei der [...] mehr

04.02.2016, 15:23 Uhr Thema: Populisten-Netzwerk in Europa: Russlands rechte Freunde Wir sind besser Wir machen das genaue Gegenteil. mehr

25.01.2016, 16:52 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Rechtsschwenk, marsch! Überhaupt keinen Grund, nein Solange eine grüne Bundestagsvizepräsidentin wie C. Roth an der Spitze einer Demo mitläuft, auf der "Deutschland du mieses Stück Scheiße" skandiert wird, sollte sich der grüne Herr [...] mehr

21.01.2016, 12:04 Uhr Thema: Rededuell in Baden-Württemberg: Ratlose Rhetorik Das Schlimme ist, daß die Grenzen überhaupt sperrangelweit offenstehen. Damit die wieder ihre angestammte Funktion ausfüllen können, wird die AfD gebraucht. Anderenfalls werden Deutschland als [...] mehr

16.01.2016, 13:22 Uhr Thema: Luxusuhren aus Glashütte: Im Innern des Uhrwerks nicht nur politisch korrekt sein... "...fließt durch einen haarfeinen Draht eine Spannung von 220 Volt". Lieber Spon, eine Spannung fließt nicht, die liegt an. Was fließt ist der Strom. mehr

   
Kartenbeiträge: 0