Benutzerprofil

Bhur Yham

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 531
   

18.02.2015, 17:54 Uhr Thema: Prognose zur Wirtschaftskraft: Deutschland steigt ab Hohe Lebensqualität? Wissen Sie, was in Schweden (https://www.youtube.com/watch?v=LhxsSq-AXHw) und Norwegen (https://www.youtube.com/watch?v=mu1K5WgWAwQ) abgeht? Die wird es 2050 genauso wenig noch geben wie [...] mehr

15.02.2015, 22:15 Uhr Thema: Wahl in Hamburg: Scholz sorgt für SPD-Sieg, aber auch FDP und AfD jubeln Solange die Linkspopulisten die Stadt mit solchen Schlagzeilen (http://www.welt.de/regionales/hamburg/article134823100/Polizei-kapituliert-vor-kriminellen-Fluechtlingskindern.html) in Verruf [...] mehr

22.01.2015, 17:59 Uhr Thema: Protest gegen Pegida: Einmal stolz, Deutscher zu sein! Wer liegt daneben? Da gab es mal einen Herrn Gillo in Dresden, der eine Menge Leute (http://sommers-sonntag.de/?p=10876) zur Pegida getrieben haben dürfte. Von seiner Website ist das Machwerk zwar verschwunden, aber [...] mehr

22.01.2015, 15:42 Uhr Thema: Protest gegen Pegida: Einmal stolz, Deutscher zu sein! Stimmt, die sind wieder gegangen, und nur deshalb ist es damals in München so ruhig geblieben. Das waren Kriegsflüchtlinge, denen temporär geholfen wurde. Heute muß jeder Flüchtling per se als [...] mehr

22.01.2015, 12:31 Uhr Thema: Nach Bachmann-Rücktritt: Pegidas Franchise-Pläne "Hirnlose Rechte" war gut. Wo der wirklich hirnlose Teil (http://www.blu-news.org/2015/01/19/antifa-ruft-zur-finalen-schlacht-gegen-pegida/) der "Bevölkerung" verortet ist, [...] mehr

20.01.2015, 21:50 Uhr Thema: Pegida-Organisator: Guter Bachmann, böser Bachmann Sachsen tut das schon lange. Die Älteren profitieren noch vom besten deutschen Schulsystem, dem der DDR, während Sachsen heute bekanntlich neben Bayern regelmäßig an der Spitze aller Vergleiche [...] mehr

19.01.2015, 13:09 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Sarrazin lässt grüßen Damals ist das DDR-Volk nicht etwa wegen "der Demokratie" auf die Straße gegangen, dafür hat sich auch kaum einer in den Knast gesetzt. Der Hauptgrund war die Reisefreiheit, also weg mit [...] mehr

18.01.2015, 21:34 Uhr Thema: Pegida sagt Demonstration wegen Morddrohung ab Meinen Sie München, das schon den Mauerfall verpennt hat? Daß man sich dort die Augen reibt, verwundert nicht. Die wachen gerade auf und stellen fest, daß es in der Welt außer Bier, Fußball und [...] mehr

18.01.2015, 21:22 Uhr Thema: Pegida sagt Demonstration wegen Morddrohung ab Schwierige Gratwanderung für Seehofer Warten wir bis zum Oktoberfest. 4000 Gefährdete in einem Zelt, das muß verboten werden. Aber vielleicht gelten die auch als sicher, weil Moslems keinen Alkohol trinken. mehr

18.01.2015, 18:40 Uhr Thema: Versammlungsverbot in Dresden: Wie geht es weiter mit Pegida? Alle Befürchtungen von Pegida sind eingetreten. Auch "Dresden für alle" hatte für die kommende Woche bereits zu einer Veranstaltung unter dem Motto "Offen und bunt" geladen. Ob [...] mehr

18.01.2015, 18:24 Uhr Thema: Pegida sagt Demonstration wegen Morddrohung ab In Absprache mit der Polizei, die die Sicherheit der Veranstaltung nicht garantieren konnte. Und Lebens-Angst? Nö, warum? Es ist leider genau das eingetreten, wovor Pegida von Anfang an gewarnt [...] mehr

18.01.2015, 17:04 Uhr Thema: Pegida sagt Demonstration wegen Morddrohung ab Nachweis wofür? rechts = *r*eform-*e*uropäisch *c*hristianisierter *h*intergund *t*otal *s*äkular Wüßte nicht, warum Sie da so dagegen sind? mehr

18.01.2015, 16:47 Uhr Thema: Pegida sagt Demonstration wegen Morddrohung ab Nazi = *N*ational *a*ufgeklärt *z*ivilisiert *i*ntegriert Damit kann doch jeder leben, oder? mehr

18.01.2015, 16:39 Uhr Thema: Pegida sagt Demonstration wegen Morddrohung ab Nazi = *N*ational *a*ufgeklärt *z*ivilisiert *i*ntegriert Damit kann doch jeder leben, oder? mehr

18.01.2015, 16:15 Uhr Thema: Pegida sagt Demonstration wegen Morddrohung ab Leider falsch geraten, Quatschkopp, die Polizei hat die Hose voll (http://www.freiepresse.de/POLITIK/DEUTSCHLAND/Terrordrohung-Dresdner-Polizei-verbietet-alle-Kundgebungen-artikel9090265.php). Falls also nicht der Islam die Macht [...] mehr

18.01.2015, 16:05 Uhr Thema: Pegida sagt Demonstration wegen Morddrohung ab Weder noch Nur zur Klarstellung: Der Spaziergang morgen wurde von der Polizei VERBOTEN, in enger Zusammenarbeit mit allen Interessierten natürlich. Aber nicht zu früh freuen, demnächst sind wir wieder da [...] mehr

16.01.2015, 14:15 Uhr Thema: Sorgen um Standort: Pegida-Proteste verunsichern Dresdens Unternehmer Danke für Ihre Glosse Ziehen Sie doch einfach wieder um, nach Paris oder Brüssel. Aber schußsichere Weste mitnehmen. mehr

16.01.2015, 14:02 Uhr Thema: Sorgen um Standort: Pegida-Proteste verunsichern Dresdens Unternehmer Die Wirtschaft sorgt schon selber für den Niedergang... Die positioniert sich zum Beispiel so: Sachsen wirbt mit niedrigen Löhnen (http://www.freiepresse.de/WIRTSCHAFT/WIRTSCHAFT-REGIONAL/Sachsen-wirbt-mit-niedrigen-Loehnen-artikel8901226.php) [...] mehr

16.01.2015, 13:54 Uhr Thema: Sorgen um Standort: Pegida-Proteste verunsichern Dresdens Unternehmer Pech für Sie Die Sachsen waren schon immer etwas heller und schneller. So gesehen sind die Dresdner dem Rest des ahnungslosen Deutschlands nur einen Schritt voraus und mit jedem "multikulturellen" [...] mehr

16.01.2015, 13:47 Uhr Thema: Sorgen um Standort: Pegida-Proteste verunsichern Dresdens Unternehmer Kein Pech und keine Vorurteile Bei denen aus dem Westen bin ich dabei, die Chemnitzer, Dessauer und Münchner nehme ich aus (ich habe Jahrzehnte im Osten und im Westen gewohnt, kann also gut vergleichen). Oder wo werden immer [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0