Benutzerprofil

Bhur Yham

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 503
   

21.12.2014, 17:38 Uhr Thema: Russland: Rubel-Absturz verschärft Sanktionsdebatte Erst wenn die Satrapen in der EU sagen dürfen, auf wessen Betreiben hin sie sich selbst den Ast absägen müssen, ändert sich vielleicht was. mehr

18.12.2014, 19:15 Uhr Thema: Pegida: Nichts sehen, nichts hören, viel sagen Im Leib- und Magenblatt, guckst du hier (http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-50990541.html) mehr

18.12.2014, 18:20 Uhr Thema: Pegida: Nichts sehen, nichts hören, viel sagen Doch, es gibt gewaltige Nachteile Liebe Celestine, wenn Sie mich schon zitieren, haben Sie leider das schlechteste Gegenargument erwischt. Die USA sind ein abschreckendes Beispiel für die Nachteile, die eine extrem inhomogene [...] mehr

18.12.2014, 16:34 Uhr Thema: Pegida: Nichts sehen, nichts hören, viel sagen Regelmäßig wird darauf hingewiesen, daß vor 20 Jahren die Anzahl der Asylanten als Folge des Jugoslawien-Kriegs dreimal so hoch gewesen wäre wie heute, ergo kein Grund für irgendeine Beunruhigung und [...] mehr

12.12.2014, 12:20 Uhr Thema: Pegida-Talk bei "Maybrit Illner": Ferndiagnose der Winterwut Soso, jetzt weiß ich als gebürtiger Sachse also, was ich bin: Ein vom wirtschaftlichen Erfolg abgehängter heimatloser Wendeverlierer, der alles unbekannte Fremde ablehnt und in seinem [...] mehr

11.12.2014, 15:32 Uhr Thema: Drohendes Ende für den A380: Der Traum ist aus Könnten die 20 Mrd. nicht aus dem Bankenrettungsfond bezahlt werden? Oder wir gründen einen Airbusrettungsfond. Irgendwas in der Richtung muß sich doch machen lassen. mehr

06.12.2014, 15:30 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Russland jetzt völlig isolieren! Genau! Ein Paradebeispiel dafür, wie sich bornierte Politlehrlinge selbst ins Knie schießen, wie echte Profis reagieren und daß Russland offensichtlich noch immer nicht am ersehnten Ende ist. So kann man [...] mehr

11.11.2014, 16:03 Uhr Thema: EuGH-Urteil zu Hartz IV: Europa bleibt offen - mit Einschränkung Grundsätzlich bräuchte die EU mehr Mobilität zwischen kriselnden und prosperierenden Mitgliedstaaten, nicht weniger. Innerhalb der EU-Staaten siedeln aber lediglich 0,3 Prozent der Unionsbürger um… [...] mehr

10.11.2014, 12:54 Uhr Thema: Russland und die Nato: Muskelspiele am Rande des Abgrunds So richtig katastrophal (http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-testet-erneut-atomrakete-a-1000495.html#ref=veeseoartikel) sieht das hier nicht aus. Und heute ist erst der deutsche [...] mehr

10.11.2014, 10:50 Uhr Thema: Alternativantriebe: Warten auf Grün Jedenfalls in Verbindung mit einer Brennstoffzelle, wenn der Elektromotor im Auto keine Wahnidee bleiben soll. Wasserstoff ist zwar der ideale Energieträger, aber es gibt ja noch andere. Der [...] mehr

10.11.2014, 07:16 Uhr Thema: Kommentar zu Junckers Steuerproblem: Wegducken geht nicht mehr Alle weg! Wir brauchen weder Juncker noch den Spaltpilz Euro oder gar die EU. Was dieser Verein aus Europa gemacht hat, ist eine Katastrophe. Und es wird täglich schlimmer. mehr

06.11.2014, 17:35 Uhr Thema: Nebenwirkung der EZB-Politik: Deutsche-Bank-Manager rechnet mit Strafzinsen auf Spar- Nichts ist logisch und lösen tut sich auch nichts. Denn dafür haben die Ganoven schon Plan B [...] mehr

06.11.2014, 13:20 Uhr Thema: Luxemburger Steuermodelle: Linkspartei wirft Juncker Beihilfe zur Hinterziehung vor "Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, [...] mehr

02.11.2014, 11:24 Uhr Thema: Forderung nach Steuervorteilen: Schutz vor Einbrechern soll sich lohnen Mit einem steuerlich absetzbaren Einbruchsmelder wäre diese junge Fachkraft [...] mehr

12.10.2014, 15:39 Uhr Thema: Umfrage in Großbritannien: Jeder vierte Brite würde EU-feindliche Ukip wählen Das ist das ganz große Ziel. F & GB holen für D wieder einmal die Kastanien aus dem Feuer. Im Übrigen ist UKIP nicht rechtspopulistisch und ausländerfeindlich, sondern vernünftig und [...] mehr

06.10.2014, 14:02 Uhr Thema: "Islamischer Staat": Frankreich beginnt mit IS-Aufklärungsflügen Stimmt, aber dann müßten sicherheitshalber alle Einwanderer aus diesen Gebieten interniert werden, solange der Krieg andauert. Da wir aber bekanntlich ohne die Fachkräfte aus Afrika und Nahost [...] mehr

02.10.2014, 12:06 Uhr Thema: Neues Betriebssystem: So testen Sie Windows 10 Und warum? mehr

01.10.2014, 10:51 Uhr Thema: Union vs. AfD: Klare Kante für Europa Bei dieser extremen Verkalkung im Endstadium machen Sie wirklich nicht mehr lange mit. mehr

01.10.2014, 10:22 Uhr Thema: Probleme bei der Luftwaffe: Soldaten stecken auf Heimweg aus Afghanistan fest Ein bißchen arg kurzsichtig gedacht. Vielleicht müssen Sie demnächst gar nicht mehr so weit fahren, weil die IS schon längst hier ist. Von unserer Armee fühle ich mich schon lange nicht mehr [...] mehr

30.09.2014, 13:57 Uhr Thema: Union vs. AfD: Klare Kante für Europa Die Grünen? Keine Partei hat sich so überflüssig gemacht wie gerade diese. Eines der übelsten Konstrukte der grünen Ideologie - Gender Mainstreaming – zerstört langsam aber sicher die Grundlagen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0