Benutzerprofil

Bhur Yham

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 576
   

04.02.2016, 15:23 Uhr Thema: Populisten-Netzwerk in Europa: Russlands rechte Freunde Wir sind besser Wir machen das genaue Gegenteil. mehr

25.01.2016, 16:52 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Rechtsschwenk, marsch! Überhaupt keinen Grund, nein Solange eine grüne Bundestagsvizepräsidentin wie C. Roth an der Spitze einer Demo mitläuft, auf der "Deutschland du mieses Stück Scheiße" skandiert wird, sollte sich der grüne Herr [...] mehr

21.01.2016, 12:04 Uhr Thema: Rededuell in Baden-Württemberg: Ratlose Rhetorik Das Schlimme ist, daß die Grenzen überhaupt sperrangelweit offenstehen. Damit die wieder ihre angestammte Funktion ausfüllen können, wird die AfD gebraucht. Anderenfalls werden Deutschland als [...] mehr

16.01.2016, 13:22 Uhr Thema: Luxusuhren aus Glashütte: Im Innern des Uhrwerks nicht nur politisch korrekt sein... "...fließt durch einen haarfeinen Draht eine Spannung von 220 Volt". Lieber Spon, eine Spannung fließt nicht, die liegt an. Was fließt ist der Strom. mehr

07.01.2016, 17:48 Uhr Thema: Streit in der EU: Orbáns Verbündete blasen zum Kampf gegen liberales Europa Ehrlich? mehr

07.01.2016, 17:35 Uhr Thema: Streit in der EU: Orbáns Verbündete blasen zum Kampf gegen liberales Europa Genau an die denkt er. mehr

07.01.2016, 17:28 Uhr Thema: Streit in der EU: Orbáns Verbündete blasen zum Kampf gegen liberales Europa Sie meinen, so was wie Köln? Genau deshalb muss dieses EU-Konstrukt weg. mehr

14.12.2015, 09:49 Uhr Thema: Niederlage des Front National: Frankreich atmet auf - für den Moment Ein kleiner, aber feiner Fehler im Text: Frankreich wird nicht vom FN zerstört, der will Frankreich gerade erhalten. Dazu ein interessantes Interview mit Jean Raspail [...] mehr

04.12.2015, 07:00 Uhr Thema: Referendum zu Sicherheitszusammenarbeit: Dänen sagen Nein zu mehr Europa Die Vernunft ist nicht mehr aufzuhalten. Die EU hat in den letzten 25 Jahren aus dem wunderbaren Kontinent Europa einen einzigen Brandherd gemacht. Das muß gestoppt werden. mehr

14.11.2015, 13:04 Uhr Thema: Terror in Frankreich: Sie werden diesen Kampf verlieren Wohin die »paneuropäische Idee« des Grafen Coudenhove-Kalergie, die als Grundlage der EU angesehen werden darf, Europa mittlerweile gebracht hat, sieht man wieder einmal überdeutlich. Der ersehnte [...] mehr

10.11.2015, 17:36 Uhr Thema: EU-Reformpläne: Der verzweifelte Mr. Cameron Hoffentlich bald und total! mehr

12.10.2015, 15:43 Uhr Thema: Syrien: EU fordert Stopp der russischen Angriffe auf Rebellen ...unter Führung der USA. Genau das ist der Grund für die Schnappatmung der westlichen Versager. Da wagt es einer, selbst aktiv zu werden, ohne vorher zu fragen. Oder schlimmer noch, der die [...] mehr

11.10.2015, 15:05 Uhr Thema: Terrormiliz: Irak meldet Luftangriff auf Konvoi von IS-Chef al-Baghdadi So geht perfekte Arbeitsteilung - kaum mischen die Russen mit, treffen die Iraker die richtigen Ziele. mehr

10.10.2015, 21:54 Uhr Thema: Umstrittene Ziele: Russland bombardiert erneut Syriens Westen Noch nicht. mehr

09.10.2015, 12:52 Uhr Thema: Berater im Kampf gegen IS: Iranischer General wird in Syrien getötet Ein General, der im Krieg stirbt, ist immer noch authentischer als einer, der das Bett bevorzugt. mehr

04.10.2015, 20:19 Uhr Thema: TV-Interview: Assad hält Allianz mit Russland und Iran für kriegsentscheidend Nicht ganz. Bald werden zigtausend IS-Kämpfer als traumatisierte Schutzsuchende die offene deutsche Grenze überqueren und Selfies mit Frau Merkel machen. "Asyl" müssen die gar nicht erst [...] mehr

20.09.2015, 17:12 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: De Maizières Kontingentplan sorgt für Koalitionszoff Empfehlung an Gabriel und die anderen Realitätsverweigerer: Jean Raspail "Das Heerlager der Heiligen" lesen. Hilft (hoffentlich). mehr

25.08.2015, 10:00 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Merkel fordert Umsetzung des gemeinsamen Asylrechts Gegen die Russen wurden vierzig Jahre gewaltige Abschreckungsbollwerke aufgebaut, aber wenn der IS und halb Afrika kommen, gibt's nicht mal mehr Grenzen. Wir steuern nicht auf einen [...] mehr

24.08.2015, 21:54 Uhr Thema: Serbischer Regierungschef zu Flüchtlingen: "Dann wird sich das Problem sehr schnell l "Unsere EU"? Meine EU ist dieses Orwell'sche Konstrukt nicht. Hat niemand bestellt und macht nur Blödsinn. Das merkt selbst ein Serbe. Und lieber als Serbien mit der eigenen Kultur [...] mehr

24.08.2015, 21:49 Uhr Thema: Serbischer Regierungschef zu Flüchtlingen: "Dann wird sich das Problem sehr schnell l Erschreckende Übereinstimmung Das Bild vom Flüchtlingstreck - das könnte eins zu eins aus Jean Raspails Das Heerlager der Heiligen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0